finanzen.net

KHIRON, Kolumbien, Mexiko, Chile ...

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 27.02.20 12:19
eröffnet am: 27.09.18 14:18 von: ablasshndler Anzahl Beiträge: 241
neuester Beitrag: 27.02.20 12:19 von: ablasshndler Leser gesamt: 35380
davon Heute: 113
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   

27.09.18 14:18
1

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerKHIRON, Kolumbien, Mexiko, Chile ...

Auf nach Chile:

Khiron Life Sciences Signs Non-Binding MOU to Enter Chilean Medical Cannabis Market with Country's Only Licensed Producer, Fundacion Daya and DayaCann

https://web.tmxmoney.com/...ewsid=5356948725265090&qm_symbol=KHRN  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
215 Postings ausgeblendet.

11.02.20 15:30

1113 Postings, 4166 Tage Alfons1982ablasshndler

Aktienrückkauf in der Situation. Die müssen davon ausgehen das die Aktien aktuell viel zu günstig sind. Laute gute Nachrichten bisher, aber der Kurs ist echt eine Katastrohe mittlerweile. Wenn ich die Möglichkeit demnächst habe, werde ich wieder ein paar Stücke dazu kaufen. Ich denke auf aktuellem Niveau kann man nicht viel falsch machen.  Die Geschäfte werden weiter ausgebaut. Das braucht halt alles seine Zeit. Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut. Was meinst Du dazu ?  

11.02.20 15:49

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerhi alfons1982,

der kursverlauf ist enttäuschend,
das management hat mich bisher aber nicht enttäuscht.

die aktien einzuziehen gefällt mir nicht.
jetzt günstig einkaufen und später teuer
an investoren oder den markt geben
brächte liquidität, die später noch vonnöten
sein wird.

aber als zeichen an die investoren gefallen
mir die rückkäufe von naprawa und das rückkaufprogramm.

 

11.02.20 18:01

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerdas interview mit naprawa eben


verkäufe für med. cannabis im ersten halbjahr
erwartet für columbien, england, deutschland.
bei uns in D.  dann zusammen mit einem noch nicht genannten partner.

grade in UK sind die erzielbaren margen enorm.
kostet das pillendöschen 4 dollar in der herstellung
so liegt der verkaufspreis bei 80 pfund im moment.

zum laufenden pilotprojekt mit einem führenden gesundheitsversicherer -
das handelt sich um ein abo-modell, eine art netflix, mit festen
einnahmen jeden monat. Hier nochmal der link zur damaligen meldung:
https://www.prnewswire.com/news-releases/...e-provider-300898541.html

es stellte nochmal heraus wie sich ständig die regularien ändern
und wie schwer dies die genauen prognosen auf der zeitachse macht.
es fehlt nur noch ein termin mit der behörde in columbien, um mit dem
verkauf beginnen zu können.


die zweite kosmetiklinie preislich unterhalb von kuida kommt.
kuida produktrange wird erweitert.
umsätze bleiben imo erstmal überschaubar.


man ist soweit gut finanziert und wird natürlich zu diesen
kursen keine aktien begeben, im gegenteil man wird welche
einziehen.

zum markt selber - alle werden im moment übertrieben abgestraft
auf dem kurszettel. Spreu und weizen trennt man im moment nicht.
 

12.02.20 16:17

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerhm

börsenkapitalisierung is bei 40 euro cent ca.  47mio
cash schätze ich mal noch 27mio in euro
börsenkap. minus cash ergibt einen EV von 20 mio in euro.

das is doch ein witz.  

12.02.20 16:19

10 Postings, 15 Tage Alisisica17Löschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 12.02.20 19:40
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Verdacht auf Spam-Nutzer

 

 

12.02.20 17:04

162 Postings, 6965 Tage maryTurnaround wird kommen

Die gestrige Q&A session war inhaltlich überzeugend, und auch in der Art und Weise der Präsentation sehr glaubwürdig. Das Unternehmen ist gut positioniert, breit aufgestellt, strategisch gut unterwegs. Der Turnaround wird kommen.  

12.02.20 17:07

162 Postings, 6965 Tage maryGesamtmarkt

Die Kursentwicklung ist in erster Linie dem Cannabis Index geschuldet. Auch Aphria hat einen fast identischen Chartverlauf. Khiron und Aphria werden uns noch Freude machen,  Ende 2020.  

12.02.20 23:48
1

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerweiter geht es

verkaufsdruck ist immer noch da.
woher auch immer: die zittrigen im panikmodus,
shorties, fonds. eine mischung aus allem.

fonds sprach schon naprawa an.
ted ohashi ebenso.

nicht lange hin und es kommt ein
rückkaufprogramm, das ca. 7%
des freefloats vom markt wegkaufen kann.

normalerweise sollte man nach so
einem rückkaufprogramm steigende kurse
erwarten und nicht noch eine abverkaufswelle.

gut möglich, dass fonds mit mittelabflüssen
und solche, die ihre positionen neu sortieren,
hier die verkäufer sind und nicht auf ein ARP
warten.
ted ohashis sicht der dinge im pdf.
https://...lesusr.com/ugd/449582_e838f5170be84d838827e9d706cfb083.pdf  

13.02.20 13:10

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerETF

der größte Marihuana-ETF der Branche,
der ETFMG Alternative Harvest (WKN:A2DGUJ)

aktuell ist khiron im basket dieses ETF enthalten.
https://etfmg.com/funds/mj/

neugewichtungen erfolgen jeweils zum quartalsende - das wäre märz.
aber davon weichen die manchmal ab.
dann beginnt das rebalancing schon im februar.
https://www.focus.de/finanzen/boerse/...ritt-gemacht_id_10429204.html

unklar ist mit welcher stückzahl khiron noch enthalten ist.
gesetzlich gefordert ist eine quartalsweise berichterstattung.
die angaben schwanken zw. 5 mio und 3 mio khiron-aktien im basket dieses etf.
https://stockhouse.com/companies/ownership?symbol=v.khrn
https://money.cnn.com/quote/shareholders/...amp;subView=institutional

bzgl. der abgebenden adresse(n) bleibt es ein fischen im trüben.
 

14.02.20 11:22

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerTop Mexican Senator Says

Marijuana Legalization Bill Will Be Approved This Month

Congress now has until the end of April to legalize cannabis,
but Menchaca said ?we hope to take it out in the Senate this month.?

https://www.marijuanamoment.net/...-bill-will-be-approved-this-month/

das wäre sehr positiv, da man auch in mexico
mit kliniken aktiv werden will und bereits
in die ausbildung der ärzte investiert.  

15.02.20 10:12
1

1113 Postings, 4166 Tage Alfons1982Ausverkaufskurse

Gestern starke Umsätze in Kanada. Über 3 Millionen Anteile wurden gehandelt. Das kann jetzt evtl das tief gewesen sein, bzw sollte es nicht mehr weit davon entfernt sein.
Was meint Ihr dazu ?
Meiner Meinung nach sind das aktuell Nachkaufkurse hier, unter der Prämisse das die Firma weiter wachsen wird und in Zukunft positives Cash Flow generieren wird.  

17.02.20 04:26

8 Postings, 10 Tage lawnajasgent1999Löschung


Moderation
Moderator: dhe
Zeitpunkt: 17.02.20 13:12
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: SPAM

 

 

17.02.20 13:54

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerhi alfons1982,

9.5 mio aktien die letzten 9 handelstage in canada gehandelt -
allein am freitag fast 3,3mio aktien.

würde auch auf  finalen kehraus tippen.
der heutige montag wird es zeigen.
hoffentlich kommt bald das okay
für das aktienrückkaufprogramm.

naprawa hat nochmals 50k gekauft am freitag.
https://ceo.ca/api/sedi/...&amount=&transaction=&insider=  

17.02.20 17:49

1113 Postings, 4166 Tage Alfons1982ablasshndler

Du meinst sicherlich morgen. Heute ist in Kanda und USA Feiertag.  

18.02.20 09:26

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerja, die nordamerikanischen

feiertage hatte ich gar nicht bedacht.

interview von ohashi mit naprawa zum rückkaufprogramm:
https://...lesusr.com/ugd/449582_0413557611a7444ba9ccf9a4016a3ffb.pdf  

19.02.20 09:35

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerdas müsste es gewesen sein

khiron ist nicht länger im ETFMG Alternative Harvest enthalten,
stattdessen wurde valens groworks corp. aufgenommen.
https://etfmg.com/funds/mj/  

20.02.20 09:08
1

1113 Postings, 4166 Tage Alfons1982ablasshndler

Dann kann es dann wirklich gewesen sein obwohl ich hoffe das die Schwäche hier noch ein paar Tage anhält, da ich derzeit hier noch nicht investieren kann. Muss noch auf gute Bohrergebnisse warten, bevor ich nachlegen kann. Das würde aber die hohen Umsätze gut erklären. Ich schaue später auf ceo nach. Dort werden alle Insidertransaktionen angezeigt. Werde es später hier reinstellen.  

20.02.20 14:50

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerkuida nach UK bald auch in Spanien und Schweiz

Company prepares to bring Kuida CBD brand to Spain
with receipt of "no objection" letter from TSXV,
subject to complying with all regulatory requirements in Spain

As previously announced, Khiron has fulfilled
E.U. cosmetic product regulatory requirements for seven Kuida products

Expands on previously announced Kuida entry to the UK

Company further prepares for Kuida to enter the
Swiss market, conditional on TSXV approval,...

https://investors.khiron.ca/investor-information/...a-distribution-to  

21.02.20 09:11

1113 Postings, 4166 Tage Alfons1982Ablasshndler

Die Expansion läuft also weiterhin wie geplant nur ein wenig langsamer als ursprünglich geplant.  Das wird schon hier.  

24.02.20 15:33

2 Postings, 3 Tage UnkräuterCannabis

https ://www . nzz. ch/finanzen/kopie-von-der-kater-an-der-boerse-nach-dem-cannabis-r­ausch-ld.1542305
Neue Nachrichten aus Branche  

24.02.20 16:05

1886 Postings, 702 Tage neymarKhiron Life Sciences

27.02.20 00:47
1

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerErlaubnis 9.3 tonnen mediz. THC zu produzieren

Khiron Granted Approval to Cultivate 9.3 Tons of THC Cannabis,
Representing 17% of the Total Allocated Quota for Colombia in 2020

"We are very satisfied to have been awarded 17% of Colombia`s total production quota for 2020.
This continues to demonstrate our regulatory expertise and the trust
that the Government of Colombia, and the Ministry of Justice has on our business plan.

https://investors.khiron.ca/investor-information/...e-9-3-tons-of-thc  

27.02.20 12:19

3181 Postings, 5001 Tage ablasshndlerDie Kliniken: ILANS und Zerenia

Für die ersten 12 Monate in Vollbetrieb, also inkl. Verkauf mediz. Cannabis:

Umsatzerwartung: 40 mio (27.5 in euro)
Ebitda-Schätzung: 14 bis 16 Mio. (10.5 in euro)
Das meint das ebitda der kliniken alleinstehend
und nicht das ebitda von khiron gesamt.

Börsenwert bei 40c = 47 mio in euro.

Die Kliniken für sich genommen sollten deutlich
mehr wert sein als diese 47 mio.

https://...lesusr.com/ugd/449582_eccfa9f0dc704113bc400f482a290f99.pdf  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
PowerCell Sweden ABA14TK6
SteinhoffA14XB9
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
Allianz840400
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001