WENDEPUNKT und REBOUND gefällig?

Seite 2 von 15
neuester Beitrag: 04.01.08 11:14
eröffnet am: 10.10.07 09:46 von: Superflach Anzahl Beiträge: 368
neuester Beitrag: 04.01.08 11:14 von: micha1 Leser gesamt: 26560
davon Heute: 9
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

11.10.07 13:00

300 Postings, 4909 Tage Geiervogeldas konzept

schien vielversprechend. der verlauf ist katastrophal, ist die firma am ende.  

11.10.07 15:19

962 Postings, 5384 Tage Rolli20und weiter nach unten,

die 0,03 sind gefallen,
derzeit bei 0,027,
weitere Abschläge wird es hoffentlich nicht geben  

11.10.07 18:00
1

3124 Postings, 4888 Tage hederaDie Top 4 besten Empfehlungen in einem Monat...




Top Threads bezüglich Kursänderung seit Thread-Eröffnung (1 Monat)

Wertpapier Performance  Thema  Verfasser Datum

WING HONG HLDGS CO. +271%     Wing Hong beobachten    skunk.works  08.10.07

MCC Global +160%     Startet hier ein ZOCK für die nächsten 2 Wo.    Superflach  18.09.07

MCC Global +86%     MCC : Ten-Bagger-Chance    5555c  25.09.07

ABSOLUTE C.MNGMT H. +61%     Hier entsteht gerade eine 200% Reboundchance!    Superflach  24.09.07



--------------------------------------------------
Durch klare Nächte gemeinsam zu gehen, in Kampf und Entbehrung,
kann man Freunde erst sehen.
--------------------------------------------------  

11.10.07 23:14

1558 Postings, 5471 Tage SuperflachJa ja ich gebs zu.

Das habe ich mir auch anders vorgestellt.

Der Boden um die 0,03 Euro hielt nicht obwohl ich dachte das nach dem großen Volumen am Monatg(größer 20 Mille) endlich den Tiefpunkt gefunden habe.

Leider noch nicht.

Jetzt fragen sich natürlich alle was soll ich machen.

Kann ich natürlich auch nicht sagen außer das was ich mache.

Bin und bleibe investiert denn ein Rebound wird kommen meiner Meinung nach.Den Tiefpunkt als Einstiegspunkt kann man nicht immer genau treffen wie in diesem Fall.

HAbe mir allerdings ein eigenes Limit gesetzt bei dem ich mir überlege auszusteigen um die dann eventuell enstandenen Verluste zu begrenzen.Dieser Punkt ist aber noch nicht da.

Ich beobachte die nächsten Tage die Aktie ganz genau aber glaube auch das Sie nicht unter 0,02 Euro fallen wird.

Es sind am Montag Pakete aus dem ASK gekauft worden größer 900000 Stück zu größer 0,033 Euro.Ich mag noch nicht glauben das es ohne Grund geschah.

Wie gesagt morgen ist ein neuer Tag wir werden sehen.

Wünsche uns auf jedenfall einen besseren als heute.

Auch bei ZOCKS brauch man Geduld und ich habe Sie bis zu einem gewissen Punkt.

Man sollte keine zu schnellen Entscheidungen treffen sondern nur gut überlegte.

Bis denn es kommen auch gute Tage.  

12.10.07 09:04

66 Postings, 4779 Tage Onkel.TomSuperflach...

na ging deine Rechnung diesmal wieder nicht auf? Deine Rosinen hast du mir ja letzt gezeigt, aber deine faule Eier hast du schön weg gelassen.
Ich sagte es ja, du meinst das du genug Lemminge beisammen bekommst um dann einen Wert hoch zu treiben, den du dann schön abladen möchtest.
Das funzt wie man sieht nicht immer, aber war ja auch nur eine Chance, wenn es in die Hose geht findest du immer tolle Erklärungen, nicht wahr?
Und dann immer die tollen Durchhalte Sprüche, da fällt mir echt nichts mehr dazu ein.

Viel Glück noch den dummen Lemmingen, die mit rein sind.

Mal geht es gut, dann mal wieder wie hier nicht. Aber wir halten dann den Mist ja, eines Tages geht ja vielleicht wieder hoch, wenn nicht lässt man den Thread einfach wieder sterben, nicht wahr MR SUPERFLACH. (Davon gibt es bei dir ja mehr als genug im Angebot)  

12.10.07 09:40

2213 Postings, 5082 Tage FloSReinfall

Mit knappen Verrlust entkommen.

Ich werd mich zukünftig wieder auf BlueChips konzentrieren.
Diese PennyStocks sind von zu vielen Zockern beobachtet und selbst kleine Einkäufe können die Kurse manipulieren.

Das ist nix für mich.

Das Lehrgeld hat es mir jetzt gezeigt.  

12.10.07 10:09

1623 Postings, 5724 Tage Krauthabe mir soeben 100k zu 0,02 genehmigt!

die 2 ct sollte für heute halten....  

12.10.07 10:11
1

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@OnkelTom

Was Du immer in meinen oder anderen Threads willst geht keinem in den Kopf.

Ich denke Du bist ein frustrierter Anleger von Small Caps der sein Geld verzockt hat mehr nicht.Deinen Frust läßt Du dann einfach in den verschiedenen Foren ab.

Also ich bins gerade mal durchgegenagen.Meine eröffneten Threads zumindest die letzten 8 und damit verbundenen Aktien sind alle gar nicht schlecht gelaufen.Kannst gerne selber mal nachsehen.

Swiss Hawk : Empfehlunsgkurs : 0,03 aktuell 0,025 Euro also Minus 17%
Absolute C.MNG : Epfehlungskurs : 0,81 Euro aktuell 1,10 Euro also PLUS 35%
MCC Global : Empfehlungskurs : 0,019 Euro aktuell 0,047 Euro also PLUS 135%
Seaway : Empfehlungskurs : 0,008 Euro  aktuell 0,019 Euro also PLUS 110%
SINOPIPE HLDG: Empfehlungskurs : 0,20 Euro aktuell  0,254 Euro also PLUS 25%
GS Carbon : Empfehlungskurs : 0,063 Dollar aktuell 0,028 Dollar also PLUS 444%
(Für die dies nicht wissen ist GS Carbon die alte SEAWAY)
SINO INT. LOGI. : Empfehlungskurs : 0,16 Euro aktuell  0,11 Euro also Minus 31,5%
PLAYJACK N. : Empfehlungskurs : 0,36 Euro aktuell  0,49 Euro also PLUS 36%
IMA EXPLORA.: Empfehlungskurs : 0,96 Euro aktuell 0,30 Euro also Minus 66%
TAO MINERAL. : Empfehlungskurs : 0,06 Euro aktuell 0,065 Euro also PLUS 9%
AEGIS ASSMT. Empfehlungskurs : 0,003 Euro aktuell 0,001 Euro also Minus 75%
BRAIN ABWIC : Empfehlungskurs : 0,025 Euro aktuell 0,023 Euro also Minus 9%
SIGA TECHNOL: Empfehlungskurs : 3,75 Dollar aktuell 4,16 Dolalr also PLUS 10%



So also zudem sei gesagt das alle Aktien die ich empfohlen habe und jetzt im Minus sind auch nach meiner Empfehlung im PLUS waren nur dann abgerutscht sind.Es gab also niemanden der MINUS hätte machen müssen.

Viel Aktie wie SEWAY oder Tao Minerals oder Absloute waren schon wesentlich höher vom Kurs her als jetzt.



Ich finde das meine Empfehlungen bisher immer sehr gut gelaufen sind.


Also bitte bringe demnächst gerechtfertigte Kretik aber nicht son Blödsinn denn Du bist ne NULL im Gegensatz zu mir.

Und was Swiss Hawk angeht so bin ich noch drin und laß meinen Stopkurs entscheiden wie lange.Nicht jeder ZOCK fängt gut an kann aber gut enden.

Die Aktien aus der Schweiz haben durch Amitelo wahnsinnig gelitten was Ihren Ruf angeht.Das wird sich irgendwann wieder legen.  

12.10.07 10:13

1623 Postings, 5724 Tage Krautab 2 ct sollten wir heute mindestens 25% machen!

letzter 0,023 ?  

12.10.07 10:52
1

1558 Postings, 5471 Tage SuperflachAn die Unsicheren Anleger

Ja was soll ich sagen zu dem Kursverlauf.

Abwarten und überlegen warum der Kurs fällt.

Es gibt keine schlechten NEWS die den Kursfall ausgelöst haben.

Es ist ganz einfach die Unsicherheit der Anleger.Ja genau die Unsicherheit von einigen hier bei Ariva oder WO oder sonstwo.

Wenn ich teilswiese die Beiträge lese wie " Na ja hat nicht geklappt bin mit kleinem Verlust raus" dann muß man sich eigentlich nicht wundern wenn die Aktie fällt.

Wenn den sleben Gedanken 20 Aktienbesitzer haben geht der Kurs natürlich runter aber unbegründet.

Solnage das so bleibt wird es schwer für die Aktie.

Sobald dies aber vorbei ist wird die Aktie sehr stark steigen.

Man muß nur mal überlegen das die MK aktuell 3,5 Millionen beträgt und eine Beteiligung schon mehr als 8 Millionen aktuell.Es folgen ja noch weitere 6 Beteiligungen die Swiss Hawk hat.Also auf kurz oder lang wird die Aktie steigen das ist klar.

Wenn die Unsicherheit erstmal vorbei ist dann schwenkt auch die Stimmung und somit der Kurs wetten?

Mal sehen wo wir am Ende des Tages stehen.

Also Leute haltet die Ohren steif und bitte die die raus sind "mit kleinen Verlusten" nicht wieder einsteigen denn solche Aktionäre kann man wenig gebrauchen.Danke.

Geduld muß man haben.

Viel Glück allen.  

12.10.07 11:18
1

2213 Postings, 5082 Tage FloSRealisier Verluste

Bei solchen Unternehmen leg ich mir doch keine Papiere ins Depot, ohne die mit nem S/L abzusichern.

Wenn sich alles beruhigt hat, dann steigt die Aktie wieder auf 0,025 ^^
Also ich bin raus.

Bei Werten wie Daimler, Henkel etc. da bleib ich auch mal drin, wenn der Kurs signifikant fällt, aber bei solchen Zocks ^^ junge, das geht doch nicht, wir können alle kein Geld drucken.  

12.10.07 11:34

1623 Postings, 5724 Tage Krautletzter 0,025 ? geht doch!

12.10.07 13:42

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@Alle

NA vielleicht geht SWISS ja heute doch noch ins PLUS.

Meiner Meinung nach wird hier nicht manipuliert sondern wie schon vorher im Posting mal gesagt glaube ich das viele sich hier selber ein Bein stellen und bei geringsten Verlusten direkt schmeißen.

Aber wenn dies ein Ende findet und die Leute länger halten wird sich der Kurs auch stabilisieren und auch wieder nach Norden laufen.

Bin und bleibe dabei habe Geduld und denke Sie wird in den nächsten Wochen auch belohnt werden.

So bin jetzt weg arbeiten und bin gespannt wo Sie heute endet.

Viel Glück allen  

12.10.07 14:17

6409 Postings, 5238 Tage OhioMCC .. Mainzer Carnevals Club

das volumen ist stark ..
wer verkauft muß auch käufer haben ..  

12.10.07 14:18
1

6409 Postings, 5238 Tage Ohiofalscher thread sorry

12.10.07 21:05

300 Postings, 4909 Tage Geiervogel@all

hier wurde von anfang an manipuliert,und wann das aufhört weiß niemand.das kann noch jahre dauern.und boden ist hier noch lange nicht in sichtweite.bis jetzt haben doch alle optimisten unrecht behalten.also super(f)lach(mann) denk mal drüber nach.  

12.10.07 22:39

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@Geiervogel

Ja ja ich ahbe deine Meinung vernommen.

Wenn Du an eine Manipulation glaubst werde ich Dich hier im Thread ja nicht mehr antreffen da Du ja nie in solche Aktien investieren wüdest.

Ich würde mal sagen das sich die Kleinanleger selber die Suppe eingebrockt haben und das wird ein Ende haben wetten?

Wenn man mal die letzten 2 Jahre reveu passieren läßt und sich die Meinungen der Anleger für Schweizer Firmen also Aktien anschaut wird man feststellen das am Anfang eine riesen Euphorie da war wegen vieler Gewinnprognosen.

Dann kam irgendwann die Skepsiss wegen den nicht testierten Zahlen die die Unternehmen gebracht haben.Die Kurse vielen.

Dann kam die Vorzeigefirma aus der Schweiz Amitelo mit teilweise testierten Zahlen aber das Vertrauen kam nicht sondern die Skepsiss der Anleger wurde nur noch zusätzlich durch gewisse Berichterstattungen verstärkt.

Alle schweizer Unternehmen leiden darunter momentan und sind stark eingebrochen.

Jedoch wird die Skepsiss irgendwann ein Ende finden weildie Aktien ein MK Nivau erreichen wo das Verkaufen absolut unsinnig wäre.


Ich denke dieser Punkt ist bei Swiss Hawk bald da oder ist es schon.


Das ist meine Meinung und ich bewerte die Aktie auch als ZOCK und investiere auch demnach.Das die 0,03 Euro nicht gehalten haben finde ich auch nicht gut aber so ist es nunmal.


Aber wie sagt man so schön " Am Ende wird abgerechnet".

Verluste erleidet nur der der seine Aktien mit Verluste verkauft.

Denke weiterhin das hier der Rebound unmittelbar bevor steht und bleibe geduldig.

Wir werden sehen wie die nächste Woche verläuft und ich hoffe die Kleinanleger werden etwas gelassener und handeln nicht immer noch übernervös.


Also allen ein schönes WE und auf steigende Kurse nächste Woche.




Ach und ganz zum Schluß nich einen Satz an Geier.

Ich denke über meine Invests immer nach ansonsten würde ich nicht investieren.Bin nur nicht ein Anlger mit Geduld und ob die sich bei meinem Einstandskurs als falsch erweisen wird wird sich zeigen.Aber nachdem ich 2 Tage investiert bin und heute noch einmal verbilligt habe kannst Du und ich noch lange nicht sagen ob ich falsch oder richtig liege mit meiner Entscheidung.

Warte mal ein paar Wochen ab und dann kannst Du gerne meine Entscheidung beurteilen aber vorher nicht.

 

12.10.07 23:31

1558 Postings, 5471 Tage SuperflachOh dummer Schreibfehler.

So heißt es richtig:

Ach und ganz zum Schluß nich einen Satz an Geier.

Ich denke über meine Invests immer nach ansonsten würde ich nicht investieren.Bin halt  ein Anleger mit Geduld und ob die sich bei meinem Einstandskurs als falsch erweisen wird wird sich zeigen.Aber nachdem ich 2 Tage investiert bin und heute noch einmal verbilligt habe kannst Du und ich noch lange nicht sagen ob ich falsch oder richtig liege mit meiner Entscheidung.

Warte mal ein paar Wochen ab und dann kannst Du gerne meine Entscheidung beurteilen aber vorher nicht.  

13.10.07 00:40

66 Postings, 4779 Tage Onkel.TomSuperflach...

ich bin eine Null im Gegensatz zu dir? So woher weist du das? Kannst du Hellsehen oder kennst du meine Kapital bzw mein Depot?
Eigenlob stinkt bekanntlich, und Lügen haben kurze Beine.

Playjack seit deinem Thread 5 % Plus, wie kommst du auf 36 %?

http://www.ariva.de/Ein_neuer_GAME_STAR_t295697?page=-2

Sino Minus 33,5 %

http://www.ariva.de/Ensteht_hier_ein_Logistikriese_in_China_t297091

Seaway seit deinem Thread Minus 4,76 wie kommst du auf 110 % Plus?

http://www.ariva.de/Leute_schnell_noch_positionieren_t301154

Swiss Hawk seit deinem Thread Minus 22,5 %

http://www.ariva.de/WENDEPUNKT_und_REBOUND_gefaellig_t305739

also so toll waren deine Tipps dann ja scheinbar doch nicht, aber wenn man sich das Tief und die Hochs nur als Pushvorlage nimmt, dann funzt das mit jedem Wert, man muss nur genug Zeit haben. Also deine Präsentation ist für die Füße, denn einmal sagst du Long und einmal Intraday, dann mal 2 Wochen und wenn es nicht funzt dann gehst du von 2 Jahren aus, aber die Threads sterben ja dann, weil du den Mist dann meist schon gar nicht mehr in deinem Depot hast. Um dumme Lemminge zu ziehen, holst du dann nur die Threads hoch, die mal ins Plus laufen.
Swiss Hawk waren 33 % binnen 24 Std drin, aber dann etwas von Long labern, aber wenn es Intraday hoch geht, dann war es angeblich ein Intraday Zock.
Forget it, denn wer soll dir deine Pinocchio Geschichten abnehmen?



 

13.10.07 00:49
1

941 Postings, 4909 Tage kadmon@superflach

superlach, so läuft das nicht, tret mal etwas kürzer!!!  

13.10.07 11:53

862 Postings, 5280 Tage edefa@Superflach

Hallo ,

ich werde das nicht so sehen, dass die Läute die deine Empehlung nachgekommen sind für diese Kursrutsch schuldig sind.

Das war noch eine Empfehlung von 02.10 von Mr.Esram. Hier noch ein Auszug:

-----------------------------

"der Kurs ist momentan bei 0,035 EUR,
positiv ist, dass das Unternehmen an der US-Börse aufgenommen wird, noch dazu meldet SH gute NEWS... "

-----------------------------

Ich würde es behaupten die Läute die am 02.10 gekauft haben sind ausgestiegen als wir am nach Deine Empfehlung 10.10 kaufen.

Ich bin selbst ausgestiegen nur noch bei 0,026 und mit einen Verlust von über 600 euro als alle wiederstände endgültig gefallen sind. Das sind eigentlich nicht kleine Verluste...

Du hast Aktie als Zock empfohlen, darum kannst Du die Leute, die Dir folgen, nicht beschuldigen, das die zu schnell ausgestiegen sind.

Grus Edefa
 

13.10.07 12:48

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@OnkelTom

Oh man damit festigt sich meine Meinung gegenüber Dir das Du ein Anfänger bist.

Du schaust Dir den Threadanfang an und nimmst die Performenceangaben von Ariva für diesen Thread als Bibel oder was.


Schau Dir das Datum des Eingangsposting an und sehe dann nach welcher Kurs an dem Tag vorlag.

SEAWAY Angabe von Ariva stimmt nicht mehr.

SINO Angabe von Ariva stimmt nicht mehr.

Playjack Angabe stimmt nicht mehr.

Zumindest lagen die von mir angegebenen Kurse zur Zeit des Postings genau da wo ich Sie geschildert habe.


Also DU bist und bleibst ein Anfänger der zu UNRECHT mich als ABZOCKER beschuldigt und da auch noch als LÜGNER darstellst.

Wenn Du nur ein bischen Zeit aufwenden würdest und gescheit nachsehen würdest dann kam bei deinen negativen Postings gegen mich nicht son Müll raus.



 

13.10.07 12:58
1

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@ kadmon

natürlich läuft das so.

Ich äußere meine Meinung zu Aktie und jeder darf eine andere haben.Das Prinzip welches ich geschildert habe ist logisch nachzuvollziehen.

Jedes andere Prinzip der Manipulation seitens des Unternehmens nicht und jede Äußerung dahingehen ist strafbar es sei denn der oder diejenige hat Beweise was auf jedenfall nicht der Fall ist.


Zweitens zu meinem Umgangston mit einem gewissen User.

Also wenn man mich in Meinem Thread als Abzocker der Kleinanleger beschuldigt kann und werde ich in Zukunft genauso wieder handeln und schreiben wie ich es getan habe.Jedem dem das nicht paßt kann einfach gehen und in einem anderen Thread mitlesen und auch dort posten.
Vor allem User wie der OnkelTom der gerade mal seit dem 29.09.1007 angemedldet ist sollte mal ne ganze Ecke kürzer treten.Und wenn er schon den Mund los macht sollten die Sachen die er postet wenigstens stimmen.Er nimmt die Daten die Ariva ausgibt als Fakt und macht sich nicht mal die Mühe selber nachzuschauen ob diese stimmen.Ganz schlecht und ein typischer ANfängerfehler.

Zudem wer hier bisher nur gepostet hat und selber noch NIE nen eigenen Thread eröffnet hat sollte dahingehend mit der Kritik an andere die schon mehrere Threads eröffnet haben besser ganz leise auftreten.

Also in diesem Sinne.  

13.10.07 13:06
1

1558 Postings, 5471 Tage Superflach@ edefa

Du hast deine Meinung ich meine ist doch gut so.

Nur ist meine Meinung weshalb der Kurs runter geht logisch nachvollziehbar.Wenn alle genauso wie Du die Aktie kaufen und bei geringstem Verlust wieder verkaufen wird die Aktie nur weiter fallen ganz klar.

Hingegen hier bei Swiss Hawk von Kursmanipulation seitens des Unternehmens zu reden wie es einige machen ist strafbar da es keine einzigen Beweise dafür gibt.

Aber gut jeder sollte seine eigene Meinung haben und danach handeln.

Ich bin und bleibe hier investiert und werde ja sehen ob ich damit richtig liege oder nicht.

_Viel Glück bei deinen anderen Invests.  

13.10.07 14:26

7615 Postings, 5004 Tage HighMaster@superflach erstes vorläufiges Ziel unter 0,015e

der chart gibt die Richtung.Und wenn du drinnen bleiben willst dann behält ein richtiger Börsianer alles für sich.Ich bin mir 100% sicher dass du am Montag auch aussteigen wirst,denn spätestens dienstag hast du deinen kaufkurs halbiert.Ein richtiger Börsianer kauft NIEE bei fallenden Kursen.Denn ein fallende Messer ist für den Börsenprofi ein Todesstoss.Mann sieht dass du wenig Ahnung von der Börse hast.Siehe den Chart der zeigt dir die Richtung.

Übrigens muss ich mich fragen,was du überhaupt über Swiss hawk weisst? Analysiere zuerst mal eine Aktie bevor du investierst.  
Angehängte Grafik:
bigchart.png
bigchart.png

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BYD Co. Ltd.A0M4W9
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
BASFBASF11
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Lufthansa AG823212
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Deutsche Bank AG514000