http://www.ariva.de/forum/Gold-QV-Tradingcommunity

Seite 483 von 489
neuester Beitrag: 16.09.18 14:49
eröffnet am: 13.06.13 22:35 von: josef9020 Anzahl Beiträge: 12208
neuester Beitrag: 16.09.18 14:49 von: 1Quantum Leser gesamt: 1006867
davon Heute: 10
bewertet mit 31 Sternen

Seite: 1 | ... | 481 | 482 |
| 484 | 485 | ... | 489   

29.01.16 09:32

2218 Postings, 3134 Tage mobbi123@spgre

schlürf jetzt auch erstmal käffchen und dann mit hund raus.  

29.01.16 09:34

3774 Postings, 2969 Tage spgreDann macht ihr mal.. Habe scho mein Kaffee weg;-)

29.01.16 09:45

3774 Postings, 2969 Tage spgreDas muss ich euch noch zeigen

Im 4Std Xetra Dax hat der Kurs fast an dem oberen Trend eröffnet.

Das war es dann aber auch erstmal mit Charts. Ich hoffe, es ist nicht zuviel an Charts für euch. Weiss aber sonst nicht, wie ich euch am laufenden halten kann..  
Angehängte Grafik:
dax_xetra_4_std_29.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
dax_xetra_4_std_29.png

29.01.16 10:44

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11Wenn DE Mücke un de Hummele dich verjücke,

Oder so ähnlich werde ich von den Brummern meiner Verpflichtungen gestresst.
Also heute bestehen noch Chancen nach unten,wie schon geschrieben. Aber um die Position für Montag ist wichtig,wie dieser aussieht. Mond im Skorpi= abkühlendes Wasser, 0h08 Mond Sextil Venus, 3h28 mond Quadrat Sonne, 3h41 Merkur Quadrat Uranus  = plötzliche Nachricht,negativ ! , 10h28 Mond Über Mars im Skorpi, was positiv ist  aber für die Börse auch entschlossenes Handeln auf ? Oder ab ?
12h20 Sextil des Mondes zu Pluto mit Merkur, was positiv ist. Wenn letzteres nicht wäre, hätte ich für fallende Kurse keine Zweifel. Zur Zeit fällt mir ein, daß es so sein könnte,wie ein Seiltänzer über dem Abgrund schwebt,aber nicht fällt. Am .5.ist der Markt fest jedenfalls. Bis später,Muß wieder weg  

29.01.16 12:58

5628 Postings, 2415 Tage Robbi1112050

Vollendung des Bogens im März ?  

29.01.16 14:07

3774 Postings, 2969 Tage spgreDas sollte früher passieren.

Jetzt guckt euch an, wie man Technik im idealfall funzt.. Genau kann man das nicht zeigen..
Eine Linie, die ich noch nicht gezeigt habe, ist die Linie die steil diagonal nach oben führt..  
Angehängte Grafik:
dax_xetra_4_std_29.png
dax_xetra_4_std_29.png

29.01.16 14:12

3774 Postings, 2969 Tage spgreMan muss halt nur wissen, wo man genau anlegt..

Das Problem ist auch, dass das anlegen, was hier so leicht aussieht, sehr schwierig ist. Ich wollte immer einen Partner oder Partnerin an meiner Seite, die dazu genug Lust hat mit mir zu arbeiten. Habe es versucht, aber bis jetzt keinen gefunden, der daran wirklich interesse hatte. Leider. Ich glaube in dieser Technik, die keiner beherrscht, ist so viel Potenzial..  

29.01.16 14:50

3774 Postings, 2969 Tage spgreEs sollte genauer heißen

Sorry..

So, jetzt muss ich besorgungen machen. Bis später  

29.01.16 16:38
1

5628 Postings, 2415 Tage Robbi1112055dieser

Beitrag war schwachsinnig und ist meiner Nervosität geschuldet. Entschuldige bitte SPGRe  , damit ich mit Dir arbeiten könnte, Müßte ich Dich wohl besuchen.  

29.01.16 17:20

3774 Postings, 2969 Tage spgreHabe so langsam das Gefühl

der Dax wartet darauf, dass der Dow den oberen Trendrand in der Std erreicht. Dax ist im 4 Std Chart weiterhin unterhalb von dem oberen Trendrand. Dow hat ihn noch nicht erreicht.

Habe nur die wichtigen Linien im Chart
DOW std  
Angehängte Grafik:
dax_xetra_4_std_29.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
dax_xetra_4_std_29.png

29.01.16 17:26

3774 Postings, 2969 Tage spgreKaum schreibe ich es und der Kurs prallt an meine

Diagonalen  von unten ab.. die liegt bei 16290.. Sollte der Kurs nun nicht mehr steigen, wird der obere Rand wohl keine rolle mehr spielen..

 

29.01.16 17:30

3774 Postings, 2969 Tage spgreRobbi

Gut Analysiert wegen dem letzten Satz. Nicht falsch verstehen.  

29.01.16 19:20

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11SPGRE

Nicht falsch verstehen" ! Wegen des Satzes. wenn Du Spanisch lernst,wirst Du ein besseres Sprachgefühl erhalten. Oben sprach ich von einem Seiltänzer, den Traumtänzer möchte ich für mich reservieren. Aber vielleicht finden wir zum Tänzer zurück. Denn je öfter ich mir den Februar anschaue , desto wahrscheinlicher halte ich das. Am4.2. steht die Sonne im Sextil zu Saturn,währen der Mond über Saturn geht. Danach könnte der Dax fallen, zumal der Mond anschließend ein Quadrat zu den Mondknoten bildet.das sollte für Calls genutzt werden. Werde wieder gestört, bis demnächst dann hoffentlich klarer. Arbeite mich langsam vor.
Gut analysiert : oder umgekehrt, wohne in Südfrankreich, falls mit dem Auto hier übernachten.  

29.01.16 19:31

2218 Postings, 3134 Tage mobbi123@robbi

wo wohnst du denn in südfrankreich?  

29.01.16 20:38

3774 Postings, 2969 Tage spgreKeine Ahnung wo von du schreibst;-((

Was hat das mit Spanisch zu tun???

Wenn du meine Grammatik meinst, mußt du dich entscheiden.. Entweder Charts oder beides. Wenn du beides möchtest, handel bitte für mich!!!!  

29.01.16 20:57

3774 Postings, 2969 Tage spgreOberen Trend beim Dow erreicht..

Da der Dax nicht mitgegangen ist, rechne ich damit, dass nun schluss mit lustig ist.

Das einzige was ich mir noch vorstellen könnte, ist die blau gestrichelte Linie.

Schönes Wochenende allen  
Angehängte Grafik:
std_dax.png (verkleinert auf 67%) vergrößern
std_dax.png

29.01.16 21:28

2218 Postings, 3134 Tage mobbi123@spgre@robbi

schönes wo-ende  

30.01.16 10:08

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11Danke gleichfalls

Dep. Ardeche, Mobbi.
Die blau gestrichelte ist gestern noch erreicht worden. Wie geht es weiter ?
Nehme ich das Muster der letzten Monate ,Müßte der Dax nach unten korrigieren.
Was mich erstaunt, ist, daß am 27. morgens der Dax bei MondTrigon zu Merkur/Pluto fast unbeweglich verharrte, während er gestern mit dem Quadrat einen Satz nach oben machte. Am Montag nun steht Mond über Mars im Sextil zu Pluto und Merkur, das könnte mich zu der Annahme verleiten, daß die Märkte weiter nach oben explodieren oder bleibt er unbeweglich wie mit dem Trigon ?
Mit dem Sextil des Mars scheint das aber nicht möglich zu sein.
Jedenfalls sind meine Puts bei 700 gestern geflogen. Da die Sonne am 4. im Trigon zu Saturn steht und von daher nichts Schlechtes erwarten läßt, habe ich wohl Calls gestern verpaßt ?  Auch wenn diese Tage so spannend sind, gehen sie doch vorüber,ohne daß sie jemand aufhalten könnte. Ich hoffe, daß ich bis morgen ein klareres Bild zeichnen kann.  

30.01.16 10:11

3774 Postings, 2969 Tage spgreEin Chart fürs Wochenende;-)

Gestern hat der Dow mit einem Gewaltakt tatsächlich sein erstes Ziel erreicht. Jetzt ist die Frage, fällt der Dow nun wieder und ist das Pullback damit an dem großen aufsteigenden Kanal damit beendet, oder steigt das Teil doch noch bis zum oberen Rand von dem großen fallenden Kanal?

Habe einen Ausschnitt mit in dem Bild integriert, so das ihr sehen könnt worauf es ankommt. Beschreibung ist dabei.

Der obere Kanalrand ist bei ca 17000  
Angehängte Grafik:
unbenannt1.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt1.png

30.01.16 10:18
1

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11Daß die Notenbanken

Die Kurse bestimmen, ist ver-rückt. Vielleicht fühlen Sie sich wie Ludwig der XIV.
Immerhin hat dieser vorgemacht, was eine Inflation(Aufblähung) des Geldes verursacht: den ersten Crash der europäischen Geschichte mit verheerenden Folgen für die Bevölkerung. Der sogenannte Sonnenkönig unterscheidet sich von anderen Völkermördern nur dadurch,daß er zu feiern wußte.  

30.01.16 10:28

3774 Postings, 2969 Tage spgreL&S Daily

Hier brauche ich nichts zu schreiben. Ich glaube das sollte klar sein?

Daily mit Ausschnitt

Vielleicht fällt Robbi heute was ein;-)) War glaube ich gestern irgendwie genervt.  
Angehängte Grafik:
unbenannt1.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
unbenannt1.png

30.01.16 10:35

3774 Postings, 2969 Tage spgreSorry Robbi

Habe deinen letzten Beitrag gerade erst gesehen. War mit den Charts dran..  

30.01.16 15:53

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11Ja wir haben zur gleichen Zeit

Geschrieben, und daß ich gestern genervt war,ist milde ausgedrückt. In die Heilanstalt hat man mich aber noch nicht eingeliefert. Glück gehabt.
Aber es gibt so Perioden. Muß schon wieder weg. Zum K.  

30.01.16 16:16

2218 Postings, 3134 Tage mobbi123-

zufällig m.borgmanns neues video gesehen. dow jones mit morningstar im wochenchart, d.h. wahrscheinlich weiter up....na schaun war mal was der dax montag morgen macht, ggf. werde ich den rest der zertis verkaufen




 

31.01.16 09:09

5628 Postings, 2415 Tage Robbi11Montag

Oh09 STZT  Mond Sextil Venus ,gut , 3h 28 Mond Quadrat  Sonne, schlecht,
3h41 Merkur Quadrat Uranus,schlecht,das ist aber Freitag mit der Op des Mondes zu Uranus wohl schon abgearbeitet. 10h28 Mond übrr Mars bedeutet große Aktivität, 12h20 Mond Sextil Pluto und 15h01 Merkur. Obwohl Mond Im Skorpion
Sich abkühlendes Wasser bringt, man erinnere sich,wie im November die feuchte Kälte widerlich in die Beine dringt, könnte der Dax positiv nach oben streben.
Im Großen Bild ist JUPiter rückläufig auf unseren geliebten Vater Saturn zulaufend ,welches große Ausflüge nicht erlaubt, es könnte ja was passieren ,was sowieso passiert. Zur Zeit ist JUPiter im Quadrat zu den Mondknoten: wenn sich der Mond in das Quadrat dazu stellt im Schützen, sollten wir Ausgehverbot haben. Ich hoffe, daß war erst mal genug Literatur für heute.  

Seite: 1 | ... | 481 | 482 |
| 484 | 485 | ... | 489   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln