Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 11004 von 11492
neuester Beitrag: 23.01.21 22:20
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 287277
neuester Beitrag: 23.01.21 22:20 von: eintausendpr. Leser gesamt: 40123845
davon Heute: 35556
bewertet mit 271 Sternen

Seite: 1 | ... | 11002 | 11003 |
| 11005 | 11006 | ... | 11492   

31.10.20 11:33
4

551 Postings, 301 Tage eintausendprozent...erst war ich gesperrt und jetzt doch nicht..:-)

Nun gut, wenn man für jeden kleinen "1.000er Witz hier gleich weggeschlossen wird, dann müsste Steinhoff aktuell auch dauerhaft in den Knast, denn deren Kurs von 4,7 Eurocent ist mehr als nur ein Witz.  

31.10.20 11:38

551 Postings, 301 Tage eintausendprozentso die ersten 3 Wochen sind um,

spätestens zu Weihnachten wird Step 2 und wahrscheinlich auch Step 3 entschieden sein.

Mit etwas Wagemut werden die dicken Anlagegeschenke den langjährigen Aktionären zum Fest als Gaben gereicht werden.

Ich denke, dass wir zum Jahreswechsel signifikant höhere Kurse als heute sehen werden und das würde die verbesserten Zukunftserwartungen dann auch gerecht werden.  

31.10.20 11:49
3

35 Postings, 500 Tage f4a19ba2fcda76b9Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 23:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.10.20 12:05
1

1014 Postings, 931 Tage Ricky66Bist es du, Anastasia?

Du hast den Link zu deiner ras....vergessen.  

31.10.20 12:29
2

3182 Postings, 1016 Tage TalismannLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 18:43
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.10.20 12:31

7 Postings, 522 Tage derHaendlerGS

hat jemand eine erklärung für die fehlende mitteilung zum GS gestern? ich hatte es schon als deadline verstanden oder liege ich da falsch? könnte es sein, dass heute noch etwas nachgeschoiben wird oder Montag vor dem Handel?

liebe grüße  

31.10.20 12:37
2

1333 Postings, 795 Tage tueses gab und gibt..

..keine deadline fürs GS. Dat haste falsch verstanden und eben auch nicht nachgeforscht.  

31.10.20 12:40
4

551 Postings, 301 Tage eintausendprozentLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 23:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

31.10.20 13:11

448 Postings, 351 Tage Stadtwerke1@tues

31.10.20 13:17

1333 Postings, 795 Tage tuesGZ

Ne Meldung zur Gläubiger Zustimmung oder eben ne erreichte Quote um die Kohle für ein
eventuelles GS zu bekommen, sollte aber tatsächlich anstehen.
Da die IR hierzu wohl nicht antwortet, wird ne Info an ALLE bevorstehen.  

31.10.20 13:22

1333 Postings, 795 Tage tues@Stadtwerke1

wenn man sich auf die richtigen Beiträge fokussiert, dann kann man der Story hier echt folgen.
Schönes WE  

31.10.20 13:39
2

1278 Postings, 2572 Tage NeXX222Global Peace Incoming

Was ist denn hier los?

Sollte gestern nicht die Zustimmung der Gläubiger offiziell vorliegen?

Hoffentlich haben wir hier nicht auf das falsche Pferdchen gesetzt...

Auf einmal hört man ein lautes HÜA HÜA

Und CEO Louis du Preez reitet auf seinem Rennpferd in die südafrikanische Abendsonne davon.  

31.10.20 13:56
1

1333 Postings, 795 Tage tueswenn denn

hier sowieso die Wochenendschicht einreitet um informative Beiträge im Heuhaufen zu verstecken,
dann tippe ich och nochn paar Zeilen.
Was wäre denn wenn die Gläubigerquote miserabel ausfällt und man somit auch keinen Rest der
Gläubiger hineinzwängen könnte.? Dann wäre die Option wieder frei um früher auf neue Gläubiger
umschulden zu können.? Dann müssten die Kläger aufhören ständig nachzuverhandeln bevor se
zustimmen.?
Ich lass meinen Einsatz hier stehen !! - egal  

31.10.20 14:04
4

4648 Postings, 801 Tage Dirty JackSteinhoff UK Holdings Ltd.

Bei der STEINHOFF UK HOLDINGS LIMITED gab es zum 29.09.2020 eine KE von 1.132 auf 1.144 Shares, incl. Bonus-Shares.
Siehe: Statement of capital following an allotment of shares on 29 September 2020

https://...information.service.gov.uk/company/03738136/filing-history
 

31.10.20 14:06

13380 Postings, 3023 Tage H731400H7

bestimmen bzw drücken auf den Knopf nicht SH.  

31.10.20 14:30

1333 Postings, 795 Tage tueshi Dirty Jack

wer hält denn die bisherigen Shares und wer hält die neuen ?
Ist da Geld von außen hineingeflossen oder wird da eine Werterhöhung bekannt gegeben ?
Kannste mich da bitte aufschlauen.?  Danke  

31.10.20 14:39

365 Postings, 489 Tage DarkyTues

12 Aktien getauscht gegen 5603 Aktien der Retail Holding Sarl. Wert 29 Mio GBP. Was könnte der Hintergrund sein?  

31.10.20 14:42

1333 Postings, 795 Tage tues@ Dirty Jack

Ist beim möglichen Thema interner Forderungsverzicht etwas passiert ?
Die einjährige Wohlverhaltensphase könnt ja auch langsam um sein.  

31.10.20 14:45

1333 Postings, 795 Tage tues@Darky

Schlauch + Fuss .
Gibst mir noch ein paar Zeilen ?  

31.10.20 14:46

365 Postings, 489 Tage DarkyTues

Würde ich gerne, kann es leider auch nicht so richtig deuten. Vllt hat Dirty hier eine Erklärung?  

31.10.20 14:50

1333 Postings, 795 Tage tuesOff Topic

Ich geh mal meine Kehrwoche machen.  

31.10.20 15:42

986 Postings, 273 Tage SquideyeLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 31.10.20 19:31
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

31.10.20 16:04
2

2344 Postings, 2284 Tage SanjoServus Leute

Hat einer den Beitrag von Talisman gelesen?
Stand da was sinnvolles drin?
Wollte nur fragen weil ich als Nichtarivaner ( keine Ignorfunktion) die Zeit nicht mehr habe die Postings dieses Bashers zu lesen.
Schönes Wochenende noch , auf das was komme.
Long und Plopp  

31.10.20 16:09
8

4648 Postings, 801 Tage Dirty JackZur KE der Steinhoff UK Holding Ltd.

Die Retail Holdings SARL (RHS) ist die Muttergesellschaft der Pepco Group Ltd. und wurde zum 01.04.2017 von der Pepkor Holdings (Pty) Ltd. (ZA) abgekauft, Käufer war die Steinhoff UK Holdings Ltd.

Die Retail Holdings SARL verfügt über 1.000.000 genehmigte Aktien zu je 100 GBP:

Davon sind bis 29.09.2020 an die  Steinhoff UK Holdings Ltd  (SUKHL) 540.845 RHS-Anteile = 54,0845 % ausgegeben.

Am 29.09.2020 gab es eine KE bei der RHS und die Steenbok Newco 6 Ltd. erwarb 5.603 Anteile an Retail Holdings SARL = 0,5603 %.

Diese wurden mit einer Sacheinlage in Form von 16.364 Pepco Aktien im Wert von 29.889.132 ? bezahlt.

Die 16.364 Pepco Aktien stammen aus dem Rückkauf von Manageraktien der Pepco Group durch die SEAG im Januar 2019.

Ab dem 29.09.2020 sind nun zusammen: 546.448 Aktien von 1.000.000 genehmigten Aktien = 54,6448 % ausgegeben.

Innerhalb der nächsten 5 Jahre, beginnend ab 12.07.2019, sollen die restlichen genehmigten 453.552 RHS-Aktien ausgegeben werden, wobei es zu keiner Verwässerung der bereits ausgegebenen Aktien kommen soll.

Da sich der Wert der Retail Holdings SARL hauptsächlich am Wert der Pepco Group Ltd. mißt, wird somit bei Ausgabe der restlichen Aktien innerhalb der nächsten 5 Jahre durch Wertsteigerung der PGL eine Verwässerung vermieden.

Soweit so gut!

Jetzt hielt die Steenbok Newco 6 Ltd. diese neu erworbenen 5.603 RHS Anteile im Gegenwert von 29.889.132 ?.

Nun wurden diese 5.603 RHS Aktien mit den anderen 540.845 RHS Scheinen, die von der Steinhoff UK Holdings Ltd. gehalten werden zusammengeführt.

Dafür gab es eine KE bei der Steinhoff UK Holdings Ltd. um 12 Anteilsscheine, die das Äquivalent zu 5.603 RHS Aktien im Wert von 29.889.132 ? darstellen.

Diese 29.889.132 ? stellen, da sie den Wert der KE bei RHS widerspiegeln, gleichzeitig auch den Gegenwert zu 16.365 Pepco-Aktien dar.

Insgesamt wurden mal 1.801.242 Pepco Aktien ausgegeben.
Davon sind jetzt 1.779.420 Pepco Aktien im Bestand der RHS, 21.822 gehören zu den Manageraktien der Pepco Group Ltd. und werden von der Estera Trust (Jersey) Ltd. verwaltet.

Bis 2024 sollen diese durch eine SEAG Gesellschaft noch erworben werden.
Je  größer der Wertzuwachs der Pepco Group Ltd. bis dahin, desto höher der Kaufpreis und damit der Manageranreiz ;-)

Jetzt zu den 12 zusätzlichen Aktien der KE bei der Steinhoff UK Holdings Ltd.

Im Original ?English Security Agreement? wurden die bisher bestehenden 1.132 SUKHL für die Lux Finco 2 Verschuldung verpfändet.

Im neuen zusätzlichen English Security Agreement kamen jetzt 11 SUHKL Aktien als Pfand hinzu, also eine erhöhte Absicherung für neue Verschuldungen.

Man hat also auf diesem Wege durch die KE ohne Verwässerung der RHS und der darauffolgenden KE bei der SUKHL eine höhere Sicherheitensubstanz geschaffen, basierend auf einen Wertzuwachs der Pepco Group Ltd. zw. September 2019 und September 2020.

Bin mal gespannt, wie sich das in den neuen Darlehensverträgen niederschlägt, verschlechtern wird es sich jedenfalls nicht ;-)

Fehlt nur noch eine SUKHL Aktie.
Könnte sich um eine Bonusaktie handeln.
Vielleicht findet sich ja noch der neue Besitzer und interessant wäre, was sich hinter dem Bonus versteckt!  

Seite: 1 | ... | 11002 | 11003 |
| 11005 | 11006 | ... | 11492   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln