finanzen.net

Geldanlage

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 17.12.05 12:55
eröffnet am: 16.12.05 18:37 von: Spekulatius9 Anzahl Beiträge: 12
neuester Beitrag: 17.12.05 12:55 von: permanent Leser gesamt: 3649
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

16.12.05 18:37

210 Postings, 5769 Tage Spekulatius9Geldanlage

Ich wollte mal eure Meinung zu folgendem Thema hören:

Ich habe so um die 40 000? zur Verfügung und würde dieses Geld gerne sinnvoll anlegen. Natürlich sollte dabei die Mischung zwischen konservativ und spekulativ stimmen.

Ich habe mir überlegt das Geld in Fonds anzulegen und habe mir auch schon ein paar herausgesucht, die meines Erachtens ganz gut sind (darunter auch der Fidelity European Growth Fund).

Wie sind eure Meinungen dazu?

Viele Grüsse

Spekulatius9  

16.12.05 20:26

210 Postings, 5769 Tage Spekulatius9Hat keiner eine Idee dazu? o. T.

16.12.05 20:57

5684 Postings, 5355 Tage Noltemach doch mal Urlaub!


hier bekommst du für 40.000 Euro ein paar schöne Tage! 

  • TEUERSTES HOTEL DER WELT
     
    Wynn, überall Wynn

    Der Name des Besitzers Steve Wynn ist allgegenwärtig. Er prangt auf Geschirr, Möbeln, Spielautomaten und nicht zuletzt auf der Fassade des gigantischen, teuersten Hotelgebäudes der Welt. Nach fünf Jahren Bauzeit wurde der Luxus-Tempel in Las Vegas jetzt feierlich eröffnet.
    Las Vegas - Noch vor zwei Jahren hieß das Hotelprojekt am Ende des Las Vegas Strips "Le Rêve" - der Traum. Doch der US-amerikanische Immobilien-Tycoon Steve Wynn traute dem poetischen Namen, einem Bild von Picasso entliehen, nicht genügend Zugkraft zu und taufte sein jüngstes Bauwerk auf seinen eigenen Namen: "Wynn Las Vegas". Der 2700 Zimmer umfassende bronzefarbene Glaspalast wurde jetzt eingeweiht.

    "Michelangelo hat vier Jahre für die Erschaffung der Sixtinischen Kapelle benötigt. Ihr Zimmer benötigte fünf Jahre", protzt das Hotel-Casino auf seiner Internetseite. Und in dieser Zeit wurden 2,7 Milliarden Dollar in das teuerste Hotelprojekt der Welt investiert. Bis unmittelbar vor der Eröffnung wurden Interieur und Design geheim gehalten, Fotografieren war nicht erlaubt. Doch Hotelmanager Ron Kramer versprach: "Dieses Maß an Luxus gab es noch nie zuvor."


Die Vielseitigkeit des Wynn
Bitte klicken Sie auf ein Bild,
um die Klickstrecke zu starten.





2700 Luxuszimmer beherbergt der gebogene Turm, der umgeben ist von einer grünen Landschaft mit einem künstlich angelegten Hügel, einem zehn Meter hohen Wasserfall und einem 18-Loch-Golfplatz. Das lichtdurchflutete Casino erstreckt sich über 10.000 Quadratmeter, Gäste können in 19 Gourmetrestaurants tafeln und in einer luxuriösen Einkaufsmeile bummeln gehen. Sogar ein Ferrari-Händler stellt seine Luxuslimousinen in den Räumen der Nobelherberge aus.

Doch "Le Rêve" blieb erhalten: Es ist der Titel einer Performance von Franco Dragone im Theater des Hotelpalastes, bei der Artisten phantasievolle Szenen darstellen.

 
 
 



Gruß
leo
 

16.12.05 20:59

1961 Postings, 5640 Tage shakerIdeen viele, aber hmmm!

Wie spekulativ willst du sein?

Kauf dir einen Dow K.O. call z.b.: 722451 mit K.O. 6240 und einem Hebel von 2,23!
Oder einen Puma K.O. call z.b.: CB5915  (schon eher spekulativ)

und wenn dus ganz spekulativ magst: Harris&Harris 911428 Nanotechnologie
oder Cancom 541910
oder Albis Leasing 656940

Tja, aber da ja jeder andere Meinungen, Tipps und dergleichen hat, ist es äusserst schwer die richtigen Ratschläge zu geben, und deshalb werden auch die wenigsten bereit sein dir welche zu erteilen!

Also ich finde der Dow K.O. wäre eine recht gute und risikolose (Aktienanlagen sind alles risikoreiche Anlagen) Variante mit guten Aussichten auf Erfolg, und sollte dir wirklich gar nichts einfallen -> ICH NEHME DEIN GELD GERNE!!!! ;))))))

Aber bitte versprich mir !!!! -> KAUF KEINE FONDS , das ist nur Abzocke (weiss ich, weil ich es am eigenen Leib erfahren habe!!!)

Also dann viel Glück!

mfg
Shaker  

16.12.05 21:12

5684 Postings, 5355 Tage Noltena gut - dann überlege dir mal ob nicht

1)
ELRINGKLINGER AG
WKN: 785602   ISIN: DE0007856023    

2)
TORRENT ENERGY
WKN: A0B7RC   ISIN: US89141B1089  

zwei Werte sind die einiges beinhalten was Du möchtest.

Gruß
leo

 




 

16.12.05 23:58
2

390 Postings, 5879 Tage redureximmer gefährlich Ideen von anderen anzunehmen..

In Deiner Stelle würde ich mir mal den Tread:
Langfristdepot 2006 ( von Boxenbauer ) ansehen.
Hier geben 50 Personen ihre Favoriten für 2006 an.
Zum Vergleich auch das Langfristdepot 2005

Entscheiden musst Du selbst. Viel Erfolg!  

17.12.05 05:20
1

79 Postings, 5603 Tage ms2912aFestverzinsliche plus Daxtrading

Leider kenn ich den Anlagezeitraum, Deinen geplanten Zeitaufwand und Deine Daytradingerfahrung nicht. Wenn Du also Zeit und Erfahrung im Daytrading hast:

Anlage der 40 K Euro in Festverzinsliche Anleihen mit gestaffelter Laufzeit von 1 Jahr bis 5,6 Jahre. Dadurch kann man gerade bei ev. anziehenden Renditen sich in den nächsten Jahren damit anpassen, da ja jedes Jahr frei werdendes Geld wiederum anzulegen ist.  Darauf läßt Du Dir einen Wertpapierkredit einräumen (Kreditlinie). Bei einer angenommenen Rendite aus den Festverzinslichen von 3 % hast Du 1200 Euro im Jahr aus den Zinsen zur Verfügung, die Du als maximalen Verlust für Tradingverluste, Gebühren und Zinsen im Daytrading zur Verfügung hast, um das Kapital nicht zu verlieren. Wenn Du z.B. KO Scheine kaufst und sie am selben Tag wieder verkaufst, kostet es noch nicht einmal Sollzinsen.

Bei dieser Strategie muß man aber die Verluste auch tatsächlich auf die erwirtschaftetn Zinsen begrenzen. Disziplin! Wenn man also gut im Daytrading ist, kann man dann immer eine positive Rendite in fast unbegrenzter Höhe erzielen.

Eine andere Möglichkeit ist, nur einen Teil in festverzinsliche Papiere zu investieren, z.B. 35 K und mit den anderen 5 K Euro Futuretrading zu machen. Die anfallenden Gebühren sind geringer ( www.interactivebrokers.de ), das Trading durch geringe Spreads effektiver und genauer als bei KO-Zertitrading. Hierbei ist es noch wichtiger, strikt auf Verlustmangement zu achten!

Dieser Vorschlag ist nur für erfahrene Trader, denn um die Erfahrung zu bekommen, benötigt man eventuell selbst einiges mehr als die vorhandenen 40 K Euro!
 

17.12.05 05:45

79 Postings, 5603 Tage ms2912aDaytrading, nicht Daxtrading, sollte es heißen in

der Überschrift. Bei den Zinserträgen sollte man noch seinen individuellen Steuersatz berücksichtigen für den maximalen Verlust, etwaige Sollzinsen und Depotgebühren kann man als Werbungskosten anrechnen lassen. Die Kursgewinne sind als Veräußerungsgewinne ebenfalls steuerpflichtig.
 

17.12.05 05:48

79 Postings, 5603 Tage ms2912aDaytrading, nicht Daxtrading, sollte es heißen in

der vorherigen Überschrift. Bei den Zinserträgen ist natürlich noch der individuelle Steuersatz für die maximalen Verluste zu berücksichtigen. Etwaige Depotkosten und Sollzinsen können als Werbungskosten geltend gemacht werden. Die Kursgewinne aus dem Daytrading sind als Veräußerungsgewinne zu versteuern.
 

17.12.05 11:51

210 Postings, 5769 Tage Spekulatius9Vielen Dank für eure Meinungen...


@ms2912a: Eine sehr interessante Sache...werde mich mal einwenig mehr darüber schlau machen...

Viele Grüsse

Spekulatius9  

17.12.05 12:28

12596 Postings, 7165 Tage Timchendu scheinst ja langfristig investieren zu wollen

Aber warum willst du in einem übersättigten, überbürokratisierten und zunehmend alternden Europa in europäische Wachstumswerte investieren ?
Ist das nicht paradox ? Zumindest auf langfristige Sicht ?  

17.12.05 12:55

20752 Postings, 5805 Tage permanentPosting 6 ist sehr sinnvoll o. T.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
CommerzbankCBK100
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
Infineon AG623100
TUITUAG00
SAP SE716460
TeslaA1CX3T