finanzen.net

McDonald's (WKN: 856958) Mmmhhh lecker...

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 05.01.12 08:26
eröffnet am: 10.03.08 14:05 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 72
neuester Beitrag: 05.01.12 08:26 von: rodriquez Leser gesamt: 25773
davon Heute: 2
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

10.03.08 14:05
4

17100 Postings, 5302 Tage Peddy78McDonald's (WKN: 856958) Mmmhhh lecker...

Hamburger und dazu eine schöne Coca Cola...

Einer der wenigen US-Werte die ich für kaufenswert halte.

Coca Cola gehört auch noch dazu.

Bitte meinen aktuellen Thread dazu beachten.

Schmeckt nämlich auch lecker und paßt gut dazu.

News - 10.03.08 13:30
McDonald's steigert im Februar Umsatz zweistellig - Europa stark

OAK BROOK (dpa-AFX) - Die weltgrößte Schnellrestaurantkette McDonald's   hat im Februar ihren Umsatz vor allem aufgrund des starken Wachstums in Europa kräftig gesteigert. Auf vergleichbarer Fläche und bereinigt um Währungseinflüsse hätten die Erlöse konzernweit um 11,7 Prozent zugelegt, wie das Unternehmen aus Oak Brook am Montag mitteilte. Durch das Schaltjahr hatte McDonald's im Februar 2008 einen Verkaufstag mehr als im Vorjahr.

In Europa betrug der Zuwachs 15,4 Prozent, angetrieben von den Märkten in Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Russland. In den USA verhalfen die Frühstücksmenüs und das Kaffee-Angebot dem Konzern zu einem Plus von 8,3 Prozent. In der Region Asien/Pazifik, Afrika und dem Nahen Osten legte McDonald's um 10,9 Prozent zu./she/wiz

Quelle: dpa-AFX

News druckenName  Aktuell Diff.% Börse
MCDONALDS CP 52,27 -1,45% NYSE
 
Seite: 1 | 2 | 3  
46 Postings ausgeblendet.

04.11.11 20:13
1

267 Postings, 3083 Tage Andreas77Kurs erreicht...

...schwindelerregende Höhen - sind schon € 68,00.

Warte schon seit Tagen auf einen Rücksetzer... :-(

 

21.11.11 19:26
1

441 Postings, 4353 Tage DarkmanJFoxich bin...

... nun heute rein.
Will die Aktie langfristig halten, und wenn hier noch ein starker Rücksetzer kommt habe ich noch etwas Cash zur Verfügung was ich verteilen kann.
Aber so konstant wie MCD jedes Jahr ihre Dividende erhöht hat, und der Kurs über alls die Jahrzente so robust gewachsen ist mache ich mir über einen dauerhaften Rückgang des Kurses keine Gedanken.
MCD hat doch bewiesen das sie Trends erkennen, und diese auch umsetzen. Und MCD hat auch immer und immer wieder für neue Wachstumsmöglichkeiten gesorgt....  

05.12.11 15:11

199 Postings, 3327 Tage Maximi0815Dividende??

Hat jemand schon die Quartalsdividende vom 1.Dezember erhalten oder hab ich mich im Datum geirrt?!  

05.12.11 19:45

267 Postings, 3083 Tage Andreas77@ Maximi

Dividende wird erst gegen Mitte des Monats gutgeschrieben !!

 

06.12.11 15:01

199 Postings, 3327 Tage Maximi0815Danke

22.12.11 14:13

597 Postings, 3781 Tage fidelity1Mc

Ich habe heute einen Stop rein gezogen. Das sieht mir doch schwer nach Window dressing aus im moment.  

24.12.11 13:40

199 Postings, 3327 Tage Maximi0815Stop

Bei welchem Wert hast du deinen Stop gesetzt.MC Donalds sollte man eigentlich immer laufen lassen.Hab meinen Stop aber auch gestzt.71?.  

24.12.11 14:34

32 Postings, 3240 Tage cocabuffyist schon gut gelaufen!

das langfristige kgv von mcd beträgt 17.

und für die prognostizierten gewinne im jahr 2012 haben wir auch schon kgv 17.

also schon gut gelaufen,vielleicht erreichen wir noch ein hoch von 110$,aber da würde ich dann spätestens ein paar papiere verkaufen.

denn einen rücksetzer auf 90$ halt ich dann auch wieder für sehr wahrscheinlich.

 

27.12.11 07:32

597 Postings, 3781 Tage fidelity1Ich

habe ihn einfach mal bei 68?gesetzt. Habe mit ein paar anderen Aktien Verluste gemacht, deswegen überlege ich meine Mc Donalds Aktien noch dieses Jahr zu verkaufen. Nächstes Jahr müsste ich wieder Steuern drauf bezahlen. Würde aber nächstes Jahr gleich wieder einsteigen wenn sie mal ein bisschen rutner kommen würde.  

28.12.11 22:00

3776 Postings, 2959 Tage Taktueriker81@fidelity

Kann man die Verluste mit Aktien nicht mit ins neue Jahr übertragen und dann mit Gewinnen verrechnen?

Bin in der selben Situation und müsste laut Aussage meiner Bank funkionieren...

Danke dir schon mal für eine Rückmeldung hierzu.

Gruß

Jürgen

 

29.12.11 11:17

833 Postings, 3536 Tage steve87@Taktueriker81:

Ja, kann man.  

29.12.11 11:19

3776 Postings, 2959 Tage Taktueriker81@steve87

Vielen Dank für die Bestätigung.

 

31.12.11 11:29

441 Postings, 4353 Tage DarkmanJFoxwann hört es auf...

Hi. Bin nun auch seid par Monaten mit einen kleinen Teil dabei. Nur es ist schon komisch das MCD ununterbrochen steigt. Irgendwann muss doch mal schluss sein. Ich find es ja nicht schlecht, und mich freut es ja auch. Aber liegt das an der Unsicherheit im Markt. Gehen da so viele in solche "sicheren" Aktien?!
Auf jedenfall ist es Wahnsinn was MCD für eine Performance hat...

Ich wünsch euch allen einen Guten Rutsch ins neue Jahr!!!!  

02.01.12 12:03

39 Postings, 3060 Tage partOneFrohes neues Jahr

Ich bin heute früh noch reingegangen.... MCD läuft immer... Selbst wenn alle am Hungertuch nagen, einen Burger gönnt man sich immer... ( leider  )

 

Auf ein gutes und ertragreiches 2012!

 

03.01.12 11:29

597 Postings, 3781 Tage fidelity1Echt

wusste nicht das es geht. Ist jetzt eh egal. Bin ja nicht ausgestoppt worden. Schade nur das man hier scheinbar erstmal nicht mehr billig dran kommt. Ist ja immer so steigt die AKtie ist sie zu teuer, fällt sie denkt man es könnte noch billiger werden. Nachkaufen werde ich aber erstmal auch nicht mehr. Guckt euch mal das KBV an. Das finde ich schon heftig. Trotzdem fühlt man sich immer wohl wenn man mei MCD vorbei geht. Da ist immer was los.:-)  

03.01.12 18:57

267 Postings, 3083 Tage Andreas77McDonald`s-Aktie heute mal stark im Minus...

Kommt jetzt eine Korrektur oder holt die Aktie nur kurz Luft und wir sind nä. Woche schon über 80 € ??

Was meinen die anderen hier? 

 

03.01.12 19:50

1461 Postings, 3922 Tage deutsche_bank24Korrektur?

Ich vermute, hier steigen einige aus der kontinuierlich leicht steigenden McD aus und springen auf den Zug der momentan stärker steigenden Werte.
Das könnte also eine mittlere Korrektur werden. Langfristig aber kein Grund zur Sorge.  

03.01.12 21:28

11 Postings, 3210 Tage TOMMY24kleiner durchänger...

denke auch das es daran liegt das man zur zeit mit anderen aktien mehr geld erwirtschaften kann und daher viele kurzfristig ihr depot umgelagert haben. sobald die märkte wieder anfangen zu schwächeln werden die anleger auf solide werte zurück greifen. langfristig gesehen mache ich mir bei dieser aktie überhaupt keine gedanken da das unternehmen super aufgestellt ist.

 

03.01.12 21:28

39 Postings, 3060 Tage partOneMCD

Da ich ja auch erst gestern eingestiegen bin, wäre es sehr schlecht wenn es jetzt abwärts gehen würde... Aber ich gehe definitiv nicht davon aus.... Die Läden sind immer voll und auch deren Kundendenken ist nicht schlecht.... Wer also auf mittel- oder langfristig setzt ist mit "mcd" gut bedient meiner Meinung nach!

 

morgen gehts wieder hoch ;-)

 

03.01.12 23:21

552 Postings, 3611 Tage levelupi'm lovin it ♥

04.01.12 11:45

597 Postings, 3781 Tage fidelity1Da

sind wir ja alle einer Meinung. Der letzte Kursanstieg war bestimmt viel Window Dressing. Die gehen jetzt alle mit Gewinn raus und stecken das Geld in riskantere Werte. Wäre doch schön wenn es mal ein paar % runter gehen würde. Dann können wir wenigstens billiger nachkaufen.  

04.01.12 15:14

1013 Postings, 3876 Tage ParadiseBird@ fidelity1

Der letzte Kursanstieg geht mindestens teilweise auf den gegenüber dem Euro stärkeren US-Dollar zurück, das kannst du bei den Euro-Kursen fast aller US-Werte sehen.

Natürlich waren die letzten Ergebnisse von McD auch obendrein noch bestens, was weiteren Anstieg bedeutet. McD ist mittelfristig kaum eine Aktie fürs wesentlich billiger nachkaufen, denke ich.

Bei dem Kursniveau (derzeit 76,60 ?) lässt sich so langsam (mittelfristig) über den nächsten Split spekulieren. Dann gibt es oft einen Kursschub dazu.  

04.01.12 22:46

1507 Postings, 3115 Tage rodriquez...

bin seit einigen tagen mit dem  CT2ZFJ in mc d. investiert..
gestern war so typisch festzustellen, daß eigentlich alle faastfood und getränkefirmen (cocacola..) - als eher devensive werte unter druck kamen..
das kursfeuerwerk hat die anleger offensichtlch in offensivere werte.. zu denen ich momentan jedenfalls auch die bankwerte zähle.. getrieben.
aber ich denke mal, das chartbild paßt.. und daran dürfte sich auch so schnell nichts ändern.. der trendkanal ist ungebrochen..
aktiensplit - klingt immer gut.. über 100 dollar sicher im bereich des möglichen..  

05.01.12 07:17

597 Postings, 3781 Tage fidelity1Kann

ja sein das ein AKtiensplit kurzfristig für höhere Kurse sorgt. Mittelfristig rückt aber immer die Bewertung nach vorne. Egal. Alle Investierte dürften zufrieden sein.  

05.01.12 08:26

1507 Postings, 3115 Tage rodriquezdas heutige ..

tagesgeschehen wird vor allem vom verlauf der auktion französicher staatsanleihen abhängen.. am nachmittag folgen dann noch zahlen via ism index bzgl. des arbeitsmarktes aus amerika..  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Varta AGA0TGJ5
TeslaA1CX3T
XiaomiA2JNY1
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81
BASFBASF11