finanzen.net

Wann platzt die Internetblase?

Seite 8 von 11
neuester Beitrag: 13.10.15 16:40
eröffnet am: 02.07.12 22:09 von: Randomness Anzahl Beiträge: 251
neuester Beitrag: 13.10.15 16:40 von: hedgi Leser gesamt: 159930
davon Heute: 4
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11  

05.05.14 17:32

269 Postings, 2140 Tage zyloIhr lernt es nie!

Das ist das Amazon forum nicht das Facebook !! Steht auch rechts !  

05.05.14 18:54

476 Postings, 3278 Tage schaetti1Entschuldige

...im Forum verklickt.... Soll nicht mehr vorkommen.
 

05.05.14 19:05

6641 Postings, 3554 Tage Neuer1zyklo

grundsätzlich hast du recht.
Aber der Obertitel ist eben Facebook, da verkommt schon mal einer.
Also Ruhe bewaren.  

05.05.14 19:43

504 Postings, 3049 Tage Menina@sktsat FB Bewertung

Halte Facebook ebenfalls für ein sehr gutes Investment. Ist einfach die Zukunft. Das Internet wie wir es kennen wird verschwinden und alles wird sich innerhalb von Facebook abspielen. Amazon macht gerade etwas mit Twitter zusammen. Solche Werte sind für mich neben Netflix und Telefonica Deutschland sehr interessant.  

05.05.14 22:51

905 Postings, 2106 Tage stksat|228717660Kasperltheater!

Ist Finanzen/at nicht in der Lage für Amazon ein eigenes Forum zu eröffnen?

Ist ja geradezu lächerlich- wenn ich Facebook anklicke  bin ich nicht daran interessiert,
daß sich Amazon-user hier herumtummeln,- eröffnet für diese ein eigenes Forum!!!

Ich gehe ja auch nicht in die amazon-foren- wenn ich einen Beitrag zu Facebook lesen will!

 

26.05.14 13:29

504 Postings, 3049 Tage MeninaAmazon zieht davon. Sehr gut

Amazon zieht deutschen Online-Händlern davon


25.05.14 11:36
dpa-AFX

MÜNCHEN/BERLIN (dpa-AFX) - Der US-Konzern Amazon dominiert immer stärker den deutschen Online-Handel.

Der E-Commerce-Umsatz von Amazon in Deutschland kletterte im vergangenen Jahr auf 6,48 Milliarden Euro, wie das Institut für Handelsforschung für das Nachrichtenmagazin "Focus" errechnet hat. Danach ist der Vorsprung vor dem zweitgrößten Anbieter, der Hamburger Otto-Gruppe, in den vergangenen vier Jahren von 340 Millionen auf 4,2 Milliarden Euro gewachsen. Unter den Amazon-Konkurrenten wächst der Modehändler Zalando schnell, kann aber wegen seiner Begrenzung auf Kleidung und Schuhe nicht mit Amazon mithalten. Die Berliner kommen 2013 nach den IFH-Berechnungen auf 850 Millionen Euro Umsatz.



Die Diskussion um die Arbeitsbedingungen in den Logistikzentren haben die Geschäfte von Amazon und Zalando offenbar nicht beeinträchtigt. Zalando plant noch in diesem Jahr seinen Börsengang, um das weiterhin starke Wachstum abzusichern. Seit 2010 ist der Zalando-Umsatz nach IFH-Berechnungen um mehr als 500 Prozent gestiegen. Amazon hat seinen Umsatz - auf deutlich höherem Niveau - fast verdoppelt in dieser Zeit. Der gesamte E-Commerce in Deutschland hat seit 2010 um 58 Prozent zugelegt./chd/DP/zb  

09.06.14 18:38
2

3472 Postings, 3212 Tage RandomnessReden wir mal nicht über mein Timing

aber irgendwie darf man aufgrund der Kursentwicklung an der NASDAQ doch langsam etwas verwundert sein!  
Angehängte Grafik:
nasdaq.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
nasdaq.png

18.06.14 15:11

805 Postings, 4456 Tage KostolanyFANNeues Smartphone?

Weiß jemand wann die Präsentation heute stattfindet bzw. Ob es irgendwo einen livestream gibt?
-----------
Die größte Spekulation der Welt wäre es, einen Politiker zu dem Wert einzukaufen, den er hat, und ihn zu dem Wert zu verkaufen, den er sich selbst einräumt. Zitat:Andre Kostolany

11.07.14 22:01

12822 Postings, 3995 Tage RoeckiZocalo ...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/...ml?wt_mc=rss.ho.beitrag.rdf

Größter Cloudspeicher der Welt!

Kursphantasie pur!  

16.07.14 11:32

869 Postings, 3391 Tage RonnyKoenigseit gestern investiert

hoffe wir laufen wieder Richtung 300?  

17.07.14 11:54
2

27774 Postings, 2840 Tage Otternase@Bonobo im Anzug

Ich wäre vorsichtig, und würde mit einem SL absichern. Gut möglich, dass da noch einiges an heisser Luft bei Amazon rausgedrückt wird.

Der Kursverlauf seit Januar dürfte nicht einfach so erfolgt sein.

Aber viel Glück!  

20.07.14 20:49

50630 Postings, 5459 Tage LibudaWarum Amazons Bäume nicht in den Himmel wachsen

Retailers can beat eBay and Amazon with solutions of Local Corp

"Local mobile marketing has tremendous potential for businesses that are trying to break free from traps of old marketing methods. Geofencing offers one option for businesses to consider

Geofencing allows a business to use GPS in someone?s phone to locate them. If they?ve opted into your program and come within a zone that you?ve specified they?ll receive notification of your campaign. This could come in form of a text message, a mobile advertisement or other notification."

Complete article at exploreb2b


Krillion by Local now powers local-shopping experiences for apps, brands and retailers. Krillion provides apps with real-time access to data on products, pricing and in-store availability at popular retailers, including Best Buy, Sears, Target and Wal-Mart.

Local also demoed some cool products at Seimer Summit this week in Santa Monica. "Geofencing" technology allows brands and retailers to message consumers with offers that incorporate real-time product data when they come within a certain distance of a store. "Ambient data" feeds allow retailers to place store hours and location information next to product-related YouTube videos.

"Krillion's dynamic data feeds enable advertising and app data to be delivered in highly personalized ways," says Local CEO Thiel. "Marketers can reach targeted consumers based on where they happen to be, where they are going and what products they have been researching."

Investing in APIs is strategically important for Local. The Krillion API allows them to work with large corporations willing to subscribe to expensive data feeds. Local previously focused more on selling advertising packages to small and medium-sized business. Also, more than half of Local's revenue comes from partnerships with Yahoo and Google, so Local is now able to diversify its revenue and reduce dependence on the two tech giants.

Krillion by Local's developer site gives a broad overview of what is possible with Local's APIs.

Complete text at programmableweb  

25.07.14 01:06

Clubmitglied, 355355 Postings, 1986 Tage youmake222Interessant ;-)

#182

Fand dein Bild vom Chart sehr interessant,
wir nähern uns der 6 Jahres Marke, und auch dem High aus dem Jahr 2000.

Zwei Zeichen, treffen dann im nächsten Jahr zusammen, ich glaube wir sehen eine starke Korrektur irgendwann im nächsten Jahr.  

25.07.14 14:51

27774 Postings, 2840 Tage Otternase@RonnyKoenig

Und raus ist ein Teil der Luft - explosionsartig ...

Stand 17.07.: 263?
Stand 25.07.: 237?

Hoffe, Du hattest einen SL. :-]  

25.07.14 23:10

869 Postings, 3391 Tage RonnyKoenigSL ist doch für Weicheier;)

Ich finde die Zahlen gar nicht so schlimm.
zumal man mit SL heute beim Start mit 234,5 (ungefähr) rausgeflogen wäre- da würde man sich auch wieder ärgern.
Sehe meine persönliche Schmerzgrenze auch noch tiefer..  

26.07.14 11:36

869 Postings, 3391 Tage RonnyKoenig5 Jahres Sicht

Zwei grobe Linien angelegt- aber ich denke man kann sehen was gemeint ist. So lange der lange Trend anhältt mache ich mir keine Sorgen.
Kurzfristig kann da natürlich ein short-zock gewagt werden- ich machs nicht.  
Angehängte Grafik:
amazon_5_jahres_chart.jpg (verkleinert auf 99%) vergrößern
amazon_5_jahres_chart.jpg

26.08.14 12:14

16 Postings, 1938 Tage CedricInvestLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 28.08.14 08:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Werbung und Werbe-ID (Siehe Postinghistorie)

 

 

27.08.14 08:08

157 Postings, 2112 Tage X5ander...

Worauf ist denn dieser gestrige Kursanstieg zurückzuführen? Nur auf diesen Twitch-Deal? Ich bin bei 240 ? eingestiegen, überlege jetzt das eine oder andere wieder zu verkaufen, da ich mir nicht vorstellen kann, dass sich mit dieser Videoplattform allzu viel Geld verdienen lässt.  

27.08.14 08:55

124 Postings, 2092 Tage stksat|228721144Bin ich hier

auf Facebook oder Amazon ? Irgendwer hat hier die Seite verwechselt !  

27.08.14 09:30

793 Postings, 4145 Tage BlackHoleSunThreadbezeichnung?!

Warum kann man dem Thread nicht eine *aussagekräftige* Bezeichnung geben?  

27.08.14 12:27

3 Postings, 1938 Tage DrBörseTwitch Deal ?

Der Twitch Deal wird langfristig sicher etwas bringen. Besonders gegenüber Google.. der kurzfristige Kursanstieg hat aber eher was mit dem generellen Trend von Amazon zu tun. Der Abstieg vor einem Monat war ja nur den Kennzahlen geschuldet aus denen hervoging das es wiedermal keine Dividende bzw. sogar Verluste aufgrund horrender Investitionen gab. Ich denke es steuert in den nächsten Monaten sicher wieder auf ein Allzeithoch auf über 300?.Daran können auch Zalando oder die Buchautoren nichts ändern.  

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Scout24 AGA12DM8
Amazon906866
Allianz840400
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
E.ON SEENAG99
BMW AG519000
BASFBASF11
EVOTEC SE566480