CYTRX CORP nach del R/S

Seite 5 von 36
neuester Beitrag: 17.08.21 23:51
eröffnet am: 02.11.17 11:48 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 880
neuester Beitrag: 17.08.21 23:51 von: jessas62 Leser gesamt: 139737
davon Heute: 38
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   

13.02.18 11:47

134 Postings, 1497 Tage FunixFrage aller Fragen

Wie ich es im Moment sehe:

Soon-shiong sieht einen gewissen Wert in cytrx.

Kriegsmann und Soon machen irgend einen schäbigen Deal im Hintergrund.

Die Frage ist jetzt nur, ob wir auch etwas vom kuchen abbekommen.

 

13.02.18 12:35

1646 Postings, 1629 Tage Cashbacktja,...

Vllt. Geben die institutionellen Beteiligungsverhältnisse ab dem 15.02.18 einen richtungsweisenden Hinweis.

Obwohl ich nicht den Eindruck von massiven kaufen von instis hatte bzw habe.  

13.02.18 13:05

134 Postings, 1497 Tage FunixIch glaube auch

Nicht daran, dass institutionelle Investoren neu an Board sind.

Es herrscht viel zu sehr Misstrauen gegenüber Kriegsmann und auch Soon ist nicht sehr beliebt.

Als nächstes kommt die Klage von Patterson gegen cytrx management. Dies wissen wohl auch institutionelle Investoren und wollen sich nicht vorher die Hände verbrennen.

Wird wohl wieder ein Jahr der Hoffnung und Enttäuschung mit cytrx :D  

13.02.18 15:26

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisZitat SK

um den Beschuldigten sinngemäß zu zitieren: "Wir bewegen uns in einem Arbeitsfeld, das geprägt ist von hohem Risiko und umgekehrt von der Aussicht auf große Vergütungen..." Punkt 1) Ja. Punkt 2) Für wen genau ist die Frage. Dennoch bleibe ich mal und will die nächsten Entwicklungen sehen, Hurley als angesehener externer Advisor, der anstatt interner Kapazitäten angeheuert wurde, ist ja auch eher gut und bürgt laut ausgewiesenem track record für Qualität. Pushen wäre hier falsch, Kleinreden auch. CytRx hat in ziemlichen Extremen high risk und potentially high reward. Dass ein Medizinnobelpreisträger im Board ist, finde ich bemerkenswert. Es bleibt spannend.  

13.02.18 16:04

1646 Postings, 1629 Tage Cashback..hier mal der Instis Stand zum 30.09.2017.....

https://fintel.io/so/us/cytr

  Security§CYTR / CytRx Corp. (232828509)
       CEO§KRIEGSMAN STEVEN A
Institutional Owners 36
Form N-Q Owners 5
Institutional Shares 11,486,446 - 41.56% (ex. N-Q)
Common Stock Shares Outstanding 27,637,634 shares (as of 2017-09-30) (ex. N-Q)
Institutional Value $ 4,246,000 USD (ex. N-Q)

spätesten zum 15.02.2018 sind die Beteiligungen zu melden die bis 31.12.2017 getätigt worden sind.

@ GaborPiscis, sollte Aldox in der second line Therapie bei verschiedenen Krebsbehandlungen eingesetzt werden, wären die aussichten auf große Vergütungen in der Tat gegeben.

Off Topic ..
war hier auch mal Feuer und Flame....bin jetzt zzt in Genschere - Aktien ....
auch sehr aussichtsreich wie ich meine.

VG  

 

13.02.18 16:30

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisWarrants

Tja, Cashback, ist immer so eine Sache mit Nano Caps im Biotech Sektor. Von Feuer und Flamme kann bei mir keine Rede sein. Mit ist klar, dass hier einige zerstörerische News möglich sind. Umgekehrt ist auch auf der positiven Seite viel möglich, und wenn, dann kommt´s (in die eine oder andere Richtung) über Nacht und man kommt entweder nicht mehr vernünftig raus, oder rein. So ist´s halt. Was mich halten lässt, ist der starke Partner Nantcell (zugegeben selbst etwas unter Beschuss und heiß diskutiertes IPO dort bald vor der Tür...), die überproportionale Dilution in den letzten 24 Monaten (bereits erfolgt) sowie ausstehende Warrants die ab knapp über 3 USD bis hin zu 6,60 USD realisiert werden können und namhaftes Geld in die Kasse von CytRx spülen könnten (wichtig hier der Konjunktiv, muss ja nicht sein dass es so kommt...). Die Konditionen für Meilensteinzahlungen für Aldoxorubicin sind komplett unter Verschluss. Verpartnerungen von LADR (weswegen SK nach Eigendefinition bei diversen Biotech-Investorenkonferenzen so wie gestern auf Tour ist) hätten einen ähnlichen Turbo-Effekt. Wohlgemerkt hätten. Reverse Split, der ja nicht leicht von der Hand ging, war auch grad mal im November. Dem gegenüber steht makroökonomisch ein gewisser Crash des Gesamtmarktes im Raum, der leise Andeutungen letzte Woche von sich gegeben hat. Also nicht easy. Bin in Anbetracht aller Umstände persönliche hier investiert als in Blue Caps auf Rekordständen. Jeder wie er meint, viel Glück den Patienten und allen Investierten hier.  

14.02.18 10:34

134 Postings, 1497 Tage FunixGibt es noch

Evidencebased als investierten?
Oder hast du eventuell auch schon die Fahne gehisst?

Deine Meinung wäre auch schön zu wissen.
 

14.02.18 13:38

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisgestern Präsentation auf SA

gestern wurde die jüngste Präsentation von CytRx auf SeekingAlpha verschickt, teils lustige Kommentare darauf von der globalen CytRx community...  

14.02.18 19:31

134 Postings, 1497 Tage FunixBei Stocktwits

Ist cytrx mit über 21000 Watchers mit ganz oben im Ranking.

Ich glaube insgeheim hoffen viele noch auf den Lucky Punch bei dieser Aktie.

Ich persönlich sehe Steven Kriegsmann langsam in der Bringschuld.

Entweder SCLC Daten wurden nicht veröffentlicht weil sie so schlecht waren -> illegale Aktion

Oder SCLC Daten sind sehr gut und wurden mit Soon-shiong Deal mit Absicht unter Verschluss genommen -> illegale Aktion


Kriegsmann hat auf mich schon einen lethargischen Eindruck hinterlassen auf den letzten Konferenzen.

Eventuell sieht er sich gezwungen noch vor der Anklage etwas zu unternehmen. Anfang März wissen wir mehr. Bei erfolgreicher Anklage muss Kriegsmann SCLC veröffentlichen und eventuell wird die letzte Verwässerung zurückgenommen.  

15.02.18 17:05

1646 Postings, 1629 Tage CashbackAuweia.....welch eine Edelbude

https://fintel.io/so/us/cytr

  Security§CYTR / CytRx Corp. (232828509)
       CEO§KRIEGSMAN STEVEN A
Institutional Owners 22
Form N-Q Owners 5
Institutional Shares 3,497,129 - 12.65% (ex. N-Q)
Common Stock Shares Outstanding 27,637,634 shares (as of 2017-09-30) (ex. N-Q)
Institutional Value $ 963,000 USD (ex. N-Q)

....das is mal nicht gut.

auch zzt alltime TIEF.
Aktie Cytrx 17:02:14 1,25 ? 1,232 ? 1,268 ? 17:02:14 L&S RT  

16.02.18 03:28

944 Postings, 2372 Tage newbie_evoOptimismus

sieht anders aus :-(

Bei dem Wertverlust kann man es verstehen, wenn die Instis die Reissleine ziehen..  

16.02.18 08:43

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisIR

Hab gestern mal IR geschrieben, wie's mit den Daten für SCLC steht, Fakten werden sie wohl nicht liefern, interessiert mich aber, ob, wann und wie sie reagieren...  

16.02.18 09:01

134 Postings, 1497 Tage FunixAntwort ist bekannt

IR wird, falls überhaupt, antworten das es nicht mehr in cytrx Händen ist.

Wenn man dann wieder nantcell versucht zu kontaktieren, spielen diese den Ball zu cytrx zurück.

Was mir absolut nicht gefallen hat letztes Jahr, dass unser CEO soviel Bonuszahlungen bekommen hat, obwohl er nicht viel vorzuweisen hat.


Die Stimmung ist ziemlich angeheizt im Moment. Ich glaube, dass weiß auch unser CEO.

Irgendwann muss er die Karten offen legen. Ich glaube auch, egal was bei der Offenlegung herauskommt. Es wird eine Klagewut über ihn hereinbrechen, wegen zurückhalten wichtiger Informationen (egal ob positive oder negative)  

17.02.18 18:23

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisWohl wahr...

Bis jetzt keine Antwort.  

18.02.18 17:46

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisSehenswert

19.02.18 18:58

1646 Postings, 1629 Tage Cashback#115, ja das waren noch zeiten...

19.02.18 19:14

1646 Postings, 1629 Tage Cashbackca. 0,20? vor RS.......also wenn

der Kursverfall so weiter gehen sollte, gibt es hier wohl mitte April 2018 einen Touchdown...0,0X ?..

VG  

19.02.18 21:29

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisNaja, das ist wohl zu schwarz gemalt

Ad Cashback - das ist jetzt schon sehr schwarz gemalt, wir waren vor 4 Wochen noch über 2 USD und der Abverkauf plätschert auf extrem niedrigem Volumen dahin. Panik sieht für mich anders aus. Ist schon eher die finale Panik wandelnder Kleinanleger/innen. Und dann haben wir auch noch die Dollarschwäche als Gegenwind, die Währung dieses Werts, die unsere Depots noch übler aussehen lässt. Ich rechne immer noch mit NDA von Aldoxorubicin für STS im ersten Halbjahr durch Nantcell. Und bis dahin mag ein Touchdown meinetwegen noch südlich gehen, aber nicht in Richtung Zero, bei den Aussichten und dem Cashbestand, so meine persönliche Meinung... good luck allen PatientInnen und Investierten. Vielleicht liege ich auch falsch und Cashback ist der Prophet :-)  

19.02.18 22:42

1646 Postings, 1629 Tage Cashback@GaborPisis,..

wenn Du die Patienten, Investierten, und Propheten mal aussen vor lässt dann würdest Du schnell erkennen können das hier was extrem schief läuft.

Schau Dir die Kursentwicklung seit dem Nantcell Deal an und auch die Beteiligungen der Institutionellen......warum haben sich wohl alle aus diesem Wert zurückgezogen ? selbst Sabby oder Black Rock ( Sohnemann von Kriegsmann zieht da ein paar Fäden...)....beides risikofreudige Instis.

Also man muß hier kein Prophet oder Wahrsager sein um sehen zu können wohin diese Entwicklung MÖGLICHERWEISE hinführen kann.

So ein paar Kröten werden wohl auch von mir hier noch verotten.

Und ja, ich wünsche mir selbst, das ich hier mit meiner "Befürchtung" falsch liege.      

19.02.18 23:01

1646 Postings, 1629 Tage Cashback...

28.07.17 CytRx Corporation Announces Global Strategic License With NantCell....



 

19.02.18 23:04

1646 Postings, 1629 Tage Cashbacknochmal.....

28.07.17 CytRx Corporation Announces Global Strategic License With NantCell....

 
Angehängte Grafik:
chart_mit_nantcell_deal.jpg (verkleinert auf 38%) vergrößern
chart_mit_nantcell_deal.jpg

20.02.18 11:00

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisMal sehen

Kapitulation schon jetzt? Mal sehen, ich glaub, da kommt noch was. Wir werden sehen.  

21.02.18 13:53

651 Postings, 2787 Tage GaborPiscisRisk and Calculation

Gestern war netter Anstieg auf null News, nett aber nicht aussagekräftig, zugegeben. Zu meiner persönlichen Kalkulation und Einschätzung, ohne Empfehlung und Gewähr: Die Aktien von CytRX werden derzeit knapp über dem Wert des Cashbestands gehandelt. Dieser mag zwar weiter gesunken sein (der nächstens kommende Earnings Call wird´s auf den Tisch legen), jedoch ist im derzeitigen Aktienkurs der Wert von Aldoxorubicin sowie LADR praktisch nicht berücksichtigt. Warum frage ich mich? Zugegeben - die Instituionellen Anleger haben sich im Q4 fast gänzlich von der Aktie zurückgezogen, dies geschah relativ bald nach dem R/S im November. Die Hauptrisiken für die Aktie von CytRx sehe ich in einer Verschleppung der NDA für Aldoxorubicin in Soft Tissue Sarcoma durch Nantcell, die inhaltlich oder Firmenintern dort Ursache haben könnte. Wenn von dem Auslizensierungsdeal mit Nantcell in absehbarer Zeit keine Kohle rüberwächst, dann wird CytRx spätestens im zweiten Halbjahr 2018 eine weitere Finanzierungsrunde brauchen, sprich Dilution. Sollte jedoch - wie von S. Kriegsmann angestrebt - eine Verpartnerung der Weiterentwicklung von LADR (geforscht wird im deutschen Freiburg) klappen, dann könnten auch diese Entwicklungskosten weit sinken und der Cashbestand noch länger reichen. Viele "Falls" und "Wenn", schon klar. Auch zweifelsfrei eine hochrisiko-Aktie, wie praktisch bei allen Nano-Caps im Biotech-Sektor. Wenn allerdings bis zum Sommer die NDA für Aldoxorubicin seitens Nantcell erfolgt, dann Turbo hier, wenn (im Sinne von falls) Zulassung 2019/2020 und weitere Erfolgsmeldungen aus der Beforschung in anderen Indikationen, dann - sky is the Limit. Zwischen Null und Multibagger ist also alles drin. Ich habe rechnerisch die Shares der Deutschen Bank (und noch ein paar mehr) übernommen, mal sehen, ob dies klug war. Die Zukunft wird´s bringen. Viel Glück den Patienten und allen Investierten hier.  

22.02.18 15:48

1646 Postings, 1629 Tage Cashbackdas klingt ja vielversprechend....

"The discovery team at our expanded lab in Freiberg, Germany have been busy generating important data across several LADR?-derived ultra-high potency compounds that we believe have breakthrough potential against numerous solid tumors," said Steven A. Kriegsman, CytRx's Chairman and CEO.  "We are extremely eager to advance these exciting programs and look forward to sharing these new data with the medical and scientific community at AACR this year."

http://www.ariva.de/news/...tation-of-new-ladr-candidate-data-6823024  

22.02.18 20:23

944 Postings, 2372 Tage newbie_evoähhmm.. ja..

der Kurs sieht das genau so *lol*  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 36   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln