finanzen.net

schlechtester Tatort aller Zeiten

Seite 115 von 119
neuester Beitrag: 20.11.19 23:02
eröffnet am: 06.05.12 21:43 von: Tiefstapler Anzahl Beiträge: 2953
neuester Beitrag: 20.11.19 23:02 von: goldik Leser gesamt: 195140
davon Heute: 25
bewertet mit 37 Sternen

Seite: 1 | ... | 113 | 114 |
| 116 | 117 | ... | 119   

15.09.19 21:02
1

2916 Postings, 864 Tage goldikEgal wie´s ausgeht, schon jetzt

Anwärter auf den BESTEN des Jahres, ...  

16.09.19 08:51

50387 Postings, 5034 Tage RadelfanNach 5 Minuten umgeschaltet

Schon der Beginn mit der Ertränkung der Katze stieß mich ab!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.09.19 14:25

2916 Postings, 864 Tage goldikSchade, ist etwa ein Mensch oder Tier zu

Schaden gekommen? Ich dachte wir hätten uns darauf geeinigt : Es wird in Filmen keine Realtät abgebildet sondern KONSTRUIERT (Märchen), anders finden manche Menschen sonst überhaupt keinen Zugang zu gesellschaftlich relevanten Themen.
Der Film hatte Tempo, war gut geschnitten,perfektes Timing, ein gutes Drehbuch, gute Regie,gute(bis überragende), neue Darsteller; was mir am besten gefiel: Es wurde SEHR wenig vom Inhalt "verraten"in der Vorabberichterstattung.
Die Story: Waffenhändler "türkt"(darf man das noch sagen?) seinen Tod,und zeugt in der Schweiz mit seiner Tochter 4 Kinder. Der Zweitälteste wird wg "Rivalität" vom ältesten in die "Freiheit" abgeschoben.
Damit beginnt es....,wenn man´s so liest, ne krude Story,trotzdem war der Film völlig plausibel.  

16.09.19 14:43
1

50387 Postings, 5034 Tage Radelfan#2853 Ich gehe auch davon aus, dass die Katze

nicht wirklich ertränkt wurde!

Aber sicher könntest du mir auch erklären, was gerade diese Szene mit der von dir geschilderten Story zu tun hat und ob sie für den Hergang der Geschichte wirklich notwendig war!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

16.09.19 15:20
3

39146 Postings, 6791 Tage Dr.UdoBroemmeEine Story direkt aus dem wirklichen Leben

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

16.09.19 15:57

2916 Postings, 864 Tage goldik#854 Radelfan, tut mir leid , so war es nicht geme

int,das was ich als: Die Story beschrieben habe,war nur die Vorgeschichte.(Die nicht erzählt wurde),natürlich kann Brutalität auch im off passieren,um emfindliche Menschen zu schonen, ist mir auch lieber, da die Realität schon brutal genug ist. Sollte man sämtliche Nachrichten-Sendungen von Brutalität bereinigen? Wäre das Heuchelei?Dr. Udo hat´s auf unnachahmliche Art auf den Punkt gebracht.
Meine Frau hat schon vorab entschieden, nicht zu schauen,wg. DÜSTER.  

22.09.19 19:48
1

2916 Postings, 864 Tage goldikHeute mal wieder Weimar, der Kritiker

der NOZ war nicht so erbaut, aber der fand auch ! Nick Tschiller! toll....  

22.09.19 19:55
2

32782 Postings, 5279 Tage JutoIch trau mich nicht

Sitze auf der terasse.
Will mir nicht diesen
Lauen spätsommerabend versauen..
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

22.09.19 21:51

2916 Postings, 864 Tage goldikIch fand´s gut ,

Auch wenn man schon früh erraten konnte, daß`Hannah Knopp´ ( Katharina Marie Schubert, tolle Schauspielerin), die neue Freundin von Lupo, als einzige als Täterin in Frage kam.
Nicht durchgehend so lustig .  

22.09.19 21:53

2916 Postings, 864 Tage goldik#858 Ist in Ordnung, wird sicher

noch 3 mal wiederholt.  

22.09.19 22:28
2

4691 Postings, 1724 Tage manchaVerdeDas war

heute mein 2. Tatort aus Weimar, den ich gesehen habe.

Der 1. war so "Naja....geht so". Der 2. heute abend war ....nichts! Sorry, aber ich konnte mit der ganzen Story nicht viel anfangen. Ich fand's weder spannend noch gab's was zum Lachen.

Ich befürchte ich werde kein Fan mehr vom Weimarer Tatort......  

25.09.19 11:52
2

16447 Postings, 6938 Tage chrismitzOhhh nein, das wars dann wohl...

Für gewöhnlich steuert das Schweizer Fernsehen pro Jahr zwei Folgen zur Krimireihe "Tatort" bei. Doch 2020 wird gespart - ausgerechnet an den neuen Kommissaren.

Das neue Schweizer "Tatort"-Duo Carol Schulerund Anna Pieri Zuercher geht im kommenden Jahr nicht wie üblich zweimal, sondern nur einmal an den Start. Der SRF begründete das mit Sparzwang.

Die Boulevardzeitung "Blick" kritisierte die Entscheidung am Mittwoch als überhastet. Gerade ein bislang unbekanntes Ermittlerduo mit Schauspielerinnen, die nur Branchenkennern bekannt gewesen seien, müsse gut eingeführt werden.

SRF-Chefin Nathalie Wappler erklärt die Maßnahme mit einem erheblichen Rückgang der Werbeeinnahmen. Ab 2021 sollen aber wieder je zwei Schweizer Folgen im Jahr zu sehen sein.

https://www.gmx.net/magazine/unterhaltung/tv-film/...schweiz-34046508

Gruß  

29.09.19 21:34
3

4863 Postings, 4074 Tage TiefstaplerNeuer Tiefpunkt

diesmal aus Stuttgart. Das Drehbuch hat der Kunstblutlieferant geschrieben.  

29.09.19 22:13
3

32782 Postings, 5279 Tage JutoIch

Find ja die staatsanwältin vom
Stuttgarter?? so unglaublich hübsch.
Habe aber nach 3 min abgeschaltet.
Nur wegen frauen ... nö... lohnt sich nicht.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

29.09.19 22:24
3

8228 Postings, 962 Tage SzeneAlternativTiefpunkt...Tiefpunkt

Ich kann euern Scheißdreck nicht mehr hören....immer wieder ein neuer Tiefpunkt. Ihr sitzt da auf eurem Sessel mit den 3 Weißbier und schwafelt permanent von Tiefpunkten. Absoluter Käse!

 

29.09.19 22:26

8228 Postings, 962 Tage SzeneAlternativDu Juto,

die is aber schon 46. Fast in den Wechseljahren. Vielleicht is sie das sogar schon.-/  

29.09.19 22:29
3

32782 Postings, 5279 Tage JutoGenau richtig, szene

Ein top alter für eine frau.
Mit background, und charisma.
Und dankbar.
Gerne noch älter.
-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix

29.09.19 22:33
1

22076 Postings, 4089 Tage KryptomaneAlso mir hat es gefallen,

Juto, ich stimme Dir zu...
Es gibt Frauen, die sind in jedem Alter attraktiv... 46...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]

29.09.19 23:07
2

4863 Postings, 4074 Tage TiefstaplerDas Schlimmste

war ja nicht, dass es nur Schwachsinn war. Der Tatort war halt einfach stinklangweilig.  

29.09.19 23:17
4

52312 Postings, 3972 Tage BigSpenderwieso pfeift ihr euch

Woche für Woche immer diese Scheiße rein, wenn ihr das eh alles Scheiße findet?

Ich habe einmal die Küstenwache gesehen, fand ich Müll, gucke ich auch nie wieder, habe einmal WAPO Bodensee gesehen, war ganz ok, gucke ich ab und zu, und ich habe vor Jahren mal die Chefin im ZDF gesehen. Fand ich klasse, weil ich auch die Kathi Böhm mag. Habe seitdem alle Staffeln und alle Folgen gesehen. So macht man das.

Tatort ist meistens grauenhaft, nur drei kann man sich antun, wenns nichts besseres gibt:

Kiel, Münster und München
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

30.09.19 08:08
2

4863 Postings, 4074 Tage TiefstaplerDortmund

ist mein Favorit, auch wegen Faber und Boenisch.  

02.10.19 22:41
2

2916 Postings, 864 Tage goldikSchade, den Stuttgarter hab ich nicht geschaut,

ich vermute mal: Noch 2-3 Folgen, dann ist Schluß, (aber ich hab ja nix zu sagen)
Grade ging  "Wendezeit" im1. zu Ende. War leidlich spannend, mit einigen logischen Brüchen, aber die Ambivalenzen wurden ganz gut ´rausgearbeitet + nicht weggequatscht.
In den 80ern hat Dagobert Lindlau mal ´nen guten Beitrag über die jeweiligen "Staatsschützer ", gemacht,Fazit: Abschaffen, komplett überflüssig. Darüber,u.a. "spricht " Frau Maischberger..., das tue ich mir aber nicht an , nicht spannend genug.  

03.10.19 08:41
1

50387 Postings, 5034 Tage Radelfan#2872 Besonders der Schluss nicht sehr überzeugend

Und ein Wunder, dass es ihr gelang aus den winzig kleinen Bildern des Microfiches in dieser kurzen Zeit genau ihren Eintrag herauszufinden!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

05.10.19 17:32
1

2916 Postings, 864 Tage goldikMorgen gibt´s endlich mal wieder´was

Nachdem eine 16-jährige Ausreißerin in Rostock tot aufgefunden wurde, stoßen die Kommissare bei ihren Ermittlungen auf 15 Jahre zurückliegende, ungeklärte Mordfälle mit ähnlichem Muster.
interessantes  

06.10.19 20:59
1

2916 Postings, 864 Tage goldikNeuer Vorspann

Wenn ich dem !Spiegel! glaube ,ist´s der Spießer, wg "Ordnungs liebe",(Schuhe akkurat plaziert.?)
Aber gewohnt gute Qualität aus Rostok.Lass mich überraschen.  

Seite: 1 | ... | 113 | 114 |
| 116 | 117 | ... | 119   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Aurora Cannabis IncA12GS7
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Amazon906866
BASFBASF11
Allianz840400
EVOTEC SE566480
Plug Power Inc.A1JA81
TeslaA1CX3T