finanzen.net

EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 1 von 290
neuester Beitrag: 05.12.19 21:55
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 7234
neuester Beitrag: 05.12.19 21:55 von: citus17 Leser gesamt: 1025876
davon Heute: 190
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   

02.05.17 17:36
5

571 Postings, 1241 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   
7208 Postings ausgeblendet.

03.12.19 08:22
6

264 Postings, 1536 Tage marvikevKebsinformationsdienst

wie versprochen die Antwort des KID. Auf die Akzeptanz als wichtigen Faktor zur Vermeidung von Todesfällen wird wieder nicht eingegangen.

Sehr geehrter Herr ..................,

vielen Dank für Ihre erneute E-Mail an den Krebsinformationsdienst (KID) des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ).

Darin senden Sie uns einen Link zu einer Veröffentlichung zum Epiprocolon-Test und bitten um eine Einschätzung.

Gerne sind wir Ihnen mit weiteren Informationen zu Ihrer Anfrage behilflich. Bitte haben Sie jedoch wiederum Verständnis dafür, dass wir als Krebsinformationsdienst nur Hintergrundinformationen zu Krebs zusammenstellen, aber keine individuellen Stellungnahmen und Bewertungen abgeben.

Es liegen weiterhin keine Daten aus beweiskräftigen Studien vor, die zeigen, dass der Epiprocolon-Test sich so gut zur Darmkrebsfrüherkennung eignet wie der immunologische Stuhltest. Der immunologische Stuhltest wird von Experten empfohlen und ist Bestandteil der gesetzlichen Darmkrebs-Früherkennung. Bei der von Ihnen zitierten Publikation handelt es sich nur um eine Modellrechnung ("microsimulation model"), nicht um eine aussagekräftige Screening-Studie.
Die zuverlässigste Methode zur Darmkrebsfrüherkennung ist die Darmspiegelung, kein Testverfahren bietet eine vergleichbare Performance.

Wir hoffen, dass wir Ihnen nochmals mit diesen Hinweisen weiterhelfen konnten und verbleiben  

mit freundlichen Grüßen

Dr. med. Alexandra Stippich

 

03.12.19 09:32
2

273 Postings, 2720 Tage DerimoAnbei der Link zum Seeking-Alpha Artikel

den Mogli erwähnt (Vergleich Guardant Health vs. Exact Sciences)

https://seekingalpha.com/article/...guardant-health-vs-exact-sciences  

03.12.19 09:40

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Derimo

Besten Dank. Ich bin in solchen Dingen nicht so ein Held, älteres Semester und noch ?Sekretärinnenabhängig!? haha  

03.12.19 09:42
1

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Aber

dafür hab ich den Artikel ja gefunden!!  

03.12.19 09:54

3424 Postings, 2055 Tage Guru51vielleicht


könnte man  - bei einer ganz großzügigen auslegung -  epi  bei
punkt 3 der zusammenfassung einordnen.

( vom möglichen kaufpreis allemal ).  

03.12.19 10:03

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Guru

Der Artikel gibt vor allem einen Einblick was die Pipeline von Epi wert ist für die Zukunft.  

03.12.19 11:28
6

958 Postings, 1460 Tage HAL2016@ Mogli

habe gleich mal bei Comments meinen Senf dazu gegeben :-) Könnt Ihr jetzt bei Alpha nachlesen.


and not to forget EPIGENOMICS with its blood based Colorectal Cancer Screening test PROCOLON! ProColon is FDA approved since 2016 and close to reimbursement by CMS (app. in 6 months). so you guys shouldn't omit this player. https://www.epigenomics.com/products/epi-procolon/  

03.12.19 12:02

51 Postings, 321 Tage schieldSehr gut HAL,

wenn du Lust und Zeit hast, dann kannst auch die Micro in den US-Foren bischen publik machen.
Noch mehr Aufmerksamkeit kann nicht schaden.  

03.12.19 14:38
1

958 Postings, 1460 Tage HAL2016meintest Du so?

ProColon or Sept9 is by now the only approved CRC Blood Test by the FDA and now they have this micro simulation model accomplished by Havard Medical School...
https://www.epigenomics.com/...ce-and-mortality-of-colorectal-cancer/

OMG

;-))))

https://seekingalpha.com/article/...guardant-health-vs-exact-sciences  

03.12.19 15:34

51 Postings, 321 Tage schieldso ungefähr ;-)

03.12.19 16:50

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Siehe

WO wegen CMS!  

03.12.19 21:35

507 Postings, 4501 Tage FreizeittraderWen es interessiert...

Mologen schmiert gerade ab, Insolvenz gemeldet.
Balaton ist auch dort beteiligt, aber nur zu knapp 2%.  

04.12.19 06:47

411 Postings, 3069 Tage enimen23Schmiert gerade ab?

Das ist wohl etwas reißerisch. Die Meldung, dass da quasi der Ofen aus ist, kam bereits Anfang August. Wüsste also nicht, was das jetzt gerade hier zu suchen hat....?!  

04.12.19 08:41

411 Postings, 3069 Tage enimen23Korrigiere mich selbst

Die Nachricht von der Insolvenz war noch nicht eingepflegt bei Finanzen.net
Ging jetzt nochmal ordentlich runter.
Aber absehbar war es ja trotzdem...  

04.12.19 08:55
2

49 Postings, 951 Tage SchniposaArtikel seekinalpha

Habe den Seekingalpha-Artikel mal überflogen.
Der letzte Satz trifft es doch:

...and would anticipate acquisitions of smaller related companies in the future as they grow.  

04.12.19 09:44

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Schnip

Genau. Septin9 hat immer noch und noch einige Zeit  die Nase vorn.  

04.12.19 12:21

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3China

China hat in einigen Punkten sein Gesundheitswesen deutlich reformiert. Es gibt inzwischen eine Art Grundkrankenversicherung in der ca. 95% der Chinesen abgedeckt werden. Auch wurde der Patentschutz deutlich verschärft und Studien für eine Zulassung müssen nicht mehr zwingend auch in China gemacht werden. Damit wollen sie ihren Markt für ausländische Produkte öffnen. Mal sehen ob Epi was damit anfangen kann...in Zukunft!!  

04.12.19 12:44

870 Postings, 1268 Tage v0000vNaja

zumindest hatten sie schon mal ne Auszeichnung.

Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX, OTCQX: EPGNY) gab heute bekannt, dass die chinesische Zulassungsbehörde (?China Food and Drug Administration?; CFDA) den blutbasierten Septin9-Test zu einem der innovativsten Medizinprodukte gekürt hat.

https://www.epigenomics.com/de/...innovativsten-medizinprodukte-2015/  

05.12.19 11:03

49 Postings, 951 Tage SchniposaVeteranen-Studie

Es wird ja vermutet, dass bald Ergebnisse zur Veteranen-Studie kommen.
Gibt es dazu "harte" Fakten/ Quellen?
 

05.12.19 14:33

3424 Postings, 2055 Tage Guru51schniposa


ich glaube nicht, dass es was richtig verbindliches gibt.
in der meldung vom 31.10.2018 ist jedenfalls ein
fester zeitrahmen für die studie nicht genannt.  

05.12.19 16:49

39 Postings, 5 Tage wabonanun gehts wieder

in den pennystockbereich, es werden wieder wochen und monate keinerlei nachrichten kommen


ich glaube, die werden es nie schaffen, weiter geld verbrennen und von den amibehörden am ausgestreckten arm vergungern  

05.12.19 16:51

56 Postings, 2618 Tage mikkosamWabona

Nur eine Frage - hast du schon einmal an der Börse Geld verdient?  

05.12.19 18:39

1471 Postings, 1251 Tage Mogli3Mikko

Im Biotechsektor sicher nicht. Sonst würde er wissen was das Auf und Ab bei diesen Aktien steuert. Hier sind viele vor 2-3 Wochen für 1? und darunter eingestiegen und machen jetzt einfach Kasse. Weil zusätzliche Abnehmer weitgehend fehlen, geht ein Verkauf nur zu tieferen Kursen über die Bühne. Aber ist vielleicht für ihn neu!!  

05.12.19 20:54

3424 Postings, 2055 Tage Guru51auf wo


nr. 45.785  ein neuer wauwau- beitrag:
" die gelegenheit eine KE zu 1,35 ist damit auch wieder verpaßt worden.
  eigentlich typisch für dieses management ".

als ob man eine KE wie eine kugel eis kaufen bzw. verkaufen könnte.
wie dieser herr die user hinter die fichte führen will,    macht schon sprachlos.

bald wird sich sein praktikantenlehrling im ersten ausbildungsmonat  
melden und eine ungemein intelligente frage stellen.  

05.12.19 21:55

172 Postings, 948 Tage citus17Lieber Nikolaus, bitte tausche auf WO

den Klugscheißer mit seiner ewigen Körbchen-Leier gegen HorschtBörse aus. Im Gegensatz zu dem Erstgenannten hat der nämlich inhaltlich abz und zu zum Thema Epi, wenn auch nicht immer, etwas beigetragen. Der mit dem Körbchen ist leider nur der allergrößte Börsenclown.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
288 | 289 | 290 | 290   
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: butschi, Spirido, Hundlabu, Horscht Börse, keinGeldmehr, nwolf, ROI100, Spondom, WatcherSG

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
EVOTEC SE566480
Amazon906866
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610