finanzen.net

█ Der ESCROW - Thread █

Seite 1 von 318
neuester Beitrag: 07.08.20 10:02
eröffnet am: 23.01.14 13:48 von: union Anzahl Beiträge: 7927
neuester Beitrag: 07.08.20 10:02 von: versuchmach. Leser gesamt: 1887650
davon Heute: 1388
bewertet mit 38 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
316 | 317 | 318 | 318   

23.01.14 13:48
38

1023838 Postings, 3832 Tage union█ Der ESCROW - Thread █

Da eine informative und übersichtliche Diskussion zu den Escrows im WMIH-Hauptthread schwierig ist, und die Escrows mit der WMIH auch nicht viel zu tun haben, können hier die bisherigen Infos gesammelt werden und der aktuelle Austausch fortgesetzt werden.

In der Sache geht es um die Arbeit des WMI Liquidating Trust (http://www.wmitrust.com/wmitrust) und um die potentiellen Auszahlungsmöglichkeiten zu den Escrows.

Betroffen sind die folgenden Escrows:

P-ESCROW (US939ESC992)
K-ESCROW (US9393ESC84)
Q-ESCROW (US939ESC968)



Nur eine Bitte:
benutzt diesen Thread nicht für anderweitige Diskussionen. Alles, was diese oben genannten Escrows angeht, sollte hier zu finden sein... und wenn es nur eine ganz einfache Frage ist.

 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
316 | 317 | 318 | 318   
7901 Postings ausgeblendet.

06.08.20 11:17
2

3411 Postings, 3502 Tage zocki55hoffe du hast vergangene Nacht nicht so geträumt

rübi...
Du weist doch dass COOP akt. ca. 5,5 Mill Aktien zurück zu kaufen ( 100 Mill $)

Da wären aber diese 1 ,1 Mrd (WamU) sowas von FALSCH ! und dann müsstest Du erstmal auf die Neue WamU rechnen...
commons > 30
wmih > 12
coop >  xxxxx ?
dann wären es keine 1,1 Mrd  Aktien der Klasse Wamu-commons sondern Coop !


Da Du nur als Escrow _Commons denkst, was wird dann nun aus der class 19 )Preff(....?  

06.08.20 11:52
6

8089 Postings, 3126 Tage rübi@zocki55 Da niemand was weiß ,

schreibt jeder seinen Sch   ..aaade ,
dass es noch nicht so weit ist.

Es brodelt nun und kocht ,
weil jeder auf seine Escrow pocht.

Nichts , aber auch gar nichts ist zu erraten,
auch wenn wir mit dem Spaten schon sehr tief graben.

Geduld, Geduld , wir müssen warten ,
Nur die Harten kommen in den Garten  

06.08.20 15:36
2

385 Postings, 3970 Tage Digit2kIch wäre

momentan mit einem 1:1 Tausch Q gegen Coop zufrieden.
Kann das bitte einer nach dem Aktienrückkaufprogramm anleiern  

06.08.20 16:24

2294 Postings, 4122 Tage KeyKeyFDIC: wie lange denn noch ??

06.08.20 17:47
1

41 Postings, 3131 Tage Anleger19KeyKey

Schreib doch die FDIC an, um einen Beitrag zu leisten und teile uns deren Antwort hier mit. ;-)  

06.08.20 18:18
1

6364 Postings, 3869 Tage odin10de@versuchmacht

von 20.6.2011 ist das schreiben...  

06.08.20 18:18

2294 Postings, 4122 Tage KeyKeyAnleger19: Das war ja klar :-)

Wie Du aus dem iHub Posting entnehmen kannst sollen es aber viele machen, also auch Du ?
Natürlich kann man jetzt wieder sagen, dass man weiter abwarten soll und die FDIC nicht mit tausenden von Emails nerven soll. Aber wie lange warten wir schon ? Wann wollen wir endlich mal klarheit haben ? Und wenn ganz viele Emails bei FDIC eintreffen, dann könnte es ja sein dass sie doch denken mal etwas tun zu müssen.
goodietime hat sich schon mal Fragen überlegt die auch Nicht-Finanzexperten übernehmen könnten:
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=157420727
Meinungen dazu ?

Zwischenzeitlich gibt es aber auch hier News von "ItsMyOption" und einem Telefonat das er hatte:
https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=157422182
Wenn sich JPM und FDIC nicht einig sind kann sich das also noch ewig in die Länge ziehen ..
Was tun ?
Wer gibt überhaupt die Vorgaben der FDIC ?
Bzw wem oder was (klare Summe ??) hat die FDIC zu bezahlen dass sie sich mit JPM etc einig werden muss ? Wir kennen die klaren Summen doch auch nicht ? Ist doch alles nur Spekulation ? Somit könnte sich FDIC doch rein theoretisch mit irgendwas zufrieden geben und den Fall abschließen und Ruhe haben ? Wo sind also die Vorgaben was die FDIC noch einbringen muss ?
 

06.08.20 18:19
1

342 Postings, 3131 Tage versuchmachtklugdie passende Übersetzung gibts bei CoopNews von

Silverjohn-ecuador: https://www.ariva.de/forum/...wamu-wmih-461347?page=3331#jumppos83285

(Hätte er aber auch hier reinschreiben können, wegen Escrows und so ;) )
 

06.08.20 18:20
3

342 Postings, 3131 Tage versuchmachtklug@ odin: ???

Habe kein Schreiben verlinkt. Wo klicks du hin? ;)

Das ist das Post Nr. 630505 von ItsMyOption auf Ihub  

06.08.20 18:27
2

1613 Postings, 3833 Tage koelner01@odin

Die Ziffer 11 gehört zur Uhrzeit

Gruß aus Köln  

06.08.20 18:30
1

1613 Postings, 3833 Tage koelner01Richtiges Datum

06.08.2020  

06.08.20 18:51
2

6364 Postings, 3869 Tage odin10de@versuchmacht...Dein Link, oder ????

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=157422182

ItsMyOption   Donnerstag, 20.06.2011, 11:48:55 Uhr
Re: Keine 0
Beitrag # von 630515
                    §
RE: FDIC Mangelnde Informationen
Ich habe gerade die unten stehende Nummer angerufen und mit Erik gesprochen. Er erklärte, dass alle, einschließlich meiner Kontaktperson Roberta, die ich per E-Mail kontaktiert habe, zu Hause arbeiten.

Erik gab an, er habe viele Beschwerden bezüglich des Empfangs von WMB erhalten und sei frustriert über seine Vorgesetzten, da sie die von uns allen gestellten Fragen nicht beantworten konnten. Erik erklärte, mein Kontakt Reberta habe hart an vielen Antworten gearbeitet und sei am besten für Aktualisierungen geeignet. Ich erhielt gestern automatisch die Antwort, dass Roberta für einige Tage nicht im Büro war, und bat sie, bei ihrer Rückkehr zu antworten.

Es ist interessant, dass selbst der Sr. Ombudsmann-Spezialist keine klaren Antworten von seinen Vorgesetzten oder höheren Ämtern erhalten kann. Im heutigen Gespräch erklärte Erik, er habe jetzt genug über die WMB-Empfangsbestätigung, um zu verstehen, dass sie sich nicht summiert, und stimmte zu, dass jemand den Prozess aufhält, und als ich fragte, ob er der Meinung sei, dass es sich um JPM handelt, sagte er: Ja, ich bin der Meinung, dass FDIC und JPM nicht übereinstimmen.

Sr.
Ombudsmann- Spezialist 1-877-ASK-FDIC, Option 3
1-877-275-3342
1-972-761-2302  

06.08.20 18:55
1

6364 Postings, 3869 Tage odin10de@versuchmacht

Zuerst bin ich bei  ItsMyOption und werde dann sofort auf den obigen Link weitergeleitet..

Komisch ???
 

06.08.20 18:55
1

1613 Postings, 3833 Tage koelner01Habe den Link Kopiert Odin

Thursday, 08/06/20 11:48:55 AM
Re: None 0
Post #   of 630515
RE: FDIC LACK OF INFORMATION
I just called the number below and talked with Erik. He stated everyone including my contact Roberta who I have been in email contact is working at home.

Erik stated he has received many complaints re WMB receivership and is frustrated with his supervisors as they have failed to help answer the questions we all have been requesting. Erik stated my contact Reberta has been working hard for many answers and is the best to keep after for updates.I received an automatic reply yesterday that Roberta was out of the office for a few days and I requested her to reply on her return.

It is interesting that even the Sr.Ombudsman Specialist can not get clear answers from their supervisors or higher offices. In todays conversation Erik stated he now enough about the WMB receivership to understand it does not add up and agreed someone is holding up the process and when I asked if he thinks its JPM - he said yes I feel FDIC and JPM are not in agreement.

Sr.Ombudsman Specialist
1-877-ASK-FDIC, Option 3
1-877-275-3342
1-972-761-2302  

06.08.20 18:58
2

6364 Postings, 3869 Tage odin10deItsMyOption Donnerstag, 20.08.20 12:48:18

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=157424851

NEUES UPDATE VON FDIC: Lesen Sie die unten stehende E-Mail, um bald weitere Informationen zu erhalten!

Ich habe dies von meinem Kontakt erhalten:

Ich entschuldige mich . Ich kehre zu einigen Nachforschungen und Überarbeitungen zurück. Ich sollte bis zum Ende des Tages mehr über die verbleibende Bewertung wissen und Sie auf dem Laufenden halten.
Sie waren mehr als geduldig, und das weiß ich wirklich zu schätzen.

Mit freundlichen Grüßen


Roberta

Roberta Valdez
Sr. Ombudsmann Spezialistin
FDIC | Büro des Bürgerbeauftragten  

06.08.20 19:02
2

1613 Postings, 3833 Tage koelner01Odin Datum 08.06.2020 denk an die Schreibweise

Thursday, 08/06/20 12:48:18 PM
Re: None 0
Post #   of 630515
NEW UPDATE FROM FDIC: read email below how to get more info soon!

I received this from my contact:

My apologies. I am circling back on some research and revisions. I should know more about the remaining review by the end of the day and will keep you posted.
You have been more than patient, and I truly appreciate that.

Sincerely,


Roberta

Roberta Valdez
Sr. Ombudsman Specialist
FDIC | Office of the Ombudsman  

06.08.20 19:04
2

1613 Postings, 3833 Tage koelner01Sorry Fehler 06.08 2020

So geht das in der Hitze  

06.08.20 19:04
8

1023838 Postings, 3832 Tage unionSehr interessant

diese Information von der FDIC.

Natürlich läuft bei denen die Arbeit innerhalb der Behörde nicht rund, weil diese abstrusen Maßnahmen auch die Behörde stark behindert.

Aber die Informationen von Eric sind wichtig: "Er habe viele Beschwerden wegen der Insolvenz des WMB erhalten und sei frustriert über seine Vorgesetzten, da sie nicht dazu beigetragen hätten, die Fragen zu beantworten, um die wir alle gebeten hätten."

Und er habe das Gefühl, dass FDIC und JPM nicht einer Meinung seien.
Da liegt in meinen Augen auch das eigentliche Problem. Der Cowboy sagt schon immer, dass die WMB-Bonds die Sache von JPM seien und die FDIC da verantwortlich sei.

Vor kurzem haben wir auch durch ItsMyOption von der FDIC erfahren, dass die Konkursverwaltung NICHT beendet ist.

Also das passt doch alles genau zusammen. Die FDIC hat Probleme, die Konkursverwaltung zu Ende zu bringen, weil JPM da nicht so mitspielt, wie sie sollten. Und wenn die Konkursverwaltung nicht offiziell beendet wird, können auch keine Safe-Trusts von den Treuhändern aufgelöst werden. Wer weiß, wie viele Safe-Trusts von JPMC verwaltet werden, die sie als Eigentum deklarieren (haben wir ja schon offiziell gesehen, wie habgierig die WaMu-Kredite ihr Eigen nennen, obwohl dem nicht so ist)?

Zumindest haben wir vonseiten der FDIC keinerlei Hinweise, die die Alt-WMI-Werte verneinen.

Dann hoffen wir einmal, dass die Welt endlich zur Besinnung kommt und wieder Normalität in die Arbeitsstruktur der FDIC kommt und sie bald das Ende der Konkursverwaltung hinbekommen.


LG
union
 

06.08.20 19:04
1

6364 Postings, 3869 Tage odin10deDie einzige Möglichkeit

Ich habe, sobald ich auf IH gehe den Translator angewiesen sofort das in das deutsch zu übersetzen.

Kann sein das daher das ganze kommt. ???

 

06.08.20 19:23

288 Postings, 2922 Tage BauernfeindUnstimmigkeiten

Zu Al Capones Zeiten hat man so etwas auf dem kurzen Dienstweg  erledigt.(Blei)
Das Spiel mit der FDIC und JPM  kann noch  ewig gehen.
Wo sind nur die guten  alten Zeiten geblieben.  

06.08.20 21:11

134 Postings, 217 Tage JR72Oder wie meinte einst Pablo?

Plata o plomo. ;-)  

06.08.20 21:27
1

343 Postings, 3122 Tage Indy80Bis wir ausgezahlt werden....

....ist weltweit eine Inflation und wir können uns von WAMU Millionen gerade einen Korb Brötchen kaufen....diese Wi..er....  

06.08.20 21:55

2294 Postings, 4122 Tage KeyKeyNichts tun ?

Also so wie sich das liest .. sogar von Indy (auch schon lange dabei !?) .. findet man sich eben mit der Situation ab und wartet weiter .. ist doch so .. oder liest es jemand anders ? Wo ist die Gegenwehr von der Cubber mal berichtet hat ? Na dann warten wir eben so lange (bis wir überhaupt an irgendwelche Maßnahmen denken) bis wir uns einen Korb Brötchen dafür kaufen können :-)
Mache ich eben mit und warte auch (ohne mir irgendwelche Maßnahmen auszudenken).
Sieht so aus als "Royal Dude" einer der wenigen ist, der aktiv versucht Infos einzuholen (ohne nur nach alten Artikeln im Internet zu kramen). Ich kann meinerseits wenigstens sagen dass ich mangels Wissen zu US-Finanz- und Rechtswissenschaften nicht weiter aktiv geworden bin. Auch hatte ich keine Zeit die Docs zu lesen. Aber viele haben sich eben die Zeit genommen oder haben das Wissen aus dem Job und tun trotzdem nichts ? :-) Gute Nacht
 

07.08.20 10:02
1

342 Postings, 3131 Tage versuchmachtklugHey Roberta, von welche Tag sprichst du?

https://investorshub.advfn.com/boards/...sg.aspx?message_id=157424851
Und nun "the day after"?

Auf boardpost.net wird es sicherlich auch nichts neues geben, sonst hätte Lander schon längst von dort berichtet.

Dann weiter warten. Mal ehen was Roberta villeicht heute von sich gibt.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
316 | 317 | 318 | 318   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: SzeneAlternativ

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
Wirecard AG747206
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9