Analysten Treffen bei Singulus .......

Seite 1 von 419
neuester Beitrag: 07.12.21 10:52
eröffnet am: 05.03.06 10:46 von: DieWahrheit Anzahl Beiträge: 10462
neuester Beitrag: 07.12.21 10:52 von: Maanmairal Leser gesamt: 2198261
davon Heute: 269
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419   

05.03.06 10:46
30

852 Postings, 5766 Tage DieWahrheitAnalysten Treffen bei Singulus .......


Fragenliste für alle die auf das Analysten Treffen bei Singulus gehen ( bzw. für alle Investierten )  :


1.) Was wurde alles angekündigt und was wurde daraus ...( Opticus , Rewritable , )
2.) Warum baut man Stellen ab, wenn alle neuen Geschäftsfelder so milliarden schwer
   sind ...
3.) Warum verkauft man Steag für fast nichts....
4.) Warum verabschiedet man sich als Mitbegründer von Singulus nun nach Jahren von    
   Aktien ...
5.) Was verbirgt sich wirklich hinter dem Kauf von Steag-Hamatech...Warum werden
   Geschäftsbereiche ausgegliedert bzw. verkauft ...auch bei Singulus
6.) Was unterscheidet ihrer Meinung nach Singulus von Steag ...
   und womit begründen Sie ihre langfristigen Aussichten trotz der letzten 6 Jahre ...
   und erst Recht aufgrund der letzten 2 Jahre ???
7.) was soll sich aufgrund von Blueray bzw. HD-DVD ändern ...
8.) Was hatte es mit dem Aktienrückkaufprogramm 2005 auf sich ...
9.) Warum gibt seit 1,5 Jahren eine Investor Relationsabteilung bei Singulus ....


Werde diese Fragen in den folgenden Tagen aus meiner Sicht hier im Forum beantworten;

DieWahrheit
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419   
10436 Postings ausgeblendet.

26.11.21 20:14
1

3385 Postings, 1420 Tage Der Paretounter 4 will ich jetzt nicht mehr

Unter 3 greif ich evtl zu .

 

27.11.21 10:25

456 Postings, 3029 Tage rivafood@Pareto

mach dass...viel glück! hahaha...  

28.11.21 11:27

3385 Postings, 1420 Tage Der ParetoOmikron und Tapering

... sind Gift für Tec Werte die hohe Schulden haben mit negativem Cash Flow.

... fehlende Testate ... Finger weg und abwarten.




 

28.11.21 16:16
1

1610 Postings, 1676 Tage ArfiBist wohl

wieder mit Minus raus ;-)

Testat kommt , Schulden werden abgebaut und der Cashflow wird gesteigert.

So musst du denken und nicht immer nur Mimi, mimi, mimi

 

30.11.21 18:47

229 Postings, 809 Tage MaanmairalSchon was durchgesickert??

Hier hat sich scheinbar jemand schon ein paar Stücke gegönnt. Vielleicht ein Angestellter einer Chinesischen Bank,der mitbekommen hat, das die 10Mille fließen, haha. Wer weiß das schon. Bei SNG ist alles möglich  

30.11.21 19:54

3385 Postings, 1420 Tage Der ParetoTestat rollt an?

30.11.21 22:15

1610 Postings, 1676 Tage ArfiEs wird ;-)

105 Millionen an Aufträgen in der Pipeline. Da wird schon jemand mit 10 Millionen die Zukunft von Singulus retten.

Der Markt für die Singulus Maschinen ist im kommen.

Immer daran denken: Solar, Halbleiter, LED Chips und Die Medizin Branche. Also vielseitig aufgestellt.

Fehlt nur noch die Meldung : Anoden- und Katoden Beschichtungsanlagen.

Solche Meldungen in jedem Quartal wäre ein sicherer Hafen ;-)

Während der ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2021 lag der Auftragseingang mit 73,3 Mio. EUR geringfügig über dem Vergleichswert von 2020 mit 70,9 Mio. EUR. Der Auftragsbestand zum 30. September kletterte indes von 75,3 Mio. EUR im Vorjahr auf 105,6 Mio. EUR an.

Unterdessen gab Singulus heute eine Reihe von Verträgen für die Lieferung von Anlagen zur Produktion von Dünnschicht-Solarmodulen mit China Triumph International Engineering ? einer Tochtergesellschaft der China National Building Materials (CNBM) ? bekannt.  

01.12.21 10:23

229 Postings, 809 Tage MaanmairalStreubesitz

Immer mehr Aktien in festen Händen. Waren doch vor Monaten 67 , jetzt um die 63. Universal stockt immer weiter auf.  

01.12.21 16:26

1610 Postings, 1676 Tage ArfiUnd weil

der Streubesitz so niedrig ist, steigt Singulus bei positiven News recht schnell nach oben.

?.. und diese News können jeden Tag kommen. ! Wenn man dann nicht dabei ist, ärgert man sich.

Ich werde weiter halten und mich in Geduld üben ;-)  

01.12.21 17:34

229 Postings, 809 Tage Maanmairal@arfi

Seh ich genauso. Wenn die Meldung über die Ticker geht, geht's an einem Tag 60-70% rauf. SNG sagt KE ab, jetzt soll es an einem 10Mill Kredit scheitern?? Sehe die Chancen bei 70:30 das Testat bald kommt. Vorher werden Umsätze und Kurs schon steigen, gibt hier immer undichte Stellen,habe heute wieder kleines Päckchen nachgelegt. Sooo Long ,hoffen wir das beste.  

01.12.21 18:01

229 Postings, 809 Tage MaanmairalBosch

Investiert weitere 400 Mio für Halbleiter,da SNG  in Dresden sicher dabei ist , dürfte hier noch was gehen. Auch zeigt dies ,das SNG in einem großen Wachstumsmarkt dabei ist.


https://industrie.de/arbeitswelt/...ro-in-seine-halbleiter-standorte/  

01.12.21 18:09

229 Postings, 809 Tage MaanmairalWasserstoff Phantasie

gibt's hier auch noch . Grafit statt Gold. SNG bringt sogar irgendwann den Goldpreis ins wanken, haha.Und das mit namhaften Partnern , nämlich Fraunhofer Institut und Daimler. Also wenn hier die Finanzierung steht....

https://www.business-leaders.net/...ingulus-entwickelt-die-maschinen/  

02.12.21 16:19

229 Postings, 809 Tage MaanmairalWas man trotzdem

auf den Schirm haben muß, Lieferschwierigkeiten der Zulieferer von SNG, wenn sich deswegen Projekte verschieben haben wir den Mist im Lappen hängen.Sich auf Vorrat etwas ins Lager legen ,haben die ja keine Kohlen.Auch müssten natürlich für dieses Jahr noch 2-3 Aufträge eintrudeln. Und die Anzahlung der Aufträge muß pünktlich kommen. An den 10 Mio.für Kredit und den 4 Mio  für das Rückzahlung Darlehen sollte es nicht scheitern . Es ist und bleibt spannend. Wie hier ,die Ruhe vor dem Sturm. Entweder kommt das Christkind dieses Jahr oder es ist gibt Kloppe vom Knecht Ruprecht. Wenn ich im Lotto gewinne , und ich hol den Jackpot,Jungs und Mädels auf mich könnt ihr zählen. SNG bekommt dann seine 10 Mille,aber erst bevor ich nochmals dick nachgelegt habe. Haltet die Ohren steif und legt Sekt und Selters kühl,ein Getränk werden wir brauchen.  

02.12.21 19:47

559 Postings, 1472 Tage ulalaIch bin voll dabei

So voll wie noch nie?  

02.12.21 20:34

1610 Postings, 1676 Tage ArfiMaan


Wann kam die Meldung der Lieferschwierigkeiten?

Beitrag : 10451
Was man trotzdem  
auf den Schirm haben muß, Lieferschwierigkeiten der Zulieferer von SNG, wenn sich deswegen Projekte verschieben haben wir den Mist im Lappen hängen.Sich auf Vorrat etwas ins Lager legen ,haben die ja keine Kohle?..

 

02.12.21 20:41

229 Postings, 809 Tage Maanmairal@arfi

https://www.singulus.de/wordpress/presseinformation-20211111/

Steht ziemlich unten. Ist natürlich ein Risiko.  

02.12.21 20:45

229 Postings, 809 Tage Maanmairal@ulala

Hab auch gestern bißchen nachgelegt. Hatte wieder reduziert,nun stock ich wieder auf. Ganz heißes Eisen  

02.12.21 22:33

1610 Postings, 1676 Tage ArfiDanke

Hab?s gelesen. So groß sehe ich die Probleme nicht. Sicherlich kann es dadurch Verschiebungen geben.

Wichtig sind die 10 Millionen Finanzierung für die Zukunft. Dann können wir erstmal aufatmen.

Alles andere kommt dann von selber.

 

04.12.21 13:59

3385 Postings, 1420 Tage Der ParetoTestat

"Testat für den Jahresabschluss 2020 noch ausstehend"

deshalb weiterhin WL  

06.12.21 12:47

229 Postings, 809 Tage MaanmairalBuschfunk

ich werde immer bullischer. Man scheint noch fleißig an der Fortführungsprognose  zu feilen. Ich trau dem Ehret das zu. Wer 15 Jahre lang, kaum  ein funktionierendes Geschäft hat und immer noch die Pleitegeier fern hält,tja Jungs der macht soviel nicht falsch. Wer hier mutig ist kann viele Kohlen machen  

06.12.21 12:50

229 Postings, 809 Tage Maanmairal@Pareto

Kann natürlich sein,das du einige Prozente liegen lässt. Klar,wenn der Schuss nach hinten losgeht,hast gut lachen,wenn....

 

06.12.21 16:22

229 Postings, 809 Tage MaanmairalHabe nochmals nachgelegt

06.12.21 22:05

1610 Postings, 1676 Tage ArfiDer Vergangenheit

war meistens dem Markt geschuldet. Nun ist wieder die Zeit gekommen wo man nach vorn schauen sollte. Die Maschinen werden gebraucht. Singulus ist vielfältig aufgestellt.

Die Chancen wieder mehr Anteile am Markt zu bekommen stehen sehr gut.

Sehe wir es positiv?. am Management soll es nicht liegen .  

07.12.21 10:52

229 Postings, 809 Tage MaanmairalSNG

Bei Buden wie AIX wo ich gestern auch rein bin,kaufen die Vorstände sie identifizieren sich mit dem Unternehmen. Bei SNG hat schon seit 2 Jahrzehnten keiner mehr zugegriffen. Auch ein Punkt ,den man sehen muß, soll mir jetzt keiner mit Phantom Stocks kommen ,die Rinck und Ehret angeblich halten. Wenn Rinck,Ehret, Strahberger mal einen raushauen  und ihr Körbchen füllen lassen würden,so wäre das mal ein starkes Signal um Vertrauen in diese Aktie zu stärken. Warum dies nicht geschieht ,ist ein Punkt der einen stutzig machen sollte.Recht hatten ja die Herren an der Front in den letzten 20 Jahren.Diesmal auch?Wie geht's nun weiter? Liest man sich die Finanzberichte genau durch,so wird klar. Man braucht bzw erwartet im Bereich Medizintechnik noch in diesem einen Auftrag,ob der eintrudelt? Auch im Bereich Solar,soll noch ein Auftrag von einem europäischen Energieversorger eingetütet werden ,ob der noch kommt? Die Zeit läuft langsam davon. Gestern Position verdoppelt,hab eigentlich zuviele. Verlass mich mal auf den Buschfunk und der funkt,"der Fortführungsprognose kommt man näher." Ob dies so ist,keine Ahnung.  Aktuell dümpelt man rum,Anleger haben SNG nicht mehr auf dem Schirm. Die Umsätze sind unterirdisch. Warum man sich diese Bude überhaupt noch antut ,weiß ich selber manchmal nicht, vielleicht weil man sich sagt,nach 20 Jahren Niedergang muss es auch mal aufwärts gehen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
417 | 418 | 419 | 419   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln