finanzen.net

Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 3117
neuester Beitrag: 16.12.19 12:12
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 77906
neuester Beitrag: 16.12.19 12:12 von: Pieter Leser gesamt: 13444705
davon Heute: 24867
bewertet mit 118 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3115 | 3116 | 3117 | 3117   

21.03.14 18:17
118

6230 Postings, 7107 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3115 | 3116 | 3117 | 3117   
77880 Postings ausgeblendet.

16.12.19 11:22

653 Postings, 2959 Tage BullenriderPartnerships

und da kommen noch soviele mehr.. Muss ja für Wirecard sprechen sonst hätten sie ja nicht soviel zulauf
 

16.12.19 11:25

33 Postings, 3 Tage Dan mc KrüppelbeinRedet besser Englisch als

der Crumme Mc  Crum!!
Ausserdem spricht er nicht im Konjunktiv wie ..
Ich sprrchte diesen Nahmen pieber nicht aus;- dieser ist nur zum Kotzen!
Fakt!  

16.12.19 11:27

33 Postings, 3 Tage Dan mc KrüppelbeinEr muss selber sprechen

da alke Zeitungen gegen Markus Braun etwa bezahlt wurden??
Großes Fragezeichen- Konjunktiv verwenden und gut ist es;)  

16.12.19 11:28

317 Postings, 3541 Tage Hildup01chic

.... dann kann es ja jetzt losgehen!
Frohe Weihnachten!  

16.12.19 11:33

33 Postings, 3 Tage Dan mc KrüppelbeinIch freue mich wie das Christkind

wenn das grosse Gemetzel / Offensive WCI kommt.
Due Geier kreisen schon und riechen Aas- übles Aas aus England.Und die Hyänen zerlegen die LV.
Ein schööner Gedanke!:)))  

16.12.19 11:35

293 Postings, 172 Tage Schrotti937Bipolare affektive Störung

16.12.19 11:35

5734 Postings, 4851 Tage VermeerBrauns

bairisch-amerikanisches Englisch ist so herzig. Da muss man doch Vertrauen fassen :)  

16.12.19 11:35

293 Postings, 172 Tage Schrotti937Bei manchen hier

16.12.19 11:41
1

466 Postings, 889 Tage solodrakbangräfesol.wirecard

der typische Fall, die einen haben schon vor Jahren ihr geld damit gemacht, die börsenneulinge zahlen jetzt dafür. Ganz alte Schule, wundert mich eigentlich dass es so einfach war.
Irgendwo bei 65 rum verkaufen die dann und wir können wieder einsammeln und wieder zu horenden preisen verkaufen.  

16.12.19 11:42

20 Postings, 5 Tage 1998yellowstoneJetzt werden

16.12.19 11:42

7309 Postings, 547 Tage DressageQueenZatarra war damals auch ein Fake Research

um Wirecard zu schaden. Stecken wieder die gleichen Leute hinter den neuen Anschuldigungen.

https://pdfhost.io/v/J4oMIWbLB_zatarraleakspdf.pdf  

16.12.19 11:43

20 Postings, 5 Tage 1998yellowstonewir mal

alle nicht zu Euphorisch und hoffen erstmal, dass die 100 in 2019 hält und freuen uns dann auf ein schönes 2020  

16.12.19 11:46

392 Postings, 746 Tage BleibGeschmeidig@vermeer

ist wohl eher wienerisch-english. finds sympathisch!  

16.12.19 11:48

30 Postings, 1409 Tage stksat|228937384Wann wieder rein

Ich bin bei exakt 102,75 zum Tief der letzten Tage mit 250 Blatt ausgestiegen.   Das muss man mal so erwischen!    Zwischenzeitlich knapp auf 109 rauf und wieder runter auf 103 um jetzt bei 105 zu stehen.
Ich hatte für Freitag oder spätestens heute mit dem Rutsch auf zweistellige Kurse gerechnet.
Wetten es kommt am Tag nach meinem Wiedereinstig ein Märchen aus London.....  
Ich bin Grundsätzlich überzeugt die 150-200 nächstes Jahr zu sehen.    Ich will auch wieder mit 250-300Blatt rein.
Bis KPMG eventuell erst Ende Q1 kommt, naja da kann viel in beide Richtungen passieren.    Stetiger Gewinn der Aktie um dann bei entsprechender Fallhöhe wieder gedrückt zu werden.
Fragen über Fragen  

16.12.19 11:49
3

85 Postings, 260 Tage duckandbeardoppelt hält besser, MB Video

MB spricht...

https://youtu.be/sdvF82g2jrI

immer schön liken...und teilen..

Danke Markus, sehr überzeugend.

wer hier Zweifelt sollte wirklich mal an die luft...

:-)  

16.12.19 11:50
wenn ich doch nur englisch könnte.

Den Sprachtext kann ich leider nicht mit dem Google-Übersetzer übersetzen :-)
Aber ich lausche Euren Statements dazu ;-)  

16.12.19 11:55

484 Postings, 1327 Tage MaaaaxiSteinhoff Vergleich

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...kennbar-1028762678

Krass, dass mittlerweile schon "renommierte" Anwälte Vergleiche zu Steinhoff ziehen.


Massive Vorwürfe gegen Wirecard stehen jetzt schon längere Zeit im Raum. Wann sehen Sie die Möglichkeit einer Klage?
Wir haben die Analyse eines Bilanzexperten vorliegen, auf deren Basis wir davon ausgehen, dass die Finanzberichterstattung von Wirecard tatsächlich fehlerhaft sein könnte. Wir sind aber noch zu keinem abschließenden Ergebnis gekommen. Den Investoren, welche sich bei uns bereits in dieser Sache gemeldet haben, raten wir daher derzeit noch davon ab, rechtliche Schritte einzuleiten.

Wirecard hat kürzlich einer externen Sonderprüfung durch die Wirtschaftsprüfer von KPMG zugestimmt, die derzeit läuft. Rechnen Sie damit, dass diese Sonderprüfung die Vorwürfe unabhängig aufklärt?
Ich bin da skeptisch. KPMG wird sicherlich genau prüfen, was es von Wirecard vorgelegt kriegt. Aber genau hier liegt ja der Hase im Pfeffer: KPMG kann nur in dem Umfang prüfen, wie Wirecard dies auch zulässt.
 

16.12.19 11:57
2

200 Postings, 276 Tage hansunger1234@Maaaaxi

"Renommiert".

Der gute Herr disqualifiziert sich mit seinen Aussagen selbst.  

16.12.19 11:58
2

2931 Postings, 658 Tage CarmelitaCEO

ich hab Barschel und Bill Clinton damals auch geglaubt, als mich Obama dann auch noch belogen hat bin ich vorsichtig geworden, irgendwelchen öffentlichen Personen zu vertrauen

was mich auch irritiert ist der Rollkragenpulli  

16.12.19 12:00
1

7309 Postings, 547 Tage DressageQueenCarmelita

Dein Ernst? Was für absolut lächerliche Vergleiche ...    

16.12.19 12:04
1

270 Postings, 135 Tage GedankenkraftCarmelita

@ was mich auch irritiert ist der Rollkragen­pulli


stimmt zum betrügen gehört ein Anzug .  

16.12.19 12:09
1

1729 Postings, 937 Tage HamBurchWDI hat ja intern

die Vorwürfe überprüft und als haltlos zurückgewiesen, aber weil die Investoren genau wie ihr anzulegendes Geld, sehr misstrauisch sind und das Gras wachsen hören, hat sich wirecard zeitverzögert dazu entschlossen einen externen Wirtschaftprüfer ins Haus zu lassen...

Ergo...KPMG sollte mM nach jetzt nur noch, als Beweis ihrer intensiven Überprüfung, ein paar falsch verbuchte Büroklammern finden...obwohl, wer braucht heute noch Büro-Klammern...im office-Zeitalter.....  

16.12.19 12:11
1

1729 Postings, 937 Tage HamBurchGreta hat ja auch ein bißchen manipuliert...

16.12.19 12:12

2250 Postings, 7308 Tage Pietersind nicht die Gründer von Apple und Microsoft in

ihrer Gründerzeit nicht ebenfalls mit Rollkragenpulli rumgelaufen ?
Dahingegen sind schicke Anzüge doch eher die Berufskleidung der Betrüger (Banken) und Mafiosis.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3115 | 3116 | 3117 | 3117   
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AnlegerNr2, el.mo., Bigtwin, GegenAnlegerBetrug, Heute1619, watch

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
EVOTEC SE566480
Allianz840400
Amazon906866
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
E.ON SEENAG99
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Deutsche Telekom AG555750