Auto- und Batterien-Herstellers BYD

Seite 409 von 417
neuester Beitrag: 24.06.21 09:31
eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 10412
neuester Beitrag: 24.06.21 09:31 von: alpenland Leser gesamt: 3355088
davon Heute: 642
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 407 | 408 |
| 410 | 411 | ... | 417   

08.05.21 13:33
2

6 Postings, 1372 Tage Taipan087Gute Dinge brauchen ihre Zeit.

Es wäre einfach zu leicht wenn es an der Börse  immer nur aufwärts gehen würde.
Jetzt heißt es , abwarten und cool bleiben, oder verkaufen und wieder ruhig schlafen.
BYD ist nicht die einzige China Aktie die gerade abschmiert...es werden bessere Tage kommen.  

08.05.21 14:27

30 Postings, 49 Tage Mark_PBYD - ready for Take-Off

genau, BYD und andere chinesische Werte wie bsp. NIO gehen  ziemlich bald durch die Decke.  Ganz einfach ! Es besteht eine neue USRegierung und die Strafzölle sind auch kein Thema mehr ! Also es geht aufwärts.  

08.05.21 15:21
1

896 Postings, 1931 Tage andanteMark

Optimistisch bin ich ja auch, aber du wirkst schon sehr euphorisch.
Schau mal auf den Jahreschart, der lässt ahnen wie tief es noch mal runtergehen kann.
Wenn du investiert bist müsstest du auch das aushalten können. Nervlich und finanziell.
So long :)  

08.05.21 17:23
2

1495 Postings, 416 Tage koeln2999Wieso finanziell aushalten?

Nervlich stimme ich ja zu. Wenn wir demnächst ggf. einstellige kurse sehen dann hört der Spaß nervlich auf. Aber finanziell ist das doch egal!
Das wäre doch nur relevant wenn man auf Pump Aktien gekauft hat und die Zinsen nicht mehr bedienen kann. Und erzähl mir keiner dass es nicht auszuhalten ist wenn man eine Aktie 9 oder 10 Monaten halten muss. Dann wäre man eine ziemlich Luftpumpe.  

09.05.21 11:46
1

30 Postings, 49 Tage Mark_P@koeln2999 , @andante

die BYD Aktie geht auf jeden Fall hoch, das ist für mich überhaupt keine Frage.
Und das ziemlich bald. Man muss immer dann einkaufen, wenn der Kurs runtergeht und nicht anders !
ich hab auf jeden Fall schon nachgekauft. Ich denke dass es schon kommende Woche nach oben geht !  

09.05.21 12:14
2

942 Postings, 1103 Tage m4758406PRODUCTION AND SALES VOLUME 2018-2019

 
Angehängte Grafik:
2021.gif (verkleinert auf 42%) vergrößern
2021.gif

09.05.21 12:17
2

942 Postings, 1103 Tage m4758406PRODUCTION AND SALES VOLUME 2020-2021

Installed capacity of NEV power battery and energy storage battery ...
2018 --> 1,11 pro Monat
2019 --> 1,03 pro Monat
2020 --> 1,05 pro Monat
2021 --> bisher  1,86 pro Monat  
Angehängte Grafik:
2021.gif (verkleinert auf 42%) vergrößern
2021.gif

09.05.21 18:19

56 Postings, 4272 Tage subimpchart

Der Blick auf den Chart der BYD Aktie zeigt erst einmal keine massiven Supportzonen. Um 132,20/133,50 Hongkong-Dollar und in einer breiten Zone zwischen 117 Hongkong-Dollar und 124 Hongkong-Dollar wären nächste potenzielle, aber auch schwächere Unterstützungen vorhanden.  

09.05.21 21:44
1

697 Postings, 4495 Tage bimmelbahn@ M4758406

herzlichen Dank an Dich für die Zahlen, die einen sehr guten Vergleich gestatten.  Wirklich sehr interessant.

Ich meine, es besteht Hoffnung für eine Trendwende, sofern man die Zahlen dieses Jahres von Jan - März mit April vergleicht.

Es wäre schön, wenn Du die Zahlen jeden Monat einstellen würdest. Noch besser wäre, wenn Du uns die Quelle verraten würdest :---)

 

09.05.21 21:52
1

697 Postings, 4495 Tage bimmelbahnund das Allerbeste wären

Interpretationen unserer Chart-Spezialisten. Ich wage mich mal vor und frage direkt unseren SLIM_NESBIT, wie wertest Du das Zahlenwerk ?  

10.05.21 03:56
2

942 Postings, 1103 Tage m4758406#10209

Das ist meine Excel-Liste + Screenshot.
Seit 2018 suche ich die offiziellen-BYD-Daten und trage die in meine Liste ein.
Die Daten hat BYD 2018 bis 2020 auf deren Homepage hochgeladen (pdf-Dateien), aber seit einigen Monaten nicht mehr.
Die sind schlampig geworden.
Jetzt suche ich die monatliche pdf-Datei immer per Google.  

10.05.21 06:27
3

403 Postings, 2860 Tage ArmasarKurs stagniert...

...im heutigen Handel. Das niedrigste Analystenkursziel ist am Freitag touchiert worden. Das Fibonacci Retracement bei 132 vom Aktionär kann, muss aber nicht kommen, bei chinesischen Titeln greift das eher weniger. Die Fiat-News ist noch nicht von den Medien in Hong Kong aufgegriffen worden, dementiert wurde es aber auch nicht. Die Handelsspanne ist heute extrem niedrig im gesamten chinesischen Markt.

Interessant die weltweiten Verkaufszahlen - SGMW ist ein Joint Venture von GM für chinesische Billigkleinwagen, SAIC ein chinesischer Staatskonzern dem u.a. die Marke MG gehört. Tesla hat im April leicht die Preise erhöht was für eine hohe Nachfrage spricht.  
Angehängte Grafik:
snapshot.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
snapshot.jpg

10.05.21 06:54
1

424 Postings, 276 Tage WKN 0815wird schon

heute morgen in asien wenigstens ein kleiner lichtblick, leicht im plus, denke sie bleiben gut gelaunt.  

10.05.21 10:12
1

697 Postings, 4495 Tage bimmelbahnArmasar, M4758406

Armasar, danke ! Man glaubt es nicht, dass die Fiat-News immer noch nicht von der Presse und auch von BYD publiziert worden sind.

M4758406, man glaubt es nicht, dass die BYDs die Zahlen seit Monaten nicht auf der Webseite veröffentlichen.

Ich habe den "Saftladen" (Zitat Warren64) auch ein paar Mal deswegen kritisiert. Was ist das nur für ein Marketing, nee, nee, nee .... Das macht jede Bude, die ihre Würstchen lauthals anpreist, besser.  

10.05.21 10:26
1

2682 Postings, 2775 Tage warren64Geschäftsbericht 2020

Ich habe den Geschäftsbericht 2020 gelesen. Noch nicht komplett, aber etliche Seiten.
Es ist ein furchtbares unverbindliches Geschwafel. Anders kann man es nicht ausdrücken, sorry.
Keine Transparenz, weder über das abgelaufene Geschäftsjahr noch über die Zukunft.
Wenn Berkshire hier nicht engagiert wäre, würde ich schreiend davonlaufen.
Was natürlich ein Risiko birgt. Sollte Berkshire jemals hier aussteigen, dann ist der Ofen aus, befürchte ich.  

10.05.21 10:47

10418 Postings, 1795 Tage SchöneZukunft@m4758406: PRODUCTION AND SALES VOLUME 2020-2021

Von 2018 bis 2021 nicht mal verdoppelt. Ich wurde ja oft angefeindet weil ich von Tesla mehr überzeugt bin.

Wenn man die Wachstumsraten vergleicht und den Umstand dass Tesla in einer Demokratie mit sehr langer Aktien-Tradition und BYD in einer korrupten Diktatur angesiedelt ist, dann ist der Abschlag zwischen Tesla und BYD mehr als gerechtfertigt.

BYD ist auf einem guten Weg, aber doch sehr langsam und halbherzig. Ich bleibe meiner langfristigen BYD-Investition treu, bin aber sehr froh dass ich Tesla stark überbewertet habe und BYD nicht.  

10.05.21 10:52

664 Postings, 756 Tage thetom200Seh ich auch so.

Wenn der Buffet aussteigt dann gibts den nächsten Krash.

Schlechte Zahlen (nur1% Ertrag vom Umsatz) Kein Ausblick, sehr unverbindlich.
Hoch bewertet und seit 1 Jahr um 400% gestiegen.
Biergt noch deutliches Abwärtspotential.

Zumindest geht heute morgen nicht wieder 5% runter (bis jetzt)

Ich würde gern verbilligen da mein Einstanskurs über 24? liegt um bei 20-22 wieder rauszukommen aber hier wirds wohl noch weiter runter gehen.
 

10.05.21 11:00

2682 Postings, 2775 Tage warren64Unter 10

Ich gehe davon aus, dass wir unter 10 kommen. Was ich vor 6 Monaten auch schon als möglich angesehen hatte und dafür ausgelacht wurde in diesem Forum ;-)  

10.05.21 11:22

4412 Postings, 4809 Tage XL10@warren

"und dafür ausgelacht wurde"

Suchst du etwa deine Bestätigung in Foren!? Hast mein Beileid.  

10.05.21 11:30

2682 Postings, 2775 Tage warren64@XL10

Wie kommst Du auf die Idee, dass ich das tue?
Und wieso meinst Du, mir Dein Beileid aussprechen zu müssen oder zu dürfen?  

10.05.21 11:32

2682 Postings, 2775 Tage warren64Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 10.05.21 13:45
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 6 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

10.05.21 12:41
2

403 Postings, 2860 Tage ArmasarDa jetzt wieder viel Leerlauf hier ist...

...man sollte den Geschäftsbericht schon selber lesen, ich hatte das wichtigste zusammengefasst: Gewinnzuwachs von 100% von sehr niedrigem Niveau und die meisten Einnahmen aus der chinesischen Wirtschaftsförderung, insbesondere für den Aufbau eines E-Ladenetzwerks in der Provinz.

Verkaufszahlen April exakt: https://www.marketscreener.com/quote/stock/...R-APRIL-2021-33207959/. Zusammengefasst: http://autonews.gasgoo.com/china_news/70018218.html. Steigerung zum Vormonat 7%, zum Vorjahr 130% bei EVs. Problem: Einbruch beim Verkauf von Bussen.

Bedenkt, dass das niedrigste aktuelle Kursziel bei 144 liegt und da sind wir jetzt. Der Laden wächst langsamer als zu Beginn des Jahres erwartet, aber so langsam müsste das eingepreist sein.  

10.05.21 16:21

81 Postings, 105 Tage HöllieDer Boden ist noch nicht ganz erreicht

seit 12:41 nochmal 2 % runter .

Mal sehen, wann ich den richtigen Zeitpunkt zum Nachkauf vermute. Jetzt jedenfalls noch nicht ;-)  

10.05.21 16:22

664 Postings, 756 Tage thetom200Hätte mich auch gewundert wenn

hier mal ein Boden in Sicht wäre.
Crash geht weiter. Mal sehen wann wir einstellig sind.  

10.05.21 16:52
1

87 Postings, 162 Tage Blueliner86Der Abwärtstrend

Geht gnadenlos weiter. Es hört nicht auf. Sind nun bei 14,85 Euro

Habe nen EK von 27 und bin immer noch am zögern und überlegen ob ich nochmal nachkaufen soll oder ob ich es einfach laufen lassen und aussitzen soll ohne nochmals zu investieren  

Seite: 1 | ... | 407 | 408 |
| 410 | 411 | ... | 417   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln