Bio-Gate bis Weihnachten 100 %

Seite 2 von 2
neuester Beitrag: 05.02.15 11:54
eröffnet am: 16.06.09 11:59 von: Investox Anzahl Beiträge: 40
neuester Beitrag: 05.02.15 11:54 von: iwanooze Leser gesamt: 11101
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 |
 

08.09.14 12:19
2

89310 Postings, 4082 Tage windotNa dann drück ich uns mal die Daumen :-)

08.09.14 13:43

4282 Postings, 3707 Tage AlibabagoldSehe ich das richtig?

Sehe ich das richtig? Es liegen im Xetra Orderbuch weniger als 5000 Aktien zum Verkauf bereit. Wenn die aufgesaugt sind, stehen wir schon bei 2.10 euro...
Wahnsinn. Will keiner mehr verkaufen oder was? Her mit euren Aktien!  

09.09.14 11:09

4282 Postings, 3707 Tage Alibabagoldmorgen kommt der Nikolaus

Morgen Kinder wirds waaas geben...
Mooorgen werden wir uns freun....

Glauben ist nicht wissen... aber ich glaube morgen gibt es die Zahlen  

09.09.14 11:16
1

740 Postings, 2854 Tage arrival66hab nochmal

nachgelegt!
Ich glaube ja an den Nikolaus !!  

10.09.14 10:24

89310 Postings, 4082 Tage windotHat der Kollege der #1 eröffnet hat eigentlich

später mal geschrieben welche Weihnachten er meint?

:-)

Vielleicht 2014?  

10.09.14 10:29
1

740 Postings, 2854 Tage arrival66das wollen

wir doch mal hoffen das er Weihnachten 2014 meinte !!

Aber 8? wäre etwas heftig !!
2,50 wäre schon OK.
Wann kommen denn die Zahlen ??  

11.09.14 12:56
2

1732 Postings, 2668 Tage LillelouZahlen sind da

Und die Freude wird sich bei den Anlegern wohl in Grenzen halten. Einmaleffekte blablabla.
Weniger Umsatz, warum auch immer, schlechteres Ergebnis, keine Kohle mehr,nächste KE sicher.
So war es immer und so wird es immer sein. Ein stetiges Wacshtum gibt es bei Bio-Gate nicht. Seit JAhren ist das alles hochattraktiv aber wirklich raus kommt nichts.  

11.09.14 13:34

4282 Postings, 3707 Tage AlibabagoldDer Auftrag wurde ins nächste Halbjahr gelegt

Die Zahlen sind eigentlich okay. Der Großauftrag wurde ins zweite Halbjahr gelegt... ist also nur verschoben.Das Management hält an der PPrognose fest. Also insgesamt okay. Leider gab es keine positive Überraschung.  Das hätte ich mir gewünscht. Bin nun auf die Analysten gespannt. Wie bewerten die wohl die Zahlen?  

11.09.14 14:05

89310 Postings, 4082 Tage windotAlso ich bewerte das mal so, mein Bestand ist

jetzt Null, das Ding bleibt auf der Watchlist und welche Weihnachten #1 meint, da bin ich mir noch immer nicht sicher :-)  

11.09.14 17:18
1

28 Postings, 4711 Tage Tauritokeine Überraschung

...wenn man sich die Prognosen der Vorjahre ansieht, wurde jeweils versucht, die Gewinnschwelle zu erreichen, mit dem Resultat, dass ich als jahrelang dabeigebliebener nur noch einen Bruchteil meiner Aktien bzw. respektive meines Einsatzes sehe. Lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen, also jetzt seid Ihr am Bringer, liebe Bio-Gate  

07.10.14 13:30

7269 Postings, 3978 Tage paioneerali...

hat aber ziemlich an dynamik verloren. gibt es nichts mehr schön zu reden?

her mit euren aktien, nikolausi, bald sind wir bei 2,10...  

08.10.14 23:05
1

1732 Postings, 2668 Tage LillelouDas hast du sie die Aktien

Gibt es einen Grund für den Absturz heute?

-11% sind ja nicht wenig. Und das wo es gerade erst von 1,60 auf 1,50 abwärts ging. Scheinbar lassen sich die meisten Investoren eben doch nicht hinhalten und wenn es so weiter geht bei BioGate braucht es weiteres Geld. Frisch gedruckt auf neuem Papier. Das verwässert die Aktie und verärgert viele. So ein massiver Kurssturz ist allerings ungewöhnlich. Heute konnte man das aber bei einigen Werten beobachten.
Vielleicht wurde ein Smallcap Fonds liquidiert!  

03.12.14 18:26
1

1732 Postings, 2668 Tage LillelouGelddruckmaschine

Hier wird weiter Geld gedruck, aber nicht für die Aktionäre.
Nun werden es zum Jahresende schon 4,3Mio Papiere sein. Die Verwässerung geht munter weiter un ddie Projekte verschieben sich ebenfalls weiter. Alles in Allem steigt die Zahl der Aktien wesentlich schneller als der Umsatz. Das ist keine wirklich gutes Zeichen!  

03.12.14 20:19

28 Postings, 4711 Tage Tauritogenau meine Gedanken

Als Kleinaktionär ist der Bezugskurs ausgeschlossen, wir tragen die Kapitalerhöhung durch die Verwässerung voll mit, ohne daran partizipieren zu können. Die Wandelanleihe wird voll zu Aktien gewandelt. Und nun das Beste, es ist nicht das erste Mal, ich bin schon länger dabei. Allen Investierten Glück und Geduld  

05.02.15 11:54
1

2772 Postings, 2287 Tage iwanoozeNeues!

Seite: 1 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln