Aqua Society neuer Hype??

Seite 752 von 753
neuester Beitrag: 23.02.20 12:57
eröffnet am: 08.05.09 13:52 von: Kleine_prinz Anzahl Beiträge: 18824
neuester Beitrag: 23.02.20 12:57 von: fliege77 Leser gesamt: 832718
davon Heute: 43
bewertet mit 28 Sternen

Seite: 1 | ... | 749 | 750 | 751 |
| 753  

11.02.17 18:07
1

3 Postings, 1409 Tage RudiR4Jahresfehlbetrag

Vielleicht hat der neue Geschäftsführer mittlerweile gute Verkäufer gefunden. Bei einer Differenz von ca. 110.000 Euro müssten sie im Jahr 2016 richtig was geleistet haben, sollte der Investor nicht noch mehr reingebuttert haben. Auf der Homepage wurde der Vertrieb ja groß erweitert. Apropos Homepage, ich habe den Eindruck da sei ein Detail verändert worden. Wenn ich mich richtig erinnere, stand da mal was von "15 bar". Möglicherweise haben sie diese Technologie versilbert. Vielleicht findet man irgendwo im Netz noch ein Abbild der Seite vor der Veränderung, wenn man das tatsächlich gelöscht haben sollte.  

12.02.17 17:54

6137 Postings, 3789 Tage Frau SchlauBo unterschlägt wieder Anlage-/Umlaufvermögen

Warum unterschlägt Borealis wieder einmal das Anlage- und Umlaufvermögen?
Warum unterschlägt Borealis die zahlreichen neuen Vertriebspartner?
Warum unterschlägt Borealis die Erfolge u. a. in China?

Die Investoren vertrauen weiter auf ENVA Energy GmbH.
 

12.02.17 23:41
1

2438 Postings, 5646 Tage Borealis@ Frau Schlau

Ich habe bloß darauf aufmerksam gemacht, daß ENVA einen Jahresabschluss veröffentlicht hat. Und in dem stand nichts über zahlreiche neue Vertriebspartner oder Erfolge in China, deshalb gab es auch keinen Grund, darauf hinzuweisen.

Und was das Anlage- und Umlaufvermögen betrifft, habe ich mich dezent zurückgehalten, sonst denkst du noch, ich würde über ENVA bloß nörgeln. Aber wenn du mich so bittest, kann ich ja meine Meinung dazu sagen.

Beim Anlagevermögen findet man irgendwelche Immateriellen Vermögenswerte in Höhe von 45.000?, die ein Jahr vorher noch nicht vorhanden waren. Um was es sich da handelt, darüber ist da nichts geschrieben.
Ebenfalls beim Anlagevermögen sind noch 39.412? Sachanlagen ausgewiesen. Diese Zahl erscheint mir ziemlich mager. Im Vergleich dazu, im letzten von der ENVA Systems GmbH veröffentlichten Jahresabschluss zum 30.09.2012 lagen die Sachanlagen bei 584.365,35?.

Ähnlich sieht es beim Umlaufvermögen aus. Auch da liegen die Zahlen der ENVA Energy GmbH weit unter den Zahlen, die die ENVA Systems GmbH zuletzt ausgewiesen hatte.

Und wie wir alle wissen, war die ENVA Systems GmbH ja "unheimlich erfolgreich". Da mach ich mir jetzt doch etwas Sorgen um die ENVA Energy GmbH.


 

13.02.17 12:04
1

2438 Postings, 5646 Tage Borealis@ Frau Schlau

"Warum unterschlägt Borealis die zahlreichen neuen Vertriebspartner?"

Du meinst also, daß ich die warnen sollte?
Da gabs nämlich mal einen Vertriebspartner, der nannte sich Greiferbau und war mal ganz solide und erfolgreich. Aber da war er noch nicht Vertriebspartner von ENVA.  

13.02.17 13:41

6137 Postings, 3789 Tage Frau SchlauDanke Bo, dass du mich wieder zum Lachen gebracht

hast:-)

Es ist immer wieder schön, dass du die aktuelle Realität nicht kennst oder ignorierst.
Die zahlreichen neuen weltweiten Vertriebspartner (http://www.envaenergy.de/vertriebspartner/) und Sales-Manager (http://www.envaenergy.de/kontakt/) berichten etwas ganz anders.

Auch die Berichte aus China stehen konträr zu deiner "Meinung".  

21.05.17 15:53
3

15439 Postings, 3692 Tage fliege77die Hompage der Aqua Society Inc.

finde ich nicht mehr.

Es gab ja mal 2, die von der Inc und von der GmbH. Vielleicht findet die Inc. ja jemand anderer. Falls dies nicht der Fall sein sollte, gehe ich davon aus, dass das Aqua Konstrukt nicht mehr existiert.
Auch wenn von einer Auflösung im Netz noch nicht die Rede ist, vermute ich, dass das evtl noch kommen wird.

Somit würde auch eine Rückkehr an die Börse ausgeschlossen sein. Der Status "Aktiv" hat demzufolge keinerlei Aussagekraft.  

21.05.17 19:35
1

1507 Postings, 3936 Tage MarvinPHallo Fliege,

seit Monaten habe ich hier nicht reingeschaut, und dann grad heute wo Du Deinen Beitrag bringst mit wirklich etwas neuem.

Die Homepage der Aqua-Society Inc. ist wirklich weg. Daß die AG tot ist wissen wir doch seit Jahren. Selbst der letzten Schein einer Existenz wird jetzt nicht mehr aufrechterhalten.

Bald werden bestimmt wieder die üblichen Spezialexperten auftauchen und erklären, daß die Kltische bald zurück an der Börse sein und Apple überflügeln wird (wer braucht schon eine Internetpräsenz?)  

21.05.17 20:18
1

15439 Postings, 3692 Tage fliege77hi Marvin

ich hatte den Thread auch vergessen. Aber zwischendurch man will wissen was Enva so macht. Und auch grad heute wollte ich mir die HP von der Inc. angucken. Nu isse wech. Das hatte ich im Prinzip nur von der GmbH erwartet.  

22.05.17 16:46
3

15439 Postings, 3692 Tage fliege77Vertriebspartner vergessen

Enva Energy hat seine HP überarbeitet und doch glatt den Link für die Vertriebspartner vergessen. Da sollte mal jemand anrufen...........führt ja glatt in den Error. Aber vielleicht ist ja 404 ein neuer Vertriebspartner - Enva ist ja immer für eine Überraschung gut.
Ich bin da total positiv überzeugt was 404 betrifft.  

23.05.17 20:10
1

1507 Postings, 3936 Tage MarvinPAuch sonst nicht viel los

Zwei "Referenzen" ohne Nennung der Referenzen, die jüngere davon von 2012.

Unter "News" Zeitungsartikel über ORC oder Wärmenutzung, die aber nichts mit Enva-Energy zu tun haben.

Und, der Vollständigkeit halber, natürlich kein Bezug zu Aqua Society.  

01.06.17 08:33
2

2438 Postings, 5646 Tage BorealisSupererfinder Hubi nicht mehr GF bei Ecoenergy

Amtsgericht Darmstadt Aktenzeichen: HRB 87816 Bekannt gemacht am: 31.05.2017 12:43 Uhr

Veröffentlichungen des Amtsgerichts Darmstadt In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.

Veränderungen
31.05.2017

HRB 87816: Ecoenergy Patent GmbH, Darmstadt, Zechenstraße 6, 45772 Marl. Allgemeine Vertretungsregelung von Amts wegen berichtigt, nun: Ist nur ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer gemeinsam mit einem Prokuristen vertreten. Nicht mehr Geschäftsführer: Hamm, Hubert, Herten, *02.04.1961. Bestellt als Geschäftsführer: Veltman, Pieter Jacob Adriaan, Arnhem / Niederlande, *31.01.1966, einzelvertretungsberechtigt.

Quelle: Unternehmensregister  

01.06.17 13:47
1

11284 Postings, 3756 Tage Herr klug - schlauFliege, Marvin und

Borealis : Aqua ist schon lange tot, aber in eueren Köpfen lebt sie weiter .
Was hat euch die Firma angetan, dass ihr nicht loslassen könnt? Ein Tip vom klugen, nur wer das Vergangene loslässt, kann das hier und jetzt genießen.
Vergangenheit = vergangen, vorbei , unwiderruflich weg usw . Angekommen ?  

01.06.17 14:01
1

11284 Postings, 3756 Tage Herr klug - schlauLustig

Zitat Marvin: seit Monaten habe ich hier nicht reingeschaut, und dann grad heute wo Du Deinen Beitrag bringst mit wirklich etwas ....
Zitat Fliege : ich hatte den Thread auch vergessen

wie ein altes Ehepaar, beide wollen wieder mal knutschen und keiner wagt es anzusprechen, bis zum Tag, an dem der Zufall zuschlägt :-)))))  

01.06.17 16:05
1

15439 Postings, 3692 Tage fliege77ja das mit dem loslassen

ist ja für einige schwer hier.

Meine Beiträge sind ja lediglich eine Dokumentation vom supertollen Werdegang Aqua's. Das muss man einfach festhalten. Ich warte noch auf dem Exit vom Activ. Bis dahin haben ja noch einige Intelligente User eine seperate Realität. Weil wie Marvin passend anmerkte: Eine HP ist ja völlig irrelevant  

02.06.17 15:39

1507 Postings, 3936 Tage MarvinPDas rechtzeitige Loslassen

hätte einigen den Totalverlust erspart. Wie oft und wie lange schon haben wir gewarnt?

Aber gegen chronischen Starrsinn ist kein Kraut gewachsen, wie man sieht.  

04.06.17 19:45

1643 Postings, 3738 Tage rockba# fliege,

klugi hat recht, höchstens du meinst dich selbst und die üblichen interpretationspächter. dieses portal hier ist ein temporärer ort, um sich mit blasscops zu amüsieren (bisweilen).

das gilt auch für kollege marvin, den stellvertretenden chefinterpretationspächter. chronischer starrsinn? er lässt einem keine chance, diese eigenschaft nicht bei ihm zu diagnostizieren. erklär ihm mal die pointe eines solchen forums!

so denn ihr aquaerulanten, ab in den selbstgerechtenkäfig, vergessts bobole net, zwecks der kristallenen orientierung ...

forum over.  

04.06.17 23:34
1

15439 Postings, 3692 Tage fliege77ok

dann anders:

Ich dokumentiere den Sterbegang von Aqua. Da muss man halt allles aufzählen und das auch deutlich zu machen. Das der Todesfall eingetreten ist, mag einige verstimmen. Denn der Tod Aqua's wurde ja von den Fans lange Zeit dementiert.
Denn der Börsengang der eigentlich gar nicht mehr eintreten kann, wird ja immer noch hochgehalten.

Evtl. hat sich ja Frau Schlau die Realität dann doch angeschaut. Sieht ja so aus, als habe er sich gedanklich ebenfalls von einem Börsengang Aqua's verabschiedet.

Also kein Grund die Todes-Chronologen als Querulanten zu spezifizieren. Aufklärung tut halt Not.  

05.06.17 11:40
2

2438 Postings, 5646 Tage BorealisWir

schauen bloß regelmäßig mal rein, ob klugi und schlau schon neue Aktien von ihrer Firma bekommen haben.
Wäre doch sowas von furchtbar traurig, wenn die Alteigentümer der Aqua Society Inc. nicht am überragenden Erfolg der neuen ENVA (die mit den vielen Vertriebspartnern) beteiligt werden.  

05.06.17 11:52
2

2438 Postings, 5646 Tage Borealis@ klugi

"Aqua ist schon lange tot"

Jetzt mußt du bloß noch Frau Schlau davon überzeugen. Solange da noch ein paar Aqua-Knochen vor sich hin modern, glaubt er an die Wiederauferstehung der Firma.  

07.06.17 12:21

1507 Postings, 3936 Tage MarvinPDabei ist von Aqua Society Inc. selbst Staub

kaum mehr zu finden. Artikel und Mitteilungen wurden größtenteils schamhaft gelöscht, die angeblichen "Partner" und Promoter wissen schon lange nichts mehr von Aqua, nur noch ein paar übriggebliebene Forenthreads zeugen... ja eigentlich auch nicht von der Klitsche selbst, sondern von den Märchen und der Verbohrtheit der einschlägigen Dummpusher.  

07.06.17 16:39

11284 Postings, 3756 Tage Herr klug - schlauOm om om om om

Versuch es Marvin, immer wieder om om om, da klappt es sicher irgendwann mit dem Loslassen :-))))  

23.06.17 14:31
1

1507 Postings, 3936 Tage MarvinP#18792

Klar möchten die Pusher nicht mehr an ihre Lügen erinnert werden. Für schlichte Gemüter ist immer noch am einfachsten, ihrem Haß auf die Überbringer der schlechten Nachricht freien Lauf zu lassen. Das ist menschlich verständlich.

Sie wurden mit Ansage nach Strich und Faden ausgenommen, das macht ihre Wut so grenzenlos. Nicht auf die Ausnehmer, sondern die Ansager... bei starrköpfigen Topcheckern dieser Art kann es nicht anders sein. Sie können nichts dafür, das muß man ihnen zugutehalten.  

26.09.17 23:46

15439 Postings, 3692 Tage fliege77ist schon Zeit für ein Jahresrückblick?

oder noch 3 Monate warten?  

26.09.17 23:55

15439 Postings, 3692 Tage fliege77Noch immer täglich über 150 Zugriffe

für diesen Thread. Das Interesse an dem ehemaligen erfolgreichen Börsenunternehmen, oder so,
ist immer noch hoch.
Das muss wohl an dem Riesendeal zwischen den Chinesen und Enva Systems liegen.  

Seite: 1 | ... | 749 | 750 | 751 |
| 753  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln