Schatzsucheraktie- die Chance 2011?!

Seite 1 von 35
neuester Beitrag: 11.07.18 22:58
eröffnet am: 15.01.11 10:55 von: altus Anzahl Beiträge: 867
neuester Beitrag: 11.07.18 22:58 von: dotti21 Leser gesamt: 85359
davon Heute: 3
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   

15.01.11 10:55
17

1869 Postings, 7259 Tage altusSchatzsucheraktie- die Chance 2011?!

Hi,

ich eröffne jetzt mal einen neuen Thread zu einer weitgehend unbekannten, ein wenig abenteuerlichen Aktie die m. Meinung eine außerordentliche Chance bietet. Der spekulative Charakter ist zwar gegeben, außergewöhnliche Risiken sehe ich allerdings nicht. Die Fixkosten sind überschaubar und werden durch die Einnahmen aus dem Fashionbereich mehr als kompensiert. D.h. das Kerngeschäft gibt es hier umsonst!
Ich erwarte in diesem Jahr mindestens 100 Prozent Kursgewinn!

Nun zur Sache:

Die Arqueonautas Worldwide S.A. (A0RAP3) wurde 1995 gegründet (langer Track-Record, mehr als 150 gefundene Wracks!) und ist seit Ende 2008 als portugisische Gesellschaft im Open Market in Frankfurt notiert. Es gibt insgesamt 5 Mio Aktien, davon sind bis 30.6. 2011 noch 3,5 Mio. Shares durch eine Lock-Up Frist gebunden. Es sind also nur 1,5 Mio. Stück handelbar!

Öffentlichkeitsarbeit/Werbung/IR darf die Gesellschaft im Moment nicht machen, da sie aktuell noch keinen genehmigten Prospekt vorweisen können. Die BAFIN fühlt sich nicht zuständig (da portugisische Gesellschaft) und Portugal kennt derlei Bestimmungen nicht. D.h. AWW hing ein wenig zwischen den Stühlen, das soll sich jetzt ändern!

Die Genehmigungen sollen in den nächsten Wochen eingehen, dann soll die IR mit Good News und einer Kaufstudie aus dem Hause Quandt angekurbelt werden! Als Sahnehäubchen steht auch ein VC-Fonds aus dem Hause Bernecker (Bercasus) vor dem Einstieg!!

Durch eine Privatinsolvenz eines Großaktionärs kam es 2010 zu Notverkäufen von insgesamt 65 000 Stück, dem keine Käufer gegenüberstanden, so erklärt sich der gandenlose Absturz von knapp 5 Euro auf aktuell 0,87 ?. Wenn man bedenkt, dass der günstigste Kaufkurs der Altaktionäre bei 2,50 (bis über 4 Euro) lag, kann man sehen, dass dort selbst nach der Lock-Up kaum VK-Interesse gegeben ist, von Abzocke a la Univerma, Autev und Konsorten ganz zu schweigen.

Gründer und CEO der Gesellschaft ist eine schillernde Persönlichkeit: Nikolaus Graf Sandizell, der sich damals entschieden hat, seine durchaus erfolgreiche Karriere im Management eines großen deutschen Unternehmens zu beenden, um seiner Passion nachzugehen. Er arbeitete viele Jahre ohne Vergütung für den Aufbau der Firma und ist ein im positiven Sinne Versessener, AWW ist sein Lebenswerk und entspr. engagiert ist er bei der Sache.

Das operative Geschäft der Gesellschaft liegt in der Bergung werthaltiger Fracht gesunkener Schiffe. Laut UNESCO liegen noch mehr als 3 Millionen unentdeckte Schiffswracks auf dem Boden der Meere.

Für 2011 sind folgende Projekte vorgesehen:

1. Indonesien / Untersuchung 1480 Hongzhi Wrack
Die Unterschrift des Ministers zur Genehmigung der Reconnaissance Operations wurde am 16.12. geleistet. Survey OPS zwecks Bestätigung der Ladungsmenge und Qualität des Porzellans ist für Mitte Januar in Vorbereitung.

2. Indonesien / Bergung 1580 Wanli Wrack
Wir erwarten im Januar Rückbestätigung eines neuen Investors, dass Arqueonautas die Bergungsarbeiten dieses Schiffswracks, welches mit einer Ladung von rd. einer Millionen Porzellanstücken z.Z. als das grösste bisher entdeckte Mingwrack gilt, ab dem zweiten Quartal 2011 in Kooperation mit einem lokalen Partner durchführen kann.

3. Indonesien / Verhandlung 1500 Ming Wrack
Momentane Verhandlungen mit Fischern zwecks Kaufs der GPS Position eines Schiffswracks mit einer vielversprechenden Ladung Chinesischer Ming Keramik werden fortgeführt.

4. Indonesien / Survey Marquisane 1751
Ein neues Wrack wurde kürzlich von uns in den Archiven gefunden. Die holländische  Marquisane von 1751 hatte rd. 30,000 Münzen und 700kg Silberbarren geladen. Die Untergangsstelle wurde eingegrenzt und ist in rd. vier Wochen absuchbar. Survey ist unter der BUDPAR Lizenz für den Sommer 2011 geplant.

   5. Mosambik / Survey Projekte
Seit August ist ein renommierten Historiker engagiert, welcher mit Hilfe unseres Netzwerks in den Archiven in Holland, Portugal, Frankreich und England zu einigen wichtigen historischen Schiffswracks neue, relevante Informationen zu Untergangsstellen und Ladungen finden konnte.
Für 2011 wird sich Survey gezielt auf mehrere ganz klar definierte Suchgebiete konzentrieren.

Darüberhinaus gibt es eine feste Einnahmequelle (Outdoorkleidung) aus der Kooperation mit Kitaro (Otto-Gruppe). Die authentische Fashion-Marke "Arqueonautas" wird inzwischen immer weiter ausgebaut. Im nächsten erhält AWW so eine Million Euro Einnahmen!

Bedeutet: Ohne dem Kerngeschäft käme AWW auf ein 4,5 er KGV oder anders: sämtliche Funde (Silber, Porzellan, Artefakte, Rohstoffe) gibt es quasi umsonst!
Meiner Meinung ein drastische Unterbewertung, dies ist auch im Vergleich zum ebenfalls börsennotierten (Nasdaq) Konkurrenten, der amerikanischen Odyssey erkennbar.

Fazit: Für mich ein absoluter Geheimtip, mit excellentem Chance-Risiko Verhältnis!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   
841 Postings ausgeblendet.

29.09.12 16:58

23 Postings, 3264 Tage Unabgeda@BloddyMary

0,35 ist der aktuelle Marktwert. Der Nennwert ist was anderes und liegt hier bei 1,00 Euro...

http://de.wikipedia.org/wiki/Nennwert

http://company.aww.pt/company/investor_short_profile.asp?Language=EN  

04.10.12 16:17

526 Postings, 3785 Tage BloddyMarykommt da Bewegung ins Spiel?

Es tut sich was....  die Umsätze steigen ja schon mal über die normalen 500-600

 

08.10.12 16:47

64 Postings, 3501 Tage Mr.TraderIch denke...

... hier gehts bald hoch :)

 

09.10.12 11:40

1592 Postings, 3706 Tage briefgeldWarum das Rumgerätsle?

Der Kurs wird vom Makler auf BID gesetzt, wenn einen Tag lang kein Umsatz war. Deswegen hat irgendwer, der hier dringend raus will, es sich zur Aufgabe gemacht, den Kurs täglich zu pflegen, indem er sich selbst Aktien abkauft mittels zweier Konten. Das ist bei den Zocker-/Pusherbuden gang und gäbe.

 

11.10.12 09:29

526 Postings, 3785 Tage BloddyMaryvollkommener Quark

allein durch die Aussage "Zocker/Pusherbude" wird dein Kommentar vollkommen uninteressant

 

11.10.12 12:58

3 Postings, 3346 Tage Tontonwo ist sie hin.???

Wo ist denn diese Aktie geblieben???

Hallo, ich bin der Titus (siehe Posting seite 16 - mein Passwort ist leider weg) - und wundere mich gerade, wo diese Aktie geblieben ist.
Weg? Verschwunden? Abgesoffen?

Ich hatte ja ein paar Bedenken, vor 2 Jahren, weil nicht alles "offen" war.  
Nur gut, dass ich nichts investiert habe.

Ich fand die Geschichte aber trotzdem interessant, und mich würde doch mal interessieren, was aus dem Laden geworden ist.  Hat jemand Infos?  

13.10.12 18:50

1592 Postings, 3706 Tage briefgeldEs gibt keine Infos.

 Und das ist dann auch schon die Erklärung dafür, warum die Aktie niemanden mehr interessiert außer den paar armen Investoren, die noch auf Papieren sitzen. Arqueonautas holt sich mit schöner Regelmäßigkeit neues Geld und verpulvert das dann irgendwie wieder schön und findet ab und an tolle Schätze, bei denen niemand weiß, was damit passiert.

Außerdem gibt es noch ganz fleißige Kurspfleger. Was natürlich nichts damit zu tun hat, dass der Kurs hier manipuliert wird, nein nein. Aber Interessierte werfen dann doch mal einen Blick auf die Tagesumsätze der letzten Wochen ;)

 

19.10.12 11:04

1592 Postings, 3706 Tage briefgeldBei genauerem Hinsehen ...

 ... fällt sogar auf, dass seit ANFANG AUGUST fast täglich dieses Linke-Tasche-rechte-Tasche-Spiel getrieben wird. Ohne wäre das Kurs wohl schon längst in den Untiefen des Meers versunken :D

 

22.10.12 10:41

34 Postings, 3669 Tage aandy451Geisterschiff im Wattenmeer

sollte man sich merken....Sonntag 28.10.2012, 19:30 - 20:15 Uhr Terra-X im ZDF.
Arqueronautas wurde bzl. diesem Projekt vor Jahren schon einmal kontaktiert. Die Bildzeitung hatte berichtet. Leider fehlen mir die Details...  

31.10.12 12:42

253 Postings, 3314 Tage yankeedoodleja lebt

denn die alte Aquanautik noch.Sogar Umsätze gibt es.Ich staune und grüble...  

16.11.12 10:58

23 Postings, 3264 Tage Unabgeda?

versteht jemand die plötzlichen hohen Umsätze? hat das was damit zu tun, dass das first quotation board geschlossen wird und Arqueonautas dann endlich in ein höheres Segment wechselt?

Schon komisch... Wochenlang nur diese 500-Stück Umsätze, dann gehts auf einmal aufwärts gestern und jemand stellt 100000 Stück zu 0,35 rein und bremst alles aus. Ich versteh das nicht was hier passiert, bitte helfen!  

16.11.12 13:50

253 Postings, 3314 Tage yankeedoodleja

Das ist schon komisch.Vermutlich wissen da ein paar Eingeweihte etwas mehr.Offizielles gab's nichts ,oder?  

18.11.12 23:07

3345 Postings, 3821 Tage DevilnightgogoNull Infos bin dick investiert

Keine Ahnung aber hier kommt was das Modeladen scheint auchnsuper zu laufen neue Shops eröffnet und Mika häkkinen als model dazugekommen bzw. Werbeträger. Also 2 Superstars....cool  

19.11.12 09:03

1592 Postings, 3706 Tage briefgeldDer Laden läuft super?

 Na da hast du sicher auch Zahlen zur Hand, die das belegen ;)

 

19.11.12 09:32

2944 Postings, 3584 Tage ElferIst das hier ein Rookie-Thread?

Wo alle 2., 3. und 4. Nicks mal ein Posting verfassen dürfen??

 

27.11.12 12:22

253 Postings, 3314 Tage yankeedoodleHoppla

was geht? Frankfurt plus 17%,jetzt knapp 0,40.  

10.12.12 19:17
2

507 Postings, 3701 Tage absolute_beginnerDas wars dann wohl...

11.12.12 13:09

23 Postings, 3264 Tage Unabgedawars das? wer weiß...

da passiert ja gerade ne menge!!  

11.12.12 17:05

23 Postings, 3264 Tage Unabgedaoder...

sind da jetzt einfach nur ein paar zocker auf den plan getreten?  

11.12.12 17:19
1

184 Postings, 3218 Tage -Julia-es sammeln

die ein, welches wissen arque wieder kommt. Das Listing im Dezember werden sie wohl nicht  schaffen, aber ohne Börsennotierung läuft dieses Geschäftsmodel auch nicht :-)
Es ist dann nur eine Frage der Zeit bis sie 2013 im ES gelistet werden.  

11.12.12 21:08
1

57 Postings, 3095 Tage HS.Pamphlet..oder die AG wird einfach abgewickelt ;)

Schaut doch mal, wo schon viele der Rechte liegen. Falls die Klamottenkiste jemals ausreichend lukrativ werden sollte, ließe sich ein operativer Betrieb (für die Story) sicherlich auch aufrecht erhalten, ohne dass es dafür einer AG bedürfte.
Aber macht was Ihr wollt, wünsche allen dicke Gewinne!  

15.01.13 12:31

17533 Postings, 4369 Tage M.MinningerArqueonautas Worldwide plant Listing ...

Arqueonautas Worldwide plant Listing an NYSE (Alternext) und Antrag auf Einbeziehung in den Freiverkehr der Deutschen Börse AG (Quotation Board)



Arqueonautas Worldwide plant Listing an NYSE (Alternext) und Antrag auf Einbeziehung in den Freiverkehr der Deutschen Börse AG (Quotation Board)

DGAP-News: Arqueonautas Worldwide Arqueologia Subaquática, S.A / Schlagwort(e): Sonstiges Arqueonautas Worldwide plant Listing an NYSE (Alternext) und Antrag auf Einbeziehung in den Freiverkehr der Deutschen Börse AG (Quotation Board)

15.01.2013 / 11:02


--------------------------------------------------



* NYSE Listing (Alternext) ermöglicht Zweitlisting im Frankfurter Freiverkehr (Quotation Board) * Aufnahme des Handels wird jeweils gegen Ende des ersten Quartals 2013 erwartet * Uplisting in den Entry Standard verzögert sich aufgrund der Rechtslage in Portugal

Lissabon, 15. Januar 2013 - Arqueonautas Worldwide - Arqueologia Subaquática, S.A. (AWW) wird diesen Monat einen Antrag auf Listing an der Alternext, einem Marktsegment der New York Stock Exchange (NYSE), stellen, um im nächsten Schritt als sogenanntes Zweitlisting zeitnah eine Einbeziehung in den Freiverkehr (Quotation Board) der Deutschen Börse AG (DBAG) in Frankfurt zu erreichen. Dieser Schritt wurde erforderlich, nachdem sich die Billigung des Wertpapierprospektes durch die portugiesische Finanzdienstleistungsaufsicht (CMVM) und damit eine Einbeziehung in den Entry Standard der Frankfurter Börse weiter verzögert. Diese so nicht vorhersehbare Verlängerung des Verfahrens liegt aus Sicht der Gesellschaft darin begründet, dass auf Listing (Deutschland) und Billigung (Portugal) unterschiedliche Rechtsordnungen anwendbar sind und seitens der CMVM zudem unbeirrt neue Billigungsanforderungen nachgeschoben werden.

http://www.finanznachrichten.de/...-boerse-ag-quotation-board-016.htm  

25.02.13 16:02

526 Postings, 3785 Tage BloddyMaryAktienbestand und Re-listing

was passiert denn mit den Aktien die man noch hat... wenn Arque wieder gelistet wird? 

 

17.05.15 21:25

3345 Postings, 3821 Tage Devilnightgogoweiss jemand was neues

Hab noch einige aktien trotz delisting gehören die ja mir....was kann ich tun  

11.07.18 22:58
1

100 Postings, 3183 Tage dotti21Antwort von Arqueonautas auf meine Anfrage

Antwort von Arqueonautas auf meine Anfrage
Dear Mr. xxx, The Future of the AWW shares will depend on the success of the relaunch of the ARQ life-style brand. We will organize an investors pitch for the Arqueonautas fashion brand end of September in Munich if of interest. With kind regards, Nikolaus Graf Sandizell M +351 934 663 040 / +49 151 28844275 / +62 813 172 80839

ARQUEONAUTAS WORLDWIDE -- Positive News! | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...-news#beitrag_58176323  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
33 | 34 | 35 | 35   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln