finanzen.net

kapitalerhoehung, insolvenz?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.09.11 10:14
eröffnet am: 27.09.11 08:14 von: Oscar50 Anzahl Beiträge: 7
neuester Beitrag: 29.09.11 10:14 von: Oscar50 Leser gesamt: 3617
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

27.09.11 08:14

122 Postings, 3608 Tage Oscar50kapitalerhoehung, insolvenz?

bevor die konjunktursorgen wieder aufflammten, meldete plan optik verluste fuer 20011. Ausgabepreis pro aktie 1.50 euro. Wobei aktie schon darunter notiert. Ist wahrscheinlich dass maerkte weiter nacieben. Wie sollen aktien platziert werden wenn schon jetzt der kurs unter ausgabekurs liegt? Insolvenz?  

27.09.11 08:30

122 Postings, 3608 Tage Oscar50intresant

moegliche konjunktureintruebung und sofort, wir schreiben verluste 2011, brauchen geld, laesst einen nachdenken, obwohl, kurs schon unter ausgabekurs liegt. Wenn kurse weiter nachgeben, wer will teure ausgabeaktien, wenn normale aktien viel preiswerter sind  

27.09.11 08:35

122 Postings, 3608 Tage Oscar50chart auch freier fall

27.09.11 08:41

122 Postings, 3608 Tage Oscar50sehr heiss

wie sollen da aktien platziert werden wen kurs schon unter ausgabekurs liegt und im freien fall ist. Wenn neue aktien platziert sind, wird nachfrage, angebot noch schlechter.  

27.09.11 19:02

122 Postings, 3608 Tage Oscar50alle würden profitieren

Mit der Übernahme von Plan optik hieße es, vom Wafer, Sensorbauteil, Sensormodul, bis zum Sensorsystem.

Die Wertschöpfungskette würde um das Angebot, der Waferfertigung erhöht.

Kundengruppen könnten auch für Produkte gewonnen werden, die in der Wertschöpfung, hinter der waferfertigung zu finden sind.
Dass First sensor mit höheren Stückzahlen umgehen kann, könnten neben Waferaufträge auch Aufträge durch Plan Optik gewonnen werden, die in der Wertschöpfung weiter hinten zu finden sind.
5,8 mio euro ist momentan plan optik wert

Mit einem Aktientausch, in dem Plan-optik-Aktionäre, First Sensor-papiere bekommen würden, würden alle Parteien davon profitieren, da die Wertschöpfungskette von First Sensor geschlossen würde.  

27.09.11 19:23

122 Postings, 3608 Tage Oscar50An Großaktionäre

Gefunden in
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/...s-eines-langfristdepots

Von Kleiner Chef, den ich sehr schätze

Da die Kurseinbrüche seit August zu signifikanten Korrekturen geführt haben, sind jetzt wieder Werte interessant, die vorher fair bewertet waren. Beide zuvor genannten Werte gehören dazu. First Sensor ist vordergründig immer noch hoch bewertet, andererseits wird First Sensor aufgrund der Projektpipeline noch positiv überraschen, da nicht alle Informationen über Projektanläufe schon publiziert sind.

Plan-Optik-Aktionäre würden von First sensor Aktien-für Plan-Optik-Aktien auch profitieren.

Wenn die Hauptaktionäre von Plan-Optik bei first sensor melden würdenum Aktien mit bonus einzutauschen, würden alle Beteiligten davon profitieren, dass First sensor, die Wertschöpfungskette schließen könnte.  

29.09.11 10:14

122 Postings, 3608 Tage Oscar50hammer hart

da anlagen nicht ausgelastet sind wird 2011 verluste geschrieben. Wurde vor den kurseinstuerzen in ad-hoc veoefentlicht. Kapitalerhoehung waere zur vorfinanzierung von produktionstarts. Was muss vorfinanziert werden, wenn die notwendigen anlagen, sowie arbeiter schon vornerein  nicht ausgelastet sind, weswegeo dieses jahr verluste geschrieben wird. Beides ist vorhanden und trotzdem wird geld gearaucht. Meine, fuer ausgleich der verluste.  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
AramcoARCO11
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
K+S AGKSAG88
Amazon906866
BASFBASF11
TeslaA1CX3T
Allianz840400