finanzen.net

Asian Bamboo

Seite 225 von 227
neuester Beitrag: 26.08.14 16:06
eröffnet am: 15.02.08 09:37 von: Gewusst W. Anzahl Beiträge: 5671
neuester Beitrag: 26.08.14 16:06 von: Kalle 8 Leser gesamt: 716152
davon Heute: 57
bewertet mit 34 Sternen

Seite: 1 | ... | 223 | 224 |
| 226 | 227  

28.12.12 10:58

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3demokratisches Long board:

1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Chalifmann3  
Angehängte Grafik:
smilie_denk_25.gif
smilie_denk_25.gif

29.12.12 01:55

6200 Postings, 4318 Tage bernd238Ohne Worte und ohne Chalifmann3

Posting von Chalifmann3 ausgeblendet. Sie können Ihre Deny-Liste einmalig deaktivieren oder bearbeiten.  

29.12.12 07:36
2

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Sylvester 2014: Die Ein-Buck-Party ....

Bamboos fassen im November Ziele
und wollen im Dezember viele
Raketen zu dem Fest erwerben -
den Himmel an Silvester färben.

So treffen sich Unmengen Gäste
die man mit 7 Gängen mäste
dazu, wie alle Jahre, Bowle
bis einer auf der Bahre johle.

Der afruman stellte kurz
den Wein hinaus trotz Kältesturz
damit es feiner Eiswein wird
wobei er da bei Weißwein irrt.

Der chalif, der sich seit Jahren fetzt
erklärt um 11: "Ich fahre jetzt!".
Um 12 Uhr stoppen Feten kurz
für Böller und Raketenfurz.

Die muss dann Kalle mischen, zünden
doch will es nur im Zischen münden.
So steht er in Verliererpose
und hält die Rohrkrepierer lose.

Er erntet nur 'nen krassen Lacher
die Andern jedoch lassen Kracher
in Hülle und in Fülle knallen
bis sie letztendlich knülle fallen.

Vulkane, die viel Glitzer sprühen
und deren heiße Spritzer glühen
verschleudern hell und teuer Funken
die alles rings in Feuer tunken.

Raketenwellen branden, leuchten
als ob sie nie zu landen bräuchten.
So brennen all die Feuernester
auch immer wieder neuer, fester.

Und in dem Glanze neuer Farben
erstrahln die alten Feuernarben.
Ich wünsch mir an Silvester leise
dass sich als Held, wer's lässt, erweise ....  
Angehängte Grafik:
theking.gif
theking.gif

29.12.12 10:38

4049 Postings, 4074 Tage Versucher1... beachtlich ... ganz von Dir?

... ansonsten kannst Du in 2013 dann die Häme beenden/einstellen, meine ich.  

29.12.12 12:00

844 Postings, 3814 Tage juliaGeheim...

Was hat Chalifmann3 eigentlich für ein Problem?  

29.12.12 12:19

1455 Postings, 3582 Tage krahwirt@alle

 er glaubt? !!! er ist ein Dichter, der Kaschperl.

 

Aus Niederbayern: an guadn Rutsch, auf 2013

-der Krahwirt-

 

29.12.12 13:47
1

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Eine kleine Fabel (ohne häme) .....

..... von Löwen, Wölfen, Hyänen und vielen, vielen Schafen!

1. Lockphase der Wölfe: der Kurs eines sehr engen und bisher völlig unbekannten Wertes steigt zunächst unter deutlichen Kursanstiegen an, wobei die Umsätze im Vergleich zum Durchschnitt geradezu explodieren. Begleitet wird der Kursanstieg von hunderten von Nachrichten in den verschiedenen Börsenboards, die das entsprechende Produkt der AG als die allein selig machende Erfindung preisen! Utopische Kursziele werden genannt. Käufe sind ein 100% sicheres Engagement mit mind. 1000% Chance! Typischerweise stammt der Wert aus der Branche, die gerade völlig hip ist!

2. Die Schafe sind vollständig auf der Weide versammelt: Der Höhepunkt des Kursanstiegs ist gleichzeitig auch in etwa der Höhepunkt der Umsätze. Die AG ist in aller Munde, jeder kennt den Namen, jeder ist investiert und versucht andere von den Vorzügen dieser AG zu überzeugen! Kritiker werden mundtot gemacht und auf auf eine Stufe mit Geistesgestörten gestellt. Absolut typisches Anzeichen: Postings der Art: "übliche Analysemethoden wie Fundamental- oder charttechnische Analyse versagen völlig bei solchen Firmen!" Die Aktie wird mit pseudoreligiösem Eifer gegen jede Anfeindung verteidigt.

3. Die "mutigen, aber schlauen Schafe" fliehen: Nun beginnt die Zeit des Aussitzens. Der Kurs stagniert langsam, die Umsätze fallen dafür um so schneller. Nach ca. ein- bis zwei Monaten ist der Kurs zwar immer noch recht hoch, die Umsätze haben aber wieder den Durchschnitt vor dem Hype erreicht. Zu diesem Zeitpunkt ist die dreieckige Schafsweide mit 95% Sicherheit als solche zu identifizieren!

4. Die "mutigen aber dummen Schafe" erwarten freudig ihren Tod: Die Parolen lauten nun: "es fehlt nur die nächste gute Nachricht", "nach dem Anstieg kein Wunder", "das Ganze ist doch eh ein Langfrist-Engagement", "die Zocker sind raus, der wahre Anleger hält!" und vor allem fast (täglich): "welche Idioten verkaufen denn xxx zum Kurs von yyy?" Ein ganz wichtiges Anzeichen ist auch der Satz: "wie kann man denn diesen Wert mit xxx oder yyy (also anderen Schafsweiden) vergleichen..."

5. Das Festmal ist vorbei! Es kommt was kommen muß: das Kartenhaus bricht zusammen, der Kettenbrief wird unterbrochen, die Schafe sind tot, selbst die Hyänen sind satt ... bis die Wölfe die nächste Falle aufbauen! Nomalerweise verschwindet die Aktie jetzt für einige Zeit in der Versenkung .....

Chalifmann  

29.12.12 13:51
1

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Löschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.01.13 18:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

29.12.12 19:02

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3....

02.01.13 14:23

235 Postings, 3447 Tage weimarsgoetheSteiler Anstieg

auf 5,65/5,75 €

reichlich Käufer zum Jahresanfang 2013

 

08.01.13 11:09
1

17831 Postings, 4602 Tage TrashChalifmann3

sag mal , bist du irgendwie von Knuddelz hier rübergeschwappt :D  
-----------
100 % food speculation free - Don`t let your money kill people ! Respect Africa !

10.01.13 19:06
4

5925 Postings, 4622 Tage PalaimonPositives Zeichen

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

11.01.13 17:00

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3lol

nun hört euch diese longs im neuen Thread an,die sind sich irgendwie alle einig ... äh,... also fast:

Noxx: "100 % sind für mich bei AB für 2013 nur ein Minimalziel. "

Krahwirt: " ist der Spinner Chalifmann vom  Weihnachtsman geholt worden?"

Kalle: "Ich hoffe nur, dass auch andere Nutzer merken, dass es hier den Blödsinnfreien Thread gibt ..."  
Angehängte Grafik:
mitleid.gif
mitleid.gif

11.01.13 22:47

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Löschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 12.01.13 18:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.01.13 11:48

235 Postings, 3447 Tage weimarsgoethewir schrammen

an 7 euro, gutes neues jahr 

 

17.01.13 00:26

927 Postings, 3119 Tage FederalReserve@bamboo

Was für Opfer rennen denn hier rum???

Weiss jemand wann die Zahlen von bamboo kommen???  

17.01.13 11:20

85 Postings, 3373 Tage Genevermitschuss@ FederalReserve :

Bin ganz deiner Meinung. So mancher hier geposteter Quatsch tut echt weh.

Neue Zahlen, Ausblick und geplante Dividende sollen am 28.02.2013 zusammen mit den vorläufigen Ergebnissen aus 2012 veröffentlicht werden. Das erfuhr ich aber auch nur auf direkte Nachfrage bei AB.    

 

17.01.13 20:27
1

4401 Postings, 3546 Tage Kalle 8einfach den Thread wechseln

Für die Leute, die es vor ein paar Wochen nicht mitbekommen haben. Es gibt einen neuen Thread, wo man ungestört durch den Blödsinn von Chalifman über Asian Bamboo diskutieren kann. Dorthin sind auch die meisten, die früher hier geschrieben haben, gewechselt.

http://www.ariva.de/forum/...amboo-geht-die-Bambusstory-weiter-472746  

18.01.13 11:20
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

19.01.13 03:32

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3hi all

Money crash ? Da klingelts doch bei mir ! Warst du nicht der "Spezialist" bei Genta damals ?!?! Hat sich die aktie mittlerweile geeinemillionstelt ? Übigens: Chalifmann ist nicht nur Poet und Meister des königlichen spiels,er ist auch der Entdecker dieser congenialen Aktie,Bamboolongs sollten mal reinschauen:

www.ariva.de/forum/Like-buying-Apple-in-1997-buy-Organovo-today-470965

 

20.01.13 20:29
3

3159 Postings, 5164 Tage allavistaHier mal was, wo das Problem mit China Aktien

liegt und warum ich keine anfasse..unglaublich, AB kann natürlich ne Ausnahme sein...

Caterpillar schreibt eine halbe Milliarde US-Dollar auf China-Tochter ab

   PEORIA (dpa-AFX) - Den US-Baumaschinenhersteller Caterpillar kommt der Kauf eines chinesischen Unternehmens im letzten Jahr nun teuer zu stehen: Wegen Abweichungen zwischen den tatsächlich vorhandenen Lagerbeständen und den entsprechenden Aufzeichnungen müssten 580 Millionen US-Dollar auf den Firmenwert abgeschrieben werden, teilten die Amerikaner am Freitagabend (Ortszeit) mit. Der Gewinn des vierten Quartals werde durch die Maßnahme um etwa 87 Cent je Aktie niedriger ausfallen./he
 

21.01.13 08:44

4049 Postings, 4074 Tage Versucher1@allavista

... ja so kanns laufen in und mit China-Invests ... (AB kann natürlich 'ne Ausnahme sein) ... hoffentlich fragt Dich jetzt keiner, was hat Caterpillar mit AB zu tun ... .
Hm, also diese Chinesen, Repekt, die haben wirklich vor nix Angst ... bzw. keinerlei Respekt vor einem West-Baumaschinen-Giganten und dessen Buchhaltungs- und Bewertungs-Know-How ... sogar dem zählen sie die Baumaschinen vor die da auf dem Hof stehen ( ... die kann man auch als Westler in China sehen! und anfassen!, denk ich ...) und auf dem Papier steht dann irgendwie was anderes ... oder muss mans umgekehrt sehen ... nicht mal das weiss Westler. 'Abweichungen' eben, hier konkret für Caterpillar.
Bewundere und bin verwundert in diesem Zusammenhang wieder über die vertrauensvollen und doch so ach so soliden Norweger, die bei AB wieder rein sind und sicher nur deshalb, weil sie ganz genau Bescheid wissen ...  

31.01.13 04:49

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Filmtipp für Bamboolongs am WE

 
Angehängte Grafik:
127991935788488400.jpg
127991935788488400.jpg

31.01.13 17:18

120 Postings, 3741 Tage gerdyein paar Dollar mehr

könnte es kosten, wenn der Calif keine Urheberrechte besitzt. Mal ne Überlegung wert, den Abmahnungshaien einen Tipp zu geben.

 

31.01.13 23:20

21364 Postings, 4914 Tage Chalifmann3Filmtipp für alle,die einen Hass auf den Ceo haben

 
Angehängte Grafik:
1244542687.jpg
1244542687.jpg

Seite: 1 | ... | 223 | 224 |
| 226 | 227  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
HelloFreshA16140
Plug Power Inc.A1JA81
NIOA2N4PB
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y