finanzen.net

Neues von Nestle WKN A0Q4DC ....

Seite 3 von 39
neuester Beitrag: 12.11.19 20:53
eröffnet am: 25.01.10 20:43 von: dddidi Anzahl Beiträge: 960
neuester Beitrag: 12.11.19 20:53 von: Tamakoschy Leser gesamt: 438562
davon Heute: 146
bewertet mit 20 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 39   

17.04.10 16:41

1056 Postings, 3903 Tage bufraEin wenig Geduld meine Herren

Das Nestle die grossen Bocksprünge macht wie andere Titel wisst Ihr ja schon lange. ich habe auch Nestle im Depot.Er ist ein sehr guter konsevativer Titel mit dem man im Jahr vielleicht 2x Kasse machen kann.

Ich habe gestern noch bei Fr.52.90 nachgekauft und werde so um 51.50 nochmals nachkaufen im Hinblick auf die Dividende. Es ist ein Trugschluss zu glauben, die Dividende werde so einfach aufgebaut. Der Titel holt sich die Dividende von unten und baut sie dann nach oben auf.

Mit Gruss:  Bufra

 

24.04.10 16:47

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxnestle hat wieder...

... einmal in seinen Kurs so einen Hacken geschlagen. Meistens ging es danach wieder ein Stockwerk nach oben, bis die nächste kleinere Seitwärtsbewegung kommt. Also etwas geht bestimmt nich, mein Kursziel liegt momentan bei so um die 40Euro...  

24.04.10 21:58

1056 Postings, 3903 Tage bufraHallo Darkm.J.F.

Deine Geduld bewundere ich schon lange, irgend einmal wirst Du einen Kleinen Dämpfer erleben, Nestle war fast am Allzeithöchst, Da werden auch mal die grossen Anleger ihre Gewinne heimfahren. Ich wäre schon lange flaat ausgestiegen und dann unten wieder eingestiegen. Habe noch eine kleine Tranche, aber warte noch zum zukaufen um bei Fr. 50 wieder neu aufzutanken.

Der Dow ist auch schon lange überverkauft. Er kann ruhig um 3- 400 Pk. konsoldieren.

Mit Gruss:  Bufra

 

26.04.10 13:53

5111 Postings, 3665 Tage SufdlEin Fraenkli sechzig

pro Aktie   :P

ohne hin und her. Bitte lasst euch nicht verrueckt machen.

(gleich kommt wieder der Vorrechner mit seinem tollen Kursgewinn, erzaehlt uns wieder wann er was hin und her geschoben hat, hehehe)

Postet aber leider immer im nachhinein oder da will ich rein *lach*

 

 

26.04.10 15:06

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxich lege zwar...

... keinen Wert auf diese ganzen Analysen von den Analysten. Da die das ja ehh nur so berichten wie es ihr Institut benötigt.
Aber solange es noch so viele Kauf- und Halte-Empfehlungen gibt wird der Kurs noch stabil bleiben oder steigen. Denn durch die ganzen guten Analysen der großen Institute bleiben ja die ganzen großen Investoren noch drin. Und das hat sich bisher irgendwie immer bewiesen...
Naja, und ich steige nicht gleich immer aus und ein da ich mit sehr kleinen Positionen handel, und ja immer noch ein Aufwärtstrend besteht. Der Aufwärtstrend wurde bisher noch nicht nach unter durchbrochen...
Ich bin früher oft zu zeitig ausgestiegen, und habe dann immer die ganzen Kursgewinne verpasst :(
Diesen fehler wollte ich nicht noch einmal machen, und bisher klappt es auch. Aber ich weiss, Gewinne soll man auch mal realisieren. Aber wie gesagt. Momentan sehe ich für Nestlè noch Potenzial!!!  

26.04.10 18:57

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxFrage zu die Marken

Habe da mal noch eine Frage.
So nebenbei, wenn man ab und an mal in die berichte von Nestlè schaut findet man immer wieder mal neue Marken.
Unter anderen stand in den kurzen bericht von den letzten Quartal folgendes:
"Das Speiseeisgeschäft gewann an Marktanteilen, besonders dank Häagen Dazs, Skinny Cow und Drumstick
in den Vereinigten Staaten. In Europa verlief das erste Quartal besser als die Vergleichsperiode des Vorjahres."
Also bedeuted das ja auch das Häagen Dazs zu nestlè gehört, oder?!
Aber wo findet man denn mal eine genaue Auflistung zu allen Produkten wo Nestlè mit drin steckt??? Also auf der Seite von Nestlè findet man nicht alle. Zum Beispiel findet man da auch nicht Powerbar was richtig von nestlè produziert wird.
Könnt ihr mir da weiter helfen??

mfg & danke  

26.04.10 19:43

442 Postings, 3704 Tage Aktien_Hai@DarkmanJFOX

Soweit mir bekannt ist sind alle Marken auf der HP von Nestle. Wenn du allerdings selber sagst das du Sie nicht findest, kannst du ja mal mit den Begriffen googeln oder die Firmen in Googel suchen. Denke da findest du alles wissenswerte.

MFG  

28.04.10 19:18

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxkommt unter druck...

... die Indikatoren sprechen für eine Korrektur der Aktie. Zumindest eine kleine!
Der Trend spricht aber für steigende Kurse.
Nun können wir uns das beste raus suchen :)
Also auf jedenfall ziehe ich mit einen kleinen gewinn die Notbremse falls es weiter runter geht.
Aber werde mal morgen abwarten. Manchmal kahm die Nestlè nach solchen Tagen dann wieder doppelt.
Über 3% in 2Tagen gab es schon lange nicht mehr :(
Hinsichtlich der Lage in Europa dürfte das sich aber nicht so extrem auf Nestlè auswirken... Da steht die Schweiz mit ihren Franken ganz gut da, und gerade weil die auch nicht in der EU sind...  

03.05.10 11:39

7033 Postings, 4047 Tage dddidiich sage, die Nestle steht kurz ...

vor einem Ausbruch nach oben .... bis 40? sollten drin sein....
Gruß dddidi
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

03.05.10 17:51

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFox@dddidi

Ich denke das auch. Mein Kursziel ist auch 40Euro...  

07.05.10 17:31

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxdas war....

... jetzt nicht gut.
Noch befinden wir uns bei Nestlè im Aufwärtstrendkanal, aber der Kurseinbruch heute war meiner Meinung nach nicht so berauschend. Hoffen wir nun alle mal auf den Montag!  

09.05.10 10:01

1056 Postings, 3903 Tage bufraKleiner Einbruch vorausgesagt

Man wollte mir ja nicht glauben und schlug alles in den Wind meine Herren. Der Anstieg war zu rasant, die Märkte überverkauft, und jetzt mit diesen vielen Negativ- Meldungen hat sich das ganze kumiliert. Es ist ein reinigendes Gewitter, dass sich jetzt entläd, aber ich bin sehr zuversichlich das in ein paar Monanten niemand mehr davon spricht.  

10.05.10 14:44

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxbei den...

... Kursrückgang lohnt es sich aber nicht für jeden immer hin und her zu traden.
Ich hätte zwar können vorher mal einen kleinen Gewinn mit nehmen, aber es besteht ja auch immer die Gafahr das man auch noch schöne Gewinne verpasst weil man zu zeiotig raus ist.
Dann kann es eben auch andersherum ausgehen, wie jetzt. Aber da muss sich halt jeder selbst ein Bild davon machen...
Aber die Technischen Indikatoren haben ja jetzt auch erstmal gegen ein weiteren Kursanstieg gesprochen...  

10.05.10 21:15

5111 Postings, 3665 Tage SufdlKorrektur

Erstens wird sie jetzt ex Dividende gehandelt, zweitens sind die Indizes eingebrochen. Nestle hat sich doch tapfer gehalten und die Dividende ist eingesackt. Aktienrueckkaufprogramm laeft weiter, Produktpalette ist erste Sahne.

Besser nachkaufen als rumkaspern.  :P

Ich hab aber jetzt echt genug Nestle (und halte sie ewig)

 

 

11.05.10 16:33

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFox@sufdl:

Da wirst wohl recht haben. Und wenn die Aktie so schließt wie sie momentan da steht, sieht es doch garnicht so dumm aus. Da haben bestimmt viele die niedrigen Kurse genutzt um in Nestlè wieder ein zu steigen.
Also bleiben wir auch dabei, und wenn die weiter so viel Aktien zurück kaufen, sind wir oder unsere Nachkommen dann mal par einzelne die noch Aktien Nestlè besitzen :D  

13.05.10 06:54

2 Postings, 3500 Tage Perform2winEine Aktie zum Vererben

Hallo zusammen,

 

ich bin neu hier aber schon lange im Geschäft. Nestle zählt zu meinen Key-Investments.

Selten habe ich eine Aktie erlebt, die den Stürmen und Widrigkeiten an den Börsen so standhielt wie Nestle.

 

Eine Aktie zum Vererben!

 

 

 

13.05.10 09:29

1056 Postings, 3903 Tage bufraHallo Sufdl

Ich bewundere Deine Nestle- Treue, aber Hand aufs Herz, bei jetzt kommenden guten Nestle Kursen werde ich ganz sicher ab Fr.54 Teil- Gewinne heimfahren.

Mit Gruss;  Bufra

 

13.05.10 11:43

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFox@bufra:

Hi bufra.
Das geht mich zwar nichts an, aber darf ich mal fragen mit was für Summen du so handelst?! Zumindest in einen wieviel stelligen bereich?!
Denn wie du hin und her schiebst, das lohnt sich ja bald garnicht mit angenommen nur 1000Euro...  

13.05.10 16:25

1056 Postings, 3903 Tage bufraHallo Darkm.

Das ist natürlich ganz klar das man mit Fr.1400 pro Tranche nicht auf einen grünen Zweig kommt. Pro Tranche Nestle das sind für mich 80- 100 Stuck seit einer Woche sind das Fr. 400 brutto - 2x Fr.25 Courtagen für die Bank sind netto Fr. 350 = Euro ca. 250.-- Das ist für mich nicht zu unterschätzter Betrag.

Also mein System beruht auf meinem erfahrenem 5 Tranchenprinzip das heisst wenn der Titel  Fr 38 / SMI 4000 Pk. habe ich so 5 Tranchen; wenn der Titel so wie jetzt habe ich nur 2 Tranchen etwa 200 Stück. Klar wenn es gut läuft kann ich die Tranchen auf 50- 100 erhöhen. Das heisst wenn ich konsequent handele komme ich aus Erfahrung immer ans Ziel.

Ich hoffe ich habe Dir einen Kleinen Einblick in meine Strategie gegeben, aber den totalen Börsen-Streptease mache ich natürlich nicht. ( Hedgerstrategie) Dies ist nur für Club- Kollegen vorenthalten.

Mit Gruss:  Bufra

 

14.05.10 17:43

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFox@bufra:

Danke, etwas konnte ich folgen, aber ganz durchblickt habe ich es nicht.
Trotzdem danke. Klar, ich würde wenn ich dann mal vielleicht irgendwann auch mal eine konsequente Strategie habe die auch nicht jeden auf die Nase binden...

mfg & schönen Einstieg ins WE wünsche ich euch allen.
Lasst euch von den Roten "Minus" überall nicht stören, das wird schon wieder :D ;)  

18.05.10 17:03

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxKaufsignal Indikatoren

Meine Indikatoren die ich manchmal hinzu ziehe ob ich kaufen/verkaufen oder nicht kaufen soll haben gestern ein neues Kaufsignal generiert.
Hoffen wir mal es ist kein Fehlsignal.
Nur so nebenbei gesagt :)  

28.05.10 12:06
2

7033 Postings, 4047 Tage dddidiKaufsignal ....

Die Nestle Aktie durchbricht heute die 38 - Tage Linie und dürfte ein Kaufsignal auslösen ....
Gruß allen Investierten...
-----------
"Regel eins lautet: Nie Geld verlieren. Regel zwei lautet: Vergesse nie die Regel Nummer eins." (Warren Buffet)

28.05.10 16:55

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFox@dddidi:

Hoffen wir mal das deine Signale mehr wert sind wie meine :-)
Also dann, bleiben wir nun dabei, oder sichern wir erstmal?!
Irgendwie habe ich noch so ein ungutes gefühl in der Magengegend das hier nochmal eine kleine Korrektur kommt.  Allerdings war das schonmal, und das war kurz bevor dann die wahre Rally los ging... :-)
Vielleicht sollte ich mal das machen, was ich eigentlich nicht machen will...  

28.05.10 17:23

384 Postings, 4043 Tage ShakenNachkaufen

bei einer Korrektur wird nachgekauft :)  

28.05.10 17:49

441 Postings, 4312 Tage DarkmanJFoxja schon...

... wenn man die Mittel dazu hat. :-)
Aber mal sehen wie sich alles entwickelt, heute habe ich zumindest nicht verkauft...  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 39   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Amazon906866
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750