Start

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 27.11.20 20:28
eröffnet am: 19.01.20 20:04 von: georch Anzahl Beiträge: 41
neuester Beitrag: 27.11.20 20:28 von: Lumpe Leser gesamt: 7008
davon Heute: 22
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2  

19.01.20 20:04

794 Postings, 5051 Tage georchStart

Hallo Zusammen, wer wie ich hier bei Alibaba Health eingestiegen ist, den bitte ich um Austausch von Infos und Eindrücken. etc. zu dieser Aktie.

Ich habe mir 1000 Stk zugelegt und denke, dass Alibaba die nötigen Finanzen hat, um diese App/Sparte schnell profitabel zu machen.  
Seite: 1 | 2  
15 Postings ausgeblendet.

15.05.20 16:12

134 Postings, 286 Tage BabyfantAnstieg

Hat nen schönen stufenförmigen Anstieg, mal sehen wie sich das hier weiterentwickelt.  

17.05.20 18:50

1 Posting, 196 Tage woody56Aufwärts

ja, sie  steigt und steigt seit Monaten...... Hier scheint Alibaba sich ein weiteres Standbein aufzubauen.
Im Wesentlichen werden hier zur Zeit Waren zur Bekämpfung von Covid 19 vertrieben, Masken, Thermometer und sogar Lungenmaschinen für Krankenhäuser. Besitzt hier jemand weitergehende Informationen ob auch z.B.  Lifestyle Produkte vertrieben werden ? Konnte darüber nichts finden  

17.05.20 19:11

549 Postings, 274 Tage LesantoInteressante Aktie

nur bei dem Namen im Thread START auf Alibaba Health zu kommen ist ja purer Zufall. Klicke nicht alle Threads hier im Forum an, eingentlich nur ganz gezielte. Aber was START zu bedeuten hatte wollte ich wissen^^


 

18.05.20 09:57

4658 Postings, 1886 Tage ROI100sehr schöner Wert, hab den am 25.10.2019

gekauft bei EUR 1,06. Hat sich gelohnt. Habe aber auch Ping an Health gekauft aber erst am 10.01.2020 hat sich aber auch schon gelohnt. Der ganze Bereich lohnt sich wohl in Zeiten von Corona  

22.05.20 10:01

549 Postings, 274 Tage LesantoRücksetzer

heute genutzt um hier mit einer kleiner Position einzusteigen. "Dank" Hr. Trump sind die kompletten China Werte ja in den letzten beiden Tagen extrem gefallen. Auch Xiaomi zb.
 

27.05.20 15:36

4658 Postings, 1886 Tage ROI100ohhhhhhh, hab keine ROI100 mehr.

Nur noch ROI98,11  

27.05.20 15:37

4658 Postings, 1886 Tage ROI100das stimmt nicht Xiaomi war schon ganze Zeit

niedrig
Aber es gibt noch andere interessante Werte die letzten Tag runter sind . dank oncle donald  

02.06.20 19:02

134 Postings, 286 Tage BabyfantMal

sehen ob es diese woche wieder gen Norden geht  

07.06.20 13:43

42 Postings, 221 Tage PatPossibleChinas Mühen

Neben Herrn Trump gibt sich China aber auch sehr große Mühe sich ins eigene Bein zu schießen, wenn man sich den Peking-Hongkong-Konflikt ansieht.  

23.06.20 22:42

40 Postings, 194 Tage lordhelmchennews

Hallo. Habt ihr nen Tipp, wo ich Nachrichten zu dieser Aktie finden kann? Bin bei 2,18 eingestiegen. Kleine Position. Würde gerne besser informiert sein, warum Beispielsweise der Kurs Aktuell stetig steigt. Nicht das ich was dagegen hätte. Danke  

24.06.20 06:18

4658 Postings, 1886 Tage ROI100auch wenn es keinen intertessiert.

hab jetzt ROI156  

24.06.20 06:22

4658 Postings, 1886 Tage ROI100lordhelmchen, du bist also in eine Aktie

eingestiegen ohne dich vorher zu informieren, denn ansonsten wüsstest du wie und wo du Informationen finden könntest. Ich schlage daher mal vor, mach deine Hausaufgaben selber oder lass die Finger von Aktien.  

24.06.20 06:28

40 Postings, 194 Tage lordhelmchenroi156

Das stimmt so nicht. Ich habe mich sehr wohl informiert vor dem Einstieg. Ich weiß was diese Firma anbietet und war jetzt nicht auf der Suche nach dem erhobenem Zeigefinger. Ich finde nur nirgends aktuelle Nachrichten die den Kursanstieg zZ widerspiegeln. Aber danke das Sie sich Gedanken um mein Tradeverhalten machen. Ich kaufe nicht die Katze im Sack!  

24.06.20 07:02

4658 Postings, 1886 Tage ROI100dann mache Dir doch mal Gedanken in welcher

Branche AliHealth tätig ist udn welche Gegebenheit wir gerade in Asien haben. Daraus kann man was folgern, was im Übrigen auch die bereits erfolgten Kursanstiege seit Anfang des Jahres ja erklärt hat. Selber Grund. Wenn man nachdenkt braucht man keinen Vorbeter der a. einem eine Nachricht liefert und explizit Alihealth darin nennt , b. man erkennt die allgemeinen Nachrichten c. man benötigt keine Nachrichten , um es zu erkennen, denn es ist offensichtlich.

Eine Investment an der Börse setzt Denken voraus, zumindest jedoch mitdenken. WEr nur wartet, dass er eine explizite Nachricht zu dem betroffenen Unternehmen erhält / findet sollte die Finger von Aktine lassen. Genau deshalb habe ich es geschrieben. Denn offensichtlich hast du es nicht erkannt woran es liegt, ohne eine Nachricht zu bekommen, in der es Dir einer vorbetet.

Dir alles Gute und denke mal über Sparbuch nach. hahahahaha  

24.06.20 07:16

40 Postings, 194 Tage lordhelmchenmerci

Nur aufgrund von aktuellen Lagen etwas zu kaufen ist nicht mein Ding. Da verschwinden plötzlich auch mal Firmen die in einem absolut rasant wachsenden Markt tätig sind.
Ich würde mich trotzdem freuen wenn der ein oder andere Nachrichten zur Aktie im Chat posten könnte. Dachte dafür ist dieser da und nicht um zu belehren. Bin seit 2009 an der Börse und bestimmt kein Sparbuchfan. Zumal das die Katze gefressen hat. Also, allen investierten viel Erfolg.  

02.07.20 12:12

42 Postings, 221 Tage PatPossibleSympathieträger unterwegs

Davon aber mal ab: neben ir.alihealth.cn ist es hier bei uns tatsächlich schwierig unabhängige Nachrichtenquellen zu finden. Dann und wann mal wir Alibaba Health bei Aktionator TV erwähnt - hilfreich ist das aber auch nicht.  

16.07.20 19:50

62 Postings, 152 Tage regulateuralihealth

Ich kann mir irgendwie kein richtiges Bild machen. Beobachte die Aktie schon länger bin aber mangels Infos noch nicht investiert.  

10.09.20 08:56
1

119 Postings, 222 Tage mmm2020online erwähnt in

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...chancen-1029554997 mit der Angabe eines "hohen" Risikos ("sehr hoch" ist bei denen das Maximum, soweit ich weiß).  

15.09.20 17:26
1

68 Postings, 3461 Tage mitterlandich denke,

dass telemedizin eines der ganz großen themen der nächsten 5 jahre(und darüber hinaus) sein wird.
mit meinen 64 lenzen haben sich doch so einige(chronische) wehwehchen eingestellt, die ich im auge behalten muss und die medikamentenbedürftig sind. als selbständiger habe ich für regelmäßige arzt-
besuche auch nicht  soviel zeit, nur quartalsweise zum blutabnehmen.
kurzum: meine erfahrungen mit telemed und internetapotheken sind sehr positiv. welche möglichkeiten sollten dann erst im chiesischen gesundheitssektor bestehen, wo es nicht mal flächendeckend apotheken
gibt und die verschriebenen medikamente  in krankenhäusern abgeholt werden müssen.
auch wenn die gewinnzone erst 2021 erreicht werden sollte, dürfte das mit der muttergesellschaft
alibaba im rücken kein problem darstellen.
teladoc in den usa erscheinen mir vergleichsweise ziemlich teuer.
es grüßt
mitterland  

19.09.20 11:52
1

241 Postings, 871 Tage Blanes90guter Beitrag @mitterland

Die Frage die sich mir stellt ist, auf welches Unternehmen ich langfristig setzen möchte.
Es gibt einige Alternativen. Ping An Healthcare, Teladoc, oder bald kommt JD Health.
Ich habe eben nachgeguckt, es gibt auch ETF's in dem Bereich mit UN von denen ich noch nie zuvor gehört habe. Auch sehr interessant und spannend.

Ich habe Zeit mich zu informieren, weil der erste Kauf Mitte Oktober erfolgt.
Darf ich Fragen wieso du in Alibaba Health investiert hast und nicht beispielsweise in Ping An Health?

Generell denke ich auch, dass innovative UN sowohl in der Gesundheits- als auch in der Insurtechbranche vieles verändern werden. Es ist ein großer Umbruch den es vielleicht alle 50-100 Jahre mal geben wird.
Wegen Corona profitieren beide sehr sehr stark und haben das Geschäft um Jahre beschleunigt.  

21.09.20 17:21
1

68 Postings, 3461 Tage mitterlandBlanes90: danke fürs lob

ping an hab ich schon auch auf dem schirm, soll demnächst ins depot wandern, wenn ich meine
wunden nach den heutigen verlusten geleckt habe. bei alihealth überzeut halt die starke mutter und ich wäre zu gern auch beim börsengang der antgroup dabei, aber leider gibt es keine bezugsrechte für
alibaba-altaktionäre.
generell denke ich dass die techs ihre beste zeit gesehen haben und weltweit ein swing in den gesundheitssektor bevorsteht.
by the way: habe vor einer stunde ein video auf youtube gesehen(aktienlust social/investor), bei dem
alihealth sehr positiv besprochen wird. daneben noch  die aktie von zendesk, bei der ich informationen sammeln will.
einen schönen abend wünscht
mitterland  

01.10.20 16:43

68 Postings, 3461 Tage mitterlandhätte

gerne optionsscheine oder knockouts auf ali health, aber scheint es bislang (noch) nicht zu geben.  

07.10.20 09:56

31 Postings, 937 Tage betteruLang&schwarz

07.10.20 09:57

31 Postings, 937 Tage betteruhab ihn mir heute gekauft

Spread ist etwas gross, aber was solls. Eine erste Tranche. Werde bei Schwäche noch nachlegen.  

27.11.20 20:28

26 Postings, 413 Tage Lumpesehe ich ähnlich

in Bezugnahme auf meinen Vorredner #36, sehe ich vorallem intressant das JD.com mit der eigenen in etwas gleichgroßen Health-Tochter an die Börse strebt. Ich bin gespannt wie diese dann bewertet wird, ob die Bewertungskennzahlen ähnlich wie bei AlibabaHealth ausfallen, denn man muss schon sagen, rasante Wachstumsrate >70% Umsatzwachstum gehen hier mit genauso rasanten Bewertungsmultiblen einher. Als Anleger auf jedenfall hilfreich eine Peergroup als Vergleich zu haben.

Real Money Trader

Lumpe ist seit 2019 bei wikifolio.com. Dieser Trader verfügt über insgesamt 5 wikifolios. Erfahren Sie hier mehr über Lumpe!
 

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln