Verbio KZ 11,50

Seite 104 von 108
neuester Beitrag: 10.04.21 17:43
eröffnet am: 18.12.12 23:38 von: Bafo Anzahl Beiträge: 2689
neuester Beitrag: 10.04.21 17:43 von: philipo Leser gesamt: 738061
davon Heute: 336
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 108   

04.02.21 12:21
2

4323 Postings, 3803 Tage philipodividende

naja,die dividende ist doch eh zu vernachlässigen,wenn dann ist doch der kurs entscheidener.
mir wäre es lieber,man investiert dieses geld im unternehmen als es zu verplempern für nichts und wieder nichts.

nmm.
 

04.02.21 12:21

133 Postings, 3314 Tage sesselpupserDie Consors ...

hat es auch noch nicht auf die Reihe gekriegt! :-(
aber das ist jedes Jahr das Gleiche.  

04.02.21 12:45
Mist , hatte gestern gekauft. Aber die - 6 % kommen schnell wieder rein...  

04.02.21 12:47
1

308 Postings, 365 Tage gofrantechnische Sichtweise

hier eine technische Sichtweise:

https://www.godmode-trader.de/analyse/...nach-zahlen-im-fokus,9177021

Aus meiner Sicht fair bewertet. Wenn der Markt aber den Zahlen vorausläuft und schon das nächste Jahr antizipiert, kann ich mir noch 10-30% Potential vorstellen (ich rechne mit bis zu 150 Mio. Ergebnis nächstes Jahr).  

04.02.21 22:12

60 Postings, 1527 Tage 63AMGAbsturz

Warum heute - 8 %??

Wie geht es weiter?  

05.02.21 09:35
1

14 Postings, 290 Tage AlfredP86Abverkauf

Einen derartigen Abverkauf kann ich mir auch nicht erklären. Top Aussichten & gute Zahlen aber -15% in 2 Tagen.  

05.02.21 09:37

35352 Postings, 7589 Tage RobinHauck

sagt heute morgen Buy  und Ziel Euro 47 .  Die haben heute morgen wohl viele Stoploss rausgeholt  

05.02.21 09:40

35352 Postings, 7589 Tage Robingrosse

Unterstützung sehe ich bei Euro  34,8 - 35 im Chart  

05.02.21 09:45

61 Postings, 129 Tage GreenwinUngeduld

Da habe ich zu früh nachgelegt, Tag 2 des Abverkaufs kommt doch ein wenig überraschend. Egal, das Unternehmen und die Aussichten sind voll im Takt, die Gegenbewegung wird schon kommen.  

05.02.21 09:49

325 Postings, 169 Tage KnuthBin zwar hier schon stark investiert,

überlege hier aber nachzulegen. Wenn es unter 35 geht, werde ich wahrscheinlich schwach.
 

05.02.21 09:50

325 Postings, 169 Tage Knuth@Greenwind

Ärgerlich. Aber hätte ich auch nicht gedacht, dass es weiter runter geht.  

05.02.21 10:18
1

76 Postings, 1244 Tage RwockenAbverkauf

Denke das Sclimmste liegt nun hinter uns.
Vermute, dass ein Investor einfach Kasse gemacht hat.
Das Volumen was er auf den Markt geschmissen hat ! Schätze mal so 60.000 Stück
Brauchte seine Zeit. Kauf/Verkauf lag zeitweise bei 4,6 zu 0,6
Aktuell dreht aber das Verhältnis ( 0,9 - 1,2 )
Daher gehe ich nun auch von einer Erholung aus.
Also wenn nachlegen, dann jetzt :)  

05.02.21 10:20

76 Postings, 1244 Tage RwockenSorry jetzt 0,6 / 1 denke klare Tendenz

05.02.21 13:37

301 Postings, 227 Tage 229286526XDMOh

Mist hab einen Tag  vor den Q Zahlen gekauft- old school- heutzutage muss man einen Tag  vor den Quartalszahlen verkaufen egal wie die Performance ist....  

05.02.21 18:35
1

317 Postings, 314 Tage FS001STIFEL EUROPE belässt VERBIO AG auf 'Buy'

06.02.21 14:51

301 Postings, 227 Tage 229286526XDMup

wann kommt der rebound? Jetzt Kaufgelegenheit!  

08.02.21 14:41
1

325 Postings, 169 Tage KnuthWenn ma das wüsste

Mehr runter gehen, kann ich mir nicht vorstellen.

Ein Analyst meinte, dass viel guter News Flow die nächsten Monate kommen sollte von Verbio. Denke, ein News und dann geht es wieder gen Norden.

 

08.02.21 21:22
1

4323 Postings, 3803 Tage philipomoment aufnahme

verbio ist ja nicht über nacht schlecht geworden,es haben eben trader/zocker spekuliert, das nach den zahlen es weiter aufwärts geht und nach dem dies ausblieb, waren sie verschwunden.

gut für uns,denn wir verdienen weiter an verbio und nur geduld,nach dem abstieg der unbegründet war,kommt der aufstieg von ganz allein.

nmm.  

08.02.21 21:49
1

2707 Postings, 7429 Tage BengaliBodenbildung

Sieht eher nach Bodenbildung Bereich 35,50 ? aus. Muss man noch mal paar Tage abwarten, aber glaube wir stabilisieren uns.  

09.02.21 14:58
3

301 Postings, 227 Tage 229286526XDM@Philipo

Ja ich gehörte zu denen- bin 1 Tag vor den Zahlen eingestiegen, sollte man heutzutage nicht machen.
Die Zahlen sind nicht schlecht- KGV allerdings schon recht hoch- ohne Verbio wird aber die Energiewende nicht gelingen - läuft ja nicht gleich alles elektrisch
Schaut euch mal den amerikanischen Gegenspieler Clean Energy Fuels an, gestern grad + 37 % , dieses Jahr schon verdoppelt ....
ich bleibe hier long und sitze die Konsolidierung aus!
 

10.02.21 09:34

41 Postings, 444 Tage lauravicieingesammelt

gerne bei 34,10 ? eingesammelt - bei iwr gelesen: Boeing-Verkehrsflugzeuge bis 2030 in der Lage und zertifiziert sind, mit 100 Prozent nachhaltigen Flugkraftstoffen zu fliegen. Nachhaltige Flugkraftstoffe können aus einer Vielzahl von Rohstoffen hergestellt werden, so Boeing. Darunter sind beispielsweise nicht zum Verzehr geeignete Pflanzen, land- und forstwirtschaftliche Abfälle oder nicht wiederverwertbare Haushaltsabfälle.  

10.02.21 09:40

60 Postings, 1527 Tage 63AMGVerbio

Verbio muss Weltmarktführer werden und BIG Player in USA!  

10.02.21 10:01

1579 Postings, 2782 Tage Zupettahabe Montag und heute auch nochmals nachgelegt

denke wir sollten so langsam wieder konsolidieren und neue Kräfte sammeln gen Norden.  

10.02.21 10:32
1

50 Postings, 811 Tage stobDer Ausverkauf zehrt aber

ziemlich an meinen Nerven...
Insiderverkäufe? Ich denke nicht. Aber der Streubesitz ist doch recht klein...
Q1 0,5?/Aktie, Q2 0,2?/Aktie. Das war schon recht enttäuschend. Man fragt sich, wo die 0,5? denn herkamen.
Die USA-Fantasie scheint den Kurs nicht treiben zu können. Auch Biden Regierung wird heimische Firmen bevorzugen. Deren Kurse gehen stark nach oben (GreenPlains, Gevo etc.).
Es bleibt die H2-Fantasie (Gewinnung H2 aus Methanol), die einen zum Nachkauf bringen könnten.
 

10.02.21 10:51
2

41 Postings, 444 Tage lauraviciAnalysten

,,, niedrigstes Kursziel: 34 ?
höchstes Kursziel: 52 ?
Halbjahreszahlen: Der Gewinn je Aktie stieg von 0,40 EUR auf 0,70 EUR. Anleger nutzten die gute Nachrichtenlage, um Gewinne zu realisieren.
Von 43 ? auf 34 ?  

Seite: 1 | ... | 102 | 103 |
| 105 | 106 | ... | 108   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln