finanzen.net

http://www.ariva.de/forum/Gold-QV-Tradingcommunity

Seite 5 von 489
neuester Beitrag: 16.09.18 14:49
eröffnet am: 13.06.13 22:35 von: josef9020 Anzahl Beiträge: 12208
neuester Beitrag: 16.09.18 14:49 von: 1Quantum Leser gesamt: 995240
davon Heute: 49
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 489   

17.06.13 18:42
5

2942 Postings, 4182 Tage ArmitageSaid and done...

Das schreiben die Sentix-Buben:

  • Gold bleibt weiter aus Sentimentsicht akut gefährdet. So sieht kein echter Doppelboden aus. Und auch kein Markt der Schnäppchenjäger.
  • Öl sendet Kaufsignale, die sich aufgrund der hohe kurzfristigen Irritation impulsiv entfalten könnten.

Wer erkennt den Widerspruch?

So, das war es für mich; mehr ist nicht zu sagen...
Am Donnerstag gibt es die Werte für den SSI, am Freitag den CoT-Report und am Sonntag den neuen Sentix.

 
Angehängte Grafik:
_l-gold.jpg (verkleinert auf 95%) vergrößern
_l-gold.jpg

17.06.13 18:52
3

2343 Postings, 3448 Tage ranjoFarbenspiel 1125

just for fun ;))  
Angehängte Grafik:
1125-gold_2005.png (verkleinert auf 61%) vergrößern
1125-gold_2005.png

17.06.13 19:37
1

3099 Postings, 3541 Tage josef9020@mobbi

# 98
Vielleicht kann ich Dir diese Frage noch heute beantworten.  

17.06.13 19:39

3099 Postings, 3541 Tage josef9020Rounding Top

oder "Tafelberg" sehe ich erst vollendet mit dem nachhaltigen Bruch der rechten "Schulter".  

17.06.13 19:50

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123@josef

meinst du kurs fällt heute noch? ich meine wegen verkaufen oder tauschen? denke nicht das sich heute noch viel bewegt....aber wir haben ja leider keine glaskugel die richtig gut funktioniert  

17.06.13 20:58
1

3099 Postings, 3541 Tage josef9020@mobbi

werd erst mal garnix machen. Mein Glasauge sagt mir: Abwarten.

BP8Y6E, insgesamt 5.277 Puten bleiben im Stall.  

17.06.13 21:03

48658 Postings, 3569 Tage boersalinoWas soll man vom Platin-Kurs halten?

Hat jemand 'ne Idee, gibt es signifikante Korrelationen, die mir entgangen sind???  

17.06.13 21:06

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123@josef

ah ja... es ist ja auch noch nen bischen zeit bis bennie was erzählt. "in der ruhe liegt die kraft"  

17.06.13 21:07

3099 Postings, 3541 Tage josef9020@Armitage

# 101
Widerspruch?

Ich bin zu blöd, ihn zu erkennen.  

17.06.13 21:13

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123---

gibts noch das gold/öl ratio?  

17.06.13 21:14
1

3099 Postings, 3541 Tage josef9020@boersi

Platin:

genauso wie Palladium, hab noch keinen Schein mit vernünftigem Spread hierzu gefunden. Außerdem spielen hier die ständig auftretenden Probleme in den Südafrikanischen Minen eine große Rolle beim Kurs. Würd ich in Bezug zum Goldi vernachlässigen.  

17.06.13 21:21

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123---

ohhh, zum gold/öl ratio hab ich was gefunden:

www.recourceinvestor/2011/02/25/how-to-use-the-goldcrude-oil-ratio

ist von 2011  

17.06.13 21:24
1

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123@josef

also wenn ich das richtig deute, dann steht gold gegenüber crude oil zu niedrig.

vielleicht meldet sich armitage dazu mal?  

17.06.13 21:58
2

2942 Postings, 4182 Tage Armitage@josef

Das Bild zeigt, dass es eine signifikante Korrelation zwischen Gold und Öl gibt.

Wenn die Sentix-Buben sagen, dass Öl hoch geht und Gold bleibt weiterhin gefährdet passt das nicht zusammen.

Ob Gold jetzt irgendeine Lücke aufholen muss, lassen ich mal außen vor...

Die Relation der beiden Rohstoffe habe ich früher häufig angesehen...
Irgendwie aus der Mode gekommen...
http://www.ariva.de/forum/...liker-Thread-348181?page=215#jumppos5379  

17.06.13 22:24
4

2942 Postings, 4182 Tage ArmitageErgänzung CoT

Das ist interessant:
CoT-Werte von 1995 bis heute:

http://www.goldseiten.de/artikel/...e-der-Metalle-per-14.06.2013.html

Den CoT-Report habe ich in #23 (http://www.ariva.de/forum/...radingcommunity-483598?page=0#jumppos23) besprochen - Ihr könnt vergleichen, was für eine Interpretation Euch besser gefällt!  

17.06.13 22:37
4

753 Postings, 3797 Tage klimaprimaDieses Gerücht:

20:14 - Echtzeitnachricht
Financial Times: Bernanke könnte am Mittwoch eine Reduzierung von QE andeuten.


ließ ja die US Indizes ganz schön absacken innerhalb weniger Minuten.

Aber sagt ihr denn dazu, dass Gold nahezu unbeeindruckt war von diesem Gerücht.
Ich hätte meinen Ar... darauf verwettet, dass Gold ebenso ein deutlichen Absacker hinnehmen muss.
Das Gold blieb aber völlig cool.

Zeichen der Stärke von Gold? Ich weiß ... "Stärke von Gold" das klingt lächerlich wenn man auf den daily-, weekly- oder monthly-Kerzenchart schaut.  
Aber so richtig zu feiern gab es in den letzten 3 bis 4 Wochen für die Shorties auch nichts.  

18.06.13 09:03

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123---

moin, moin... goldi immerhin mal unter der 1380, da bin ich ja gespannt ob der noch bischen mehr abgibt.  

18.06.13 11:03
1

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123so...

meine letzte kleine mini pute bp8y6e mit mini gewinn verkauft. sicher ist sicher, wer weiss was da noch abgeht und wenn der eurone über die 1,34 gehen sollte, was ich stark vermute. ach er is ja schon bald da, wärend ich am schreiben war.  

18.06.13 13:08
1

12255 Postings, 3423 Tage crunch timeklimaprima:

klimaprima: "....ließ ja die US Indizes ganz schön absacken innerhalb weniger Minuten. Aber sagt ihr denn dazu, dass Gold nahezu unbeeindruckt war von diesem Gerücht. Ich hätte meinen Ar... darauf verwettet, dass Gold ebenso ein deutlichen Absacker hinnehmen muss.
Das Gold blieb aber völlig cool...."
==================

Naja, es gibt ja quasi täglich endlos viele Gerüchte an der Börse. Es gibt auch Gerüchte Bernanke wird sagen man hätte keine Eile QE zu drosseln. Kann sich also täglich jeder das aussuchen was der glauben möchte oder aber Gerüchten ignorieren und sich mehr den Fakten widmen. Ich denke Bernanke wird sicher seine Äußerungen nicht vorher irgendwo ausgeplaudert. Von daher sind für mich "Gerüchte" über das was die FED macht zu 99,99% reine Erfindungen und kein Insiderwissen. Aber ich denke die US Indizes mußten gestern halt noch ihr Eröffnungs-Gap wieder schließen und da war sowas als Grund willkommen. Das niemand es eigentlicht wirklich erst nahm sah man auch daran, daß man "zufällig" dann punktgenau nach dem Gap-Schluß wieder hochdrehte. Das dies beim Gold nicht nötig war und das Gerücht eh wenig vertrauenswürdig war, blieb es eben dabei nur bei Dow&Co. zu reagieren. Es muß aber nicht falsch sein was in dem Gerücht gesagt wurde. Es gibt ja eine reele Wahrscheinlichkeit, daß die FED im Herbst schon anfangen wird zu drosseln. Die letzten Wochen hat Gold ja deswegen den A... nicht mehr wirklich hochbekommen. Von daher besteht sicherlich für Gold eine gewisse "Absackgefahr". Unter 1360/55 würde es dann spannend.  
Angehängte Grafik:
dow_2d.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
dow_2d.png

18.06.13 13:14
1

12255 Postings, 3423 Tage crunch time....

...

 
Angehängte Grafik:
gold_--.png (verkleinert auf 60%) vergrößern
gold_--.png

18.06.13 13:21

3099 Postings, 3541 Tage josef9020Na endlich!

Jetzt keine Puten mehr verkaufen!  

18.06.13 13:25

2218 Postings, 3030 Tage mobbi123---

es ist doch noch garnix passiert. ich teile crunchs einstellung unter 1360 wirds interessant. bin erstmal a.d. seitenlinie  

18.06.13 13:39
4

12255 Postings, 3423 Tage crunch timeFed-Sitzung birgt Abwärtsrisiken

Also entweder muß Heli-Ben weiter den Taubenzüchter geben und der Falknerei weiter abschwören und /oder Bernanke muß die Konjunkturaussichten als weniger erbaulich als zuletzt erhofft darstellen. Übrigens lustiger Vertipper bei GMT. Da haben die mal eben eine Unze mit einem Barrel vertauscht. Also ein Barrel Gold für 1377$ würde ich schon gerne mal kaufen ;) 


Gold: Fed-Sitzung birgt Abwärtsrisiken - Dienstag 18.06.2013, 12:11
http://www.godmode-trader.de/nachricht/Gold-Fed-Sitzung-birgt-Abwaertsrisiken,a3110449.html => "... London (BoerseGo.de) – Gold gibt am Dienstag den zweiten Tag in Folge nach. Gegen 12:10 Uhr MESZ notiert das Edelmetall mit einem Minus von 0,49 Prozent bei 1.377,95 US-Dollar je Barrel   .  :) . Zentral ist weiter die heute beginnende zweitägige Sitzung des Offenmarktausschuss der Federal Reserve Bank (Fed). Während der Leitzins unverändert auf Rekordtief belassen werden dürfte, gilt die Aufmerksamkeit insbesondere Äußerungen von Notenbankpräsident Ben Bernanke zu den Quantitative-Easing-Maßnahmen. Derzeit erwirbt die Fed monatlich Anleihen im Volumen von 85 Milliarden US-Dollar. Im vergangenen Monat hatte Bernanke angekündigt, dass die Käufe reduziert werden könnten, wenn sich die Situation auf dem Arbeitsmarkt verbessere. „Für Gold ist die aktuelle Situation schwierig und es bestehen Abwärtsrisiken“, zitiert Bloomberg Joni Teves, Analystin bei der UBS in London. „Es bedarf entweder eines sehr dovischen Statements und/oder einer deutlichen Abwärtsrevision der Wirtschaftsprognosen der Fed, damit sich größeres Aufwärtspotenzial entwickeln kann“, so Teves. Analysten erwarten laut einer Umfrage der Nachrichtenagentur Bloomberg im Konsens, dass die Fed ihr Anleihenkaufprogramm ab Oktober auf 65 Milliarden US-Dollar zurückfahren wird.

 

 

18.06.13 14:23

408 Postings, 3016 Tage alcapi1989Verkauft!

Ich hab gerade meine kleine Shortposi (K.O. 1405$) mit gutem Gewinn verkauft und bin erstmal Flat.

Gute Trades euch heute noch! :)  

18.06.13 14:24
2

753 Postings, 3797 Tage klimaprimabei Gold scheint jetzt doch

ein Damm gebrochen zu sein ... nach unten hin.
Gold fällt zurzeit stärker als Silber, was auch nicht allzu oft vorkommt.

Nächste Unterstützung ist wohl das Tief vom 11.6. bei 1366  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 489   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
TUITUAG00
NEL ASAA0B733
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
Ballard Power Inc.A0RENB
Varta AGA0TGJ5