Super micro Computer wie wird die Entwicklung

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 28.02.24 15:43
eröffnet am: 06.09.14 20:19 von: vitalcaffee Anzahl Beiträge: 317
neuester Beitrag: 28.02.24 15:43 von: amorphis Leser gesamt: 96125
davon Heute: 92
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   

06.09.14 20:19
1

1025 Postings, 5014 Tage vitalcaffeeSuper micro Computer wie wird die Entwicklung

I ich freue mich auf zahlreiche Beiträge und ANALYSEN  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
291 Postings ausgeblendet.

23.02.24 12:39

2404 Postings, 2089 Tage amorphisSchauen wir mal wo es heute hingeht...

906.49 -69.03 (-7.08%)
Pre-Market: 6:38AM EST  

23.02.24 14:57

760 Postings, 2557 Tage ahoffmann19Wandelanleihe

Mit der Bekanntgabe einer potenziell verwässernden Emission von vorrangigen Wandelanleihen (Convertible Bonds) im Wert von 1,5 Milliarden Dollar verlor die Aktie von Super Micro Computer (NASDAQ:SMCI) am Freitag im US-Frühhandel fast 4 %.

Die Bonds, die 2029 fällig werden, wurden an "qualifizierte institutionelle Käufer" verkauft und besitzen einen anfänglichen Wandelsatz von 0,7455 Stammaktien pro 1.000 Dollar Nennwert der Wandelanleihe, was einem Preis von etwa 1.341,38 Dollar pro Stammaktie entspricht.

Der genaue Wandelsatz und der Wandelpreis können je nach Zeitpunkt und Eintritt bestimmter Ereignisse angepasst werden.

SMCI erhält dadurch einen Nettoerlös von 1,47 Milliarden Dollar. Dieses Kapital soll hauptsächlich für "allgemeine Unternehmenszwecke, einschließlich der Finanzierung von Betriebskapital für Wachstum und Geschäftsausweitung", verwendet werden, so die offizielle Erklärung des Unternehmens.  

23.02.24 15:17

2404 Postings, 2089 Tage amorphisahoffmann

Die Wandelanleihe ist schon seit Bekanntgabe der Zahlen (Mittwoch) bekannt, siehe #278
Ich weiß also nicht, wie man auf diesen Satz kommen kann "Mit der Bekanntgabe einer potenziell verwässernden Emission von vorrangigen Wandelanleihen (Convertible Bonds) im Wert von 1,5 Milliarden Dollar verlor die Aktie von Super Micro Computer (NASDAQ:SMCI) am Freitag im US-Frühhandel fast 4 %."  

23.02.24 15:38
2

416 Postings, 1485 Tage Kingstontown69gleich fällt die 1000 USD erneut

und diesmal nachhaltig. Tippe auf Schlusskurs 1.060-1.100 USD

Spannend

Gruß

K.  

23.02.24 15:42

2404 Postings, 2089 Tage amorphisFür die 1000 hat es nicht ganz gereicht...

Super Micro Computer, Inc. (SMCI)
Nasdaq

897.29-78.23 (-8.02%)
As of 09:41AM EST. Market open.  

23.02.24 16:50

140 Postings, 2266 Tage valrol#296

Mein Short hat sich gefreut  

23.02.24 17:02
1

77 Postings, 379 Tage pacifistSupermicro

Nach rd.  32,9% Anstieg gestern war ein Rücksetzer heute zu erwarten. Sollte die Aktie nochmals unter € 700 fallen, kaufe ich nach. Sehe Supermicro (derzeit mein größter Wert im Depot) angesichts des gewaltigen Potentials langfristig bullish bei deutlich über USD 1000,- .    

23.02.24 17:08

2915 Postings, 2436 Tage Frühstücksei@Kingstontown

Js sie fällt - und zwar in Richtung 800 $  

23.02.24 17:21
1

140 Postings, 2266 Tage valrol@ supermicro Etwas Umsicht

Letztes Jahr April Stand die Aktie ca. Bei 100$ . Der Anstieg von 100 auf 1000 ist schon Wahnsinn. Liebe normal Verdiener, lasst euch nicht veraschen. Die Aktie wird sich in nächsten Monaten deutlich nach unten korrigieren  

23.02.24 17:22

140 Postings, 2266 Tage valrolX

Sorry für Grammatik.  

23.02.24 17:40

2404 Postings, 2089 Tage amorphisKein Problem du Großverdiener

23.02.24 18:29

2404 Postings, 2089 Tage amorphis#291

Ich geh dir so lange auf den Sack bis du aufhörst

1.) hier Aktien zu pushen, die 0,0 mit SMCI zu tun haben
2) Marktenge Titel zu pushen, was du parallel auch im nel Thread getan hast

Was erwartest du denn? Der Cannabiswert ist so klein, den könnte ich problemlos im Kurs bewegen durch Käufe. Tut mir leid, aber das hinterlässt nen faden Beigeschmack!  

23.02.24 18:45

444 Postings, 4504 Tage MarlenchenMal gucken

ob wir heute noch grün werden....möglich ist hier alles ;))  

23.02.24 19:32
1

97 Postings, 90 Tage Jokurtamorphis

Bin komplett bei dir was den dämlichen Cannabis Pusher angeht.

Nutzernameverg. soll sich besser trollen. sonst muss er gleich schon wieder einen neuen Account wegen Sperre eröffnen.

Manche Leute sind einfach krank.

Zu Smci hatte heute morgen Hälfte verkauft bei 850€. Dachte ich komme unter 700€ wieder rein. Mal sehen, heute wohl nicht mehr.

Good Luck allen.  

23.02.24 20:45

77 Postings, 379 Tage pacifistSMCI - kurzfr. Kursentwicklung ist mir egal

Nvidia hat die Gewinne deutlich übertroffen und ich bin mir ziemlich sicher, dass auch Supermicro weiterhin sehr ertragreiche Quartale erzielen wird, mit Umsatz- und Gewinnsteigerungen, welche die Analystenprognosen bei weitem übertreffen (meine Meinung, basierend auf der Historie und des Geschäftsfelds von SMCI im AI-Segment).

Der heutige Kurssturz von SMCI macht mir keine Sorgen. Sollte es weiter fallen, kaufe ich nach.
Nach Ersteinstieg bei rd. € 200 und Rauswurf durch Trailing SL bei rd. € 875 war der realisierte Gewinne bereits immens; Neueinstieg bei rd. € 680 gestern.
Was der Kurs von SMCI heute und nächste Woche macht, ist mir egal. Einen erneuten Trailing SL werde ich erst dann wieder setzen, wenn der Kurs die USD 1000-Marke erneut überschreitet. Ich vermute, dass wir noch im 1. HJ 2024 die USD 1000 Marke nachhaltig hinter uns lassen. Solange Nvidia weiterhin eine starke Performance aufweist, dürfte auch SMCI im Schlepptau immer höher nach oben gezogen werden.
Allen Investierten viel Glück!
 

24.02.24 17:51

2803 Postings, 3538 Tage Kater Mohrlekurzfristig

Mal sehen, ob es wirklich noch mal runtergeht, was ich vermute, dann leg ich auch nochmal nach.
So um 650€ könnte ich mir vorstellen.
Hoffentlich geht es dann langsam und stetig wieder bergauf.
Nicht mehr in so wahnsinnig großen Schritten.

Ungefähr bei 650€ liegt auch der Tiefpunkt des Gaps.  

25.02.24 19:18

437 Postings, 1075 Tage NutzernamevergebenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.24 14:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

26.02.24 09:36

97 Postings, 90 Tage JokurtNutzernameverg.

Schon das du hier noch mitliest und dich also für smci interessierst.

Manchmal ist es mit lesen allein allerdings nicht getan, man muss auch verstehen.

Nimm die ein wenig Zeit, und Versuche das mit dem Titel dieses Threats. Wenn du dann zu dem Schluss kommst, dass dein cannabic Pusher Posting offensichtlich hier nicht passt, werde ich dich selbst erstaendlich als Intellektuellen einschae.

Pushe deinen Unsinn in passenden Foren.das ist Spam.
So, damit ist dieser Quatsch ff ich erledigt.  

26.02.24 12:19

437 Postings, 1075 Tage NutzernamevergebenLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.02.24 14:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

26.02.24 13:10

97 Postings, 90 Tage JokurtNutzer

Bin nicht dein Freund und halte die. Verniedlichungsform "Frwundchen" ebenfalls für beleidigend.

Tschüss.  

28.02.24 08:51

513 Postings, 6627 Tage BrotkorbDie

Korrektur läuft. Muss auch mal sein.  

28.02.24 09:12
2

2404 Postings, 2089 Tage amorphisAls Korrektur kann man das noch nicht bezeichnen

Momentan reden wir noch von einem Korrektürchen ;-)  

28.02.24 15:04
1

316 Postings, 1634 Tage midian1Nun,

>20% Kursrückgang vom ATH kann man durchaus als Korrektur bezeichnen. Fraglich ist das Ausmaß, welches noch folgen kann.
Ich habe das Gefühl, dass der Markt den VORERST fairen Wert so halbwegs gefunden zu haben scheint. Bedeutet, dass ich mit einer deutlich abnehmenden Volatilität und dem Einstieg in eine tendenzielle Seitwärtsbewegung rechne - analog der Zeit vor den letzten Q-Zahlen bzw. der Prognoseanhebung Mitte Januar. Mit den nächsten Q-Zahlen Ende April könnte dann wieder deutlich mehr Bewegung in die Aktie kommen bzw. dann, wenn es im Vorfeld der Q-Zahlen wieder eine Revidierung der Prognosen vermeldet werden sollte.
Seitwärtsbewegung bei SMC heißt für mich, dass es innerhalb dieser durchaus Schwankungen in einer Spanne von 20% geben kann, ohne dass sich das Kursniveau in Summe vor den nächsten Zahlen großartig ändert.  

28.02.24 15:43

2404 Postings, 2089 Tage amorphismidian

Bei dem Ausmaß, was wir hier in kürzester Zeit an Anstieg gesehen haben, hätte mich nicht mal ein Rücksetzer um 50% gewundert. Deshalb spreche ich von Korrektürchen ;-)  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13   
   Antwort einfügen - nach oben