Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Seite 1 von 63
neuester Beitrag: 14.04.21 17:41
eröffnet am: 14.08.20 07:31 von: Scontovaluta Anzahl Beiträge: 1562
neuester Beitrag: 14.04.21 17:41 von: wrobel Leser gesamt: 305947
davon Heute: 2666
bewertet mit 17 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63   

14.08.20 07:31
17

30083 Postings, 5840 Tage ScontovalutaCurevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?

Curevac-Börsengang für Freitag in New York erwartet  
Freitag, 14.08.2020 05:49  von dpa-AFX

https://www.ariva.de/news/...uer-freitag-in-new-york-erwartet-8658833


IPO
Curevac-Börsengang bereits für Freitag geplant
Das deutsche Biotechunternehmen betritt offenbar bereits diesen Freitag das Börsenparkett. Mit dem Geld soll auch die Entwicklung eines Corona-Impfstoffs weiter voran gebracht werden.
https://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...Fe9VqIXLSuUnpaEA-ap4

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63   
1536 Postings ausgeblendet.

13.04.21 15:09

6900 Postings, 5336 Tage VermeerDie relativ hohe MK von Curevac

war mir auch immer etwas unheimlich. Sie könnte aber einfach weit in die Zukunft gedacht sein und besagen, dass man die Firma schon mittelfristig (also auch schon auf anderen Schauplätzen als Covid)  als ebenbürtig zu Biontech ansieht. Vielleicht haben sie später einen kleinen Vorteil weil die Tests für ihren Impfstoff aktueller sind, sobald er mal zugelassen ist. Jedenfalls bin ich hier vorsichtig, weil offensichtlich schon sehr viel Erfolg eingepreist ist, vielleicht geht es auch gar nicht mehr sehr viel weiter, selbst bei den erwarteten guten Nachrichten...  

13.04.21 15:34
1

7 Postings, 7367 Tage michaelzollDie Besten

Curevac sind nicht dieSchnellsten. Werden aber die Besten sin.Deshalb.  

13.04.21 16:48

66637 Postings, 7839 Tage KickyHoerr hatt die Mrna-Technologie entdeckt

https://www.swr.de/swr1/bw/swr1leute/ingmar-hoerr-102.html
Ingmar Hoerr ist Biologe und Gründer der Tübinger Biotech-Firma CureVac. Er ist Pionier der mRNA-Forschung. Seinen Visionen und seiner Hartnäckigkeit haben wir es zu verdanken, dass aktuell erfolgversprechend gegen Corona geimpft werden kann.
"Diese Boten-RNA hat man für lange Zeit nicht im Fokus gehabt, weil dieses Molekül sehr instabil ist; es wird sofort verdaut. Man möchte natürlich kein stabiles Molekül haben: Wenn die Information vermittelt wurde, dann ist das wie ein Briefumschlag - man zerknüllt ihn und schmeißt ihn weg. Genauso ist das bei der RNA."

vermutlich müsste er Lizenzgebühren kriegen  

13.04.21 17:40
1

5407 Postings, 5354 Tage brokersteveLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.04.21 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

13.04.21 18:00

780 Postings, 1351 Tage larrywilcox...

Btokersteve...danke für die Kaufempfehlung!  

13.04.21 19:44

32 Postings, 1000 Tage McMuffinMarktwert Curevac

Ich finde hingegen eine um rund 10 Mrd. ? höhere Marktbewertung von Biontech genauso krass. Denn wenn es blöd läuft, haben die schon ab 2022 wieder fallende Umsätze...und meines Wissens bisher noch keine Folgeprodukte in der Pipeline, die da in naher Zukunft einspringen werden.

Kann mir bei Biontech daher viel eher vorstellen, dass die ab 2023/2024 schon wieder ein reines Forschungsunternehmen sind, welches hauptsächlich Geld verbrennt...

Aus meiner Sicht bleibt es daher spannend, wer hier längerfristig Gewinne erwirtschaftet.  

13.04.21 20:12
2

9043 Postings, 4754 Tage RichyBerlinCureVac/BioNTech

Habe beide gekauft... Erspart den Kopfschmerz, welche etwas besser sein könnte oder die Hellseherei wer bei Krebs die Nase vorn hat.. :)

https://www.curevac.com/pipeline/

https://biontech.de/de/science/pipeline
-
Im Chart wird es jetzt (vorübergehend) etwas knifflig,
 
Angehängte Grafik:
curevac_2021-04-13_20h.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
curevac_2021-04-13_20h.png

13.04.21 20:19
1

299 Postings, 539 Tage JannahLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.04.21 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

13.04.21 20:37
1

471 Postings, 3691 Tage kaufladen@ brokersteve

"Ich glaube , das curevac für die Zukunft den besten Impfstoff liefert."

davon gehe ich zwar auch aus und bin aus diesem Grund auch mit einer (allerdings ziemlich) kleinen Position hier dabei. Aber man muss nicht nur gute Technik haben, man muss auch ausliefern und verkaufen können. Und da muss man Biontech ganz klar attestieren, dass sie in dieser Disziplin einfach schon einen Schritt weiter sind. Für die Mehrheit ist Biontech darurch jetzt einfach _der_ mRNA-Pionier.

Und es gibt leider einige Beispiele von Firmen, die trotz bester Entwicklungen/Produkte den Bach runter gegangen sind. Ich hoffe (und glaube), dass das nicht auf CV zutrifft, aber der Titel ist schon recht spekulativ, die MK nicht gerade gering.  

14.04.21 08:59

5067 Postings, 4451 Tage JenseLeute andere Impfstoffe

Machen aktuell Probleme, wenn Curevac die Zulassung bekommt wird noch nen riesen Markt weltweit auf Jahre da sein.... Also hört auf in Panik zu verfallen... Das könnt ihr wenn die Zulassung abgelehnt wird.
Mein Ziel hier sind 95-100 euro kurzfristig bei Zulassung, danach entscheide ich ob ich weiter investiert bleibe oder nicht  

14.04.21 09:49
2

1007 Postings, 4320 Tage b336870Kann nur feststellen

einige von uns besitzen gute Karten.

Jetzt müssen morgen bei der Verkündung der Zahlen vom GS 2020 nur die GS - Aussichten 2021
noch stimmen. Dann beginnt eine Aufholjagd zu Biontech.

Absatzmöglichkeiten für den Impfsoff gibt es mehr als genug. Curevac muss nur liefern.
 

14.04.21 10:50
2

1745 Postings, 1812 Tage Hulksterfertig, aus

Die Europäische Kommission habe in Übereinstimmung mit den Regierungschefs vieler EU-Länder entschieden, dass die diesjährigen Verträge mit den Firmen, die Vektor-Impfstoffe produzieren, nach ihrem Ablauf nicht verlängert werden, hieß es.



 

https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/id_89841144/bericht-eu-will-impfstoff-vertraege-mit-zwei-herstellern-nicht-verlaengern.html



gut für uns. cool



 

14.04.21 11:47

4197 Postings, 5207 Tage Excellencena also

cure schützt auch gegen die mutationen...das wird noch ein renner hier. Auf geht's  

14.04.21 11:48

4197 Postings, 5207 Tage Excellenceziel kann

Nur ein neues AZH sein  

14.04.21 12:05
1

66637 Postings, 7839 Tage KickyZu den Hoffnungsträgern des Tages zählt Curevac

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...egung-14-04-2021-9237930
Die Aktie notierte zuletzt mit Gewinnen. Im XETRA-Handel legte sie um 3,8 Prozent auf 82,70 EUR zu. Den höchsten Stand des Tages erreichte die CureVac-Aktie bisher bei 83,17 EUR. Bei 82,10 EUR eröffnete der Anteilsschein. Zuletzt wechselten 59.874 CureVac-Aktien den Besitzer.

Experten gaben als mittleres Kursziel 123,00 EUR an.!  

14.04.21 12:06
1

5067 Postings, 4451 Tage Jenselauft

14.04.21 13:39
1

1007 Postings, 4320 Tage b336870Curevac -Trümpfe in der Hand

Auszug :
Darum könnte sich das Blatt langfristig wenden
Doch auch CureVac hat noch Trümpfe in der Hinterhand. Nächstes Jahr will das Unternehmen ebenfalls in den Milliardenbereich vorstoßen bei den Impfstoffdosen. Und CureVac hat von Anfang an gesagt, dass man nicht den schnellsten Impfstoff haben möchte, sondern den Besten. Einiges deutet darauf hin, dass das Ziel erreicht werden kann.

https://www.fool.de/2021/04/14/...te-anleger-jetzt/?rss_use_excerpt=1  

14.04.21 14:57
3

73 Postings, 3328 Tage SilbergeierNews-Lauterbach möchte curevac impfstoff

14.04.21 15:16

1027 Postings, 2396 Tage LichtefichteSonderzulassung

was auch sonst,Testvieh gibts ja zuhauf in EU, auf gehts.  

14.04.21 15:50

29 Postings, 285 Tage MBrWZünglein an der Waage

J+J ist komplett ausgebremst, AstraZeneca nur noch für eine bestimmte Personengruppe, Sputnik erfreut sich keiner großen Beliebtheit, der China-Stoff hat nur 50% Wirksamkeit. Betritt Curevac in ca. 8 Wochen die Impfbühne, dann sollte doch Musik in dem Titel sein....  

14.04.21 16:19

8 Postings, 3758 Tage Irene13mRNA - Vektor

Es sieht danach aus, dass die mRNA Impfstoffe das Rennen machen werden. Also ist Curevac auf der Sonnenseite... EU bestellt keine AstraZeneca mehr und bei Sputnik V (auch Vektor-Impfstoff) wird gewartet, ob es zu gleichen Problemen wie bei Astra und J&J (Vektor) auch kommt. (Wäre Wunder, wenn es nicht der Fall sein sollte).  

14.04.21 16:44

235 Postings, 3045 Tage wrobelich sage euch

CuraVec ist die letzte Firma , die mit dem Impfstoff gegen "Convid" vor Zulassung steht, und ich denke das wird das beste Medikament auf dem Markt sein...  

14.04.21 16:47

235 Postings, 3045 Tage wrobelalso

wenn ich zu meinen Arzt gehe, und sage ich will Impfung von CuraVec, dann werde ich das auch
bekommen  

14.04.21 17:32

5407 Postings, 5354 Tage brokersteveIch erhöhe das Kursziel auf 100 Euro...

Lauterbach empfiehlt notfallzulassung.

Curevac impfstoff unter allen der beste Impfstoff.  

14.04.21 17:41

235 Postings, 3045 Tage wrobelbrokersteve

ich werde mich nur durch CuraVec impfen lassen, auch wenn ich meinen Hausarzt, bestehen muss:)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
61 | 62 | 63 | 63   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln