finanzen.net

Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Seite 542 von 547
neuester Beitrag: 29.09.20 12:03
eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 13670
neuester Beitrag: 29.09.20 12:03 von: captur Leser gesamt: 4266610
davon Heute: 856
bewertet mit 42 Sternen

Seite: 1 | ... | 540 | 541 |
| 543 | 544 | ... | 547   

23.07.20 12:16
1

2432 Postings, 2944 Tage pregoKursverlust

wegen Tesla?
Quartalsgewinn! Ich lach mich kaputt.
 

23.07.20 12:27

3151 Postings, 6625 Tage Steffen68ffmLustig

Dieser Wert richtet sich einzig und alleine nach dem Dollarkurs. Hier mit Euromarken zu diskutieren, ist sinnlos  

23.07.20 13:36

1462 Postings, 1134 Tage Kursverlauf_Die Umrechnung bleibt aber bis auf das

Prozent Wechselkursschwankung immer dieselbe  

23.07.20 20:26

2432 Postings, 2944 Tage pregoüber 10% Minus

so langsam kann es mal wieder in die andere Richtung gehen.  

23.07.20 20:30

32 Postings, 133 Tage lordhelmchenhallo

Habe noch einmal nachgelegt bei 14,20. Geht sicherlich bis Jahresende noch nach oben. Nur wohin ist die Frage. Perspektivisch werden wir in fünf Jahren über den heutigen Verlust lachen. Hope so  

23.07.20 22:25
1

33 Postings, 1817 Tage hotstockhonk4GW

https://www.hydrogenfuelnews.com/...-to-be-largest-in-world/8540205/.
Geht doch alles erst langsam los, alle Wasserstoff-und Brennstoffzellenwerte schön liegen lassen ....  

24.07.20 08:24

6 Postings, 69 Tage DjangoNYWas ist da los ?

Nutze die Tage zum nachkaufen, aber was ist da los diese Woche? Die ganze Branche ?stürzt? ab?  

24.07.20 08:50

91 Postings, 536 Tage der Portfolio_Threa.Re: was ist da los?

ich weiß es auch nicht, aber ich vermute, dass der Markt den 2. Lockdown gerade anfängt einzupreisen, oder zumindest das Risiko, da die Zahl der Neuinfektionen fast überall wieder steigt und weltweit neue Rekorde verzeichnet. Da verkaufen die Leute lieber die Aktien, die im Gewinn stehen als im Verlust, weil niemand Verlust realisieren will (behavioral Finance).
Also fallen Tech-Aktien stärker als der Gesamtmarkt und allen voraus eben die Wasserstoff-Werte. Wir sind ja gerade einmal auf dem Niveau von Mitte/Ende Mai - also noch viel Luft nach unten. Ich habe aber weder eine Ahnung, wie lange es dauert, noch, wie tief es gehen wird.  

24.07.20 09:55

15 Postings, 140 Tage RobinHood1907Brennstoffzelle

Krass was seit ein paar Tagen Brennstoffzellen Aktien verlieren.  

24.07.20 10:04

13331 Postings, 2933 Tage MaydornBallard Power

Unter 12 Euro plane ich den ultimativen Neueinstieg.  

24.07.20 10:49
2

339 Postings, 4689 Tage SeraphinWas los ist?

Lest bitte die (Finanz-)Nachrichten. Der NASDAQ ist gestern runter, im Tech-Sektor wurden Gewinne mitgenommen und die Quartalszahlen haben auch nicht dazu beigetragen, dass die Stimmung besser wird. Des Weiteren hat sich die Zahl der Arbeitslosen in den USA wieder erhöht und China/ USA belastet ebenfalls die Börsen. Und im H2-Sektor war eine Korrektur auch mal dringend notwendig.

Im Moment leben wir einfach in unsicheren Zeiten.  

24.07.20 13:02

217 Postings, 3812 Tage watis1Wollte einsteigen, jetzt zögere ich wieder

24.07.20 13:07

400 Postings, 115 Tage JB_1220für....

... nicht wirklich aussagekräftig....
Es gibt ja dort eigentlich nix negatives zu lesen....  

24.07.20 13:11

792 Postings, 4264 Tage HeikelineVielleicht fällt Lakewood heute mit den Shoorts

auf die Nase.  

24.07.20 14:36

2432 Postings, 2944 Tage pregoaktuell geht es im Premarkt

ja schon wieder mächtig nach Unten.
Jetzt hätte sich ein Verkauf um die 17.Euro gelohnt. ( - Steuern!! )
Aber wer kann das schon wissen.
Hätte ja auch noch auf 20.Euro gehen können.

Hätte wenn und aber...
Ich bin dabei und bleibe noch eine Weile hier!
Gefühlt habe ich die Aktie schon 20.Jahre und bin durch viele Täler gegangen.
Also nichts neues.

Warum gehen die Kurse aktuell so runter. ( Tech Sektor!! )
Liegt es an Corona oder die Ausschreitungen??
 

24.07.20 15:59

136 Postings, 2161 Tage BudFoxxxEinstiegskurse

Vor ein paar Tagen habe ich mich noch geärgert, weil ich den Einstieg verpasst hatte und ab 16 war?s mir zu teuer.

Jetzt schön unter 13? rein. Jetzt bleib ich an Bord bis mind 20?  

24.07.20 16:28

1 Posting, 67 Tage Martin.MenningBallard Bullisch

Jetzt ist der Einstieg, für alle die noch mit auf die Reise wollen! Wer jetzt nicht kauft, wird sich Montag ärgern. Der USA streit scheint überwunden und die Tec Aktien schießen nach oben!
 

24.07.20 17:09

5 Postings, 105 Tage H2VersteherUSA Streit?

Wieso nimmt man an ,der Streit mit China sei überwunden ??? Das geht meines Erachtens erst noch los . Der Wahlkampf läuft in den USA und er wird mit Sicherheit noch schmutziger .
Corona 2.0 läuft an und keiner weiß wie es weitergeht . Impfstoff ja vielleicht aber wann und vielleicht doch nie ? Russland , Türkei, Griechenland , Euro ??? Jetzt sind Ferien in DE und viele machen Kasse ...... Ostsee ist teuer .
Wie war mal der Spruch : go away in May , be back in September .... die Zeiten verschieben sich, wie der Sommer in manchen Landesteilen.
Kaufen , Schlaftabletten und nach zwanzig Jahren wieder hinschauen . Lebt sich gesünder !!  

25.07.20 15:18

325 Postings, 3982 Tage Malteser29Alles aber auch wirklich alles !

Moin An alle Alt  Ballardianer
da wir ja die Wissenden waren, sind wir ja schon sehr früh dabei gewesen also zwischen 1-2? da bei mir nur noch Gewinne laufen ist die Kurs Entwicklung mir ziemlich Latte, bin immer noch 470% im PLUS und 6 stellig auf der haben Seite .
Ich war noch nie so entspannt wie Jetzt und sehe sehr sehr locker und zuversichtlich in die nächsten 10 Jahre mit BP.Happy WE und Prost !  

25.07.20 15:46

31 Postings, 2747 Tage Ralf.DBallard

Ich bin auch seit 1,90 dabei und ganz entspannt und freue mich köstlich über die Stopp Loss Deppen
die jetzt krampfhaft wieder kaufen müssen. Wir Longies schauen uns den Amazon Chart an
und freuen uns auf die Zukunft.  

26.07.20 08:48
1

136 Postings, 2161 Tage BudFoxxxJoe Biden

Sagt mal,inwiefern hätte denn ein demokratischer Präsident Joe Biden einen Einfluss auf Ballard?

Soweit ich weiß, wäre Klimaschutz ein großes Thema für ihn. Damit ging es denn rund in Nordamerika.

Dann würden alle ?grünen? Titel doch nochmal nen richtigen Schub bekommen.

Nach dem Rücksetzer die letzten Tage jetzt doch die perfekte Möglichkeit meiner Meinung nach.  

26.07.20 20:34
1

46 Postings, 127 Tage BalkonTraderOrakel

Geh uns weg mit deinem Copy Paste gebashe, was du in alle H2 Werte schreibst und dann für komische Gas und Öl Firmen ?Werbung? machst :)

Für sowas sind Foren nicht gedacht.  

27.07.20 10:09
1

5416 Postings, 1118 Tage Air991 million fuel cell vehicles

Beijing has a plan to increase the number of hydrogen filling stations to 1,000 and have 1 million fuel cell vehicles on the road by 2030.


https://asia.nikkei.com/Business/Automobiles/...startup-a-second-wind  

28.07.20 14:59
1

207 Postings, 1309 Tage capturChina Wasserstoff-LKWs.

Seite: 1 | ... | 540 | 541 |
| 543 | 544 | ... | 547   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Siemens Energy AGENER6Y
NEL ASAA0B733
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Siemens AG723610
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
Lufthansa AG823212