Orocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Seite 1 von 38
neuester Beitrag: 11.06.21 15:45
eröffnet am: 28.05.18 19:32 von: calligula Anzahl Beiträge: 928
neuester Beitrag: 11.06.21 15:45 von: Arfi Leser gesamt: 272767
davon Heute: 66
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   

28.05.18 19:32
2

1550 Postings, 2127 Tage calligulaOrocobre: Manipuliert oder nur unterbewertet?

Nachdem mich Fegerfeuer aus seinem Thread dauerhaft gesperrt hat (OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?)), weil vermutlich meine Darstellung nicht seiner eigenen Sichtweise entspricht, eröffne ich hiermit,  eine neue, und eigene Diskussionsrunde, welche, das sei hiermit versprochen, auch konträre Meinungen zum Mainstream zulassen wird, soweit ich dies selbst bewerkstelligen kann und nicht Restriktionen durch die Moderatoren erfolgen sollten. Der Grund für meine dauerhafte Sperrung, resultiert aus meinem letzten Post #3719 "Der unterdrückte Technologiewandel". Die Begründung von Fegefeuer lautet, Zitat:  @ calligula 13:06 #3721
90 % deines Postings ohne Thread-Bezug, der Rest einfach in den Raum gestellte, haltlose Behauptungen, wie z.B. "offenkundige Manipulation" des Lithiummarktes durch Kapitalmärkte usw. Und tschüß. Zitat: Ende. Quelle: Ariva.de aus o.g. Thread.
Nunmehr bleibt festzustellen. Und Tschüss bedeutet, gesperrt durch den Ersteller (Fegefeuer) ohne das Eingreifen der Moderatoren.
Zu Fegefeuer, bezüglich  Post #3721 aus seinem eigenen Thread: (OROCOBRE LTD - Neuer Stern am Lithiumhimmel (?) sei angemerkt:
Die Börse lebt fast ausschließlich von Spekulationen und eben teilweise von vermeintlich ?modifizierten? Manipulationen, oder auch ganz modern, den ?alternativen Fakten?, ansonsten nutze bitte ein Festgeldkonto, ist auch vermeintlich sicherer. Schon ein ausgesprochenes Kursziel durch eine Bank oder deren beauftragten Analysten stellt eine gewisse ?Manipulation? dar, egal ob nun auf steigende oder eben fallende Kurse gesetzt werden möchte, es wird immer Gewinner als auch adäquat eine dementsprechende Anzahl von Verlierer geben. Natürlich respektiere ich Deine ?reglementierte? Betrachtungsweise und stelle diese nicht, wie Du selbst es nachweislich vollzogen hast, als uninteressante Sichtweise dar bzw. sperre Teilnehmer von der Diskussion dauerhaft aus. Du scheinst zwar äußerst begrenzt sowohl in Deiner Toleranz als auch Deiner verifizierbaren Wahrnehmung, allerdings bist selbst Du, auf unseren neu erstellten Thread herzlich willkommen, sofern Du zur Sache beitragen möchtest. Meinungsvielfalt scheint für Dich eben nur marginal möglich zu sein, wenn diese wissentlich von Deinen Idealvorstellungen abzuweichen scheint, aber bitte Jedem das Seine. Für mich stellt Lithium, und im Besonderen ein Förderer wie ORE es einer ist (wenig umweltbelastend und schonender Abbau), ein ganz hervorragendes Investment dar, da hier der Nachhaltigkeitsfaktor erhebliche Berücksichtigung findet. Sekundenhandel, Leerverkäufer und Analysten sind jedoch die tatsächlichen ?Kurstreiber? oder eben auch ?Bremser?, somit bezeichnend als aktive Manipulatoren, mit Fakten hat dies Alles mittlerweile sehr wenig zu tun, und der nächste Hammer wartet bereits auf uns,  wenn Mr. Trump den Banken in Amerika die vormals sehr sinnvollen Reglementierungen (nach Subprime- Krise) wieder ?abnehmen? wird. Aber, Du hast natürlich recht, das wäre jetzt wirklich zu viel Input, im speziellen vermutlich für Anleger Deiner Spezies, denn ansatzweise über den Tellerrand blicken zu wollen, kannst Du offenkundig nicht. Dir sei bestätigt, dass Dein eigener Post zu glatt 100%, eine von Dir selbstverfasste, sinnfrei und subjektive Betrachtungsweise darstellt, gleichwohl einem potentiellen informativen Mehrwert für Dein eigenes Forum sich somit auf 0% reduziert. Danke dass Du Dich so vorgestellt hast, wir wissen nunmehr künftig, Deinen einträglichen Wert einzuschätzen.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   
902 Postings ausgeblendet.

14.05.21 20:54

8 Postings, 1678 Tage lecraminhioGibt es einen Grund?

Warum sie unter den Australischen Kurs gehandelt wird? Alle Indizes Grün sollte doch eine gute Vorlage für Australien sein.  

15.05.21 23:04
3

665 Postings, 5410 Tage inokGute Zusammenfassung Lithium

Sehr schöne Gesamtschau über Lithium!                          https://www.miningscout.de/blog/2021/05/06/das-grosse-lithium-comeback-2021-lithiumaktien-wie-albemarle-sqm-fmc-orocobre-galaxy-resources-pilbara-minerals-galan-lithium-im-fokus/

Interessanter Auszug:                                                                                                                         Die London Metal Exchange plant die Auflegung eines Futures-Kontrakts auf batteriefähiges Lithium-Hydroxid ab Sommer dieses Jahres. ...                                                                               Eine solche Maßnahme, so der Gedanke hinter dem Kontrakt, soll den Markt transparenter machen und Ordnung in eine Preispolitik bringen, die bisher von geheimen Preisvereinbarungen und Lieferabkommen geprägt waren. Die führten bisweilen zu erheblichen Abweichungen bei den Pro-Tonne-Preisen.                                                                                                                                    Wie zu erwarten, stößt dieses Vorhaben auf Produzentenseite auf wenig Gegenliebe, denn ein solcher offizieller Referenzpreis ist ein entschiedener Einschnitt in Preisgestaltungsspielräume. Auch das ist ein Faktor, den Anleger auf dem Schirm behalten sollten: Möglicherweise setzen mit dem Kontrakt kleinere Korrektur-Beben bei den Rohstoffpreisen ein.

Und natürlich ORE:

Ein Paukenschlag in der Lithium-Branche ist sicherlich die Fusion der australischen Akteure Galaxy Resources Ltd. (ASX:GXY) und Orocobre Ltd. (ASX:ORE) Durch diesen Zusammenschluss wird ein vier Milliarden USD schweres Lithium-Chemie-Unternehmen geschaffen, das nicht nur im Ranking der größten Lithium-Player auf Platz 5 einsteigt, sondern zugleich mit einer diversifizierten Vermögensplattform punktet. Aller Voraussicht nach dürfte das derzeit noch namenlose Unternehmen in den ASX 200-Index aufgenommen werden und wäre dort bereits nahe an der Marktschwelle, um in den ASX 100-Index aufzurücken. .....

(schwieriger Editor bei Ariva frown)

 

15.05.21 23:18
2

665 Postings, 5410 Tage inokDirektlink

https://www.miningscout.de/blog/2021/05/06/...galan-lithium-im-fokus/

Für Zerospiel1
Nachtrag zu Deinem post
https://www.ariva.de/forum/...unterbewertet-555901?page=33#jumppos843
Auszug:
Minenbetreiber in Chile und Australien hatten ihre Produktionskapazitäten überraschend schnell ausgebaut, was beim Verhältnis zwischen Produktion und Abruf zu einem Überangebot von 30.000 Tonnen zwischen 2018 und 2019 führte. Zeitgleich kam es durch die Zurücknahme von Kaufprämien am Wachstumsmarkt China dazu, dass der Absatz an Elektrofahrzeugen etwas ins Stocken geriet. Die Folge: Eine Übersättigung des Marktes mit Material, das ? zu diesem Zeitpunkt! ? noch nicht benötigt wurde. So vollzogen sich Preisstürze für den Rohstoff (und die Kurse seiner Produzenten), die wiederum bei Newcomern den Anreiz zur kostenintensiven und langwierigen Minen-Neugründung bremste und einige Betreiber zur Aufgabe veranlasste. Tatsächlich ging die globale Produktion merklich zurück.

 

16.05.21 10:06

680 Postings, 371 Tage Zerospiel 1@ inok:

Danke für deine Arbeit und noch ein schönes Restwochenende.
VG  

18.05.21 08:03

357 Postings, 1968 Tage GostAussi Land

Da haben heute früh, vermutlich die letzten zittrige Hände Ihre Aktien verkauft. :-)  

19.05.21 09:56

123 Postings, 219 Tage DeltaComWas ist los?

Habe ich was verpasst?  

19.05.21 13:15
2

5 Postings, 46 Tage HobbyAnleger@DeltaCom

Wäre eine gute Frage.. hätte auch gehofft, dass wir jetzt richtig hochstarten.

Grundsätzlich ist das Marktumfeld heute generell gelinde gesagt "elendig".

Charttechnisch würde ich sagen es ist eine Korrektur und wir bewegen uns aber noch im 6 monatigen Trendkanal und auch der kurzfristige Aufwärtstrend ist noch nicht nach unten durchbrochen. Ich hoffe man kann sich den Anhang ansehen...  
Angehängte Grafik:
2021-05-19_13_10_19-start.png (verkleinert auf 15%) vergrößern
2021-05-19_13_10_19-start.png

20.05.21 20:42
1

2 Postings, 24 Tage Stephan90Liste mit neuen Elektroautomodellen

Hallo,

ich habe eine Liste mit neuen rein elektrischen E-Auto-Modellen ab 2021 erstellt und zu jedem Modell entsprechende Nachrichtenartikel verlinkt. Allerdings sind die meisten auf Englisch. Insgesamt sind es 472 Modelle. Die Liste darf auch gerne weiterverbreitet werden. Da ich mich gerade angemeldet habe und noch keine Links posten kann, habe ich die Liste auf meinem Nutzerprofil verlinkt.

Ich poste normalerweise im Hotcopper-Forum und habe mir die Liste erstellt, um einen Überblick über das E-Auto Angebot zu verschaffen. Die beste Möglichkeit, um die Lithiumnachfrage zu erhöhen, ist ja bekanntlich sich ein E-Auto zuzulegen.  

21.05.21 16:56
1

860 Postings, 1688 Tage Optimist 2020Der Weiterbau hat wieder Fahrt aufgenommen

24.05.21 22:53
1

133 Postings, 1516 Tage gwwndgw"Na ja" oder "oh je" oder "na und" ?

Montag, 24. Mai 2021, 13:29 Uhr

(Kitco News) -" Der auf Argentinien ausgerichtete Lithiumproduzent und -entwickler Orocobre berichtete heute, dass seine Lithiumcarbonatproduktion im Märzquartal 2021 3.232 Tonnen betrug, ein Anstieg von 18% gegenüber 2.732 Tonnen im Märzquartal 2020, wobei 55% der Produktion Lithiumcarbonat in Batteriequalität ..."

https://www.kitco.com/news/2021-05-24/...growth-in-March-quarter.html
 

27.05.21 09:53

123 Postings, 219 Tage DeltaComDes Rätsels Lösung!

...na und! ..lach!  

27.05.21 15:56
2

1224 Postings, 355 Tage slim_nesbitVorletztes Tradingpattern

läuft bei 7,41 -7,43 AUD (und bei uns bei ca. 4,71 ? 4,77 EUR) aus.
Dann wäre die letzte Tasse aus dem historischen Chartverlauf voll, ein Henkel lässt sich nicht sauber vorhersagen;
im Falle eines abknickenden (Chance über 50% bis 80%, also recht unschaf) sollte man für eine anschließende bullische Gegenbestätigung zu neuen ATHs mit einem einen Rücklauf von rd. 17% (15 - 20 %) rechnen.
Bis zu dieser Marke war das ziemlich simpel, ab dann betritt man bei diesem Wert charttechnisches Neuland.
 

27.05.21 16:37

680 Postings, 371 Tage Zerospiel 1@ slim_nesbit

Auch wenn ich es mit den Chartgeschichten nicht so am Hut habe, Danke ich dir für die unermüdliche Ausarbeitung.
Ein anderer Blickwinkel schadet ja nicht.
Wobei, dass mit dem Chart hat für mich immer etwas von Permanenzen aus dem Casino. Da wird auch alles mögliche reininterpretiert.
Letztendlich ist aber alles möglich und nicht in Stein gemeißelt.

Flauschigen Tag noch und
VG

 

02.06.21 20:37

15 Postings, 90 Tage KazoomChart und Zukunft

bin kein Chartexperte, dennoch war es echt spannend mal so eine Formation mitzuverfolgen. Danke auch für die vielen Erklärungen. Bin auch nach wie vor hier positiv für die Zukunft von Oro gestimmt -allein wegen der Tatsache das der Bedarf an Lithium stetig wächst. Wenn die EV Produktionen erst mal so richtig in Schwung kommen dann wird der aktuelle Chipmangel nicht das einzige Problem sein.  

03.06.21 18:21

1048 Postings, 1498 Tage ArfiIch hatte ...

heute Post von der comdirect. Es wurde mitgeteilt das die Comdirect die Namen der Orocobre Aktionäre an Orocobre übermittelt wurden. Dazu sind die Broker wohl verpflichtet. Sicherlich hat es mit der Übernahme/ Zusammenschluss  von Galaxy R. zu tun. Es werden schon die Stimmberechtigten zur HV gezählt.

Galaxy ist für Orocobre jedenfalls ein Zugewinn. ;-)

https://themarketherald.com.au/...pdates-mineral-resource-2021-06-03/
 

04.06.21 08:41

860 Postings, 1688 Tage Optimist 2020@Arfi

Die Post kriege ich regelmäßig, schon seit Jahre.  

04.06.21 09:09

680 Postings, 371 Tage Zerospiel 1So ist es,

musst aber investiert sein ;-)
VG  

04.06.21 11:05

2757 Postings, 5550 Tage kiwi03ich...

bin bei der consorsbank, bislang kam da noch nichts an info...  

04.06.21 11:13

680 Postings, 371 Tage Zerospiel 1Das die die Info

nicht weiter geben muss an der Bank/Broker liegen.
Kann mir nicht vorstellen das es mit der Invest höhe zu tun hat.
Bei  der Targobank bekomme ich das auch.
VG  

10.06.21 15:58

1048 Postings, 1498 Tage ArfiSehr gut

 
Angehängte Grafik:
b0d47dac-bb1b-4ebb-806f-352aab02ef36.jpeg
b0d47dac-bb1b-4ebb-806f-352aab02ef36.jpeg

11.06.21 08:46

888 Postings, 1478 Tage Toni Maroni11ORE

steigt heute in den S&P 100 auf!  

11.06.21 08:47
2

888 Postings, 1478 Tage Toni Maroni11Sorry

In den S&P 200  

11.06.21 15:45
1

1048 Postings, 1498 Tage ArfiAufnahme S&P ab

 
Angehängte Grafik:
cfa6b3b4-23d1-4e82-a327-8c6e79ec43e5.jpeg (verkleinert auf 38%) vergrößern
cfa6b3b4-23d1-4e82-a327-8c6e79ec43e5.jpeg

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
36 | 37 | 38 | 38   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln