Epigenomics: Strong Buy

Seite 54 von 60
neuester Beitrag: 02.02.11 18:14
eröffnet am: 23.03.06 20:30 von: lancerevo7 Anzahl Beiträge: 1488
neuester Beitrag: 02.02.11 18:14 von: fifri Leser gesamt: 186025
davon Heute: 17
bewertet mit 14 Sternen

Seite: 1 | ... | 51 | 52 | 53 |
| 55 | 56 | 57 | ... | 60   

03.06.10 18:22
2

606 Postings, 4436 Tage Leo35@ Zockermaus

Klar kann ich die verstehen, die verkaufen, wenn der Kurs fällt etc. etc.

Ich habe die Aktie noch in 2008 im Nov keauft. Ich habe mir die Ergebnisse der Tests vorher gut angeschaut und muss gestehen, nachdem in der großen 7500 Porbanden Studie ein Labor diese schlehcten Analyseeregbnisse hatte, war ich auch erst mal irritiert, aber dann war schnell klar, dass hier eher apparative Fehgler die Ursache sein mussten, nicht aver der Test selbst.

Epigenomics hat eine sehr gute Marktposition, hat hervorragende Partnerschaften und der Darmkrebs wird in den USA dieses Jahr wohl noch von einem Vermartungspartner zur Zulassung eingereicht. Was will man mehr? Das hier ist keine Zockeraktie sondern ein Unternehmen mit  - meiner Meinung nach - guten Aussichten, das einen sehr aktuellen Trend in der Medizin bearbeitet; frühzeitige Diagnsotik bevor es zu spät ist.

Wenn die Krankenkassen dann mal Berechn ungsmodelle entwickeln, was es kosten würde den Test 50-100 % zu bezahlen im Vergleich zu denjetzigen Methoden, die zu wenig wahrgenommen werden bzw. den Kosten für die Krebsbehandlung, dann ist der Durchbruch geachafft.

Für mich ist Epigenomics so wit Morphosys ein Investment, um das ich mir weng Sorgen mache, a ber ich erwarte aich in 2010 keine wahnsinnigen Kurssteigerungen, vder Durchbruch wird aber noch kommen, egal ob in 2011 oder 2012 und ich werde froh sein , jetzt schon dabei gewesen zu sein!!

 

 

08.06.10 00:20

611 Postings, 3958 Tage Alexfra1bin jetzt mal

auf morgen gespannt...vielleicht bekommen wir ja ne schöne neue neuigkeit präsentiert...
gute nacht  

08.06.10 07:42
2

378 Postings, 5015 Tage fifriHV

Ich bin heute auf der HV. Vielleicht kann ich schon heute Abend neues melden.

Man darf gespannt sein.

 

08.06.10 14:01

611 Postings, 3958 Tage Alexfra1gibt es schon neuigkeiten

von der hv???

danke im vorraus  

08.06.10 21:15
6

378 Postings, 5015 Tage fifriheutige HV

hat doch einige positive Aspakte für die künftige Entwicklung ergeben (Fakten Q1 2010). Nach der KE hat sich die Eigenkapitalquote von 73,9 auf 90,5% erhöht. Kurzfristige liquide Mittel belaufen sich auf 18,9 nach 6,1 .  Zahlungsmittelverbrauch für Geschäfts- und Investitionstätigkeit sinkt auf 1,8 nach 2,3 Mio im Vorquartal. Es wird kein weiteres genewhmigtes Kapital beantragt, da keine weitere Kapitalerhöhung nötig ist. Der Lungenkrebs-Diagnosetest wird noch in diesem jahr auf den europäischen Markt gebracht. Beispiel für eine erwartete Umsatzentwicklung: ab 2011 sollen die erlöse p.a. verdoppelt werden. Allein der Umsatz des Lizenzpartner Abbott wird in den nächsten Jahren auf 300-400 Mio $ erwartet, daran ist Epi mit 15-18% Lizenzgebühren beteiligt. Die Gesellschaft glaubt den breakeven in den nächsten drei Jahren auch ohne Kassenzulassung zu schaffen. Es sieht also alles sehr gut aus. Mehr wird sicherlich in Kürze in den Berichten zur HV erscheinen.

Ich erhöhe meinen Anteil bei diesen Kursen sicherlich sehr günstig.

Schönen Abend    

 

08.06.10 22:18
1

611 Postings, 3958 Tage Alexfra1ein herzliches

dankeschön aus münchen...so muss forumarbeit aussehen!  
Angehängte Grafik:
gut_gemacht.jpg
gut_gemacht.jpg

09.06.10 10:46

5204 Postings, 5746 Tage Fortunato69Hallo

Auch ein danke von mir, ebenso aus münchen !!!  

09.06.10 11:08
2

289 Postings, 3936 Tage Karl Marx 3000keine dividende?

09.06.10 12:31

1631 Postings, 4267 Tage himmelkönigja, auch danke

klingt doch ganz gut. Mal sehen, wo wir in nem Jahr stehen..  

14.06.10 12:08

6 Postings, 3896 Tage rolf_funzUnternehmenspräsentatio + neue Termine sind Online

 

Epigenomics  Unternehmenspräsentation Juni 2010

www.epigenomics.com/de/Newsroom/praesentationen/

 

Juni 2010

ISMD  International Symposiun on Molecular Diagnostics
Donnerstag,  03. Juni - 05. Juni 2010
Graz, Österreich

September  2010

Deutsche Gesellschaft für Verdauungs- und  Stoffwechselkrankheiten (DGVS) Jahrestagung 2010
Dienstag,  15. September - 18. September 2010
Stuttgart, Deutschland

Oktober  2010

UEGW 2010
Mittwoch, 23. Oktober - 27.  Oktober 2010
Barcelona, Spanien

 

14.06.10 12:32

1066 Postings, 5406 Tage scioutnescioNochmals zum Polypentest

Die Meldung bei T-Online hat mE Bildzeitungsniveau! Es ist zwar richtig, dass es einen Zusammenhang zwischen Polypen und Darmkrebs gibt. Aber nicht jeder, der Polypen hat, hat auch Darmkrebs. Das ist lediglich ein Risikofaktor und ersetzt damit nicht den Test von Epi.

Man kann ja auch nicht sagen, dass jeder der raucht auch Lungenkrebs hat.

Ich habe Epigenomics wegen der LANGFRISTIGEN Aussichten gekauft und sehe ein gutes Chancen/Risikoverhältnis. Ein Selbstläufer ist die Aktie aber nicht - wie alle Aktien (vgl. BP).  

15.06.10 20:37
1

6 Postings, 3896 Tage rolf_funzAudiobeitrag von DAF

Heute kam ein Audiobeitrag vom DAF rein. Es fehlt bei der Aktie einfach noch der überspringende Funke wie beispielsweise erneute positive News.....wie schon mehrfach geschrieben wurde ist hier einiges an Geduld gefragt.  

17.06.10 11:11

303 Postings, 4082 Tage witschkaEpigenomics AG: Partnerschaft mit Labornetzwerk MD

17.06.10 11:19

237 Postings, 3890 Tage readnaxelaZumindest mal wieder ein...

Lebenszeichen!
Aber die Big News dürften erst noch kommen.Es läuft hier weiterhin alles nach Plan.  

17.06.10 12:55

1971 Postings, 4670 Tage Zockermaus@readnaxela

Zitat:
Aber die Big News dürften erst noch kommen.

genau, fragt sich nur wann!!!
-----------
"Mit Speck fängt man Mäuse, mit Versprechungenen Aktionäre" (Börsenweisheit)

17.06.10 14:36

611 Postings, 3958 Tage Alexfra1es fehlt an meldungen und

fantasie...die entwicklung wird hier nach und nach fortschreiten...momentan bin wieder raus und park die kohle wo anders...  

17.06.10 14:58
1

2847 Postings, 4281 Tage kizginAbwarten und Tee Trinken :)))))))

21.06.10 07:47
1

2847 Postings, 4281 Tage kizginGuten morgen Leute

22.06.10 21:41
1
Man man, mir geht langsam der Tee aus!! ;-) Ich bin seit mehr als 4 monaten dabei und irgendwie funkt es nicht so sehr.... Dachte das es langsam mal wieder zeit wird nach norden zu gehen.... Wir brauchen neue news.. Daraufhin habe ich bei epi angerufen und habe mich informiert. Es wurde mir gesagt das in den nächsten 2 wochen die markteinführung endlich durch ist.. Danach geht es endlich wieder los.. Kanns kaum abwarten.. Und ich werde morgen mir noch etwas dazu kaufen.. bevor es zu spät ist..  

23.06.10 11:28

10778 Postings, 3879 Tage sonnenscheinchenes lebt

und es grünt sogar etwas.  

23.06.10 11:31
1

86 Postings, 3936 Tage antisomafannews auf HP

Epigenomics AG: Erfolgreiche Validierung des Lungenkrebs-Tests in klinischer Studie

Epi proLung BL Reflex Assay zeigt hervorragende technische und klinische Leistungsfähigkeit in entscheidender Leistungsbewertungsstudie

Neuartiger Test wurde führenden Pathologen und Onkologen auf Expertentreffen vorgestellt

CE-Kennzeichnung und Einführung als IVD-Test innerhalb der nächsten Wochen erwartet 

Pressemitteilung, Berlin, Deutschland, und Seattle, WA, USA, 23. Juni 2010  

23.06.10 11:34
1

13786 Postings, 7772 Tage Parocorpextrem wichtige nachricht. dabei bleiben!

23.06.10 11:35

1631 Postings, 4267 Tage himmelkönigdas grün

war nur von kurzer Dauer... erstmal..  

23.06.10 11:42
1

13786 Postings, 7772 Tage Parocorpnicht täuschen lassen

23.06.10 12:40

289 Postings, 3936 Tage Karl Marx 3000vielleicht gehts jetzt endlich von 2,25 weg

die aktie hat sich ja richtig festgebissen. aber die heutige nachricht könnte die trendwende bringen...  

Seite: 1 | ... | 51 | 52 | 53 |
| 55 | 56 | 57 | ... | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln