finanzen.net

geht hier was

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 08.04.20 07:49
eröffnet am: 15.03.12 22:06 von: toni1111 Anzahl Beiträge: 91
neuester Beitrag: 08.04.20 07:49 von: paioneer Leser gesamt: 21781
davon Heute: 140
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   

15.03.12 22:06
1

5329 Postings, 3316 Tage toni1111geht hier was

Die Biotechnologie-Firma MondoBiotech kämpft ums Überleben. Nun erhofft sich CEO Ruggero Gramatica Rettung aus Italien. Das im Kloster Stans eingemietete KMU steckt in Übernahmeverhandlungen mit Pierrel. Die Mailänder Firma befasst sich auf Kundenauftrag mit Dienstleistungen rund um die Entwicklung von Pharmazeutika. Zudem werden nördlich von Neapel, genauer in Capua, für Dritte Medikamente produziert.

Falls sich die beiden Seiten einigen können, soll MondoBiotech mit Pierrel Research International in Thalwil zusammengelegt werden. Beim Schweizer Ableger handelt es sich um jene Firma, die auf Kundenauftrag forscht. Doch Anfragen am Hauptsitz sind unerwünscht. Auf die Frage, wie viele Personen in Thalwil arbeiten, wurde der Telefonhörer aufgelegt.

Nach der Fusion hielte Pierrel die Mehrheit. Damit wäre Präsident Canio Mazzaro der neue starke Mann; er hält ein Viertel der Aktien an der Mailänder Firma. Woran die Italiener interessiert sind, ist nicht klar. MondoBiotech hat seit der Gründung 2001 primär heisse Luft und Riesenverluste produziert. Alleine im ersten Halbjahr 2011 ist ein Fehlbetrag von 54 Millionen angefallen. Jüngst wurde das Unternehmen stark redimensioniert, gegenwärtig stehen noch neun Namen auf der Gehaltsliste ? davon fünf Manager. Der Aktienkurs ist seit dem IPO um sage und schreibe 99 Prozent abgestürzt.

Möglicherwiese will sich Pierrel einfach einen Aktienmantel umhängen, um so ohne Umwege den Sprung an die speziell bei italienischen Pharmaunternehmen beliebte Schweizer Börse zu schaffen. Die Firma könnte frischen Wind gebrauchen; ihre in Mailand kotierten Aktien haben seit 2007 über 80 Prozent an Wert eingebüsst, die Gesellschaft wird von der Börse noch mit 26 Millionen Euro bewertet. Über die letzten Jahre sind einige Dutzend Millionen an Verlusten angefallen.

Muss MondoBiotech in Stans die Lichter löschen, falls die Fusion platzt? «Die Firma ist in der Lage, ihr Kerngeschäft in diesem Jahr weiterzuführen», behauptet CEO Gramatica.

Am MondoBiotech-Hauptsitz im Kloster Stans arbeiten noch neun Personen ? inklusive CEO Ruggero Gramatica.

http://www.bilanz.ch/unternehmen/mondobiotech-lichterloeschen

zur info ich bin noch nicht drinn  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
65 Postings ausgeblendet.

31.03.20 12:25

3 Postings, 8 Tage Der SiegertypBei mir grad kein handel möglich :(

31.03.20 12:33
1

6898 Postings, 3748 Tage paioneersollte eigentlich funktionieren...

kurs derzeit 0.046...  

31.03.20 12:37

6898 Postings, 3748 Tage paioneersorry freunde...

aber ich musste jetzt mal was vom tisch nehmen. das ging mir dann doch zu schnell...  

31.03.20 12:49

3 Postings, 8 Tage Der SiegertypGlaub ich kann die bei onvista gar nicht traden

31.03.20 13:02

6898 Postings, 3748 Tage paioneervielleicht besser so...

könnte sein, dass nochmals tiefere einstiegskurse winken. habe das schon so oft erlebt, dass sich bei solchen werten jetzt erstmal die zocker austoben...

wir werden sehen...  

31.03.20 13:09

4 Postings, 8 Tage 123lohnnee, bin noch voll dabei

geht wie beim virus - exponentielles wachstum. nur ist das blatt nicht besser geworden. würde das blatt besser (sprich positive infos) dann gehen wir über zu sprunghaftem wachstum - sprich über nacht werden orders mit kurssprüngen reingestellt. diese phase warte ich einmal ab.  

31.03.20 13:17

6898 Postings, 3748 Tage paioneer0.05...

what a great performance...  

31.03.20 13:25

6898 Postings, 3748 Tage paioneerkeine konso in sicht...

heftig...das ding will immer weiter...  

31.03.20 14:00

7 Postings, 58 Tage stbu04820,06 will sie nicht ganz.

31.03.20 14:22

6898 Postings, 3748 Tage paioneerstbu ??? ;-))

31.03.20 14:25

7 Postings, 58 Tage stbu0482Völlig in Ordnung:)

31.03.20 14:58

3 Postings, 8 Tage Der Siegertyp@paioneer wo handelst du denn?

31.03.20 16:08

7 Postings, 58 Tage stbu0482Puh...da war ne Menge Druck drauf...

31.03.20 16:22

6898 Postings, 3748 Tage paioneersieger...

in der schweiz, an der swx...  

31.03.20 17:36

6898 Postings, 3748 Tage paioneerwas für ein tag...

vol. börse: 408.04 Mio
umsatz: 18.536 Mio

sk 0.051 +68.67% +0.021  

31.03.20 19:11

7 Postings, 58 Tage stbu0482Rebound morgen?

31.03.20 19:43

6898 Postings, 3748 Tage paioneerhoffe eigentlich...

auf eine korrektur. hätte gern noch bisschen nachschlag. 6 wochen bis zu den ersten studienergebnissen sind eine verdammt lange zeit an der börse. da könnte man zwischendurch umschichten, um dann kurz vorher wieder an der veranstaltung teilzunehmen...  

01.04.20 17:00

4 Postings, 8 Tage 123lohneine mini-korrktur vom hoch

war das heute - aber keine richtige - ich bleibe drin. wenn schon werde ich evt. nochmals nachkaufen. die orders sind immer noch klein. mal schauen, ob ende woche grössere reinkommen, dann wird's aber richtig volatil - sehen dann evt. noch tiefere kurse.  

01.04.20 17:44

6898 Postings, 3748 Tage paioneernehme ich auch an...

potential ist gross, aber eben auch noch sehr viel zeit  die grossen jungs können den kurs jetzt nochmals auf talfahrt schicken, um dann bei ca. 0.02 wieder aufzuladen.  

03.04.20 20:39

18 Postings, 484 Tage Lerner84Gar keine meldung

Hallo

Schreibt ihr gar nicht zu denn News
 

04.04.20 09:27

6898 Postings, 3748 Tage paioneertu dir keinen zwang an...

aber so relevant war die auch nicht, um hier grossartig erwähnung zu finden. betrifft ja nicht die derzeitige studie und die ist ja schliesslich der grund, warum der titel überhaupt beachtung findet. eine wette auf aviptadil. geht diese auf, knallt der wert durch die decke, wenn nicht, dann wird relief wieder in der versenkung verschwinden...

chancen stehen immer noch 50:50  

04.04.20 20:03

18 Postings, 484 Tage Lerner84Sind die 1000 Prozent

Hallo

Sind 1000% richtig oder waren das nur Aussetzungen  

05.04.20 08:25

6898 Postings, 3748 Tage paioneerdas waren im höchst...

schon 6700% seit februar...  
Angehängte Grafik:
rlf.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
rlf.png

08.04.20 02:33

4 Postings, 8 Tage 123lohnbin noch dabei!

Hi Pioneer, werde hier nicht viel posten - schaue eher im cash.ch/forum ("Relief") rein - und bin ständig am analysieren. evt. wird's was mit dieser aktie - ich bin kein trader. Im cash-forum wird sachlich und z.T. tiefgreifend analysiert (seit 2017!) - gibt aber auch emotionales natürl. Ich versuche jetzt herauszufinden warum Avipdatil überhaupt in Frage kommt - nicht falsch verstehen ich kenne mich gar nicht aus - das cash-forum hilft da ungemein! Es geht um studien und wirkungsweisen in der vergangenheit. die können niemals für die gegenwart gelten aber geben einen hinweis. zum jetzigen zeitpunkt ist das ein poker mit immer noch 30% up / 70% (od. mehr) down. gemerkt habe ich mir aber: wenn die aktie nach oben durchschlägt werden die früheren kurse nicht mehr beachtet!    

08.04.20 07:49

6898 Postings, 3748 Tage paioneerviel posten muss man jetzt eh nicht mehr...

sondern nur noch warten. die gestrige news war auch nur der startschuss für die pII studie, die eigentlich feststand. trotzdem ist der wert wieder angesprungen. das zeigt, wie hier gezockt wird, ohne relevante news. es wird sicher nicht einfach für relief, aber solange andere ebenfalls noch forschen, bleibt auch für relief die chance bestehen. avipdatil war seit jeher ihr bestes pferd im stall. durch corona könnten sie ihrem ziel näher kommen, auch wenn sie bezüglich des virus, den kürzeren ziehen...

sollten sie avipdatil schneller vermarkten können, für was es ursprünglich geplant war, dann werden auch sie als sieger aus dem wettstreit hervorgehen...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 4   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Lufthansa AG823212
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Allianz840400
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
NEL ASAA0B733
Carnival Corp & plc paired120100
Airbus SE (ex EADS)938914
BASFBASF11