Barrick Gold

Seite 1 von 1047
neuester Beitrag: 27.11.20 08:31
eröffnet am: 27.05.11 10:53 von: depesche Anzahl Beiträge: 26169
neuester Beitrag: 27.11.20 08:31 von: hoooweee Leser gesamt: 5545595
davon Heute: 676
bewertet mit 50 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   

27.05.11 10:53
50

668 Postings, 3594 Tage depescheBarrick Gold

der primus und profiteur von heute und in zukunft !!!

mioinvestor depesche hat heut erste position von 1000 stück gekauft zu 33,35€ !!!

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   
26143 Postings ausgeblendet.

24.11.20 12:50

1789 Postings, 1165 Tage TheAnalyst51Lauerstellung

wie die Katze auf Beute warten wir doch gerade hier auf Einstiegskurse. Also ich kaufe Barrick :-) Gold ist Geil und billig kaufen dad Geilste :-)


Geduld!
Kaufkurse kommen erst noch!

Ldur
@ börsengeschichten  

24.11.20 15:29

578 Postings, 1721 Tage andanteErste Position gekauft

Gegenüber dem Goldpreis hat BG trotz allem noch Nachholbedarf, und die globale Geldschwemme wird sich noch auswirken  

24.11.20 17:07

594 Postings, 1601 Tage Spider2210BG

Bei den anderen sieht es auch nicht besser aus. Mussten ganz schön abgeben.  

24.11.20 17:29

71 Postings, 1216 Tage Poolnudel@Aktiensammler

Unter 10? kann man schon mal welche ins Depot legen.
Bevor ich hier angegangen werden folgendes.
Ich habe in den letzen Jahren schon 2 mal unter 10 ? gekauft und bei ca. 15? wieder verkauft.
Zwischen kauf und Verkauf liegt dann auch schon Mal 1 - 2 Jahre dazwischen, aber ich habe doch Zeit.
Ich habe letztes mal mitte 2019 verkauft.
Ich ärgere mich gewiss nicht, das ich die Rallye bis 25? nicht mitgemacht habe, sondern ich freue mich für die weiter Investierten.
Wohl wissend das die Einstelligkeit wieder kommt.
Dann steige ich wieder ein, bleibe auch bei 6? investiert und verkaufe wieder bei ca. 15?.
 

24.11.20 17:43

2706 Postings, 384 Tage Aktiensammler12O.k.

Danke für die Infos. Ist Gold wert wenn jemand eine Aktie lange kennt..  

24.11.20 18:49

71 Postings, 1216 Tage Poolnudelkeine Kaufempfehlung

Mein Beitrag war weder eine Kaufempfehlung und auch keine Kaufwarnung, sondern ausschließlich meine Herangehensweise.
Weiterhin möchte ich diesen Wert auch nicht schlecht reden.  

24.11.20 19:45

594 Postings, 1601 Tage Spider2210Poolnudel

Was für ein Name! Dann werden wir ja nichts mehr von dir hören. Ist auch gut so, weil der Kurs nicht mehr einstellig wird. Im Gegenteil, wach auf, dass ist nur eine gesunde Korrektur . Leider habe ich die nicht mitgemacht.  

24.11.20 22:15

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownund

hat sich heute irgendwas geändert ? nein.....die drecksbude schließt wieder nahe tagestief.....die letzte stunde wurde der scheißhaufen gnadenlos abverkauft.....wer dachte das sich die lusche heute fängt und vielleicht nen intrayday reserval hinlegen kann wurde eines besseren belehrt.....25% am stück in den keller......von den letzen 12 handelstagen ca 10 rot....und das im angelblichen bullenmarkt......ich lach mich tot....wie heißt es so schön....erst kommen die schmerzen, dann die gewinne......hier sind es gefühlt dauerschmerzen ohne heilung......alle hoffnungsaktien gehen heute wieder durch die decke.....bei den minen stirbt die hoffnung zuletzt.....
dow hat sich wie von mir über die 30k eingenistet......wir sind im melt up boom.....da heißt es nur noch buy buy buy.....alles wird gekauft, nur eines nicht.....ratet mal  

24.11.20 22:36
2

548 Postings, 3863 Tage greenhorn24Liebe Freunde


der Minenaktien: Ich hatte es euch gesagt- nix wie raus hier!
Wir gehen unter 20€ war meine klare Ansage.
Dies ist nun -wie zu erwarten- eingetroffen.
Möglicherweise gibt es nun eine (kurzzeitige) Zwischenerholung, die allerdings nur von kurzer Dauer ist.
Wir befinden uns nach wie vor in einer großen Korrekturphase bei den EM und Minenaktien.
Es ist nicht mehr auszuschließen,
dass Barrick nun bis auf 15€ abtaucht!
JA, das ist MÖGLICH !!!  

24.11.20 23:11
2

2205 Postings, 1482 Tage boersenclowngold

an der 200 tageslinie.....mal schauen ob jetzt gegenwehr kommt, oder ob es auch da wie butter durch geht....viele minenaktien haben ihre 200er ohne widerstand aufgegeben....vor 4 wochen herrschte noch eitler sonnenschein am em und minenhimmel......und heute?? eines ist klar....so schnell wie es runter ging wird es nicht wieder raufgehen.......mich würde mal interessieren was die crash propheten krall und co zu sagen haben.....die lagen mal wieder sowas von daneben.....  

25.11.20 05:53
3

41 Postings, 1787 Tage BrezenknödelMal abwarten..

..es kommt immer anders als man denkt! Momentan sind die Märkte supereuphorisch und es gibt kein Halten mehr nach oben. Was hat sich seit Ausbruch von Corona verändert? An den Kursen der meisten (deutschen) Aktien eigentlich gar nichts. Die "kleine Kursdelle" von März wurde mit einem Haufen billigem Geld zugeschüttet.
Geändert hat sich jedoch, dass die Länder auf riesigen Schuldenbergen sitzen, wo nicht abzusehen ist, wie diese jemals wieder abgebaut werden sollen. Die Schulden kann man nicht mit einer Impfung bekämpfen. Die Zinsen werden tief bleiben müssen, damit alles so weiterläuft wie bisher. Wehe, wenn dann doch mal die Inflation zuschlägt - warum auch immer. Dann geht alles recht schnell.  

25.11.20 16:41
2

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownhier

geht nix wenn die märkte steigen und nix wenn die märkte fallen......vielleicht kann die wichsbude sich heute mal in das lange wochenende retten ohne auf die fressen zu kriegen.....ohne goldstabilisierung sind die minen mausetot....
die schulden interessieren doch keinen mehr....schulden werden schon seit jahrzehnten gemacht....hats die börse gejuckt ??
corona crash und die kürzeste rezession der wirtschaftsgeschichte hatten wir dieses jahr.....da muss was neues kommen um die börsen auf talfahrt zu schicken....solange wird gekauft bis der arzt kommt......
 

25.11.20 16:48
1

Clubmitglied, 434 Postings, 5316 Tage tomgainBarrick Gold

wird in dem Video ab Minute 7:39 erwähnt.

Link:
https://www.youtube.com/watch?v=U-pxujOo5fM
 

25.11.20 19:50

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownLetzter

Platz im hui....Nicht mal 20 Cent kurssteigerung kann sie halten.... Set 3 Wochen dauerrot... . Null Gegenwehr oder rebound....Euro steigt auch immer weiter und man hört nur noch durchhalteparolen. . Trotz - 25% am Stück würde ich eher shorts als longs kaufen......Die pissbude ist und bleibt der letzte Dreck.....  

25.11.20 22:35

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownnach

jeden tag -3% heute mal nen güner tag..... +0,03% sehr beeindruckend......hier ist für die nächsten monate die luft raus.....wenns ganz schlecht läuft sogar für die nächsten jahre......der ganze minenmüll ist charttechnisch angeknockt und wartet nur auf den knock out.....  

26.11.20 07:42

594 Postings, 1601 Tage Spider2210BG

Deine Einsicht in Barrick Short zu gehen kommt viel zu spät, du Pimmelkopf .
😎  

26.11.20 08:29

2205 Postings, 1482 Tage boersenclowngeh

ins Heim du spast.....  

26.11.20 09:13

594 Postings, 1601 Tage Spider2210Börsenclown

Wie lange musste ich darauf warten! Trägst du wirklich Glatze? Tut mir unendlich leid.😂😂😂😂😂😂😂😂  

26.11.20 14:09

492 Postings, 1626 Tage schnurrbertSo ein entspannter Börsentag

wenn sich die Amis heute ihre Bäuche mit trockenem,faden Truthahnfleisch vollstopfen.Das Menetekel steht schon geschrieben.Viele neue Covid Hotspots...Kanada hatte es zu seinem Thanksgiving Mitte Oktober schon vorgemacht.Das ist wie auf Kredit kaufen oder eben feiern,die Rechnung kommt später.Die Spassgesellschaft lässt sich nicht irritieren.
Zum Glück haben wir morgen aber Black Friday....und dieser wird seinem Namen sicher gerecht werden,allerdings im Sinne von rabenschwarz.
Impfstoffhoffnungen hin oder her,die Leute haben schon verstanden,dass es besser sein wird,die Kröten zusammenzuhalten.Morgen werden dann nur Ladenhüter wie alte TV,Spielekonsolen...etc verkauft.Keine Konsumorgie in Hoffnung auf einen Orgasmus im Weihnachtsgeschäft.
Vielleicht gibt es aber einen Rückbesinnung auf Weihrauch, Myrreh und.......GOLD.

 

26.11.20 18:09
1

20 Postings, 24 Tage ad_absurdumWer sich beschwert,

dass Barrick zusammen mit dem Goldpreis fällt, hat was nicht verstanden.

andersrum Gold Rebound = Barrick Rebound

Bin heute erste Tranche rein. Gold starke Unterstützung bei 1780,-. Spätestens dort
prallt er wohl ab.

Wenn nicht, und noch ne Etage tiefer = Tranche 2

Inflation wird mittelfristig unausweichlich sein. Was das heißt weiß ja jeder selbst.

Daytrader zu sein ist halt ein hartes Leben. Mach mir jetzt eins auf, auf Barrick.  

27.11.20 07:24

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownich

hoffe das keiner glaubt das heute die post abgeht.....gold weiterhin megaschwach....macht keine anstalten sich von der 1800$ marke nach oben zu lösen....barrick wird heute auch wieder richtung 19? geschickt.....es glaubt doch keiner das die ammis die aktie mit 2% plus starten lassen....das em und minentrauerspiel ist im vollen gange, während die indizes eine party nach der anderen feiern....wie ? 180mrd neue schulden...wie ? wieder 200000 neue infektionen im ammi land......wie ? nur 24 billionen dollar schulden.....wie ? gastronomie, kultur, veranstalter, einzelhandel dieses jahr teilweise null umsatz......super.....wir feiern schonmal mit aktienkäufen die zukunft.....vielleicht ist im jahr 2025 alles vorbei.....
und gold und minen sind wie immer nicht dabei.....amen  

27.11.20 08:05

2706 Postings, 384 Tage Aktiensammler12Wieso steigt

hingegen Kupfer so stark? So schwungvoll ist die Wirtschaft derzeit wirklich nicht.
Kann sich dies jemand erklären?  

27.11.20 08:21

2205 Postings, 1482 Tage boersenclownFake

Anstieg von gestern sofort um 8 abverkauft.... So kennen wir die depothure....die 18 vorm komma ist fällig  

27.11.20 08:31

594 Postings, 1601 Tage Spider2210Börsenclown

Hast Du denn einen guten Short Schein?
 

27.11.20 08:31

56 Postings, 1304 Tage hoooweeeBarrick wird

heute ex Dividende gehandelt. ca. 7,6 Cent  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
1045 | 1046 | 1047 | 1047   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln