finanzen.net

Aus Social Commerce Group SE wird Staramba..

Seite 3 von 3
neuester Beitrag: 28.05.18 13:02
eröffnet am: 26.08.16 08:20 von: solala1 Anzahl Beiträge: 60
neuester Beitrag: 28.05.18 13:02 von: Flip81 Leser gesamt: 19287
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2 |
 

19.09.17 09:50

428 Postings, 2292 Tage Zupettadenke eher es konsolidiert noch weiter....

22.09.17 09:26
1

135 Postings, 5191 Tage seesteStaramba heute in der Prior Börse

"Der CEO ha?lt 35% der Aktien, 30% ha?lt der Immobilienunternehmer Rolf Elgeti, der gemeinhin als cleverer Investor gilt. Fazit: Tolle Ideen. Bewertung entha?lt Vorschußlorbeeren. Die Aktie ist ein spekulativer Kauf."  

22.09.17 11:46
1

3140 Postings, 4926 Tage ablasshndlerelgeti hat schon wieder zugekauft

22.09.17 16:48

7 Postings, 1034 Tage AlterHase1969Jetzt haben wir auch den Grund für den Kursanstieg

Auch 4investors berichtet. Elgeti kauft nach. Starkes Zeichen, wenn ihr mich fragt!
http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=117624


 

25.09.17 21:17

4098 Postings, 1023 Tage Jörg9Staramba wird völlig unterschätzt

Elgeti kauft nicht zum Scherz weiter zu!  

26.09.17 17:41

7 Postings, 1034 Tage AlterHase1969Netter Beitrag auf Wallstreet-online


Egbert Prior war wohl von dem Auftritt Anfang des Monats auf seiner Investorenkonferenz angetan!

https://www.wallstreet-online.de/video/...lten-zukunftsmusik-branchen
 

28.09.17 10:24

372 Postings, 1923 Tage inni190028.09.2017 Ergebnis Halbjahr

Scheint ja alles gut zu laufen.

Ich bin auf heute gespannt.  

28.09.17 16:25
1

4098 Postings, 1023 Tage Jörg9Tja, es läuft richtig rund! Und immer dynamischer!

"Dazu befinden wir uns bereits in Verhandlung mit mehreren bedeutenden Mall- und Shoppingcenter-Betreibern in Deutschland, Amerika und Asien. Zudem konzentrieren wir uns aktuell auf die Akquisition der verbleibenden bedeutenden Fußballclubs als Lizenzpartner", sagt Christian Daudert, CEO der Staramba SE.

Für das dritte und insbesondere das vierte Quartal erwartet das Management einen signifikanten Anstieg der Umsätze und bestätigt die Umsatzprognose von EUR 15,9 Mio. für das Gesamtjahr 2017. Aufgrund der hohen Auslastung der Produktionskapazitäten, des hohen Auftragsbestandes hinsichtlich des 3D INSTAGRAPH(R) sowie der bereits realisierten Teil-Monetarisierung von Digital-Produkten, erscheinen dem Management diese Ziele als nachhaltig erreichbar."

Ich habe nur einmal die letzten Absätze aus der Unternehmensmeldung kopiert. Wenn man nun bedenkt, dass die Fußball WM 2018 usw. hier noch nicht einmal erwähnt wurden, dann wird vielleicht klar, wie konservativ man hier berichtet und was uns in den nächsten Monaten noch für positive Überraschungen erwarten!


 

28.05.18 10:58
1

135 Postings, 5191 Tage seestegekauft bei 40,00 EUR. DANKE!

28.05.18 13:02

64 Postings, 2164 Tage Flip81bitte

Seite: 1 | 2 |
 
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Konjunktur/Wirtschaft
08:35 Uhr
Die digitale Beratung
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
Microsoft Corp.870747
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750
BASFBASF11
Amazon906866
Allianz840400
Varta AGA0TGJ5