finanzen.net

Lithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Seite 1 von 156
neuester Beitrag: 23.01.20 16:28
eröffnet am: 02.02.17 09:24 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 3877
neuester Beitrag: 23.01.20 16:28 von: Fire72 Leser gesamt: 809774
davon Heute: 205
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
154 | 155 | 156 | 156   

02.02.17 09:24
10

17290 Postings, 3579 Tage Balu4uLithiumstar AVZ Minerals eröffnet 68 % im Plus

Der australische Markt hat euphorisch auf die Nachricht reagiert, dass AVZ Minerals (ASX: AVZ; FRA: A0MXC7) 60 Prozent an der historischen Lithiummine Manono nebst angrenzender Liegenschaften im Süden der Demokratischen Republik Kongo erwerben will. Die Aktie stieg nach der Aufhebung eines Trading Halts intraday in Australien um satte 68,42 Prozent und handelte die verrückte Zahl von 287 Mio. Aktien oder 8,7 Mio. AUD. Damit war AVZ dem Volumen nach die meistgehandelte Aktie am gesamten Australischen Markt. Der Schlusskurs lag bei 0,032 AUD, umgerechnet 0,022 EUR.


http://www.goldinvest.de/index.php/...effnet-68-prozent-im-plus-35366

Kurs aktuell: 0,0190 AUD +0,0010 AUD +5,56 %

http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...Lithium-Aktientip-5304625

About: http://avzminerals.com.au/?lang=de  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
154 | 155 | 156 | 156   
3851 Postings ausgeblendet.

15.01.20 01:06
3

564 Postings, 197 Tage LupenRainer_HättRi.Hoert sich gut an:

"wodurch das Manono Lithium- und Zinnprojekt zu einer 100% "grünen" Mine wird, sowie ausreichend Strom für die Versorgung des gesamten Stadtgebiets von Manono und die Sanierung der zugehörigen Stromnetze im Manono-Territorium liefert.  "

https://www.asx.com.au/asxpdf/20200115/pdf/44d8p8l5c2cftv.pdf

--------
AVZ Power unterzeichnet MOU mit dem Ministerium für Hydraulische Ressourcen und Energie der DRK für das Wasserkraftwerk Mpiana-Mwanga

Highlights:

-AVZ unterzeichnet eine Vereinbarung mit dem Ministerium für hydraulische Ressourcen und Energie der Demokratischen Republik Kongo zur Untersuchung der Durchführbarkeit der Sanierung des Wasserkraftwerks Mpiana-Mwanga am Luvua-Fluss

-Das Wasserkraftwerkpiana-Mwanga befindet sich etwa 85 km ost-südöstlich des geplanten Minengeländes Manono.

-AVZ Power hat die Rechte, sich einen langfristigen, exklusiven Pachtvertrag zur Sanierung des Wasserkraftwerks Mpiana-Mwanga zu sichern, das bis zu ~54Mw Strom für das Manono Lithium und Zinn Projekt und das nahe gelegene Manono Stadtgebiet liefert.

-Ein renoviertes Wasserkraftwerk in Mpiana-Mwanga würde genügend Strom für das AVZ Bergbaucamp und die dazugehörige Infrastruktur sowie für das nahe gelegene Manonotown und eine zukünftige Erweiterung des Minengeländes, einschließlich einer 25Ktpa Hydroxidanlage, liefern.

-Ein Wasserkraftwerk in Piña-Mwanga wäre eine viel billigere Option als die dieselbetriebene Stromerzeugung, wie sie derzeit in Scoping-Studien geschätzt wird, und könnte für die Elektrifizierung der gesamten Bergbauausrüstung genutzt werden - was Manono zu einem "grünen" Projekt machen würde

AVZ Minerals Limited (ASX: "AVZ" oder "das Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft AVZ Power SAU ("AVZ Power") eine Absichtserklärung ("MOU") mit dem Ministerium für hydraulische Ressourcen und Energie der Demokratischen Republik Kongo unterzeichnet hat, um die Sanierung des Wasserkraftwerks Mpiana-Mwanga am Luvua-Fluss und der dazugehörigen Stromnetze im Manono-Territorium zu untersuchen.

Das Wasserkraftwerk Mpiana-Mwanga befindet sich etwa 85 km ost-südöstlich des geplanten Minengeländes von Manono.

Das Kraftwerk wurde ursprünglich 1933 zur Versorgung der historischen Zinnmine gebaut, wurde aber 1982 nach Einstellung des Betriebs geschlossen.

Derzeit wird der Strom in der Stadt Manono mit Dieselgeneratoren und einem kürzlich in Betrieb genommenen 1,5-MW-Solarstromsystem erzeugt, während das Kraftwerk von einem kleineren Solarsystem mit 20 kVA und einem dieselbetriebenen Notstromgenerator betrieben wird.

Basierend auf einem positiven Ergebnis der Machbarkeitsstudien zur Wiederinbetriebnahme des Kraftwerks beabsichtigt AVZ Powers, von der Regierung der DRK einen langfristigen, 100%igen Exklusivvertrag zur Sanierung des Wasserkraftwerks Mpiana-Mwanga zu erwerben.

Es wird geschätzt, dass bis zu ~54Mw Strom aus dem rehabilitierten Kraftwerk erzeugt werden können - ausreichend, um das Gelände der Stadt Manono und das nahegelegene Minencamp von AVZ Powers und die dazugehörige Infrastruktur sowie jede zukünftige Erweiterung des Minengeländes, einschließlich einer 25Ktpa Hydroxidanlage, zu versorgen.

Der Geschäftsführer von AVZ Minerals, Herr Nigel Ferguson, sagte: "Wir arbeiten seit mehreren Monaten an der Sicherung dieser Möglichkeit, da wir die Rehabilitierung des Kraftwerks Mpiana-Mwanga als einen großen Schritt nach vorne für das Unternehmen betrachten.

"Die Steuerung der Sanierung des Wasserkraftwerks ermöglicht es dem Unternehmen, die Wasserkraftwerke in Phasen zu entwickeln, die mit dem Minenausbauprogramm von AVZ übereinstimmen, wobei die erste Phase etwa 18 Mio. Tonnen Strom aus zwei Turbinen liefert.

"Wir können dann das bestehende Kraftwerk mit einer Kapazität von sechs Turbinen erweitern, um zusätzlichen Strom für unsere erweiterte DMS plus Flotationsbetrieb zu liefern, und schließlich unsere dritte Ausbaustufe - die Errichtung einer Hydroxidanlage - mit einem kombinierten Bedarf von etwa 54Mw an Strom.

"Aus wirtschaftlicher Sicht wird die AVZ voraussichtlich längerfristig erhebliche Einsparungen durch die Erzeugung von eigenem Strom in Höhe von schätzungsweise 3 bis 4 Cent pro kWh erzielen, im Gegensatz zum Einsatz von dieselbetriebenen Generatoren in Höhe von schätzungsweise 42 Cent pro kWh.

"Letztendlich könnte der im Kraftwerk erzeugte Strom für den Betrieb aller unserer Bergbauausrüstungen verwendet werden, wodurch das Manono Lithium- und Zinnprojekt zu einer 100% "grünen" Mine wird, sowie ausreichend Strom für die Versorgung des gesamten Stadtgebiets von Manono und die Sanierung der zugehörigen Stromnetze im Manono-Territorium liefert.  

"Dies wäre ein bedeutender Erfolg für das Unternehmen und alle, die mit dem Manono-Projekt in Verbindung stehen, einschließlich unserer Aktionäre und Finanziers.
 

15.01.20 10:36

17290 Postings, 3579 Tage Balu4uJa, hört sich echt gut an....

hab gestern übrigens mit ein bisschem Zögern meinen Bestand verdoppelt. Warum gezögert? Dachte es kommt gleich wieder ein Abverkauf. Aber wenn die News weiterhin sprudeln sehen wir bald wieder 5 Cent und mehr....  

20.01.20 07:15

231 Postings, 577 Tage Chrisu_10Wieder hohes Volumen

Und Plus in AUSTRALIEN. Hier knallts bald richtig  

20.01.20 17:28

733 Postings, 3910 Tage DirtyCashIst...

da was im Busch...
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

20.01.20 18:33

216154 Postings, 3379 Tage ermlitz@chrisu

und den link ??  für das HOHE Volumen == kann ich gar nicht erkennen ??  

20.01.20 18:55
2

194 Postings, 3412 Tage spike_1000@erlitz

22.01.20 09:40

140 Postings, 3605 Tage jhonnyHH.

Wo ist eigentlich dieser Charls?  

22.01.20 10:16
1

14 Postings, 888 Tage Kasa KasaBuhahahahahaaaa

Der sitzt jetzt in der Ecke und heult dass er bei 0,025? verkauft hat. Der hat doch nicht alle Tassen im .....  

22.01.20 11:15

564 Postings, 197 Tage LupenRainer_HättRi.Heute schon an die

22.01.20 11:27

171 Postings, 956 Tage patricksonwenn du

ein bisschen nachlegst in frankfurt, wird das bestimmt was. kaum volumen.  ansonsten werden die kurse in australien gemacht. :)  

22.01.20 12:32

336 Postings, 904 Tage Charles_1981Strohfeuerchen

Na, bei dem Strohfeuer aus Australien bitte nicht gleich nervös werden.
Oder träumen hier schon wieder welche von ?1,- /Aktie?
Wird wohl so sein.
Mein Tipp: gebt Acht! Ich hab hier eine E-Klasse AMG versenkt.  

22.01.20 12:38

60 Postings, 1038 Tage Steamer12@all

habe die letzten Tage auch nochmal kräftig nachgelegt... wie bereits angemerkt von euch, scheint es nun hier langsam aber sicher abzugehen. :)

Ich denke mittlerweile das eine Marktkapitalisierung von 200 Mio Dollar (vielleicht auch mehr) ohne Probleme machbar sein wird bis zur Bekanntgabe der DFS (soweit waren wir bereits schon vor ein paar Jahren). Das würde einem Preis von ca 9-10 Australischen cent entsprechen. Auf jedenfall ist eindeutig eine Trendumkehr sichtbar... die fast schon gerade zu schnell geht (finde ich)... aber naja mal abwarten was so passiert die nächsten Tage... auf HC hat jemand geschrieben das eine Einzelorder von über zehn Mio Shares für den heutigen starken Zug verantwortlich war... hier scheint eindeutig einiges interessantes am Laufen zu sein. Nun fügt sich das Bild. Und wenn schon NF so positive Dinge verbreitet (öffentlich) dann würde ich sagen well prepared... :)
 

22.01.20 12:57

84 Postings, 1131 Tage Lion30Charles_1981

Das du eine E-Klasse AMG versenkt hast tut mir leid, ebenso das du keine Geduld hattest mit dieser Aktie.....

Auch ich bin immer noch im tiefroten Bereich unterwegs, allerdings denke ich zukunftsorientiert und bin nicht darauf hinaus, schnell Cash zu machen und mich wieder zu verdrücken...

 

22.01.20 13:21

17290 Postings, 3579 Tage Balu4uBin jetzt erst wieder eingestiegen

und bereits im grünen Bereich :) Also mal schauen wie es weitergeht, sicherlich gibt`s den ein oder anderen Rücksetzer.  

22.01.20 15:31

231 Postings, 577 Tage Chrisu_10Strohfeuer

ich denke eher, dass hier demnächst ne Abnahmevereinbarung und die Machbarkeitsstudie kommen...und dann liegen wir hoffentlich kurstechnisch in ganz anderen Regionen.
@Charles: und dann kauf ich mir halt den Mercedes wenn’s bei dir schon nicht geklappt hat  

22.01.20 21:13

19 Postings, 1830 Tage VoodoochildSchön und gut

Ja muss Charles leider recht geben, wie nachhaltig der Kursanstieg ist wird man erst in ein paar Monaten sehen. Lithium ist zur Zeit mal wieder ein bisschen mit dem Hypetrain unterwegs.
Ich denke der Gute Larry hat mit seinem Brandbrief ein bisschen Öl ins Feuer gegossen und die Leute wissen nicht wohin mit Ihrem Geld welches vorher in Kohle-Assets gewandert ist.
Solange hier noch keine nennenswerten LKW Ladungen die Küste erreicht haben, ist hier auch noch alles möglich.
Was mir nur im Portfolio aufgefallen ist, dass allgemein in der letzten Woche bei den Aktien mit großem Risiko, in meinem Fall H2, Lithium und Blockchain, sehr viel Bewegung rein gekommen ist.
Da ich längerfristige Ziele hab, finde ich das ganze nett anzuschauen, aber vom Hocker reißt es mich nicht wirklich. Nichts desto trotz, ich denke die machen da unten einen guten Job, und den sollen sie auch weiterhin machen.  

22.01.20 21:42

29 Postings, 852 Tage aitomibin ja mal gespannt

ob diese nacht, wie immer auf donnerstag, bissl zurückgeht.... oder... ob weiter nach oben geht, weil 6 cent durchbrochen wurden.
spanned ist es auf jeden fall. egal was die schreiberlinge vorher hier so verzapft haben. jeder hat seine meinung. keiner eine ahnung, wo es hingeht. also. vamos a ver  ;)  

23.01.20 07:08

231 Postings, 577 Tage Chrisu_10Wieder im Plus

Und vor allem 28,6 mio Aktien gehandelt  

23.01.20 11:40

84 Postings, 1131 Tage Lion30Habe heute früh eine Order zum Nachkauf

in Auftrag gegeben.... allerdings passiert momentan nichts*:( mag wahrscheinlich keiner verkaufen... Lol  

23.01.20 14:08

216154 Postings, 3379 Tage ermlitzder

Nachkauf sollte gehen .--- gibt Angebote    

23.01.20 14:18

84 Postings, 1131 Tage Lion30I wait....

am Börsenplatz in Frankfurt geht momentan nichts....  

23.01.20 14:18

103 Postings, 838 Tage ac groupKursziel 0,30?

23.01.20 16:28

538 Postings, 1100 Tage Fire72Servus...

....hätte nichts gegen 0,30 aber mit welcher Begründung? DFS fehlt noch...ich schließe mich der Meinung an, das gerade ein kurzfristiger Hype stattfindet, der LI-Unternehmen z. Z. hochjubelt...die Frage ist nur, wie nachhaltig?....ich glaube, das erst mit der DFS, sofern sie "knackig" ausfallen wird, wir nachhaltig höhere Kurse sehen werden. Ob dann die 0,30 erzielt werden kann ich nicht einschätzen, zu wünschen wäre es auf jeden Fall ;-)....in diesem Sinne, time will tell....  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
154 | 155 | 156 | 156   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
PowerCell Sweden ABA14TK6
EVOTEC SE566480
Microsoft Corp.870747
K+S AGKSAG88
XiaomiA2JNY1
BASFBASF11