finanzen.net

EURO a. S.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 29.01.01 11:08
eröffnet am: 28.01.01 12:28 von: proxicomi Anzahl Beiträge: 22
neuester Beitrag: 29.01.01 11:08 von: draki Leser gesamt: 5869
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

28.01.01 12:28
4

4690 Postings, 7100 Tage proxicomiEURO a. S.

Aktuell

Angriff aufs Konto: die Comdirect-Bank hat Tausende von Visa-Kreditkarten für geschäfte im Internet gesperrt. Hacker sind den Daten der Karteninhaber bedrohlich nahe gekommen.

Bundeswirtschaftsminister W. Müller: plant, den Breufskodex für Analysten zu verschärfen.

Brüssel: die Musikkonzerne EMI, Warner Music, Sony Music, Bertelsmann-Tochter BMG und Vivendi Universal Hätten illegale preisabsprachen bei CD's
betrieben.


TOP----------->DaimlerChrysler kehrt zurück: Nach langer Zeit, war der Auto-Konzern in der vergangenen Woche endlich mal wieder Top-Performer im DAX.
Offenbar trauen immer mehr Börsianer den Stuttgartern zu, daß sie die Krise bei Chrysler in den Griff bekommen.

FLOP<----------Cargolifter, die Vertrauenskrise bei C. hält an. Zwar bekräftigt der Vorstandschef Carl von Gablenz sein Ziel, im Geschäftsjahr 2004/05 mit der Serienfertigung des Riesen- Luftschiffes zu beginnen. Doch die A. verlor letzte Woche weiter an Wert: minus 11%.


Letsbuyit.com: Hackerkönig Kim Schmitz stieg mit vorerst 4 Mill.? bei L. ein. S. verkündete, bis Februar weitere 50 Mill.? zur Verfügung zu stellen.

Ericsson: Zu viel Aufwand zu teuer, E. gibt die Fertigung von Handys auf.
US-Unternehmen Flextronics übernimmt die Handy-Sparte, die Marke bleibt erhalten.

Refugium: AO.HV. am Mittwoch nächter Woche.

Depot des Presidenten der USA: AT&T, BP Amoco, Compaq Computer, Chase Manhattan, Exxon Mobil, Ford Motor General Electric, IBM, Intel, Lucent, Microsoft, MCI Capital, PepsiCO, Polaroid, Procter&Gamble, Warner Lambert, Walt Disney, Xerox.

-----------------------------------------------
SAP

Zwar weisen Anal. nahezu eindeutig darauf hin, daß SAP in den USA noch nicht endgültig über den Berg sei . Die unklaren Konjunkturaussichten in den USA lassen die Kunden  bei der Investition in Software derzeit zögern, was auch auf SAP durchschlagen könnte. Aber die Investoren besinnen sich wieder auf Partner die auch in einigen Jahren noch da sind.

SAP: feierte ein eindrucksvolles Comeback. Kurzfristig sind Rückschläge möglich, an schwachen Tagen kaufen. Stopp:159,00?finanztreff.de
technical-investor.de

--------------------------------------------
Logistik

Deutsche Post: die Chancen überwiegen derzeit die Risiken. Die HVB sieht ein KZ von 28?. Die A. ist günstig. Stopp: 21,60?finanztreff.de
technical-investor.de

TPG: Die Niederländer sind im Bereich Log. schon sehr weit. Das Papier ist allerdings schon recht teuer. Halten. Stopp: 25,50?finanztreff.de
teledata.de

Stinnes: in Europa ist S. eine feste Größe. Neue Online-Aktivitäten und Dienstleistungen sollen für Wachstumsdynamik sorgen. Stopp: 21,80?finanztreff.de
technical-investor.de

Kühne & Nagel: die weltweite Nummer 1 in der Seefracht bietet mit Beteiligungen in Asien und im E-Commerce-Bereich viel Phantasie. Stopp: 900 CHF.finanztreff.de
teledata.de

----------------------------------------------
Profitable Nebenwerte

TA Triumph-Adler: Nicht nur für Dividendenjäger attraktiv. Die Geschäfte laufen gut. Mit einem KGV von sieben ist die A. billig. Kaufen. Stopp: 8,00?finanztreff.de
technical-investor.de

Ludwig Beck: Eine steuerfreie Div. von 7% lässt das Herz von manchem Großverdiener höher schlagen. Stopp: 12,00?finanztreff.de
technical-investor.de

Bien-Haus: Wer die Freibeträge bei Kapitalerträgen nicht erreicht, freut sich auf bis zu 13% Dividendenrendite. Stopp: 9,50?finanztreff.de
technical-investor.de

Acewe Color: Trotz steigender Div. in den vergangenen Jahren ist die A: mit einem KGV von sieben immer noch günstig. Kuafen. Stopp: 15,00?finanztreff.detechnical-investor.de

Kolbenschmidt Pierburg: Großaktionär Rheinmetall sollte auch auf der Nächsten HV für hohe Ausschüttung sorgen. Stopp: 10,00?finanztreff.de
technical-investor.de
--------------------------------------------------
Edel-Konzerne

Pinault: Die A. befindet sich in einem intakten Aufwärtstrend. Weitere Übernahmen im Luxus-Segment versprechen Phantasie. Kaufen. Stopp: 200,00?
finanztreff.de
teledata.de

LVMH: bekommt kräftig Konkurrenz. Zudem fehlt es an pos. Nachrichten, die das Papier aus dem Abwärtstrend befreien könnten. Halten. Stopp: 62,00?finanztreff.detechnical-investor.de

--------------------------------------------------

Ralp Acampora

Burlington Industries
Hilton Hotels
Wells Fargo

Micron
Worldcom
Lexmark
Applied Materials
National Semiconductor

------------------------------------------

MUSTERDEPOT
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
name      stck.     kauf/?          aktuell/?        stopp/?

D.Logist.  350      56,50             60,10            45,00    

Pironet   1500      11,75             12,25            10,00    

IBS       1000      13,00             18,45            14,00

Rösch      500      51,50             52,50            46,00

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
liquidität                          88651,00?
gesamt                             172761,00?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
D.Logistics: die A. konnte vergangene woche rund 6,4% zulegen. durch den kursanstieg konnte der titel den abwärtstrend durchbrechen. der weg nach oben ist jedoch erst mit überwinden der hürde bei 65? frei.


Rösch: haben mit dem schwed. pharmakonzern Pharmcia einen exklusiven vertriebsvertrag über INJEX, eine nadelfreie spritze abgschlossen, der kontrakt sieht vor, das P. bis 2006 weltweit das recht hat , das eigene wachstumshormon Geotropin in der Rösch-Spritze zu vertreiben.
teledata.de

Pironet: konnten im bereich mietsoftware übers internet für das laufende geschäftsjahr bereits verträge in höhe von 2 Mill.? abschließen. der spezialist für WEB CONTENT MANAGEMENT (WCM) konnte dabei unternehmen wie die baumarktkette Praktiker oder das pappe- und karton-unternehmen Pap-Star als neue kunden gewinnen.
teledata.de
IBS: nichts neues.
technical-investor.de

------------------------------------------------
Aktien im Test

Henkel: kommt seit monaten nicht recht vom Fleck. ausbruch über 75? abwarten. Stopp: 65,00?finanztreff.de


Deutsche Telekom: die A. hat ihren boden gefunden. derzeit eine halteposition. Stopp: 31,30?
technical-investor.de


Hennes & Mauritz: ist viel zu teuer. abwarten, ob die nächsten quartale besser werden. Stopp: 16,00?
teledata.de

Autodesk: im aufwärtstrend. kaufen wenn der widerstand bei 41? gehnackt wird. Stopp: 35,00?


Sonus Networks: ist eine hochspekulative A. unbedingt stopp-kurse setzen.
Stopp: 30,00?


Loewe: überzeugt mit glänzenden zahlen. die A. hat weiteres potenzial. Stopp: 32,50?
technical-investor.de

Stada : die aktie ist chartt. nach oben ausgebrochen. Kaufen. Stopp: 19,80?

technical-investor.de

--------------------------------------------------
Neuer Markt

T-Online: schreibt teifrote zahlen. erwartungsgemäß rutschte das ergebnis vor steuern, zinsen und sonderfaktoren  im vergangenen jahr mit 125 Mill.?
in die miesen. im jahr 1999 war es noch ein plus von 17,6 Mill.?. als grund des einbruchs gab T. die pauschaltarife an. außerdem seien die verluste der tochter Yacom erstmals in der bilanz berücksichtigt. balsam für die seelen der aktionäre: die einnahmen aus der banner-werbung und e-commerce haben sich beinahe verdoppelt. sie tragen mittlerweile ein siebtel zu gesamtumsatz von 797,2 Mill.? bei, was anal. als durchweg pos. sehen. Halten. Stopp:12,30?
technical-investor.de

Pandatel: entwickelt und produziert so genannte Multiwellen-Komplexer für die glasfasertechnologie. diese erhöhen die geschw. vorhandener netze um den faktor 32. wie der vorstandschef H. Förderer sagt, läuft das geschäft auf hochtouren. um die A. für institutionelle anleger attraktiver zu machen, wird die VCG Augusta, die bisher 60% der anteile hält, die papiere an Fonds abgeben. dadurch erhöht sich der Free Float auf 40%. nicht die einzige gute nachricht. laut F. steht P. kurz vor einer kooperation mit einem führenden US-Speicherhersteller. anleger sollten kaufaufträge limitieren. Stopp: 41,50?
technical-investor.de


Broadvision: verdiente im 4Q 2000 magere 2C je A. und verfehlte damit die schätzungen der anal. von 5C/Share. ein jahr zuvor hatte der hersteller von Internet-Software noch einen gewinn von 3C/Share ausgewiesen. immerhin: der umsatz lag mit 136,90 Mill.$ leicht über den erwartungen. finanzchef R. Bolten begründete die ertragschwäche mit den kosten für die weltweite expansion und der einstellung von 290 neue mitarbeitern. langfristig dürfte sich dies auszahlen. wer zu höheren kursen eingestiegen ist, sollte die gegenwärtige schwächphase aussitzen. neue engagements drängen sich nicht auf. Stopp: 10,50?


############################################

Technische Analyse

IDS Scheer: widerstand bei 18,50? im ersten anlauf genommen.
nach überwinden dieses widerstandes am vergangen mittwoch folgte in den nächsten beiden tagen in einem äußerst schwachen marktumfeld der unvermeidliche rückfall. da die korrektur moderat ausfiel, bleibt die ausbruchsformation intakt. das papier dürfte kurzfristig die marke von 21? testen. fällt auch dieser widerstand, hat die A. langfristig luft bis 25?. Stopp: 16,00?
technical-investor.de
##################################################
Serie

ISRA: hat langfristig noch potenzial, meinen die anal. von Sal. Oppenheim. ihr urteil:"Aufstocken". wer diesem rat folgen will, sollte seine order strengstens limitieren. das papier ist extrem markteng. die haltefrist für altaktionäre läuft im april ab. wie Vorstandschef E. Ersü erklärte, werden Vorstandsmitglieder privat eher noch A. hinzukaufen als auch nur ein stück abzugeben. Stopp: 35,00?
teledata.de

---------------------------------------------
OS

OS

Bank                          Underlying         Wkn        
Deutsche Bank                Nasdaq 100 665426 / Call
DG                        Thyssen Krupp 627205 / Call
GS                        Thyssen Krupp 635622 / Call


--------------------------------------------------

gruß
proxi



 

28.01.01 12:40

282 Postings, 7176 Tage wemblywie immer - top o.T.

 

28.01.01 12:40

15624 Postings, 7390 Tage preisfuchsproxi echt geil, da spart man zeit beim lesen o.T.

28.01.01 12:42

59073 Postings, 7027 Tage zombi17danke für deine mühe proxi

wie immer super arbeit.
schönen sonntag noch.
gruß zombi  

28.01.01 12:46

2724 Postings, 7461 Tage AlpetInformativ und billig :-) ! Vielen Dank o.T.

 

28.01.01 12:49

10635 Postings, 7200 Tage Ramses IIproxi, herzlichen dank für deine viele arbeit o.T.

28.01.01 13:04

24 Postings, 7313 Tage AllbieVielen Dank für deine Mühen für uns.

Danke  

28.01.01 13:45

30851 Postings, 7036 Tage ZwergnaseWie immer sehr informativ! Danke, proxi o.T.

28.01.01 14:02

13786 Postings, 7445 Tage Parocorpvielen lieben dank ! o.T.

28.01.01 14:15

14 Postings, 7005 Tage D-MarcDanke! Ich spare mir jetzt jeden Sonntag 3,90 DM. o.T.

 

28.01.01 14:17

7149 Postings, 7255 Tage LevkeVielen lieben Dank ! o.T.

 

28.01.01 15:22

1015 Postings, 7076 Tage schneeKlasse wie immer!

Danke!  

28.01.01 15:42

3839 Postings, 7514 Tage HAHAHA@proxi

Wenn Du mal nach Wien kommst, lade ich Dich zum Abendessen ein.

haha  

28.01.01 15:44

3140 Postings, 7309 Tage healMegadank dafür!!! o.T.

 

28.01.01 16:19

310 Postings, 7218 Tage Auleschon sooft gelesen, aber noch nie ordnungsgemäß


gesagt!

PS: ein zusätzliches Abendessen ist Dir, lieber Proxi, auch in Südwestfalen sicher.(mit Krombacher-Pils)
Für jeden grünen Stern ein Abendessen, dann kannst Du Dich demnächst in ganz "Groß-Deutschland" (Gruß an HAHAHa) durchfressen!  :-)  

28.01.01 19:51

905 Postings, 7311 Tage HeinBlödSuper Arbeit wie immer!Danke!!!!!!!!!!!!!!!

@Aule das Essen können wir uns ja teilen HSK is ja wohl nich so weit von dir oder ?? DAnn komm ich mit!:-)
Heini  

28.01.01 20:34

6386 Postings, 7177 Tage ByblosRespect ! Vielen Dank ! Mach weiter soooooo ! o.T.

28.01.01 20:37

60650 Postings, 7424 Tage Kickysehr schön Proxicomi,aber kann die Lektüre nicht

ersetzen,jedenfalls studiere ich sie mindestens 1-2 Stunden am Sonntag.Alleine das Studium der Fonds ,der Tops und Flops und die Warnungen,z.B. bei Refugium,der kritische Bericht über Kim(der dubiose Geldgeber) oder der Bericht über Aktien für Dividendenjäger kommt einfach so viel zu kurz.Intereesant gerade auch der detaillierte  Bericht über die Logistikaktien.Ich sag das nur,weil viele meinen,das hier genüge ihnen.Natürlich ist es toll,wie Du das mit Charts ergänzt und es ist auch viel Arbeit.  

28.01.01 22:01

536 Postings, 7416 Tage vanSeehabe zwar keine Sterne

zu verteilen,
aber auch vielen Dank auch von mir!  

28.01.01 22:15

976 Postings, 7110 Tage Börsi@proxicomi danke für deine mühe hast du dir einen

tripod.de

verdient!  

28.01.01 23:16

182 Postings, 7152 Tage OpossumHerzlichen Dank!

1000<img  

29.01.01 11:08

512 Postings, 7594 Tage drakisuper

danke!  

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
PowerCell Sweden ABA14TK6
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Lufthansa AG823212
BASFBASF11
Varta AGA0TGJ5
Amazon906866
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400