finanzen.net

Hartcourt nachkaufen

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 18.01.02 06:40
eröffnet am: 14.11.00 14:27 von: Maikilein Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 18.01.02 06:40 von: klecks1 Leser gesamt: 6912
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3  

14.11.00 14:27

36 Postings, 7048 Tage MaikileinHartcourt nachkaufen

Beim jetzigen Kursniveau sollte vielleicht noch mal die Gelegenheit genutzt werden, Positionen aufzustocken.
Es ist zwar nicht gesagt, daß der Kurs in absehbarer Zeit massiv nach oben ausbricht,aber als interessante Depotbeimischung wäre der Wert durchaus zu empfehlen.

Ist doch keine Gigabell oder Infomatec.

Einfach mal probieren !?
 
Seite: 1 | 2 | 3  
27 Postings ausgeblendet.

15.11.00 13:33

1945 Postings, 7422 Tage DrogoWer in diesen Zeiten zocken will.....

sollte das mit seriösen Werten tun oder mit langfristigen OS auf gute Werte.
Es gibt genug Perlen die am Boden liegen: Oracle, Ericsson, Red Hat, uvm...
Von Pennystocks würde ich bis auf Ausnahmen (OTC) die Finger lassen zur Zeit.
 

15.11.00 13:39

408 Postings, 7138 Tage Gordon_GekkoGelbe Karte für 'Softi' !

"Bei Hartcourt läuft doch alles gut, was wollt ihr eigentlich ?"

ganz offen, eindeutig belegbare Analysen von Boardteilnehmern sind wichtiger als offensichtlich unbegründete Dummpusherei.


Gordon_Gekko  

15.11.00 13:41

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersHartcourt zum Zocken?

Bei den geringen Umsätzen? Zockerpapiere gibt es am Neuen Markt wohl wesentlich bessere. Hartcourt eignet sich wohl eher als langfristige Anlage.

Ken  

15.11.00 13:45

284 Postings, 7031 Tage MakoSind bei ARIVA etwa die Bewertungskriterien....

...geändert worden? Oder sind die Bewerter selbst "Hartcourtler" (ironisch - nicht beleidigend)? Wo bleiben denn die fetten schwarzen Sternchen für die IDs AuJa und Softi?

Nevertheless, ich stimme Kicky vollkommen zu - s.o. Posting von ignorant, der ganz offen zugibt, dass er als Neuling auf solche lauthals angepriesenen Pennystocks hereingefallen ist, - nun will er nicht mal mehr etwas vom NM wissen.....

Auch ich bin am Anfang meines Börsenleben mal auf einen Pennystock hereingefallen und das hat mich 20.000 DM gekostet.

Deshalb, und dies ist wichtig, schadet es einer guten Aktie sicher nicht, wenn mal jemand Zweifel äussert - vom Kauf einer schlechten Aktie wird es hoffentlich ein paar unerfahrene Neulinge abhalten.

gruss
mako  

15.11.00 13:56

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersMako, Zweifel äußern ist in Ordnung,

dafür nennt sich das hier schließlich Diskussionsforum. Aber Hartcourt einen schlechten Wert zu nennen, find ich falsch. Hartcourt hat keine schlechte Vorgeschichte wie beispielsweise Gigabell oder Infomatec. Die Nachrichten sind gut, das kann niemand bezweifeln.
Und außerdem: hat nicht jedes Unternehmen mal klein angefangen?

Ken  

15.11.00 14:08

284 Postings, 7031 Tage Mako@Ken Masters

Ich bitte um Verzeihung, wenn ich HRCT einen "schlechten" Wert genannt habe - "illiquide" ist wohl treffender. Heute sind bis jetzt nachgerade mal so um die 16000 Stck umgesetzt worden - ich hatte weiter oben schon gefragt, was ich wohl tun sollte, wenn ich meine (zugegeben: fiktiven) 20000 Stck verkaufen wollte.

gruss
mako  

15.11.00 14:13

424 Postings, 7361 Tage racohallo ken masters

auch Gigabell hat eine Geschichte oder besser hatte.............
auch Gigabell hat mal klein angefangen.........
und von daher würde ich mit dem zitieren immer sehr vorsichtig sein!!
Nichts für ungut,aber in Zeiten wie diesen,würde ich nicht auf Hartcourt setzen,da mir einfach das fundamentale fehlt.(vielleicht kommt das ja mit den nächsten Zahlen)
viele Grüße raco  

15.11.00 14:15

284 Postings, 7031 Tage MakoHab ichs nicht (weiter oben) gesagt???

...jetzt postet weiter unten einer über Magna Pacific "JETZT REIN!!!!" - kaum, dass die mal um ein paar cents ansteigen. "Mein KZ 0.80 - 1.00" wird genannt....woher die diese KZ wohl immer nehmen? Kaffeesatz?

Sorry, Leute, vor einem dreiviertel Jahr wars Magna, dann MyCasino und jetzt ists Hartcourt - immer wieder werden die Pennystocks mal ausgegraben und dann wird versucht zu pushen, dasss sich die Balken biegen. Bin, ehrlich gesagt, geneigt, nun auch in dem MPH Thread ein wenig zu stänkern!

Gruss
mako

 

15.11.00 14:25

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersDas mag ja sein,

aber Intershop hat auch mal klein angefangen!
Du hast aber recht, es ist kein rechtes Fundament zu erkennen. Alle Meldungen waren mehr oder weniger Versprechungen, Ankündigungen und Übernahmen einzelner (wenn auch nicht unwichtiger) Unternehmen.
Dennoch glaube ich am Horizont bekannten Silberstreif zu sehen.
Und ein paar (gute) Zahlen könnten ihn erstrahlen lassen.

Ein das Beste hoffender Hartcourt-Anleger

 

15.11.00 14:33

1361 Postings, 7082 Tage avantgarde@all ich möchte mich von den Äußerungen von Softi

distanzieren. Auch wenn ich HRCT mag un die Aktie für gut halte, ist das kein Grund, persönlich beleidigend zu werden.

Ich würde mir wünschen ich hätte derartige Info-Systeme wie Kicky, und das sie im Fall HRCT nicht auf meiner Seite steht, macht mich eher unruhig.

Ich will nicht schleimen und nicht rechtfertigen, aber Aktien hin oder her, persönliche Angriffe sind so lange nutzlos, so lange man sich nicht Aug in Aug gegenüber steht.

In diesem Sinne

Avantgarde
 

15.11.00 14:52

1943 Postings, 7312 Tage TraderZur Abwechslung: NEWS!!!!

Pressemeldung 15.11.00

SinoBull.com von Securities Times zur populärsten Finanzcontent-Webseite Chinas erklärt

In einem objektiven Ranking führt SinoBull vor großen chinesischen Konkurrenten wie Homeway, StockStar und Yestock

Los Angeles, Ca. 10.11.00 ? The Hartcourt Companies, Inc. (OTC: HRCT, Frankfurt: HCT, WK 900009), www.hartcourt.com, gaben heute bekannt, dass ihre online Wertpapierhandels- und Informationswebseite auf dem chinesischen Mutterland, www.sinobull.com.cn, in einer landesweiten Erhebung, die von der China Securities Times durchgeführt wurde, zur populärsten Finanzcontent-Webseite gekürt wurde (www.p5w.net/cjzk/) . Die vollständigen Erhebungsergebnisse wurden von der Securities Times am 10. November 2000 veröffentlicht und können online unter http://market.p5w.net/wszb/yxwz/ eingesehen werden.

Die von der Securities Times landesweit durchgeführte Erhebung beinhaltete zum einen online Beliebtheitsvoten und zum anderen Voten per mail von Securities Times Lesern und individuellen Investoren aus allen großen Provinzen und Städten. Die online Dienste der nationalen Banken und Wertpapierfirmen konnten ebenfalls bewertet werden und zählten zu den Top 3 aller abgegebenen Stimmen.

In diesem umfassenden Ranking aller Seiten, inkl. Der Seiten der Banken und der Wertpapierfirmen, erzielte SinoBull.com.cn den vierten Platz. In einem Ranking der unabhängigen Seiten, ohne die von der Banken und Wertpapierfirmen betriebenen Seiten, führte SinoBull die Top 3 vor StockStar und Homeway an. SinoBull erhielt mit 14327 die meisten Stimmen, die sich aus 11893 online und 2434 Mail-Stimmen zusammensetzt. Yestock, die kürzlich von Legend für 40 Mio US $ gekauft wurden, kamen nicht unter ersten 10.

SinoBull.com.cn ist eine Finanzinformations- und Aktienhandelswebseite, welche die von der SinoBull Financial Group angebotenen Produkte und Dienstleistungen abrundet. Zusammen mit den anderen Tochterunternehmen der SinoBull Financial Group, ist es Hartcourt und seinen Töchtern nun möglich Nachrichten, Daten und Analysen der Business Community und den Medien zu Verfügung zustellen und bietet dazu echtzeit Kurse, Charts, Indikatoren und andere Möglichkeiten der Analyse und elektronischen Kommunikation. Zu den bereits existierenden und zukünftigen Kunden zählen Chinas Investment Institutionen, Banken, Regierungsämter und Agenturen, Unternehmen und Nachrichten- und Medienagenturen.

Dr. Charlie Yang, CEO von Hartcourt sagte: ?Wir sind sehr erfreut, die spitzen Bewertung bei dieser landesweiten Erhebung erhalten zu haben. Dies ist ein sicheres Zeichen, daß unsere SinoBull Töchter, ihre Management Teams und die Mitarbeiter in China beim Aufbau, Marketing und Betrieb eines kommerziell wertvollen und attraktiven Assets aussergewöhnlich gute Arbeit geleistet haben. Wir freuen uns darauf der ?Die beliebteste Finanzwebseite? Feier der Securities Times, die am 17 November in Peking stattfindet, beizuwohnen. Unsere Geschäftsstrategie war immer auf eine qualitativ hochwertiges Angebot von Inhalten ausgerichtet, und deshalb sind wir sehr zufrieden, dass unsere Bemühungen von solch einer renommierten Organisation wertgeschätzt wurden.?

Über Securities Times und Panorama Network

Die China Securities Times (www.p5w.net/cjzk/) ist eine der drei offiziellen Medien-?Wachhunden? welche über die chinesischen Finanzmärkte wachen und berichten. Panorama Network, ein online Zweig der Securities Times, führte den online Teil der landesweiten Erhebung durch. Panorama (http://www.p5w.net/english/index.html) wurde im August 1999 in Betrieb genommen um der Welt ein objektives Bild der chinesischen Märkte zu liefern. Seitdem hat sich Panorama von einer elektronischen Zeitung zu einer herausragenden online Autorität in Bezug auf die chinesische Wertpapierindustrie entwickelt.

Über die SinoBull Financial Group

Die SinoBull Group, eine Hartcourt-Tochter, ist ein Entwickler von Finanztechnologien und ein Internet Service Provider. Zu SinoBulls Tochterunternehmen zählen: die Pekinger UAC Stock Exchange Online, die Shanghaier Guo Mao Science & Technology, die SinoBull Network Technology (vormals Shangdi Networks), Financial Telecom. Zusätzlich zu hochwertigen Finanznachrichten, Realtime Marktdaten, Finanzanalysen und Kommentaren über das SinoBull Portal (www.sinobull.com.cn und www.sinobull.com.hk) ermöglicht die SinoBull Plattform Brokeragefirmen ihre Kunden den Aktienhandel über eine sichere online-Verbindung. Die E-Finanzplattform integriert die fortschrittlichsten Internet-, Telekommunikations- und Wireless-Zugangssysteme, die derzeit auf dem Markt verfügbar sind. Die Service-Plattform und die Zusatzinformationen werden den führenden Wertpapierbrokern, Investmentfirmen, Banken sowie Medienunternehmen in ganz China auf dem Wege der Subskription angeboten


Über Hartcourt

The Hartcourt Companies ist eine Beteiligungsgesellschaft, welche eine Netzwerk von Unternehmen von Internet und Telekommunikationsdienstleistern in der Volksrepublik China und in Hong Kong, durch Schaffung von Partnerschaften sowohl mit chinesischen Unternehmern als auch staatseigenen Betrieben aufbaut. Hartcourts unternehmerisches Ziel für die nächsten 3 Jahre ist es, eine Serie von IPOs oder Spin-Offs zu vervollständigen, die sich auf 3 Hauptbereiche konzentriert:

Die StreamigAsia Gruppe mit video/audio web-casting, die SinoBull Financial Group als mulitimedia Finanzdatenprovider und online Wertpapierhandelsplattform; Breitband ISP und Internet Infrastruktur; und die Hartcourt Capital Corp. Der der E-Finance-Plattform die sich auf online-Banking, Wertpapierhandel, Vermögensmanagement, Versicherungen, Ausrüstungsleasing, Hypotheken, Kredite und verwandte Finanzdienste konzentriert. Genauere Informationen zu Hartcourt finden sich auf der Web Site der Gesellschaft unter:
www.hartcourt.com und www.hartcourt.de.


Vorausblickende Erklärungen


Bestimmte Aussagen in dieser Presseerklärung können ?vorausblickende? Erklärungen im Sinne der Sektion 21 E des Wertpapier Gesetzes (Securities Exchange Act) von 1934 darstellen. Solche vorausblickenden Aussagen betreffen Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die aktuellen Ergebnisse und Leistungen, ausgedrückt oder impliziert in diesen vorausblickenden Aussagen grundlegend von diesen abweichen können.



The Hartcourt Companies, Inc.

PR & IR Europe

Investor.Relations@hartcourt.de
www.hartcourt.de

Diese Übersetzung ist ein Service für die deutschsprachigen Aktionäre von Hartcourt. Alle Angaben und Übersetzungen ohne Gewähr. Bei Abweichungen gilt immer das englische Original.
 

15.11.00 15:51

1943 Postings, 7312 Tage Trader@Mako

Nur zur Info:

HRCT in USA: 65800 Aktien in 15 Minuten gehandelt, Kurs +12,5% :)))

Schönen Tag noch!

Gruß
Trader  

15.11.00 16:48

104 Postings, 7270 Tage kingmigHartcourt

Wünsche euch allen viel Glück mit Hartcourt,

- möge die Aktie ins bodenlose fallen,
- die Firma Pleite machen,
- euer Geld den Bach runter gehen,
- und der Name "Hartcourt" verbannt werden von allen Boards.

Der einzige der hier Durchblick hat ist glaube ich "mako".
Alle anderen sind anscheinend Schüler die sich gerade über die
Performance Ihrer Aktien im Börsenspiel unterhalten.  

15.11.00 16:50

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersDu weißt das natürlich besser, was?! o.T.

15.11.00 17:01

1943 Postings, 7312 Tage Traderkingmig: UND TSCHÜSS!!! o.T.

15.11.00 17:15

223 Postings, 7322 Tage liga2000Hartcourt und das Niveau hier

Hallo Leute,

habt ihr das eigentlich nötig, euch so an solche Pennystocks zu klammern?

Das erinnert mich sehr an Magna Pacific. Die interessiert heute auch niemand mehr. Hier gibt es sicher Parallelen.

Wenn Ihr schlau seid, verlaßt Ihr noch schnell das sinkende Schiff und investiert euer Geld (gerade jetzt) in Superwerte im Neuen Markt oder Nasdaq.
Ich hätte das nicht so scharf ausgedrückt wie kingmig, ich gebe ihm aber dennoch recht.
Aktien wie HC sind es nicht wert, solch einer Beachtung hier im Board zu unterliegen.

Natürlich machen manche auch Gewinne damit, aber die meisten werfen ihr Geld damit zum Fenster raus.

HC ist hier nur eine Modeerscheinung die von einigen unheimlich gepusht werden, da Sie als Wert eine relativ geringe MK haben.

Also: Weg mit dem Mist und rein die Kohle in gute Werte. Jetzt ist die beste Gelegenheit dazu.

liga2000

PS: Bitte auf etwas höherem Niveau !!!  

15.11.00 17:38

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersEines verstehe ich nicht.

Warum sind für euch billige Aktien gleich schlechte Aktien?

Ein fragend dreinschauender
Ken Masters  

15.11.00 17:41

1361 Postings, 7082 Tage avantgardeWer gibt Euch eigentlich das Recht, über eine

Aktie derart zu richten.

Selbst wenn es stimmt und HRCT den Bach runter gehen sollte, ist das noch lange kein Grund, dieses Scenario schon vorher den "Glaubenden" dieser Aktie zu sugerieren.

Es gibt im übrigen gerade an der Börse genauso viele positive Beispiele für Aktien, die von heute auf morgen der Renner wurden, wie die negativen, die in diesem Thread vor allem genannt werden.

So hat vor 3 Jahren keine Sau an die Mobilcom geglaubt, und dann sind die dermaßen nach oben geschossen...

Von den genannten Schülern kann ich hier nur abstand nehmen, obwohl ich sagen muß, das der Hochmut vor dem Fall kommt.

Selbst Börsengurus wagen nur vorsichtig einen Blick in die Zukunft, einige von tun allerdings so, als wüprden gerade sie wissen, was die Zukunft an der Börse in Bezug auf HRCT bringen wird. Ganz schön vermessen sage ich.

So, abwarten ist angesagt

Avantgarde
 

15.11.00 17:48

104 Postings, 7270 Tage kingmigLeute, Leutte

Hi liga2000,

sehe das ähnlich wie Du.

An KenMasters und Avantgarde,

habt Ihr euch mal den Chart von Hartcourt über längere Zeit angesehen. Die Aktie wurde stark gekauft, dann gepusht bis auf 10 (splitbereinigt) und ist jetzt wieder auf dem Weg dahin, wo sie hingehört. Unter 1.

Was diese Aktie von einer Mobilcom unterscheidet. Mobilcom ist ein Unternehmen mit Substanz, was selbst jetzt noch zeigen muß, was es kann.
Hartcourt war nur ein Eintagsfliege wie viele andere.

Gruß kingmig

 

15.11.00 17:53

223 Postings, 7322 Tage liga2000@ Avantgarde

Wenn du das Recht hast solch ein "Aktie" zu pushen, habe ich auch das Recht diese "Aktie" zu richten (wie du das gerade genannt hast).

Kingmig gebe ich in bezug auf den Chart recht. Ihr seid jetzt die dummen, die den Schrott noch einigermaßen zu einem guten Preis verkaufen wollt.
Wie bei einem Schneeballsystem.

liga2000  

15.11.00 19:40

114 Postings, 7047 Tage Ken MastersDen Wert eines Unternehmens an seinem Chart

zu messen, zeugt nicht von sehr viel Geist in deiner Argumentation, Kingmig.
Guck dir selbigen von Intershop an. Der ist auf dem Weg nach unten, was aber noch lange nicht heißt, daß das Unternehmen Schrott ist.
Ich werde das Gefühl nicht los, daß einige Leute es nur ärgert, daß über Hartcourt so viel gepostet wird. Aber was soll´s. Ich werde diesen Thread nochmal hochholen wenn es soweit ist. (Ich meine, wenn es nach oben geht. Wenn nicht, werd ich Stillschweigen bewahren)

Ken
 

15.11.00 20:00

1361 Postings, 7082 Tage avantgarde@Liga 2000 Wo habe ich denn gepushed???

Ich habe den namen erwähnt, ok. ich habe die Aktie für GUT erklärt, ok. Aber dann bashed Ihr ja Eurerseits die Aktie. ich habe nirgendwo geschrieben, "kauft HRCT, es wird euch reich machen", oder ähnlich. ich glaube nicht an die Beinflußbarkeit durch solche Sätze.

Aber Ihr nehmt Euch das Recht heraus, diese Aktie mE aus reinem "Nicht mögen" in den keller zu reden, oder was auch immer Ihr oder Du damit bezwecken.

Warum sagst Du mir nicht einen Guten Grund, warum HRCT Deiner Meinung nach so scheiße ist?? Und auch keine Substanz habe.

Zeige mir mal 10 Unternehmen am neuen Markt, bei denen ich Dir nicht widerlegen könnte, daß die Substanz zumindest Fragwürdig erscheint.

Zum Thema Mobilcom darf ich Dir sagen; ich wohne im direkten Einzugsbereich dieser Firma, kenne dort mehrere wichtige und weniger wichtige Personen, und weiß, das es da vor ca. einem Jahr genauso wenig Substanz gab wie bei vielen anderen jungen Unternehmen. Herr Schmidt, der schon mehrere Unternehmen in den Sand gefahren hat, hat in der richtigen Minute auf den richtigen Markt gesetzt, und gewonnen.

Sofern die Anschuldigungen von pushen und bashen nun ein ende haben werde ich diesen Thread ruhen lassen, also laßt uns doch einfach abwarten, was die zeit bringen wird.


Gruß avantgarde
 

16.11.00 20:20

223 Postings, 7322 Tage liga2000Keine News heute zu HC?

" rel="nofollow" class="showvisited">http://informer2.comdirect.de/_common/images/pfeil_schwach.gif>

ganz schön leise hier geworden.  

18.01.02 06:31

60079 Postings, 7395 Tage Kickyist das auch bei Euch alles rot mit Pfeilen?

18.01.02 06:40

8554 Postings, 6932 Tage klecks1nur in diesem Thread

wahrscheinlich versucht Ariva etwas Neues (soll im Februar ja einiges geändert werden)  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
XiaomiA2JNY1
Amazon906866
BASFBASF11
Eastern Tobacco902053
Allianz840400
BayerBAY001