finanzen.net

Tesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Seite 1 von 44
neuester Beitrag: 15.07.19 22:07
eröffnet am: 07.07.10 00:38 von: garuhape Anzahl Beiträge: 1086
neuester Beitrag: 15.07.19 22:07 von: brokersteve Leser gesamt: 64983
davon Heute: 66
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   

07.07.10 00:38
5

286 Postings, 3462 Tage garuhapeTesla Motor Inc. - Flop oder Top?

Am 01.07.2010 ging Tesla an die Börse. Es wurden 2 Mio mehr Aktien verkauft als zuerst geplant.

Aktuell liegt der Kurs unter dem Preis bei der IPO. 

Es bleibt abzuwarten, ob sich Tesla gegen die starke Konkurenz auf dem Automobilmarkt durchsetzen kann, vorallem weil sie praktisch keine Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben und bisher auch keinen Gewinn vermelden konnten.

Viel Spaß bei der Diskussion

 

 

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   
1060 Postings ausgeblendet.

13.07.19 11:12

819 Postings, 164 Tage NeutralinskyNissan Leaf schneller als Tesla MS

nach 11 Runden überholt... das asiatische E-Car das amerikanische
und gewinnt nach 14 Runden !

sehenswert:
https://www.carlist.my/news/...utrun-tesla-model-s-14-lap-race/56614/  

13.07.19 11:37

819 Postings, 164 Tage Neutralinsky@sagittarius & friends

k e i n e Ehre, weil dort nach massiver Kritik
(von einer ganzen Reihe durch die Mod.s anerkannter Roadster/Model-Lenker)
zufällig auf der bekanntesten deutschsprachigen TESLA-Fan-Plattform so gefunden...

"Teslaphobie: Angst davor, keinen Termin für seine Autoreparatur zu bekommen."
nicht zu verwechseln mit
"Muskophobie: Angst vor Ankündigungen auf Twitter, die nicht eingehalten werden."
!

Wer kann wohl sonst die angestauten Enttäuschungen denn objektiver formulieren
(als eigentlich doch eher begeisterte E-Auto-Besitzer)
aber auf Grund ihrer hier mit dieser Marke teils schlechten Erfahrungen
bereits mehrere Quartale leidgeprüfte MS/MX/und neu jetzt auch noch M3-Nutzer ?

Quelle: www.tff-forum.de weitereThemen TeslaMotors  

13.07.19 12:03

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BTesla wird durch die Decke gehen !

13.07.19 12:20

11731 Postings, 4404 Tage Romeo237Nein VW wird es tun

Weil die reine Batterie nicht die Zukunft ist  

13.07.19 12:40

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BVW kann nicht mithalten mit Tesla !

Der Vorsprung von Tesla ist jetzt schon viel zu gross . Aber VW wird wahrscheinlich überleben . Was für Daimler und BMW nicht der Fall sein wird. Ist nur meine Meinung,  wir werden sehen wie Tesla immer stärker wird und BMW und Daimler immer mehr verlieren wird. Das VW mit Ford zusammen arbeitet sag auch schon viel aus. Die Zukunft wirds zeigen für Tesla sieht es super aus.  

13.07.19 12:50

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BRomeo237: Was ist dann die Zukunft ?

13.07.19 12:59

11731 Postings, 4404 Tage Romeo237Zunächst Hybrid später

Die Wasserstofftechnologie.

E Motor wird immer nur eine kleine Beimischung bleiben.

Was für Tesla nur ein  Nischenplayerdasein berechtigt.

Wie soll Tesla da durch die Decke gehen ????  

13.07.19 13:05

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BJa Wasserstoff wird nicht kommen

13.07.19 13:33
1

819 Postings, 164 Tage Neutralinsky@sagittarius #1059

"InsuranceInstituteHighwaySafety-Crashtest:
Auch zweiter Versuch bringt Tesla Model S keine Wertung Top-Safety-Pick ein
. . . Der kleine Überlappungstest mit 25% Überdeckung bei 64 km/h wird von den meisten Autoherstellern als die härteste Kategorie angesehen. . . . Vielmehr wurde beim zweiten Test sogar ein etwas schlechteres Ergebnis erreicht, denn das Eindringen in den Fußraum des Fahrers verschlechterte sich von 4 cm (erster Test) auf 28 cm. Das Eindringen im Bereich der Instrumententafel verschlechterte sich von 4 cm (erster Test) auf 12 cm. Zusätzlich wurde die linke Kante des Akkupakets im zweiten Test beschädigt, . . ."
Quelle: https://teslamag.de/news/iihs-crashtest-auch-test-tesla-15008
!

Wurde denn hier in den letzten beiden Jahren und wenn ja wo konkret deutlich nachgebessert ?  

13.07.19 23:00

2605 Postings, 1750 Tage seemasterWinti

Ich halte von solchen Vergleichen nicht viel weil sie für die allermeisten Menschen nicht den Kaufgrund auslösen, aber da hier immer wieder verglichen wird mache ich auch einen Vergleich:

Nissan Leaf schneller als Tesla Model S
nach 11 Runden überholt... das asiatische E-Car das amerikanische
und gewinnt nach 14 Runden !

Sobald das Rennen beginnt, hebt das Model S ab und baut eine riesige Lücke zum polesitzenden modifizierten Nissan Leaf e +. Du denkst fast, es ist eine abgeschlossene Sache für den Tesla, aber überraschenderweise scheint die Lücke nicht zu wachsen, wenn die Runde weitergeht. In der elften Runde ist der Tesla merklich langsamer und der Leaf e + macht den Kill, überholt den Tesla in der Grubengeraden und vergrößert den Abstand erheblich, bis die Zielflagge fällt. Es ist eine beeindruckende Anstrengung; Spekulationen zufolge waren die Batterien des Tesla überhitzt und das Auto befand sich am Ende in einem halb schlaffen Zustand.

https://www.carlist.my/news/...utrun-tesla-model-s-14-lap-race/56614/

Zum Beispiel:

Porsche Taycan ruft volle Leistung immer wieder ab und hat eine 800V Batterie. Dies wurde in den letzten JAhren immer wieder getestet.

Tesla Batterie ist bekannt eine hohe Leistung am Anfang abzurufen und Batterie zu überhitzen.  

13.07.19 23:01

2605 Postings, 1750 Tage seemasterNorwegen

Audi E-Tron Registrierungen überholen Tesla Model 3/S/X Registrierungen in Norwegen im Juli

01.07. - 12.07.2019 Norwegen :
Audi E-Tron: 239
Tesla 3: 127 + Model S: 59 + Model X: 30 = 216


https://up.picr.de/36243558ak.jpeg  

14.07.19 09:04

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BSeemaster 10 Millionen Automarkt im Jahr.

Jedes Jahr werden  ca. 10 Mio. Autos ersetzt. Das ist ein Riesemarcht für Tesla . Zurzeit ist Tesla die Nummer 1 was Elektroautos betrifft und dass wird noch eine ganze Weile so bleiben. Bin gespannt wie lange VW brauchen wird um Tesla einzuholen.  

14.07.19 11:05

819 Postings, 164 Tage Neutralinsky@Winti Dein mangelndes Zahlenverständnis

TESLA rackert sich gerade ab,
dieses Jahr* überhaupt die reduzierte Untergrenze 360T (Obergrenze 400T;
ursprünglich aber Ziel 500T Auslieferungen) noch irgendwie zu schaffen...
*mit Preissenkungen, in deren Oberklasse im weltweiten Schnitt über 20%, d.h. wieder V E R L U S T

Nach Anfang'20 neu GF3 in CHINA und Ende'20 neu ModelY
wird denn ElonMusk mit seinem ROADSTER/MS/MX/M3/MY endlich 2021 die Mio.-Grenze knacken ?

Nehmen wir Mal aus dem riesigen VolksWagen-Konzern nur die konkurrierende Marke AUDI:
In 2 Jahren kratzen die mit ihrem Motoren-Mix aus Benziner/Diesel/Hybrid/Elektro
wohl an dem doppelten !  

14.07.19 11:37

2605 Postings, 1750 Tage seemasterWinti

Teslatanic ist ein ruderloses Schiff welches bereits den Eisberg angekratzt hat.

1. Schulden in Höhe von 13,5 Mrd. USD.
2. Strukturell unrentabel.
3. Keine nachhaltigen Wettbewerbsvorteile

Das Unternehmen hat keinen Weg zur Profitabilität; Im zweiten Quartal wird es 500.000.000 US-Dollar verlieren ausser Elon trickst wieder wie im Q3 und Q4 mit der Buchhaltung.

2003: VERLUST
2004: VERLUST
2005: VERLUST
2006: VERLUST
2007: VERLUST
2008: VERLUST
2009: VERLUST
2010: VERLUST
2011: VERLUST
2012: VERLUST
2013: VERLUST
2014: VERLUST
2015: VERLUST
2016: VERLUST
2017: VERLUST
2018: VERLUST
Q119: Verlust von 700.000.000 $.
Q219: PROJEKTIERTER VERLUST von 500.000.000 USD

Morgan Stanley hatte Recht, als sie vor kurzem privat den Anlegern erzählten, dass Tesla eine "Not- und Restrukturierungsgeschichte" sei.

Dieser kleine Dead-Cat-Bounce in den letzten Wochen ist die beste Gelegenheit für Longs, Vorräte zu entladen, bevor der REAL-Verkauf beginnt.

Der Teslatanic gehen die Rettungsboote aus!

Jeder für sich!

"Der CTO und Mitbegründer von Tesla, JB Straubel, hat nach Ausübung einer Reihe von Optionen TSLA-Aktien im Wert von rund 3 Millionen US-Dollar verkauft. Wir haben auch erfahren, dass seine Präsenz im Büro von Palo Alto in den letzten 6 bis 8 Monaten" gering "war oder so."
"Eine Quelle glaubte sogar, er sei in Urlaub, aber der Manager ist letzten Monat bei Teslas letztem Gewinnaufruf erschienen. Wir haben Tesla nach der Situation gefragt, aber der Autohersteller hat auf unsere Anfrage nicht geantwortet."

https://electrek.co/2019/05/31/tesla...carce-options/

Vielleicht vermisst er einige Führungskräfte die in den letzten 12 Monaten gekündigt haben.

Oder vielleicht vermisst er Teslas ...
CFO
Schatzmeister
Chief Accounting Officer # 1
Chief Accounting Officer # 2
General Counsel # 1
General Counsel # 2

Alle diese Jungs haben das Schiff verlassen, weil sie Insider-Informationen haben und wissen, was bei Tesla wirklich los ist.

JB Straubel scheint sich zu distanzieren.

Der basierte Dead-Cat-Bounce wird nicht lange anhalten!  

14.07.19 11:59

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite BTesla solang der Umsatz stimmt:

14.07.19 13:58

3161 Postings, 4716 Tage brokersteveIch freue mich auf den 24....

Da wird der letzte unter den teslafans sehen, dass hier niemals Gewinne geschrieben werden, die eine Marktkapitalisierung von 44 Mrd USD rechtfertigen.

Das ist die größte bubble an der Wallstreet noch vor Beyond meat und snap.

Ich rechne mit einem massiven Ausverkauf, zudem muss man berücksichtigen, dass die Zahlen auch noch maximal strapaziert werden um nicht das Wort manipuliert zu verwenden.

Das ganze ist einfach purer Wahnsinn.

Die Endabrechnung wird grausamen werden, vielleicht auch schon am 24.7.  

14.07.19 14:04

3161 Postings, 4716 Tage brokersteveAudi überholt Tesla in Norwegen...

Und diese immer mehr aufkommende Konkurrenz wird Tesla das Genick brechen.

Die Autos sind von ihrem Nutzwert deutlich besser und man hat einen rundumservice. Tesla wird ein Nisxhenprodukt für Beschleunigungsfans bleiben und für Pioniere, die sich allesamt nach hundsmiserableren Serviceproblemen und exorbitanten Rechnungen für Lächerliche Reparaturen NIE WIEDER einen Tesla kaufen werden.

https://electrek.co/2019/07/13/...ter-hidden-license-plate-elon-musk/

Strong  sell.  

15.07.19 09:25

819 Postings, 164 Tage NeutralinskyTesla Motors Tumbles In Key Trust Measure

. . . According to the recently released 2019 Trusted Automotive Brand Study (TABS) from AMCI, Tesla has fallen off its previously lofty perch in the study to land at third from the bottom, . . . “Tesla has clearly overstepped their resources, and they’re feeling all the strain of production quality problems. You’ve got myriad problems,” Beavis said. “And the investment that’s been required to have this retail footprint now is a drain on the company as well. You’d rather be spending that on product development and better product quality than what they’re doing.” . . . “I think that their organization is really just overwhelmed,” Beavis said. “And you know that the drop in rankings is the most precipitous drop of any brand in our study.” . . .
https://www.forbes.com/sites/jacknerad2/2019/07/...sure/#37edadf019f3
!
very interesting...  

15.07.19 12:39

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite Bseemaster

Ich hoffe Tesla kann auch in Europa eine GF in Rekordzeit bauen.

https://www.teslarati.com/...factory-3-enters-phase-2-buildout-video/  

15.07.19 14:08

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite Bneutralinsky:

15.07.19 14:18

651 Postings, 541 Tage alpharider@Winti

Wenn Tesla noch Geld hätte könnten sie bestimmt sogar vier GFs in Rekordzeit bauen.  

15.07.19 14:20

1058 Postings, 1333 Tage Winti Elite Balpharider:

Du wirst sehen Tesla hat noch genug Geld !  

15.07.19 16:26
1

819 Postings, 164 Tage NeutralinskyThreadschau

Zitat von @SchöneZukunft: . . . Die Tesla-Service-Center waren noch nie auf Profit ausgelegt sondern auf Kundendienst. Das mit alteingesessenen Herstellern zu vergleichen die versuchen einen Großteil ihres Profits über die Abzocke in der Werkstadt zu machen ist doch ein Witz. . . .

Dazu passt, ebenfalls von @SZ, der Mehrfach-Ausspruch: ". . . Halbwahrheiten sind auch Lügen . . ."

Das oben beides ist reines Pushing bzw. Bashing:

a.) TESLA betreffend sogar falsch !
Zitat von @Cupra: . . . Ich habe vor einem halben Jahr etliche Garagen durch telefoniert was dort ne Stunde kostet. Darunter auch welche in Zürich selber welche wohl mit die höchsten Lohnkosten haben. Angefragt hab ich bei: Jaguar, Audi, Bentley, Rolls Royce, Lamborghini, Alfa Romeo, Ferrari, VW und Porsche. Die einzige Garage die einen höheren Stundensatz hatte als Tesla mit 210 CHF war Ferrari mit 215 CHF. Alle anderen waren darunter . . .
(Quelle: https://tff-forum.de/...opic.php?f=4&t=25902&p=742145#p742145 )
Zitat von @heisenbernd : . . . Und was mir wirklich sauer aufgestoßen ist, ich habe dort für mein ModelS für 1000 EUR den großen Service machen lassen, auf das Waschen des Fahrzeugs hieß es, naja wir wissen nicht ob wir es schaffen, da wir keine Zeit haben. . . .
(Quelle: https://tff-forum.de/...pic.php?f=35&t=29244&p=760018#p760018 )

b.) die DINOS betreffend nämlich unbelegt...
zumal dort, von wenigen Niederlassungen abgesehen, die Händler verdienen  

15.07.19 22:07

3161 Postings, 4716 Tage brokerstevedie beste Short Chance ever....

Die größte manipulierte Blase wird Plätzen und es wird böse enden.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Amazon906866
BayerBAY001
CommerzbankCBK100
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
Deutsche Telekom AG555750