finanzen.net

E-Mobility Pionier Voltabox geht an die Börse

Seite 1 von 31
neuester Beitrag: 08.07.19 16:14
eröffnet am: 26.09.17 10:49 von: Goldguru Anzahl Beiträge: 755
neuester Beitrag: 08.07.19 16:14 von: crunch time Leser gesamt: 180378
davon Heute: 15
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   

26.09.17 10:49
4

68 Postings, 701 Tage GoldguruE-Mobility Pionier Voltabox geht an die Börse

Voltabox AG: Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) billigt
Wertpapierprospekt

? Handelsstart voraussichtlich ab 13. Oktober 2017

? Aktie wird im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notieren

Delbrück, 25. September 2017 ? Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
hat heute den Wertpapierprospekt für den geplanten Börsengang der Voltabox AG gebilligt
und diesen an die Commission de Surveillance du Secteur Financier (CSSF) notifiziert. Die Aktie
(ISIN DE000A2E4LE9; WKN A2E4LE) des E-Mobility Pioniers soll ab dem 13. Oktober 2017 im
Prime Standard der Frankfurter Börse notieren. Der Prospekt steht ab sofort auf der
Internetseite von Voltabox (www.voltabox.ag) unter dem Menüpunkt ?Investor Relations?
zum Download bereit.
Der Angebotszeitraum, in dem Kaufangebote für die angebotenen Aktien unterbreitet werden
können, wird für institutionelle Investoren am 26. September 2017 beginnen und soll am
10. Oktober 14:00 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit enden. Der Zeitraum, in dem
Privatanleger Kaufangebote über die Zeichnungsfunktionalität der Frankfurter
Wertpapierbörse unterbreiten können, wird am 27. September 2017 beginnen und soll am
10. Oktober 2017 um 12:00 Uhr mitteleuropäischer Sommerzeit enden. Der endgültige
Platzierungspreis für die angebotenen Aktien wird am Ende der Angebotsfrist festgelegt und
öffentlich bekannt gegeben, voraussichtlich am 10. Oktober 2017.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
729 Postings ausgeblendet.

13.06.19 12:57

170 Postings, 4113 Tage kurter200 Tage Linie

Bei 14,9?. Da fehlt nicht mehr viel, hoffentlich bleibt der Kurs diesmal nachhaltig drüber!  

13.06.19 19:06

165 Postings, 214 Tage dx30dxDa

Hatte jemand die letzte halbe Stunde was dagegen... von 14.70 auf 14?...  

13.06.19 20:17

1360 Postings, 2202 Tage levis65Was dagegen.

Das hab ich auch so gesehen. Wenn man sich die Stückzahlen anschaut, dann war das schon heftig gering. Jedenfalls wusste man was man Tun muss um den Kurs mit geringem Aufwand da hinzubekommen.
Jedenfalls vom Umsatz hat das Orderbuch mehr hergegeben, als die Stückzahlen die dann gehandelt wurden.
Hab ich jetzt auch noch nicht so gesehen.
Da denke ich das mache Order als Fake da drinnen stehen.  

14.06.19 09:39

170 Postings, 4113 Tage kurterGibt leider auch nur selten News,

Ab und zu mal ne Meldung wäre nicht schlecht. So muss man immer auf die q zahlen warten...
 

14.06.19 11:31

165 Postings, 214 Tage dx30dxDer

Absatzrückgang von Vw kann ja unmöglich der Grund für den sell off aktuell sein...  

14.06.19 11:41
1

1360 Postings, 2202 Tage levis65Sammeln

Ganz offentsichtlich wird versucht den Kurs mit kleinen Orders zu drücken um grössere Stücke einzusammeln.  

14.06.19 17:41

1360 Postings, 2202 Tage levis65Orderbuch

Wenn man mal das Orderbuch anschaut, wandern die grösseren Stücke bei Kursantieg immer höher oder verschwinden ganz. Schon komisch.  

17.06.19 18:30

165 Postings, 214 Tage dx30dxheute

wieder -5%. Was wird hier eingepreist?  

17.06.19 20:36

1360 Postings, 2202 Tage levis65Eingepreisst!

Hier wird das Null Wachstum eingepreisst.
Ich hab mich mal mit den Streetroller befasst. Das Ding ist erst hier im kommen. Vielleucht wird es nur ein vorübergehender Hyp, aber die Batterienhersteller sind immer noch im Wachstum und ich denke das wird noch ne Weile so weitergehn.
Bei Varta spekuliert man das es in den Automarkt geht und die Aktie geht up.Bei Voltabox hat man schon diverses für Kleinstmobile gehört und sie geht down.
Hier findet gerade ein Käuferstreik statt und die Herren mit ihren Scheinen haben da ein leichtes spiel die Scheine kaputt zu kriegen.
Eines von vielen Möglichkeiten.  

18.06.19 00:36

260 Postings, 618 Tage Teebeutel_Varta

Schon krass was die Spekulationen ausmacht, die Aktie ist seit Monaten am steigen, nur weil man denkt die steigen in der Batterieproduktion für Autos ein. Was viele vergessen, das ist Kapitalintensiv, Varta wird das nicht stemmen können. Also entweder KE oder Kredite. Für mich völlig irrational, aber den Herdentrieb kann man nicht beeinflussen und der Aktionär pust Varta ja schön.  

18.06.19 08:32
1

170 Postings, 4113 Tage kurterVarta will dieses Jahr um 14-16 % wachsen

Im Vergleich zu Voltabox ist das Stillstand.  

18.06.19 13:58

1360 Postings, 2202 Tage levis65Scheine killen.

Dss sieht mir jetzt zumindest bei Paragon so aus als ob bevor es hoch geht die scheine killen will. Anders kann ich mir das nicht erklären. Da ziehen Miniorders den Kurs komplett nach unten.  

20.06.19 18:12

1159 Postings, 770 Tage uranfaktsseit Heute

dabei im Zukunftssegment  

20.06.19 19:50

1360 Postings, 2202 Tage levis65Welcome

Dann hast du heute was für den Anstieg getan.
Zu Voltabox, das was ich da jetzt so gelesen habe über einen eigenen Amerika Vertrieb find ich schon auch richtungsweisend. Das ist ein riesieger Markt. Wenn das so ankommt wie gedacht, dsnn werden wir über diese Kurse von heute schmunzeln.
Dss einzige Haar in der Suppe ist hier der Cashflow. Je aggressiver man fortfährt, desto intensiver die Kapitalaufwendungen.
Jedenfalls wird sich das früher oder später ausszahlen.  

21.06.19 01:30

260 Postings, 618 Tage Teebeutel_Cashflow?

Dann schau dir Canabis Aktien an. Milliardenbewertung, Schulden und verbrennen nur Geld. Andere Firmen kaufen zu und bezahlen das mit Ausgabe neuer Aktien, also einer Verwässerung, hat den Vorteil daß man keine Schulden macht. Ich kann nicht einschätzen ob Voltabox technisch an der Spitze ist und wenig Konkurrenz hat, aber der Markt wird definitiv wachsen.  

21.06.19 17:03

1360 Postings, 2202 Tage levis65Käuferstreik!

Hier will momentan niemand auf dem falschen Fuss erwischt werden. Viele warten wohl darauf das die Unterstützung bei 13,30 etwa fällt.
Irgendwann muss es aber in die eine oder andere Richtung gehen.  

27.06.19 16:18

1159 Postings, 770 Tage uranfaktswow

da hatte ich genau zum richtigen Zeitpunkt gekauft  

02.07.19 19:54

7 Postings, 460 Tage Elektro88Vorstandswechsel

Die wechseln die Finanzvorstände schneller als manch einer seine Socken. Mir schwant übles!  

04.07.19 16:07

1253 Postings, 3795 Tage niovshui

Patrick Zabel 30 Jahre und schon Vorstand. Respekt, hoffentlich ein Wunderkind, oder zumindest schon erfahren genug.  

08.07.19 14:24

165 Postings, 214 Tage dx30dxwer

hätte das gedacht das es nochmal richtung 13 geht. operativ schaut es ja echt gut aus.
Kaum vorstellbar das es an dem Vorstandswechsel liegt...  

08.07.19 14:34

165 Postings, 214 Tage dx30dxschaut

echt böse aus gerade. Gibt es News?  

08.07.19 14:38

30656 Postings, 6951 Tage Robinhabe

nur die News : Vorstand geht  

08.07.19 14:43

165 Postings, 214 Tage dx30dxsehr merkwürdige

quotes auch auf l&S.....dort -2% ..dagegen in stuttgart -8,5%  

08.07.19 16:14
4

11748 Postings, 3032 Tage crunch timekursmäßig z.Z. wenig Ladung im Akku

dx30dx:#751 wer hätte das gedacht das es nochmal richtung 13 geht. operativ schaut es ja echt gut aus.
=======================
An der Börse muß man immer darauf gefaßt sein, daß Kurse sich in beide Richtungen bewegen können. Bei einem marktengen Small Cap wie diesem hier geht es manchmal eben volatiler zu wie bei Big Caps, wenn jemand schnell  abbaut oder irgendein Lemmingscheucher seine Jünger wieder aus einem Wert scheucht. Das kann manchmal nur schwer aufgefangen werden. Voltabox glänzte zuletzt ja auch nicht gerade durch Good News. Und solche plötzlichen Wechsel im Vorstand waren schon öfters bei Firmen das Vorzeichen dafür es lauft nicht rund und die Bauernopfer werden deswegen schonmal vorgeschickt.  Sollte irgendwas bei den Hj.1 Zahlen z.B. nach Prognosereduzierung klingen, dann könnte schnell nochmal das Jahrestief auf der Tagenordnung stehen. Ob es operativ wirklich noch so gut aussieht bleibt also abzuwarten. Die Hj.1 Zahlen werden ein Signalgeber werden. Zum einen hat man selber hohe Investionsausgaben zu stemmen,  auf der anderen Seite könnten größere Kunden zurückhaltender werden mit ihren Order, da man viele Kunden aus dem Fahrzeugbereich hat und dort die letzten Zeit viele Gewinnwarnungen und Mahnungen vor dem 2. Hj. zu hören sind, weil  Verkäufe nachlassen bzw. die Investitonsbereitschaft der Kunden zurückhaltender wird  wg. des weiter ungelösten Trump´schen Handelskriegs  gegen China und Europa. Wieweit gewisse Spezialnischen wie Untertage- oder Indoor- Fahrzeuge davon weniger betroffen sind, wird sich zeigen. Wenn man sich den Kursverlauf seit dem IPO ansieht, dann ist Abwärtsbewegung hier ja leider nichts ungewöhnliches. Der jüngste Skandal um frisierte Bilanzen hat einiges an Vertrauen zerstört.  Da muß man sich erstmal wieder Vertrauen langsam erarbeiten und zum anderen mit den Hj1. Zahlen Überzeugungsarbeit leisten. Die Bewertung der Aktie ist nicht gerade niedrig. Da muß also sehr hohes konstantes Wachstum her um das bewertungsmäßig stetig zu rechtfertigen. Und das möglichst operativ und nicht nur zugekauft.  Schauen wir also mal wie man die nächsten Quartale mit dem schwierigen Umfeld und der Erwartungshaltung des  Kapitalmarktes an das Unternehmen zurechtkommt. Besser sähe es aus, wenn man mal den längerfristigen roten Abw.trend knacken könnte.  Aber danach sieht es kurzfristig nicht wirklich aus. Von daher scheint eigentlich keine sonderliche  Eile hier geboten zu sein mit Käufen.  
Angehängte Grafik:
chart_all_voltabox.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
chart_all_voltabox.png

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
29 | 30 | 31 | 31   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SAP SE716460
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Netflix Inc.552484
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
Heidelberger Druckmaschinen AG731400