Softbank noch 2Tage ! ?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 22.06.06 22:32
eröffnet am: 15.04.04 11:44 von: villa Anzahl Beiträge: 84
neuester Beitrag: 22.06.06 22:32 von: Leondriver Leser gesamt: 24788
davon Heute: 5
bewertet mit 0 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4  

15.04.04 11:44

783 Postings, 7028 Tage villaSoftbank noch 2Tage ! ?

Was will uns der Markus Frick damit sagen?

Oder spaxt er nur so rum?    

16.11.05 13:16

783 Postings, 7028 Tage villaChart anschauen und zufrieden sein.

Performance ist nicht schlecht, oder ?    

16.12.05 13:39

783 Postings, 7028 Tage villaHat eigentlich keiner ausser CESL, Schacki und mir

Softbank?
Übrigens am 31.12.2005 wird hier gesplittet. für 1 altes Papier gibt es 3 neue. Ich denke das sich das positiv auf die weitere Kursentwicklung niederschlagen wird.
Weiterhin wurde Softbank in den Nikkei 225 aufgenommen - hier müssen die Fonds tätig werden.
 

16.12.05 16:34

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedoIhr seid nicht die einzigen Softbanker, Villa,

habe mich im September einem Tip des Aktionär im TV-Depot angeschlossen und bin mit 46,70 ? zum Zuge gekommen. war ein guter Tip.
Der Aktinär hat das Papier mittlerweise wieder abgestossen, ich warte noch ein paar Tage.

Gruß

FredoTorpedo  

19.12.05 10:03

25478 Postings, 5801 Tage Terminator100Fredo wo steigen wir aus ? bei 85 o. T.

19.12.05 10:23

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedohatte eigentlich vor, noch ins nächste

Jahr zu kommen. Sind ja nur noch ein paar Börsentagen.

Werde das wohl auch so durchziehen, wenn kein wesentlicher Rückschlag kommen sollte. Mal sehen, wo wir dann stehen (90 - 95 ? ???). Auf- und Abwärtsbewegungen fielen bei der Softbank bisher ja immer sehr extrem aus.

Stop werde ich zunächst auf 77 anheben.

Gruß

FredoTorpedo  

19.12.05 10:34

25478 Postings, 5801 Tage Terminator100könnte klappen

ABER ICH BIN SICHERHEITSHALBER BEI 83,45 raus  und versuche bei 72 wieder einzusteigen  

21.12.05 08:42

128 Postings, 5760 Tage hörnchenUnd weiter geht´s....

wird wohl heute morgen nach L&S bei 91 eröffnen. Man man, langsam wird die Luft dünn. Wie lang geht das wohl noch so weiter. Zieht ihr SL eng nach oder lasst ihr laufen? Die 100 ist ja nicht mehr fern...
Grüße,
hörnchen  

21.12.05 09:49

283 Postings, 5659 Tage saufkoppsoft

klarer vulkanausbruch höchststände damals 555 euro und wohin geht die reise jetzt????????  

26.12.05 11:14

783 Postings, 7028 Tage villaSoftbank legt in Japan über 3% zu!

Keinen Halt in Richtung Norden kannte heute weiter nach der jüngsten Meldungen über seinen unerwarteten Dividenden-Geldsegen durch die amerikanische Tochter in Höhe von satten 86 Mio. US-Dollar die Boersenreport.de Top-Empfehlung Softbank (891624) mit einem satten Kursplus von 3,01 % auf 13.360 Yen.

Außerdem stieg YahooJapan an dem Softbank eine 42%-Beteiligung hat auch über 3%.

Quelle FinanzNachrichten.de  

28.12.05 09:35

58960 Postings, 6626 Tage Kalli2003sagt mir bitte, dass das

ein Fehler oder ein Split ist ...

  L&S RT   31,52   -   -64,52%  
          §88,83   31,10 - 88,98   09:33
  Frankfurt 31,45   11.512   -64,50%  
          §88,60   31,15 - 31,45   09:18
  Stuttgart 31,20   1.761   -64,71%  
          §88,40   31,15 - 31,20   09:16
  München 31,15   25   -64,88%  
          §88,70   31,15 - 31,15   09:01
  Hamburg 31,15   20   -65,41%  
          §90,05   31,15 - 31,15   09:03
  Berlin/Bremen 31,09   -   -64,91%  
          §88,60   31,09 - 31,09   09:04
  Düsseldorf 31,15   -   -65,43%  
          §90,10   31,15 - 31,15   09:01
  XETRA 90,50   550   -2,69%  
          §93,00   90,50 - 90,50   27.12.05

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

28.12.05 09:40

18298 Postings, 7326 Tage börsenfüxlein@kalli

wohl paar Gewinnmitnahmen *ggg*

füx  

28.12.05 09:42

1314 Postings, 6891 Tage antilope1Muss ein split sein,

da bei Ariva schon die Kursangaben in den Charts geändert wurden. :-)

Grüsse
Antilope1  

28.12.05 09:43

18298 Postings, 7326 Tage börsenfüxleinKalli

zur Beruhigung:

Aktiensplit bei Softbank

Die Aktien der japanischen Holding-Gesellschaft Softbank Corp. wurden am Mittwoch im Verhältnis 1:3 gesplittet um die Liquidität der Aktie zu erhöhen.

Der Aktienkurs stieg nach dem Split um 7 Prozent auf 4.540

Yen an.

 

28.12.05 09:59

58960 Postings, 6626 Tage Kalli2003Thx!

*schwitz*

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

29.12.05 11:05

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedoSoftbank-Feuerwerk zum Jahresende !

Das wird ein Jahresabschluß, wie man ihn sich wünscht !

Gruß an alle Softbank-Investierten
FredoTorpedo  

30.12.05 12:52

783 Postings, 7028 Tage villaSchluß: 4'980 (11:00) +100.00 +2.05 %

30.12.2005
geöffnet: 5'030 (09:10)
Tageshoch: 5'220 (09:19)
Tagestief: 4'850 (10:41)
Schluß: 4'980 (11:00) +100.00 +2.05 %

Leider konnte Softbank nicht über 5000 Punkten schließen, aber dennoch ein schöner Jahresabschluß.

PS: Mit dem Jahresgewinn ist für so manchen Softbank - Inhaber aus dem Frankenland ein kleines Auto drin ? Gruß und guten Rutsch - Sting!    

30.12.05 16:31

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedovilla, wir wollen doch nicht unbescheiden

sein !!!

Ich bin ja erst seit September dabei aber von damals 46 auf heute 111 in knapp 4 Monaten ist schon aussergewöhnlich.

Was für ein Kleinwagen ist es denn - seit Jahresanfang könnte es ja schon fast Mittelklasse sein ?

Gruß und guten Rutsch

FredoTorpedo  

02.01.06 13:19

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedo EURO am Sonntag - Softbank spekulativ

10:44 02.01.06  

Den Experten der "EURO am Sonntag" zufolge ist die Aktie von Softbank (ISIN JP3436100006/ WKN 891624) ein spekulatives Investment.

Die Aktien der japanischen Softbank seien am Mittwoch im Verhältnis 1:3 gesplittet worden, um die Liquidität der Aktie zu steigern. Nach dem Split sei der Aktienkurs deutlich geklettert. Die Holding sei an Internetfirmen und Telekom-Unternehmen beteiligt und erziele erstmals seit fünf Jahren wieder schwarze Zahlen.

Die Experten der "EURO am Sonntag" empfehlen die Softbank-Aktie spekulativ orientierten Anlegern zu kaufen.
 

02.01.06 14:17

54487 Postings, 5949 Tage LibudaLibuda empfiehlt

Softbank zu verkaufen.

Grund 1:
"Gezielt auf Verlierer setzen" lautet heute ein Artikel in der FTD: "Längst haben sich die meisten Anleger entschieden, welche Länder, Regionen und Branchen in diesem Jahr besonders Erfolg versprechend sind. Ganz oben auf der Liste stehen Russland, Lateinamerika, Japan und Edelmetallfonds. Die haben schließlich auch im vergangenen Jahr für gute Renditen gesorgt. Die weiteren Aussichten scheinen darüber hinaus günstig. Warum also nicht weiter auf die Gewinner des Vorjahres setzen? „Das ist eine nachvollziehbare Vorgehensweise“, sagt Gert Bennewitz, geschäftsführender Gesellschafter des SJB Fonds-Skyline. „Doch leider ist sie grundfalsch. Wer immer auf die gerade aktuellen Gewinner setzt, wird am Ende als Verlierer dastehen.“ Und Japan sowie Softbank sind schon sehr gut gelaufen.

Grund 2:

Vergleichbare Aktien sind wesentlich erfolgsversprechender, weil ihre Fundamentals besser sind und noch nicht so gelaufen sind. USA hat beispielsweise als Markt stagniert, Ähnliches kann man auch von einer Softbank vergleichbaren Internet-Holding, Internet Capital, sagen. Ehe man sich hier allerdings zu einem Tausch von Softbank in Internet Capital entscheidet, sollte man sich über die Aktie schlau machen, denn man sollte nur in das investieren, was man versteht. Bei den Hot Stocks könnt Ihr das in einem sehr ausführlich Thread tun.
 

05.01.06 15:43

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedoLibuda, du hast mit deiner Empfehlung doch

tatsächlich den Trend zum Kippen gebracht. Da solltest du zukünftig vorsichtiger mit umgehen (oder mich wenigsten per BM vorwarnen).

Bring doch jetzt mal ein super-positives Statement - vielleicht funktioniert es auch umgekehrt.

Gruß
FredoTorpedo  

05.01.06 16:33

5783 Postings, 5639 Tage FredoTorpedoTerminator, bist du nachdem Zwischen-Crash wieder

einegstiegen oder ist dir das Papier jetzt zu heiß ?

Ich bin noch dabei, überlege aber ob ich nicht wieder zu gierig bin und der ganze Zugewinn sich durch Warten in Nichts auflöst.

Heute tut es ja richtig weh !

Gruß
FredoTorpedo  

05.01.06 16:44

2738 Postings, 7088 Tage onfirefredo

daranbleiben, die story stimmt.  

10.01.06 09:20

58960 Postings, 6626 Tage Kalli2003was nun?

So long (oder doch besser short?)  

...be happy and smileKalli  

 

10.01.06 09:26

2738 Postings, 7088 Tage onfireWiderstände

Rücksetzer sind Nachkäufe

Der chart hat bei 24,80 und 20,- einen Widerstand

ich kaufe die Aktie und ABN1R6 nach




 

Seite:
| 2 | 3 | 4  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln