Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 14443 von 14449
neuester Beitrag: 10.05.24 08:55
eröffnet am: 02.12.15 10:11 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 361206
neuester Beitrag: 10.05.24 08:55 von: Squideye Leser gesamt: 86466190
davon Heute: 9359
bewertet mit 318 Sternen

Seite: 1 | ... | 14441 | 14442 |
| 14444 | 14445 | ... | 14449   

10.10.23 09:09

1029 Postings, 261 Tage cvr infoIn Frankfurt übrigens auch noch bis heute Abend

10.10.23 09:14
1

267 Postings, 1330 Tage Mr. Sinisterseltsam

wenn doch angeblich unsere Aktie am 13.10.23 erlischt, warum
stellt dann die deutsche Börse den Handel heute Abend
nur "bis auf weiteres" ein?
Heißt das, dass man zwar morgen nicht mehr in Frankfurt handeln kann,
dafür aber weiter an den restlichen Börsen?
Wird diese Handelsaussetzung dann später wieder aufgehoben?
Was soll das?
 

10.10.23 12:42

1029 Postings, 261 Tage cvr info@Mr.Sinister: nicht die gesamte deutsche Börse

nur in Frankfurt. Stand jetzt um 12:42 Uhr.  

10.10.23 15:28

4346 Postings, 1485 Tage SquideyeDas war es dann wohl an der JSE...

This share has been suspended...
Sharenet provides financial information and services for investors on The JSE Securities Exchange and other South African markets including online share trading, real-time streaming quotes, graphs, news, fundamentals, portfolios, watch lists, Unit Trusts and simulated stock market trading.
 

10.10.23 15:46
1

401 Postings, 486 Tage NormalissimoR.I.P.

11.10.23 11:18

1029 Postings, 261 Tage cvr info@Zirto: jetzt wurde die Aussetzung bekanntgegeben

https://www.eqs-news.com/de/company/...f0-ea7c-11e8-902f-2c44fd856d8c

Seit gestern 15 Uhr wurde der Handel an der JSE eingestellt.  

11.10.23 11:37

4346 Postings, 1485 Tage SquideyeScathing ruling against

11.10.23 12:53
2

11294 Postings, 3720 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.10.23 10:43
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

11.10.23 13:25

4346 Postings, 1485 Tage SquideyeLang & Schwarz

STEINHOFF INT.HLDG.EO-,01 ISIN: NL0011375019 | WKN: A14XB9

Status: trading halted kiss @ https://www.ls-tc.de/de/aktie/1775595

 

11.10.23 13:29

1181 Postings, 1185 Tage Thor DonnerkeilGenau Berliner

Wieder mal Märchenstunde angesagt oder ist das Gedächtnis wieder mal lückenhaft ? Zu Deinem "klugen Jeff" hab ich schon oft genug ausführlich berichtet, dass der alles andere als "klug" war sondern im Gegenteil gehörig in die Sch.... gelangt hat und vermutlich durch Steinhoff extrem hohe Verluste erlitten hat. Er hat nämlich sehr genau geschrieben, dass er sofort nach seinem Verkauf wieder alles zurück gekauft hatte und bis zuletzt gehalten hatte. Siehe auch hier:

https://www.ariva.de/forum/...ngs-n-v-531686?page=14427#jumppos360684


Soweit zu Deinem "klugen Jeff". Verarschen kannst andere, lass es einfach.  

11.10.23 13:30

4346 Postings, 1485 Tage SquideyeQuotrix

11.10.23 13:44
2

11294 Postings, 3720 Tage Berliner_#36.1130

der hat keine Verluste gemacht, bzw. kaum welche gemacht, da er nur einen kleinen Teil des Geldes erst bei ca. 12c in die Aktie gesteckt hat, zum Traden, und seine Position mit einem SL abgesichert hat. Der ist dann mit minimalen Verlusten rausgeflogen. Das Märchen, dass er wieder dabei war, war es um euch nicht zu enttäuschen. Oder soll ich dir unsere damaligen BMs jetzt reinstellen???  ...

Ihr habt allen, eigentlich völlig unbekannten Forumsteilnehmern in den anonymen Threads von Steinhoff alles geglaubt, in dem Moment wo die irgendwelche positive Märchen gepostet hatten, so wie eurem Möchte Gern YT Guru. Das Ergebnis: schaue auf dein Depot! Und JAAAA, der  Jeff84 war und ist immer noch klug, er hat sich rechtzeitig zurückgezogen, er hat euch lange Zeit mit seinen Pepco/Pepkor Zahlen berieselt, unten gekauft, die Aktie hochgepusht, oder dazu beigetragen dass sie gekauft wird und am perfektesten Moment geschmissen. So macht man Geld auf der Börse! Ihr, u.a. du auch, habt seine Gewinne bezahlt. Und die Gewinne der LV und Trader. mehr ist dazu nicht zu sagen. man muss damit irgendwann klarkommen, oder Finger weg von der Börse.  

11.10.23 13:52
1

1181 Postings, 1185 Tage Thor DonnerkeilErzählen

kannst Du hier viel. Wenn man die Posts vom Jeff verfolgt hat (und das habe ich), dann war ganz klar zu erkennen, dass er bis zuletzt bzw. sogar nach der "Enteignungsmeldung" am 15.12.22 seinen Bestand, den er wieder zurück gekauft hatte, immer noch hielt und tief in der Sch... steckte. Erzähl doch keine Stories hier. Und dass er uns alle nur "täuschen" wollte mit seinen Posts, das kannst sonstwem erzählen. Genau so wie die angeblichen BMs, die Du mit ihm ausgetauscht hast *lol*  Nein, man kann kritisieren, dass man hier zuviel Geld reingesteckt hat, dass man vielleicht auf die Falschen gehört hat, dass man dem verlogenen Management vertraut hat bis zuletzt, das uns alle getäuscht hat. Aber irgendwelche Lügenstories zu erfinden ... lass es einfach. Gilt im übrigen auch für den Rest der LDR-Bande. Ist echt widerlich sowas. Abgesehen davon, hier liest kaum noch jemand mit. Könnt Euch jetzt eine andere "Spielwiese" suchen,  bei Steinhoff ist game over für alle (auch für Euch).  

11.10.23 13:56
1

23914 Postings, 8221 Tage lehna#128 Tja Berliner

Die Gier treibt das Fussvolk oft in abgesoffene Pennystock. Es ist der ewige Traum, als ausgeschlafenes Schlitzohr schnell zum Millionär zu reifen.
Bei BASF, Siemens oder Münchner Rück mit lascher Dividende 4 bis 8 % gibts halt weniger Illusionen vom Reibach.
Deshalb ist der Talk bei solch gestürzten Billigheimern ja auch viel intressanter und wird mega geklickt...
 

11.10.23 13:59
2

11294 Postings, 3720 Tage Berliner_Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.10.23 10:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

11.10.23 14:04
1

23914 Postings, 8221 Tage lehna#133 Na, Thor

Wollen wir doch mal hoffen, dass der Affenzirkus hier noch ne Weile weitergeht.
Oft sehr amüsant trotz Karnickelfangschläge gegen Andersdenkende.
Bei dem anderen großen Beschisser (Wirecard) lungern schliesslich heute auch noch EX Bullen rum und versuchen, das Papier rein zu waschen...
 

11.10.23 14:14

1181 Postings, 1185 Tage Thor Donnerkeil@Lehna

Mit BESCHISSER triffst Du den Nagel auf den Kopf, denn das war Steinhoff natürlich in besonderem Maße auch. Aber was soll es noch bringen, hier weiter zu schreiben, wenn das Papier längst von der Börse genommen ist ? Wird irgendwann langweilig bzw. ist es teilweise ja jetzt schon. Viele haben sich schon verabschiedet aus den Foren und so manch anderer wird auch noch folgen.  

11.10.23 14:17

11294 Postings, 3720 Tage Berliner_lehna

die wollten alle den Porsche haben, einfach so, weil sie in Steinhoff investiert hatten. ich verstehe das immer noch nicht, und die Frage habe ich sogar einem ganz prominenten User von Steinhoff Forum gestellt und darauf hingewiesen, dass diese Story für die Investierten tragisch enden wird: warum investieren hier kein Geld die Großen, wenn diese Aktie sooo vielversprechend ist???? Wollen ausgerechnet diese Geier kein Geld verdienen??? Die Antwort war: weil es denen zu riskant war. Aber dann im Forum damit zu protzen, ich bin All In ... wer jetzt nicht kauft, hat die Kontrolle über sein leben verloren und so ein Scheiß hat man ständig geschrieben. Also die Großen waren die Dummen, und die Kleinanleger aus dem Forum die Klugen. Und wenn mal einer die Gewinne mitgenommen hat, wie der kluge Jeff84, der bei 30Cent verkauft hat, nachdem er die Aktie lange gepusht hat, werden manche echt neidisch und fangen an ihn im Forum zu bashen. Die sollten mal das Forum durchlesen, und schauen, wie oft die LdR gewarnt hat und noch einige User, wie oft ich selber die News vom berühmten DerAktionär gepostet und kommentiert hatte, aber wir waren ja die Basher, obwohl wir mit der Aktie selber wunderbar getradet hatten (Steinhoff hatte meine Wirecard Verluste zurück gezaubert, also ich bin ganz dankbar dass die Aktie immer so schön volatil war...). OK, dann am Ende kann man darauf stolz sein, dass man der Basher war, weil WIR immer Recht hatten und nicht die unverschämten Pusher; manche von denen haben hier den Leuten sogar glaubhaft gemacht, richtig eingeredet dass hier bei dieser Betrügerbude, bei der Jahre lange Depotleiche, ein squeeze out kommen wird.  unfassbar, oder?



 

11.10.23 14:17
1

1181 Postings, 1185 Tage Thor Donnerkeilder LDP

hat im Laufe der Jahre hunderte von Millionen an Euronen für Berater, Anwälte usw. ausgegeben. Das ist überhaupt keine Leistung, diese "legale" Enteignung geschafft zu haben, darauf braucht sich der wahrlich nix einzubilden. Das hätte auch ein dressierter Affe geschafft mit so vielen hochbezahlten Beratern, Anwälten usw.  

11.10.23 14:19

1181 Postings, 1185 Tage Thor DonnerkeilLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.10.23 10:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

11.10.23 14:25
1

11294 Postings, 3720 Tage Berliner_#361139

und wer waren denn seine Berater und Anwälte??? Vielleich auch gute Bekanntschaft von ihm und Angestellte und Freunde der HF??? Oder sollte DerAktionär auch eine News dazu veröffentlichen, damit du auf die Idee kommst??
Diese müssten auch irgendwie bisschen Kohle verdienen!
Beschäftige dich mal mit dem Thema Lobbyisten und Berater.
Anscheinend die Naivität hat keine Grenzen.
LdP hat es perfekt gemacht! Als die Frau Sonn ging, und ihr habt angefangen sie zu bashen und den LdP zu vergöttern hatte ich hier mehrmals darauf hingewiesen, dass er NUR deswegen der neue CEO ist, weil er die Interessen der Gläubiger vertreten wird. Löschen, Sperren, ...  das war das Ergebnis und das Pusher lief schön ungestört weiter.  

11.10.23 14:26
1

23914 Postings, 8221 Tage lehna#138 Berliner

Wer den Talk seit Jahrzehnten kennt, weiss natürlich, dass er die Flossen unbedingt weglassen soll, wo Papiere mega begrünt und Kritiker niedergetrampelt werden....




 

11.10.23 14:28

1181 Postings, 1185 Tage Thor DonnerkeilIch sagte nur

dass es keine große Leistung ist, das WHOA durchzudrücken, wenn man von hochbezahlten Anwälten und Beratern seit Jahren umgeben ist, welche einem fast die ganze Arbeit abnehmen. Das ist es, was ich meinte. Und darauf braucht sich der Typ wahrlich nix einzubilden. Das hätten viele andere auch geschafft. Das ist nix Besonderes.  

Seite: 1 | ... | 14441 | 14442 |
| 14444 | 14445 | ... | 14449   
   Antwort einfügen - nach oben