finanzen.net

China Everbright International

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 20.07.20 10:35
eröffnet am: 31.05.20 14:06 von: MrTrillion Anzahl Beiträge: 21
neuester Beitrag: 20.07.20 10:35 von: bauwi Leser gesamt: 1735
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

31.05.20 14:06
3

592 Postings, 446 Tage MrTrillionChina Everbright International

"China Everbright International Limited ist eine in Hongkong ansässige Investmentgesellschaft, die hauptsächlich in den Bereichen Energie und Infrastruktur tätig ist. Das Unternehmen betreibt seine Geschäfte in vier Segmenten: Umweltenergieprojekte, Wasserprojekte, Greentech Projects und Umwelttechnik. Das Segment Environmental Energy Projects umfasst unter anderem Müllheizkraftwerke, Methan-zu-Energie-Kraftwerke und Schlammbehandlungsprojekte. Das Segment Environmental Water Projects umfasst Abwasserbehandlungsanlagen, wiederverwendbare Wasseraufbereitungsanlagen und Wärmepumpenprojekte für Abwasser. Das Segment Greentech Projects umfasst unter anderem Industrieabfallaufbereitung, Photovoltaik- und Windkraftprojekte.

Mitarbeiteranzahl : 13 200 Personen."
Quelle: https://de.marketscreener.com/...BRIGHT-INTERNAT-6165764/unternehmen/

Umweltinvestments - schwerpunktmäßig: Wasser - sind ein großes Thema bei mir im Depot. Daher kommt dieser Titel jetzt erst mal auf meine Watchlist.

 

31.05.20 14:11

592 Postings, 446 Tage MrTrillionChina Everbright International

Die Webseite des Unternehmens ist ansprechend gemacht: https://www.ebchinaintl.com/en/global/home.php

Die Zahlen unter https://de.marketscreener.com/...RIGHT-INTERNAT-6165764/fundamentals/ wirken auf den ersten Blick ebenfalls einladend für ein Investment:  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
unbenannt.jpg

31.05.20 14:14

592 Postings, 446 Tage MrTrillionChina Everbright International

19 von 20 Analysten empfehlen die Aktie momentan zum Aufstocken bzw. auch zum Kauf:
https://de.marketscreener.com/...TERNAT-6165764/analystenerwartungen/  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg
unbenannt.jpg

31.05.20 14:54
1

592 Postings, 446 Tage MrTrillionChina Everbright International: Verschuldung

Auf der Suche nach Gründen für die negative Kursentwicklung spielt die Nettoverschuldung des Unternehmens sicher eine bedeutende bzw. entscheidende Rolle. Anleger werden hier Geduld mitbringen müssen:  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
unbenannt.jpg

31.05.20 16:00

592 Postings, 446 Tage MrTrillionChina Everbright International - Investoren

42% der Anteile an China Everbright International gehören der China Investment Corp.: http://www.china-inv.cn/chinainven/About_CIC/Who_We_Are.shtml



 

31.05.20 16:03

592 Postings, 446 Tage MrTrillionMehr über den Hauptaktionär:

"Die China Investment Corporation (CIC) (chinesisch: ?? ?? ?? ??; Pinyin: zh?ngguó tóuz? y?uxiàn zérèn g?ngs?) ist ein staatlicher Vermögensfonds mit Sitz in Peking, der für die Verwaltung eines Teils der Devisenreserven der Volksrepublik China verantwortlich ist. Ende 2017 verwaltete der CIC ein Vermögen von über 941 Milliarden US-Dollar, womit er der zweitgrößte Staatsfonds der Welt ist."

"Das Ziel der Investitionen ist, dem chinesischen Staat langfristige Einnahmen zu verschaffen und seine internationalen Wirtschaftsinteressen zu fördern. Der Fonds investiert zudem gezielt in ausländische Unternehmen, um deren Anlagepolitik zu gestalten und an ausländisches Kapital und Wissen zu kommen."

https://de.wikipedia.org/wiki/China_Investment_Corporation (DE)

https://en.wikipedia.org/wiki/China_Investment_Corporation (EN)

 

02.06.20 23:02

592 Postings, 446 Tage MrTrillionTageslinien...

Also viel kann man beim aktuellen Kurs wohl nicht mehr falsch machen.

Ich bleibe mal an der Seitenlinie und lese mich noch etwas weiter ein über dieses Unternehmen. Aber mein Interesse wächst und wächst:  
Angehängte Grafik:
capture.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
capture.jpg

02.06.20 23:03

592 Postings, 446 Tage MrTrillionQuelle für die Grafik hierüber:

03.06.20 12:43
1

8158 Postings, 7587 Tage bauwiMacron hat unterschrieben

http://www.china-inv.cn/chinainven/Media/2020-06/1001809.shtml

Wenn die Franzosen sich darauf einlassen, so scheint das ganze Konsortium doch seriös zu sein.
Steige heute mit einer ersten Position ein, um mal einen Fuß in der Tür zu haben.
Danke @MrTrillion für Deine tolle Recherche!   Davon lebt ARIVA!!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

06.06.20 19:52
1

8158 Postings, 7587 Tage bauwi@ MrTrillion Bisherige Performance spricht für

Deine Empfehlung. Natürlich werden die Kurse nicht hier in Deutschland gemacht, deshalb muss man derzeit bedenken, dass offensichtlich generell derzeit dem chinesischen Markt etwas Liquidität entzogen wird. Sobald der Kurs aber anzieht, lege ich peu a peu nach.
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

07.06.20 15:09

3768 Postings, 1007 Tage Körnigbauwi

Dieser Tipp von dir ist recht interessant. Werde mir vielleicht auch mal eine kleine Position ins Depot legen. Als Dividenden Titel nicht die schlechteste Wahl. Warum ist die Aktie seit 2015 so unter die Räder gekommen? Ein Langfristiger Aufwärtstrend sieht anders aus! Deswegen lege ich max. 0,5K an und schaue mal wo die Reise hin geht. Habe in meinem Dividenden Depot noch keine China Aktie.  

08.06.20 08:48

534 Postings, 3188 Tage sillycon... dachte ich auch .. erst, aber

der chart schaut ja katstrophal aus, so wie die verschuldung.
mir ist erschließt nich noch nicht warum der laden nun eine trendwende hinlegen soll.
die rahmenbedingungen sind doch nicht besser geworden ?
ungeachtet dessen kann man natürlich einen zock wagen, denn um die 0,50 scheint sich ein boden zu bilden. ob der allerdings nachhaltig ist wird sich zeigen.

good luck and take care

silly cool

 

08.06.20 09:01

8158 Postings, 7587 Tage bauwi@Körnig & @silly Genau so ist es

Auf einen solch vergessenen Titel, der zugegebenermaßen etwas markt-eng ist, kann man schon mal einen sogenannten "Zock" wagen, da der Boden gefunden sein könnte. Im Zuge der Erholung in China erwarte ich, dass dieses Unternehmen davon profitiert und nach oben gespült wird.
Zudem ist die Regierungsnähe begünstigend.
Chinas Handelsbilanz hat sich schon deutlich verbessert. Die Binnennachfrage zieht an.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

09.06.20 09:14

8158 Postings, 7587 Tage bauwiOb sich die Aktie mal wieder bewegt?

Momentan wie festgenagelt. ??
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

09.06.20 10:27
1

534 Postings, 3188 Tage sillyconna ja, nun bewegt sie sich... nach unten.

ich bin da doch etwas skeptischer, da die bautaktivitäten in china wohl den höhepunkt überschritten haben. es wird zwar aktuell noch gebaut wie blöde, insbesondere wohnungen, aber da wackelt die finanzierung dramatisch. viele firmen in china gehen pleite, da stehen leere firmengebäude rum, auch neubauten welche nicht bezogen wurden.
der staat selektiert nun wesentlich genauer. der größte staatliche baukonzern cnbn soll weg vom beton, sich ein neues standbein aufbauen, hin zu technologie, solar z.b. vom rohstoff über anlagenbau bis zum solarpanel, die ganze wertschöpfungskette.

na, dann schaun mer mal, time will tell.

sillycool

 

17.06.20 15:58

1804 Postings, 1384 Tage ChaeckaWer kann es erklären?

Grafik 1:
Aus Finanzen.net  
Angehängte Grafik:
chinaever.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
chinaever.png

17.06.20 16:00

1804 Postings, 1384 Tage ChaeckaWer kann es erklären?

Aus:www.everbright.com/Investor relations

Die obere Grafik: Topunternehmen.
Die untere: Naja...
Ich dachte, es ist ein und dasselbe Unternehmen?  
Angehängte Grafik:
chinaever2.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
chinaever2.png

30.06.20 09:30

8158 Postings, 7587 Tage bauwiWeiß der Teufel, wieso diese beiden Grafiken

nicht zusammen passen. Chinesische Unternehmen sind oftmals wie eine Blackbox.
Dabei meine ich nun nicht Unternehmen wie Tencent oder JD. Wer sicher gehen will, soll in diese beiden Aktien investieren.
Everbright dagegen ist eine reine Spekulation, die aufgehen kann oder auch nicht.
Bisher sieht es nicht danach aus. Doch der Kurs ist inzwischen an den unteren Limits angekommen, was mich darüber nachdenken lässt, nochmal etwas zu riskieren und nachzulegen.
Immerhin ist die Erholung in China in vollem Gang.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

13.07.20 15:35

1026 Postings, 285 Tage Michael_1980gedanken

darf man fragen wie es mit quellensteuer aussieht
was kommt netto in ?cent raus?  

14.07.20 18:21

8158 Postings, 7587 Tage bauwi@ Michael_1980 quellensteuer

Darüber mach ich mich nun nicht mehr schlau. Trage mich eher mit dem Gedanken, hier wieder auszusteigen. Die Aktie ist mir zu leblos und markteng.  Sorry
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.07.20 10:35

8158 Postings, 7587 Tage bauwiEverbright erwacht!

Wohl dem, der drin ist.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Amazon906866
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
AlibabaA117ME
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11