finanzen.net

Warum brennt es hier so lichterloh?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 10.09.19 17:23
eröffnet am: 06.05.16 18:21 von: Lucky66 Anzahl Beiträge: 65
neuester Beitrag: 10.09.19 17:23 von: Tender24 Leser gesamt: 16537
davon Heute: 29
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3  

06.05.16 18:21
1

966 Postings, 3009 Tage Lucky66Warum brennt es hier so lichterloh?

Wahnsinn, die Aktie verliert mehr als 40% !! Übertreibung?

Bin trotzdem oder gerade darum hier eingestiegen 14,19 EUR und schon fett im Minus!

Good luck!  
Seite: 1 | 2 | 3  
39 Postings ausgeblendet.

18.10.18 22:11

296 Postings, 421 Tage Tender24Wundert mich, dass...

über Endo seit über 1 Jahr absolut nichts geschrieben wird bei Ariva. Selbst die News werden von Ariva selbst nicht mehr aktualisiert.
Ist hier keiner dabei ? -> hallo, seht euch mal an, was hier seit Jahresbeginn gelaufen ist.

Hat jemand Bock und Interesse sich hier wieder etwas über den Wert auszutauschen? Bin nämlich der Meinung, dass wir hier lange noch nicht am Ende des Kursanstiegs sind.
kgV 2018  von 10, dann müsste der Kurs bei 25$ stehen ( Prognosen wurden letztens angehoben)
neue Produkte und Phase3 Ergebnisse in der Pipeline (glaube, dass in den nächsten Tagen was gemeldet wird im Bezug auf ein Cellulite-Mittel)

Also... let´s talk about Endo
Es brennt hier wirklich noch ^^
 

22.10.18 23:43

296 Postings, 421 Tage Tender24so....

die 18$ sind auf Schlusskursbasis jetzt mal da!
Wiegesagt... bei 25$ hat Endo ein 2018er-kgv  von 10  

21.12.18 17:15

296 Postings, 421 Tage Tender24so schnell wie´s hochging

geht´s jetzt auf der anderen Seite wieder runter. Krass!  

26.02.19 16:09

296 Postings, 421 Tage Tender24Zahlen kommen am Donnerstag

... Endo hat die letzten Quartale eigentlich immer die (zugegebenermaßen defensiven) Prognosen übertroffen. Bei 10$ scheint sich der Kurs seit einiger Zeit einzupendeln. Umsätze sind nicht sehr hoch in diesem Jahr.
Könnte schon gut sein, dass bei erneutem Übertreffen der Prognosen hier wieder etwas mehr Leben reinkommt. P/E-Verhältnis liegt bei knapp 4... Problem sind die 8MIA Schulden und irgendwelche anhängigen Gerichtsverfahren wegen den Opiaten. ... aber Mallinckrodt hat heute gezeigt, wie´s gehen könnte.  

05.03.19 16:26

296 Postings, 421 Tage Tender24und raus...

hab heute meine letzten Endo rausgepfeffert... die spinnen wieder mal, unsere amerikanischen Freunde.
Es wird wieder Opiat-Prozess gespielt da drüben - obwohl Endo m.E. gar nicht mehr in dem Segment tätig ist. Tzzz... verrückt. Aber die Angst vor evtl. Prozesskosten ist enorm - gerade bei Endo. Und dann machen die Shorties den Rest. Bei 5? bin ich wieder dabei, wie letztes Mal. War echt geil!  

13.05.19 19:56

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 6,55$ (-19%)

29.05.19 16:42

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 5,28$ (-5%)

11.06.19 18:48

296 Postings, 421 Tage Tender24Verdoppler lt. deinem Link

Endo Pharmaceutical (ENDP - Get Report)  was tumbling Monday after being downgraded to underweight from neutral with a price target of $9 by JPMorgan analyst Christopher T. Schott.

Ich bin immer noch nicht drin bei ENDO, MNK, TEVA.... bis jetzt noch kein  Boden in Sicht. Wenn das so weitergeht, dann sehen wir hier noch die 3 vor dem Komma (in $). Wahnsinn...
Ich denke, dass das genauso rasant wieder nach oben geht - nur von wo aus ^^  

12.06.19 16:23

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 4,25$ (-5%)

Ich halte nichts von Analysten(-Kurszielen), die verfolgen oft ihre eigenen Interessen.  

14.06.19 19:12
1

296 Postings, 421 Tage Tender24Interessanter Artikel...

über  ENDO bezgl. Produkte, Finanzen und möglicher Strafzahlungen sowie deren Auswirkungen auf über den Fortbestand von ENDO.

https://seekingalpha.com/article/...igation-making-shares-undervalued

Hab keine Ahnung, was jetzt da möglicherweise an Strafen auf Endo zukommt. Der Author spricht von 1-10Milliarden Strafzahlungen. Anscheinend wird Endo für 20% aller in US verschriebenen Opiate verantwortlich gemacht.
Am Ende des Artikels macht er die Rechnung auf, was Endo zahlen könnte und ab welchem Betrag sie wahrscheinich pleite gehen würden.
Diese Zahlen werde ich mal so im Hinterkopf abspeichern..
... ansonsten hätte ich jetzt für mich 3,80$ als Einstiegskurs festgemacht... bin mir jetzt aber gar nicht mehr so sicher  

24.06.19 19:40

296 Postings, 421 Tage Tender24OK...

Kauflimit ausgeführt bei Endo (3,34?)! So richtig ins fallende Messer!  Ebenso bei MNK (7,90?) heute eingestiegen. Da sah es für mich im Bereich von 9$ nach einer Bodenbildung aus. So richtig wohl ist mir bei beiden Werten nicht, aber spekuliere auf eine Gegenbewegung in diesem Bereich. Dass beide Werte zu viel abgestraft wurden - der meinung bin ich schon länger.  

25.06.19 16:32

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 3,70$

  • neues 52 Wochen-Tief bei 3,54$
 

02.07.19 08:19

296 Postings, 421 Tage Tender24es dreht wohl....

passend dazu:
Moody's changed its outlook for Endo from negative to stable.
Moody's now thinks that Endo will be able to improve its earnings "modestly" next year. Even better, the credit rating agency expects that Endo's "cash flow will improve significantly as vaginal mesh-related litigation cash outflows roll off." Moody's anticipates that this improved cash flow will enable Endo to better handle major potential expenses related to lawsuits over the company's opioid drugs.  

11.07.19 17:37

296 Postings, 421 Tage Tender24RBC heute mit Abstufung von Endo....

KZ: 6$.... wären immerhin 50%+ ab hier! Wenn die Herabstufungen paradox anmuten, dann ist der Boden erreicht! Die -7% heute kommen aber sicherlich nicht von der Analystenmeinung. MNK, Teva ebenfalls unten..    

16.07.19 21:29

296 Postings, 421 Tage Tender24hmmm...

ich war ja gestern etwas verärgert über mich selbst, als ich für 3,38? zum absoluten tiefstkurs verkauft habe (wegen der bescheidenen Morgan Stanley Einschätzung) . Heute hält sich der Zorn darüber jedoch in Grenzen...  was geht da bloss ab? Teva - das gleiche Trauerspiel.    

21.07.19 16:44

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 3,27$ (neues 52 Wochen-Tief!)

22.07.19 17:09

296 Postings, 421 Tage Tender24Das 3$-Kursziel heute erreicht (3,04$ bis jetzt)

Ich bin auch wieder drin mit kleinen Geld zu 2,90?...  mehr Blut kann wohl kaum auf den Straßen sein.  

02.08.19 17:11

296 Postings, 421 Tage Tender24Gericht entscheidet im Sinne von Endo...

https://seekingalpha.com/pr/...sed-compounding-outsourcing-facilities

hab heute direkt nachgelegt...

auch in der Opiat-Geschichte könnte sich das Blatt wenden bzw. alles nicht ganz so übertrieben kommen, wie das so mancher Schreiberling scharzmalt:

"In his 27-page order dismissing North Dakota's lawsuit, Hill (das ist der Name des Richters) maintained that Purdue cannot control how its customers use their drugs. "Purdue cannot control how doctors prescribe its products, and it certainly cannot control how individual patients use and respond to its products, regardless of any warning or instruction Purdue may give," Hill wrote in his order.
Hill's dismissal was a critical win for Purdue, the company said. "The May 2019 decision by the North Dakota court to dismiss all the claims filed by the attorney general of North Dakota against Purdue is a significant legal victory for the company that has potential far-reaching ramifications for both the state lawsuits filed against Purdue and for the claims pending in the multi-district litigation (MDL)," the company said.
"We expect that when judges look at these cases and impartially apply the law, they will also dismiss on grounds of federal preemption," the company said. "As explained by the court in North Dakota in May 2019 and again in July 2019, the FDA specifically disagreed with the states' contention that Purdue made false and misleading statements about certain benefits of OxyContin.

 

06.08.19 17:36

4209 Postings, 856 Tage VassagoENDP 2,51$ (-12%)

06.08.19 23:41

296 Postings, 421 Tage Tender24Brutales KINO...

... es geht nicht um die Zahlen - die waren ja sogar über den Erwartungen. Und mit einem bereinigten Überschuss von 0,52$ ca. 10% höher als die Schätzungen. Das ist nur diese idiotische Opiat-Debatte. Die Medien zocken das echt hoch - in meinen Augen zu hoch.
Ich bin echt mal gespannt, wie das ausgeht. Hab Endo heute auch nochmal bei glatt 2,00? um 30% aufgestockt.
Auch bei MNK nochmal 30% aufgestockt. MNK und Endo zusammen inzwischen 20% meines Depots - ich glaub nicht dran, dass die plattgemacht werden. Vielleicht hol ich mir hier auch ne blutige Schnauze -)  

06.09.19 18:57

296 Postings, 421 Tage Tender24doppelter Boden...

im Chart sehr schön ausgebildet - i love it! Vielleicht ist jetzt ja mal alles an Schlechtem eingepreist.  

06.09.19 23:09

296 Postings, 421 Tage Tender24+48% heute für Endo....

was eine posse!  

10.09.19 17:23

296 Postings, 421 Tage Tender24nach der Korrektur gestern...

heute wieder steil nach oben. MNK ebenso - Das ist hier wie im Casino! Bin mal gespannt, ob wir die 4$ heute sehen. Das Cellulite-Mittelchen könnte auch richtig fett einschlagen. Wieviel Prozent der Damenwelt würde das wohl nutzen?  Denke ja schon länger, dass hier ein evtl. Blockbuster in der Pipeline steckt. Und jetzt steht das Mittel kurz vor dem Start. So passt alles wieder zusammen - selbst der Chart^^  

Seite: 1 | 2 | 3  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
BASFBASF11
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
BayerBAY001
Aurora Cannabis IncA12GS7
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750