Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 4241 von 4359
neuester Beitrag: 26.02.21 20:11
eröffnet am: 06.03.17 08:17 von: jackline Anzahl Beiträge: 108959
neuester Beitrag: 26.02.21 20:11 von: Motox1982 Leser gesamt: 17066592
davon Heute: 13098
bewertet mit 176 Sternen

Seite: 1 | ... | 4239 | 4240 |
| 4242 | 4243 | ... | 4359   

23.01.21 16:21

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperSind aber nur Billionen;-)

Die paar Dollar machen den Kohl auch nicht fett ;-)
-----------
Schlauer durch Aua

23.01.21 16:22

18381 Postings, 7758 Tage preisfuchsVielleicht auch noch Lol Lol und hahaha

melden?
Könnte auch was sehr interessantes zum Bitcoin schreiben, aber .....
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

23.01.21 16:50

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperInstitutioneller Bitcoin-Investor:-)

Wird ?Corporate America? noch mehr Bitcoin kaufen?
Michael Saylor sprach vor kurzem mit CNBC, um seine Ansichten über den Krypto-Asset-Markt zu erläutern.

Dort wurde bekannt, dass Saylor eine digitale Konferenz veranstalten wird, die es Führungskräften aus Corporate America ermöglichen soll, mehr über Bitcoin zu erfahren und wie sie es in ihr Unternehmen implementieren können:

?Wir werden Tausende von Führungskräften, Vorständen, Direktoren und Beratern von Unternehmen in der ersten Februarwoche zusammenkommen lassen. Sie alle wollen herausfinden, wie sie #Bitcoin in ihre Bilanz oder ihre P&L einbauen können?Wir werden es als Open Source anbieten.?


https://coin-update.de/...ehrungskraefte-sind-an-bitcoin-interessiert
-----------
Schlauer durch Aua

23.01.21 17:26

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982besser

könnten die aussichten nicht sein!

habe bei 3-4k zum kauf geraten und muss sagen selbst jetzt kann ich noch mit reinem gewissen jeden empfehlen sich bitcoin zu kaufen.
 

23.01.21 17:51

84 Postings, 750 Tage efi500@motox

Ausstieg verpasst ;)  

23.01.21 17:56

513 Postings, 1174 Tage Marty McFly 00Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.01.21 11:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

23.01.21 17:57

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982efi

zum glück habe ich bis jetzt noch nie verkauft, was mach ich mit eur wenn ich btc haben kann? :)  

23.01.21 18:42

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperSenat Votiert einstimmig für yellen

23.01.21 18:44

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperBtc prediction. 15k oder 49k. Ausbruch entscheidet

23.01.21 18:59

18381 Postings, 7758 Tage preisfuchsFeodor als Melder in Aktion

Stimmt?s Moderator?
-----------
Jeder Mensch ist Kunst, gezeichnet vom Leben!

23.01.21 19:29
1

84 Postings, 750 Tage efi500Leben

Was macht man mit Euro , einfach leben.
Aber schon klar wenn man nur soviel bitcoin hat das es umgerechnet in Euro nicht zum Leben reicht , dann ist es auch egal.  

23.01.21 19:43

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982efi

bitcoin ist digitales gold, da ist nur sparvermögen drinnen und nicht euros die ich zum leben brauche :)  

23.01.21 19:58
2

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperMotox

Lass doch. Purer neid...;-)
-----------
Schlauer durch Aua

23.01.21 20:01
3

84 Postings, 750 Tage efi500Ja klar

Digitales Gold. So ein Bull shit !! Schaltet doch mal die eigenen Gehirnzellen .
 

23.01.21 20:36
3

Clubmitglied, 25895 Postings, 5450 Tage minicooperBtc das härteste monetäre gut. Digitales gold

Zum Glück gibt es Bitcoin
Genau für dieses Szenario decken sich Investorinnen mit werthaltenden Sachwerten wie Gold und zunehmend auch mit Bitcoin ein. Gold gilt als sogenanntes Safe Haven Asset, also ein Vermögenswert, der in Zeiten der Krise einen Hauch Stabilität gibt.

Doch mit Bitcoin hat das Edelmetall einen würdigen Konkurrenten gefunden. Schließlich ist Bitcoin in der Eigenschaft, die Gold seinen Wert gibt, nämlich seine Knappheit, noch besser. Während sich das Goldangebot jedes Jahr um etwa 3.500 Tonnen mehrt, wächst BTC mit der Zeit immer langsamer. 2024 halbiert sich Bitcoin zum vierten Mal. Dann wird die Inflationsrate nur noch etwa 0,8 Prozent pro Jahr betragen. Bitcoin ist dann das härteste monetäre Gut der Menschheitsgeschichte.


https://www.btc-echo.de/...aehrdet-und-was-das-fuer-bitcoin-bedeutet/
-----------
Schlauer durch Aua

23.01.21 20:41
2

1215 Postings, 1355 Tage Bitboy@efi...

also ich hab das goldgeklimpere verhöckert.  dann umgewandelt in bits & byte und das war genau die richtige entscheidung... für mich !   bin jetzt viel flexibler und mein aktenkoffer schleift nicht mehr auf den boden.  man was bin ich froh, ok es glänzt schön aber das war es auch schon. wertstabil ja, jedoch viel zu langweilig.  hier bei btc & eth  etc.  ist viel mehr spannung und wer möchte wertsteigerung möglich. könnte noch 20 andere punkte aufzählen, warum der bitcoin unzählige vorteile gegenüber den em markt hat.

ok wer will soll auch gold weiter kaufen, jeden das seine.  aber ich glaube hier bist du im falschen forum.

ach...ja, ES  WIRD IMMER  MEHR  ZU  DIGITALES  GOLD, weil auch schon teile von goldfonds ihr gold etc. in bitcoin umschichten.  dennoch ein supi we    ;-)  

23.01.21 22:48
1

521 Postings, 2352 Tage John_Rango@Motox

Du hast noch nie verkauft? Krass .. bist ja schon lange dabei - und schon millionär geworden? Ich bin ja auch schon ein alter Hase.. und halte immernoch 6 Stk von damals, als das Vehikel noch bei zwischen 600 und 250 dollars stand. Aber hätte nie geschafft, nicht mal etwas zu realisieren. Dafür lebe ich nun im Eigenheim und das ziemlich stressfrei. Was ist denn dein Ziel, ob Kursmässig oder im Leben, wenn ich das mal so fragen darf?  

24.01.21 08:48
1

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982john

also aktiv gekauft habe ich erst mitte/ende 2017.

hatte allerdings schon vorher welche, hatte ich bekommen im gegenzug zu software, also im prinzip nix dafür bezahlt ;)

mitte/ende 2017 kamen eben auch meine kinder zur welt und beschlossen das die dinger mal sie bekommen (allein für die psyche die dinger einfach liegen zu lassen ist das super, obwohl ich vorher da auch keine probleme damit hatte gg)

tjo und da ich aber selbst auch welche haben wollte, sozusagen, habe ich dann auch 2018 2019 viel nachgekauft und bin aktuell knapp unter 4.000eur EK.

2019 habe ich das ganze jahr iota gekauft (aktuell +80%) und jetzt 2020 kaufe ich weiter bitcoin zu monatlich, statt sparkonto.

Tjo thats it :)  

24.01.21 09:28
1

84 Postings, 750 Tage efi500BTC für die Kinder

Was für ein alter Hut. Wie kann man nur seine Spekulationen mit der Zukunft seiner Kinder rechtfertigen . Das einzige was Kinder brauchen ist ein stabiles zu Hause, Eltern die sie lieben und richtigen Zugang zu Bildung und Kultur.
Und ja ich habe auch 2 Kinder. Sie sollen ihren eigenen Weg machen . Wenn es soweit ist und sie was Erben können schön, aber sie sollen doch bitte nicht gierig darauf waren oder schlimmer darauf angewiesen seien .  

24.01.21 09:47
1

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982tjo

ist aber gar nicht so unüblich für die kinder was beiseite zu legen.

kenne genug die eröffnen ein sparkonto und zahlen monatlich was ein, kaufen gold etc.

ich hab halt noch zusätzlich bitcoin.

haus, grosser garten, pool etc. ist ja schon alles da.

gierig darauf warten, kinder mit 3 jahren gg  

24.01.21 10:05
1

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982mir

ist es halt wichtig den grossteil der kohle nicht am sparkonto liegen zu haben, unabhängig jetzt ob für die kinder oder für mich.

finde das in der jetzigen zeit nicht wirklich verantwortungsvoll sich nicht um das vermögen zu kümmern und so wie noch vor 20 jahren bei knapp 5% zinsen die kohle am sparkonto zu lassen, nur weil man es so gewohnt ist.


 

24.01.21 10:12

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982und

darauf spekulieren das die zinsen in naher zukunft wieder steigen ist mir zu riskant.

ist halt nur m.m. aber mittlerweile erhalte ich auch rückenwind von den grossen playern und sogar in meinem engen bekanntenkreis schüttelt man mittlerweile nicht mehr mit dem kopf warum ich nicht verkaufe sondern sogar weiter monatlich zu kaufe.

in ein paar jahren rechne ich damit das auch viele investieren denen bitcoin aktuell einfach noch zu kompliziert ist. aber jetzt ist mal insti time die kommen immer vor mass adoption, follow the smart money ;)  

24.01.21 10:26

84 Postings, 750 Tage efi500Nur Profit im Kopf

Ich hoffe wir werden noch sehr lange mit Bar Geld leben können. Bitcoin oder andere altcoins sind da nicht wirklich hilfreich.
Aber viele sehen vor lauter Profitgier nicht die Gefahr welche dieser digitale bullshit mit sich bringt.  

24.01.21 10:37
1

6720 Postings, 4603 Tage Motox1982efi

ich bin auch gegen bargeld verbot, hat ja jetzt nichts mit bitcoin zu tun?

genauso wenig wie mit gold.

und bzgl profitgier, bitte sag mir einen dem es nicht wichtig wäre sein vermögen zu schützen, gerade mit kinder sollte man nicht alles auf die leichte schulter nehmen?

und erzähl das mal den goldjüngern, das sie profitgierig wären und welche gefahr dies mit sich bringt?!

klingt komisch. genauso ist es mit bitcoin, digitales gold.

dropgold.com

lies mal nach.


 

Seite: 1 | ... | 4239 | 4240 |
| 4242 | 4243 | ... | 4359   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln