finanzen.net

komische Welt zur Zeit an der Börse...

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 02.12.04 19:15
eröffnet am: 02.12.04 14:21 von: Happydepot Anzahl Beiträge: 5
neuester Beitrag: 02.12.04 19:15 von: Kritiker Leser gesamt: 232
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

02.12.04 14:21

9279 Postings, 6125 Tage Happydepotkomische Welt zur Zeit an der Börse...

wenn das nicht in die Hose geht.Euro steigt und Dax steigt ,kann normal nicht Funktionieren.Wenn jetzt noch das Öl plötzlich wieder steigt dann knallst aber nach unten.  

02.12.04 15:05

1720 Postings, 5927 Tage Hartz5Das ist ein Ding

Kann der DAX nicht steigen, weil der Euro steigt oder kann der Euro nicht steigen, weil der DAX steigt?  

02.12.04 15:21

905950 Postings, 6108 Tage moyaHier Happydepot der Chart Öl, Dax und Euro

       ariva.de

       ariva.de
     
       ariva.de
     
     

Gruß Moya

 

02.12.04 15:23

9279 Postings, 6125 Tage Happydepotnormal nicht

weil für unseren Expot alles Teurer wird normal.Der Binnenmarkt springt schon nicht an ,wenn jetzt noch der Exporthandel teurer wird weil der Euro steigt,fällt auch der Exporthandel schlechter aus ,also kann das nicht gut für den DAX sein.
Oder habe ich als Unternehmer was falsch verstanden in der Wirtschaft ?. :-)
Ich glaube das der Dax noch reagieren wird und den Weg nach unten einschlägt,oder aber auch ,wie schon häufiger gesagt das die Börse die Zukunft wiederspiegelt,kann sein das die Börse einen auf dauer fallenden Euro sieht,und deshalb der Dax steigt.
 

02.12.04 19:15

7114 Postings, 7016 Tage Kritiker@ Happydepot, Ergänzung: Das Geld

der Investoren in den DAX kommt nicht nur aus der deutschen Wirtschaft.
Und da unsere Firmen auch teil der globalen Wirtschaft sind, können DAXe auch steigen, wenn es uns schlecht geht. Wenn die Ami's erkannt haben, daß unsere Aktien tiefer stehen als ihre, dann . . .- doch bis "die" was erkennen.
Es gibt viel Kapital in der Welt, das umherirrt und Platz sucht, wo's was gibt.
Das Problem liegt eher darin, daß niemand für das Geld Risiko tragen will, also bleibt es draußen.
Mensch und Kapital haben sich auf den Kopf gestellt.
Früher mangelte es an Geld - heute an Arbeit - an echten Unternehmern. - Kritiker.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
19:39 Uhr
Bafin-Chef soll mehr Macht bekommen
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
NIOA2N4PB
Siemens Energy AGENER6Y