finanzen.net

Putin will leben und nicht sterben

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 13.02.15 15:48
eröffnet am: 12.02.15 11:14 von: Eichi Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 13.02.15 15:48 von: BarCode Leser gesamt: 6065
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

12.02.15 11:14
5

12570 Postings, 5763 Tage EichiPutin will leben und nicht sterben

Das scheinen viele im Westen und vor allem in Deutschland, noch nicht begriffen zu haben.

Die Menschen in Moskau gehen pleite, viele haben $-Kredite (vor allem bei Immobilien und Eigentumswohnungen) laufen und können diese nicht mehr bedienen. Auch die allgemeine Teuerung, sogar bei Lebensmittel (Käse kostet jetzt 150 statt 90 Rubel), fällt auf. Auf dem Lande (in der Landwirtschaft bei den selbständigen Bauern), spürt man auch langsam den Wertverlust der Produkte, die Menschen können sich das auf Dauer nicht leisten. Urlaub im Westen (ein Trader aus Moskau mit Freundin, machte zuletzt in Barcelona Erholung), das ist vorbei.
-----------
Eichi ist Consul des Justitia Ordens der United Global Royal Church
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
63 Postings ausgeblendet.

13.02.15 13:57
2

9253 Postings, 2932 Tage Black PopeDie Fakten sind auf den Tisch kiiwii



und was Spon und wie die nicht alle heißen schreiben interessiert NIEMANDEN es sind nur Schreiblinge die mit Lügen ihr Geld verdienen genauso wie damals in der Zeit der Nazis wo der Axel Springer ein Nazihandlanger war. Das was zählt sind Fakten Beweise und nicht irgenwelche Texte von wahnsinnigen Idioten. Wer bescheisst und Menschen bewusst tötet sollte bestrafft werden. Und wenn dieser sich nicht belehrbar ist und auch noch dreist weiter Lügt und Menschen tötet sollte hart angepackt werden und Russland hatt alle Mitteln dazu diese Bande hart anzufassen und auch die Hintermänner die bekanntlich in Washington und Brüssel sitzen.

http://youtu.be/tshNVcbhvMs?t=11m9s  

13.02.15 14:00

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiija, ich bin ja auch der Meinung, daß man mit Putin

nicht verhandlen sollte, sondern ihn zur Rechenschaft ziehen, "wie es mit Terroristen üblich ist..."  

13.02.15 14:00
1

9253 Postings, 2932 Tage Black PopeOhh, ARD Mediathek auf you Tube



hat das Video entfernt. Warum den wohl?  

13.02.15 14:07
2

32557 Postings, 3251 Tage Nokturnal#66 Bush rennt ja auch noch frei rum....

da müsste erstmal ganz andere Kandidaten nach Den Haag.  

13.02.15 14:09
2

9253 Postings, 2932 Tage Black Popedann versuch es doch mal kiiwii



und schon sehr bald wirst du sehen wie Putin die jenigen zur Rechenschaft zieht, du wirst es live miterleben.

Es wird kurz und schmerzlos sein, die Schlinge zieht sich immer weiter zu. Das betrifft auch dein Argumente hier, du wirst doch immer mehr ausgelacht und nicht ernst genommen,sie Postings von Zombi.  

13.02.15 14:11

9253 Postings, 2932 Tage Black PopeNokturnal :



die werden auf ein Streich dort landen, jeder und das schon sehr bald.  

13.02.15 14:40

16736 Postings, 6606 Tage ThomastradamusAch ja, immer wieder amüsant der Schwarze

mit seinen "Prophezeihungen"...was war na nicht schon alles, DAX und Öl, jetzt kommt das "Jüngste Schlingen-Gericht" - faszinierend...weiter so!
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

13.02.15 14:44

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiider schreibt einen Käs, dabei weiß er nichts

Jetzt werden erst mal amerikanische Truppen in der Ukraine stationert, aber nur zu "Ausbildungszwecken"... Die Waffen, an denen "ausgebildet" wird, folgen.  

13.02.15 14:46

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiieins ist doch klar: die westliche, "katholische"

Ukraine gehört nicht zu Russland, sondern kulturell immer zum Habsburger-Reich.  

13.02.15 14:48

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiizu 73 - das sollte doch grade einem "Pope" bekannt

13.02.15 14:54
1

9253 Postings, 2932 Tage Black PopeLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 14.02.15 14:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Regelverstoß - Gewaltverherrlichende Aussage im 1. Absatz.

 

 

13.02.15 14:58

9253 Postings, 2932 Tage Black PopeLöschung


Moderation
Moderator: Schwedenkugel
Zeitpunkt: 13.02.15 20:03
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Einstellen von Gewaltvideos sind zu unterlassen!

 

 

13.02.15 15:01

129861 Postings, 5786 Tage kiiwii...die Russen haben zuerst gejault in Afghanistan

scho vergesse ?  

13.02.15 15:06

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiiSi vis pacem, para bellum.

Ukraine-Krise: USA verlegen Kampfflugzeuge nach Deutschland - SPIEGEL ONLINE
Diese Truppenbewegung dürfte in Moskau aufmerksam verfolgt werden: Die USA verlegen zwölf A-10-Kampfflugzeuge nach Deutschland - die besonders effektiv gegen Panzer vorgehen können.
 

13.02.15 15:07

9253 Postings, 2932 Tage Black Popekiwi wo sind den die



150 US Ausbilder die im Juni 2014 in die Ukraine geschickt worden sind??

Ja wo sind die denn? wer sich ´nur an Kinder vergreifen kann ....................



Pentagon General wounded in Ukraine


On Tuesday, U.S. Secretary of State John Kerry, after a meeting with
Foreign Minister of Ukraine Pavel Klimkin made ??a statement that the
Kiev authorities are ready for a ceasefire in the Donbas "not in the
future, but now,"

According to available information, the cause of a sudden attack of
peace in Washington is the deaths of several American military trainers
and wounded Pentagon General Randy Allen Key who
commanded by the Ukrainian force in the southeast.



http://www.liveleak.com/view?i=19d_1406781209

 

13.02.15 15:14

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiider sitzt in seinen Büro in Vaihingen, vermute ich

13.02.15 15:16

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiiaber lies ruhig weiter die "donbassfront"

13.02.15 15:20
1

9253 Postings, 2932 Tage Black Popeda haben die Russen bestimmt angst



bei 10 alte Kisten die schon fast 40 Jahre alt sind....ein Su 27 reicht un die alle gleichzeitig vom Himmel zu holen wie die Tontauben.


Bei 15.500 Panzer die Russland im Dienst hat, 10 Thunderbolt II Schrottkarren, ist klar kiiwwi wird bestimm aufmerksam verfolgt die Gurkentruppe.  

13.02.15 15:23
1

129861 Postings, 5786 Tage kiiwii...hör mal auf, militaristischen Scheiß zu posten

klingt ja grad so, als ob Du kriegs-geil wärst  

13.02.15 15:28
1

9253 Postings, 2932 Tage Black Popebin ich nicht,


dass bist du ja in dem du dein Drohungen von Speigel-Mist postest ohhh die Amerikaner "Die USA verlegen zwölf A-10-Kampfflugzeuge nach Deutschland - die besonders effektiv gegen Panzer vorgehen können".....ohhhh jetz haben alle Angst.....der kiwi postet das 10 Klapperkisten in Deutschlan angekommen sind ...und ist noch stolz drauf.


kiwi, ich geh schon mal in den Keller.  

13.02.15 15:30
1

9253 Postings, 2932 Tage Black Popevor allem mit dem



lateinisches Sprichwort, Si vis pacem, para bellum.



"Wenn du Frieden willst, bereite den Krieg vor."............ kiwi ist der Gröste hier.  

13.02.15 15:34

2804 Postings, 2662 Tage DerWerbepartnerzu kiiwii und seiner...

moralischen geisteshaltung braucht man eh nix mehr zu sagen - da hat kiiwii schon selbst alles dazu gesagt... und ich find solche einstellungen einfach eklig...  

13.02.15 15:41

129861 Postings, 5786 Tage kiiwiiDas ist eine platonische Weisheit.Also griechisch.

13.02.15 15:45
3

16736 Postings, 6606 Tage Thomastradamus#84 - Du scheinst ne ziemlich verschobene

Selbstwahrnehmung zu haben - vielleicht tun Dir die 27 Sprachen nicht gut?!
Seit dem Ukraine-Konflikt kommt permanent "Europa in Schutt und Asche", "ihr werdet vor Angst in die Hose machen", "in 24 Stunden vor Kiev", "ich mische ein ganzes Batallion auf", "Super Panzer", "SU 27",...

Aber nein, Du bist nicht kriegsgeil...Du tust nur so, stimmt's?
-----------
Es gibt immer mindestens zwei Wahrheiten: Deine und meine.

13.02.15 15:48
1

68205 Postings, 5799 Tage BarCodeVerschoben?

Verschroben...
-----------
Dies war ein Beitrag zur Friedensstiftung und ein leuchtendes Beispiel Gewaltfreier Kommunikation!

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
CommerzbankCBK100
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Apple Inc.865985
Infineon AG623100
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Deutsche Telekom AG555750
BayerBAY001
BASFBASF11