gute Idee?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 16.01.06 07:45
eröffnet am: 15.01.06 18:46 von: Moosgurke Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 16.01.06 07:45 von: Moosgurke Leser gesamt: 1434
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

15.01.06 18:46

772 Postings, 5579 Tage Moosgurkegute Idee?

hätten nicht einige Spitzen-Daytrader und Investoren unter Euch Lust, andere an ihrem Erfolg zu beteiligen, wenn sie dabei neben der öffentlichen Reputation auch etwas Geld verdienen könnten????

Ariva könnte nicht zuletzt auch davon profitieren!

Ich denke dabei an einen geschlossenen, nur für zahlende Mitglieder einsehbaren, Thread mit Realtime Trades (zum Nachmachen) und realtime Analysen/Chartinfos.

Ariva müßte das natürlich organisieren und auch die Eignung der Initiatoren prüfen (habe noch keine konkrete Idee wie das gehen soll)

Die Mitgleidsbeiträge müßten natürlich an die Initiatoren weitergereicht werden.

Eine solche Plattform wäre m.E. genial und alle hier könnten nur davon profitieren.

Was haltet Ihr von dieser Idee?  

15.01.06 18:48

6268 Postings, 5728 Tage FundamentalSorry, aber grau ist alle Theorie ... o. T.

15.01.06 18:56

45504 Postings, 6498 Tage joker67und bei Verlusten macht man sie haftbar;-)) o. T.

15.01.06 18:59
1

6338 Postings, 7537 Tage hardyman@Moosgurke

sonst noch alles klar bei Dir?
Stelle doch gleich noch deine Kontonummer rein, vielleicht überweisen gleich die ersten*gggg*

 

 

Gruß, hardyman

Idee

 

15.01.06 19:01

1145 Postings, 5586 Tage TonyWonderfulHey Moosi,

kauf dir doch das ABO von Markus Frick!!!!!!!  

15.01.06 19:03

6268 Postings, 5728 Tage Fundamental@Tony

das muss man jetzt wohl nicht verstehen - oder ?!?  

15.01.06 19:05

1145 Postings, 5586 Tage TonyWonderfulIch dachte halt,

er wollte unter Anleitung reich werden!  

15.01.06 19:06
1

2738 Postings, 7092 Tage onfire@gurke

Die Jungs vom TTT-Team sind ganz in Ordnung und der Thread ist kostenlos und bei einigen Trades so zeitnah wie es eben geht und gewollte ist...

Ernsthafte Daytrader sind Einzelgänger und arbeiten teilweise so schnell, dass
zeitgleiches Posten nicht möglich ist.

Ideen / Brainstorming ist wichtig und führt mitunter  zum Erfolg.

Deine Idee wird wohl nichts werden, aber gib nicht auf,  jeden Tag wird ein Dummer geboren, man muss ihn nur finden... ;-)

Good luck

 

15.01.06 19:14

1145 Postings, 5586 Tage TonyWonderfulIch glaube,

NoggerT von WO hat auch irgendwo ne Traderseite im WEB. Ich hab das nicht mehr verfolgt, weil ich Daytraden doof finde, aber der Junge war früher nicht schlecht und war Anhang gegenüber immer recht aufgeschlossen.

War wohl bislang auch der einzige Daytrader im WEB der nach dem öffentlich Machen von Käufen, Kurse beeinflußen konnte.  

16.01.06 07:45

772 Postings, 5579 Tage Moosgurkehatte mit negativer

Resonanz gerechnet.

Mir ist aufgefallen, das sich die erfahrenen Arbeiter in den Threads oft beklagen, weil sie für Lau ganz alleine die Arbeit für die Anderen machen (Signale, Charts, Analysen).

wohl aus dem gleichen Grund stellt kaum einer von den Profis seine Trades zeitnah ein.

Die Eintrittsgebühr würde vermutlich viele Spinner fernhalten und nur die wirklich Lernwilligen und Motivierten in den Thread führen.

Die Idee, einen exklusiven Club mit hoher Eintrittsgebühr zu etablieren, ist eigentlich ein altes Erfolgsmodell. Im Rahmen so einer Plattform können sich alle Akteure besser entwickeln.

Einzigartig wäre, wenn nicht nur ein Leithammel Vortradet, sondern mehrere und das auf eigene Rechnung! Wer von den Greenhorns will, kann mitgehen oder zusehen - auch auf eigene Rechnung.



 

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln