finanzen.net

2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 1 von 547
neuester Beitrag: 05.07.20 23:38
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 13656
neuester Beitrag: 05.07.20 23:38 von: Potter21 Leser gesamt: 1302022
davon Heute: 843
bewertet mit 44 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
545 | 546 | 547 | 547   

26.12.19 08:09
44

33042 Postings, 3190 Tage lo-sh2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Liebes Traderkollegium,

willkommen - 2020 - ein neues Jahrzent und wir sind wieder live dabei. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits kann ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, BitCoin, immer etwas beisteuern.
Darüber hinaus sind natürlich eure Renten und Top-Tipps zu besonderen Aktien und Anlagemöglichkeiten willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info, neben unserer Seite 2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
de.investing.com/economic-calendar/
de.investing.com/earnings-calendar/
www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein zunehmendes Depot und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten Kurzbezeichnungen hier sind: LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Also, auf geht´s!  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
545 | 546 | 547 | 547   
13630 Postings ausgeblendet.

03.07.20 12:32
1

12263 Postings, 1621 Tage Potter21@SAKU, die Daxzicke gönnt Dir heute tatsächlich

noch 3 Kugeln Eis.  :o))  

03.07.20 13:03
1

50249 Postings, 6069 Tage SAKU*auskau*

Hier kommt DER Grund, warum ich dieses Forum so mag: Es kommen ab und an Hinweise, die irgendwo im Hinterkopf drin sind und die (wenn man sich IMMER Bewusst ist, dass man SELBST für SICH verantwortlich ist und keiner sonst) bei Bedarf - büschn Erfahrung (blödes Wort aber die älterne hier wissen, was ich meine) vorausgesetzt.

Einer dieser Hinweise kam ins Hinterköpfchen und während ich die Pfanne in der einen Hand hatte und gerade mit dem Handy die Mucke angesteuert habe, habe ich mich an die 530 (hier) und die 520 (BM) erinnert und danach gehandelt - Danke an euch :-) Gibt trotzdem einen Eintrag ins TJ - war ja nicht mehr nach den Regeln^^

Das Bildchen ist von vorhin - 2x (mindestens, der untere ist schon mit Schnaps) Mäuschen. TP ist 2x die 620 - oder händisch heute Abend.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!
Angehängte Grafik:
screenshot_20200703-123640_ig_trading_1_.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
screenshot_20200703-123640_ig_trading_1_.jpg

03.07.20 13:08
3

50249 Postings, 6069 Tage SAKUhmmm...

Schachtelsätze sind immer kacke!

"[...] Hinweise, die [hier kommt das Blabla]... helfen, das eigene Traden zu überdenken und dran zu feilen und ab und an auch dreifuffzich einbringen.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

03.07.20 13:27
3

2426 Postings, 3329 Tage wmfeSakku altes Haus

bei mir sieht das ganz ähnlich aus
das reimt sich sogar  ;-)  
Angehängte Grafik:
sakku.jpg
sakku.jpg

03.07.20 13:41
4

16661 Postings, 3231 Tage lueleyNicht das

die Jungs gen 470 wollen, Saku, uffpasse, aber hast bestimmt mäuschen drin gehabt Schatzlein?

 

03.07.20 14:04
5

50249 Postings, 6069 Tage SAKUMäuschen und Schnäpsken, Schnuckelhäschen ;o)

Ich mach IG nun aus.  Macht, was ihr wollt, aber macht es ja ordentlich!

Schönes Wochenende!!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

03.07.20 14:30
1

210 Postings, 363 Tage BhweLI 12530 SL Einstand

Tief wurde nun ein 2. mal angetestet. US Feiertagsbörsen sind eigentlich tendenziel positiv. Guck ma mal  

03.07.20 14:38
2

18982 Postings, 4233 Tage WahnSeeTP1 = ST 60er....

....wie oben gepostet erreicht. Denke, da gibts heute noch schöne neue Einstiege. Zumindest sind die Limitorders gelegt. Schöne Woche; bin da für die nächste schon 3 Tage vorne....:-).  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

03.07.20 15:24
3

10 Postings, 3 Tage JullyJullyLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 03.07.20 20:09
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Spam

 

 

03.07.20 16:27

16661 Postings, 3231 Tage lueley@bhwe

zeig mal die statistik bitte, also die ist mir neu.

Oder ist das so ne subjektive Bauchgefühl Nummer?

 

03.07.20 16:28
6

5301 Postings, 2892 Tage tuorTNächsten Stationen im DAX

470/370 und 320
Von wegen "Hoch die Hände.....Dienstwochenende..!!;-(((."  

03.07.20 17:05

210 Postings, 363 Tage Bhwe@lue

ich such mal am we oder nächste woche wenn ich zeit habe... älteres ding, aber war logisch... durch die geringeren volumen kommen mehr positiv tage wie negativ tage raus, da halt die hauptakteure überwiegend nicht am handeln sind  

03.07.20 17:06
2

2431 Postings, 1376 Tage Chester3009@troutli

Du regst dich doch sowieso nach jedem Wochenende auf,das nur gepfuscht wurde...^^

Dann kannst es auch gerad selber machen oder ich komm vorbei und wir pfuschen mal gemeinsam...lol


Zum Markt:

Es hat "Knack" gemacht,aber schauen wir mal Montag was ansteht.Abverkäufe ohne Amis sind immer ein bischen "Naja".....Hoch die Hände nur für Fischli.. ;-)

Prost!!  

03.07.20 17:20
1

368 Postings, 1121 Tage HansiSalamiTrout war einer derwenigen der den Absturz am

Hoch angesagt hat  

03.07.20 18:56
8

5301 Postings, 2892 Tage tuorT@Hansi....

Das war reiner Zufall.....
Hochs/Tiefs treffen,ist immer Zufall.....
@ Schwizer Kas.....ich rege mich nicht mehr auf....soll schlecht für die Gesundheit sein....
Darauf einen Kamillentee  

03.07.20 21:52

56621 Postings, 6108 Tage nightflyeinen fliegen lassen

Testballon
1/2 Posi SI 22590
-----------
Öffnest die Tür für einen Troll, haste schnell die Bude voll ;

03.07.20 21:55
1

56621 Postings, 6108 Tage nightflynee

12590 nur
-----------
Öffnest die Tür für einen Troll, haste schnell die Bude voll ;

04.07.20 09:51
4

5301 Postings, 2892 Tage tuorTMoin zum Renten Update

Weder im Rentendepot,noch auf der Watchliste ist momentan etwas günstig und somit kaufenswert.
Alle Werte stehen auf "halten"...außer PostNL,welche gerade heiß läuft.....1,54 wäre das aktuelle Korrekturpotential.
Auf der Watch ist der "Digital Realty Trust" heiß gelaufen
Have a nice weekend

Trout
 

04.07.20 14:35

6433 Postings, 2614 Tage Spekulatius1982Volumen Profil auf Smartphone

Wer wusste das es das umsonst im cfd Demo gibt  

04.07.20 16:40

6037 Postings, 5989 Tage gripsWasserstoffaktien sind die Zukunft..

 

04.07.20 16:47

6037 Postings, 5989 Tage gripsIch glaube, dass Nel asa, fuelcell und ITM....

Die Sache rocken werden u. aehnlich
wie Tesla sich entwickeln werden vom Kursverlauf....

Gruener Wasserstoff ist meiner Meinung nach unverzichtbar
Fuer unseren Planeten, um den Klimawandel noch stoppen zu können...
Das sind wir den folgenden Generationen auch schuldig das sollte mittlerweile wohl auch jeder
verstanden haben...





 

05.07.20 16:36
5

774 Postings, 3775 Tage Bernecker1977DAX in der Wochenvorbereitung

Die Börsenwoche war positiv und der Börsenmonat startet ebenso positiv. Damit konnte der DAX sein Dreieck auf der Oberseite auflösen und den Aufwärtstrend weiter beschreiten.
Im Wochenverlauf kam diese Entscheidung erst nach mehrmaligem Test der 12.050er-Region.

Nun muss man sehen, ob es erneut eine Konsolidierung zu dieser Trendlinie gibt.

Auf der Oberseite sind die Wochenhochs um 12.650 und darüber dann die Hochs aus dem Juni ein spannendes Ziel.

Nach dem US-Feiertag wird es dazu sicher einen Impuls seitens der Wall Street geben.

Mehr Worte und alle Termine der Woche findest Du hier:

Einen erfolgreichen Handelsstart wünscht Dir
Bernecker1977
 
Angehängte Grafik:
20200703_dax_teaser_kw28.png (verkleinert auf 35%) vergrößern
20200703_dax_teaser_kw28.png

05.07.20 18:47
5

133 Postings, 1030 Tage apunkt_deDow Jones - wöchentliche Chartanalyse

Hallo Community, es ist Sonntag, der 05.Juli 2020 und wieder Zeit für die wöchentliche Analyse.

Rückblick:

Die verkürzte Handelswoche brachte keine wirklich neuen Erkenntnisse. Allerdings muss man dem Dow zugestehen, dass er auf Basis Wochenschluss die 25.800er Marke zurückerobern konnte, wenn auch denkbar knapp, aber immerhin.

Das Wochentief lag leicht oberhalb des Tiefs der Vorwoche. Aber auch das Wochenhoch lag unterhalb des Vorwochenhochs. Der Dow traute sich also vor dem Feiertag nicht aus der Deckung.

Letzen Endes sehen wir seit Ende Mai eine erneute Seitwärtsbewegung auf höherem Niveau. Die Frage ist, ob der nächste Schritt nach oben oder nach unten gehen wird.

Die kleine grüne Wochenkerze duckt sich hinter die Vorgängerkerzen. Die Richtungsentscheidung ist nicht getroffen.


Ausblick:

Mir fehlt weiterhin der nochmalige Anlauf Richtung 24.700. Andererseits wurde das 2. Flaggentief vielleicht doch schon am 26.06.20 ausgebildet.

Dafür spricht zumindest das Rückerobern der 25.800er Marke, was so nicht zu erwarten war. Allerdings ist das nicht sonderlich dynamisch geschehen.

So könnte es vielleicht erstmal weiter aufwärts gehen. Zum Beispiel bis ca. 26.600 und dann ein nochmaliges Flaggentief Richtung 24.700 folgen. Wenn allerdings die 25.800 gleich wieder aufgegeben werden sollten, folgt vermutlich ziemlich schnell ein Test des 24.700er Bereichs.

Also über 25.800 weiter aufwärts, unter 25.800 abwärts in der genannten Range.

Neue Richtungsentscheidungen folgen erst unter 24.700/22.790 nach Süden und 27.580 nach Norden. Wobei ich letzteres für den Sommer nicht erwarte.

Widerstände sind: 26.611, 26.938, 27.399 (1i), 28.170, 28.300, 28.892, 29.408, 29.568 (1j), 30.000, 30.960

Unterstützungen sind: 25.800 (1h), 25.000, 24.700 (1g), 24.294, 24.060, 23.730, 23.243 (1f), 22.942, 22.790, 22.179 (1e), 21.200 (1c), 20.735, 20.380 (1a), 20.000 (1), 19.650, 19.160 (2), 18.917,18.650, 18.350,18.160,18.000 (3), 17.060, 16.000, 15.370, 14.200, 13.620, 13.200, 12.470, 12.035, 11.230, 10.350.

Wenn ihr mehr über uns erfahren wollt, schaut vorbei auf unserer Homepage

Die nächste Analyse folgt in einer Woche am 12.07.2020.

Viele Grüße, haltet Abstand und bleibt gesund.

 

05.07.20 23:36

12263 Postings, 1621 Tage Potter21Guten Abend alle zusammen

05.07.20 23:38
1

12263 Postings, 1621 Tage Potter21Termine + Dax-Wochenausblick 06.07. - 10.07.20:

"Daimler, ElringKlinger, Fielmann und Salzgitter laden zur virtuellen Hauptversammlung ein. Siemens plant die Abspaltung der Energiesparte und lädt daher  zur außerordentlichen Hauptversammlung. Möglicherweise nutzen die Konzernchefs die Hauptversammlung, um Anlegern Hinweise auf den Geschäftsverlauf im abgelaufenen Quartal zu geben.

Wichtige Termine

  • Deutschland ? Auftragseingang Industrie
  • Deutschland ? Industrieproduktion
  • USA ? ISM-Einkaufsmanagerindex
  • USA ? Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe

Charttechnischer Ausblick

Widerstandsmarken: 12.685/12.740/12.930 Punkte

Unterstützungsmarken: 12.275/12.300/12.390/12.12.520 Punkte

In der zurückliegenden Woche bildete der DAX® einen Aufwärtstrend mit einem Hoch bei 12.670 Punkten. Zum Wochenschluss büßte der Index zwar ein. Der Trend ist jedoch weiter in Takt und die Chance auf eine Fortsetzung des Trends bis 12.685/12.740 Punkte besteht. Unterstützung findet der DAX® bei rund 12.390 Punkten. Rücksetzer in diesen Bereich würden das bullishe Bild zunächst nicht trüben. Unterhalb von 12.300 Punkten könnte sich das Bild merklich eintrüben."

DAX® in Punkten; 4-Stundenchart (1 Kerze = 4 Stunde)

Betrachtungszeitraum: 03.06.2020 ? 03.07.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

DAX® in Punkten; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 04.07.2013 ? 03.06.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Quelle:  Wochenausblick: DAX im Aufwärtstrend. Daimler und Siemens im Blickpunkt! 03.07.20 - Kolumnen - ARIVA.DE

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
545 | 546 | 547 | 547   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Max84, oInvest

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BayerBAY001
Amazon906866
TeslaA1CX3T
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Deutsche Telekom AG555750
Lufthansa AG823212
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Allianz840400
BASFBASF11
E.ON SEENAG99