Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 1 von 3239
neuester Beitrag: 17.05.22 15:27
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 80956
neuester Beitrag: 17.05.22 15:27 von: Frauke60 Leser gesamt: 11692942
davon Heute: 2748
bewertet mit 71 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3237 | 3238 | 3239 | 3239   

24.05.12 10:29
71

6388 Postings, 4774 Tage UliTsTesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Am 22-Jun-2012 wird Tesla Motors mit der Auslieferung des Model S beginnen!
-
Ich glaube, es besteht noch eine Riesenchance, günstig Aktien zu erwerben. Das Potential des Wagens und vor allem der Entwicklungsvorsprung gegenüber den alteingesessenen Autofirmen verspricht hohe Kurssprünge.
Dabei scheint zur Zeit das Risiko eines Totalverlusts relativ gering, vor allem seit Toyota neben Daimler als Partner gewonnen werden konnte!

Uli  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3237 | 3238 | 3239 | 3239   
80930 Postings ausgeblendet.

13.05.22 09:47
1

2036 Postings, 704 Tage Micha01@uliTs

hängt vom EK ab und ob es eine Ausschüttung gibt:).

wird sicherlich noch für viele Titel im Nasdaq volatil bleiben  

13.05.22 12:08
2

3537 Postings, 2415 Tage fränki1Hier wohl der Grund

für den vorbörslichen Anstieg.
https://twitter.com/elonmusk/status/1525049369552048129
Entsprechend geht es bei Twitter bergab. Vermutlich bereitet Musk wohl den Ausstieg vom Einstieg vor.
Das riecht mir schon wieder nach neuem Stress mit der Börsenaufsicht.  

13.05.22 12:17
2

108 Postings, 110 Tage Krypto ErwinHerr Winti

was macht Ihr Twitter Invest ?

Die Börse ist so verdammt einfach !  

13.05.22 12:46
2

503 Postings, 426 Tage Frauke60Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.22 08:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

13.05.22 14:48
2

6134 Postings, 6039 Tage FredoTorpedoGrünheide - erst 4.000 Mitarbeiter eingestellt

In Grünheide sind erst 4.000 der geplanten 12.000 Mitarbeiter eingestellt. Mit 12.000 MA sollen 500.000 Fahrzeuge pro Jahr hergestellt werden.

https://www.automobilwoche.de/agenturmeldungen/...ampaign=nachrichten  

13.05.22 15:48

3290 Postings, 286 Tage Highländer49Tesla

Tesla bestätigt Interesse an Kauf von Lithium-Mine
https://www.finanznachrichten.de/...-an-kauf-von-lithium-mine-486.htm  

13.05.22 22:10

6388 Postings, 4774 Tage UliTsFür mich überraschend

14.05.22 09:50
1

4614 Postings, 2369 Tage Winti Elite BLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.05.22 09:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.05.22 14:17

16831 Postings, 3419 Tage börsianer1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 17.05.22 07:59
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

14.05.22 14:32
1

16831 Postings, 3419 Tage börsianer1Peter Schiff hat wieder recht

Er twittert:
"It looks like I was right all along. You never actually intended to buy #Twitter. You were bluffing the entire time. How many Twitter shares did you sell before tweeting this announcement?"



 

15.05.22 08:34

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@börsianer1 #80940

?Aber was will man von einem Trump- und Putinfan auch anderes erwarten.?

Für mich hört sich das für die glatt gelogen an. Hast du dazu Quellen?

 

15.05.22 08:34

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@börsianer1

?glatt gelogen?  

16.05.22 15:39

503 Postings, 426 Tage Frauke60Tesla-Aktie: Tesla denkt über Bestellstopp nach

Quelle: finanzen.net

Na, wohin auch mit den Leasing Rückläufern?
 

16.05.22 15:56
1

503 Postings, 426 Tage Frauke60Elon Musk als Guru

Quelle:Finanzen.net 16.05.22 13:17

>> Musk wirbt für Psychedelika

Im Verlauf der Diskussion warb Musk für den Gebrauch von Psychedelika und Ketamin. "Ich habe mit mehr Menschen gesprochen, denen mit Psychedelika und Ketamin als mit selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) oder Amphetaminen geholfen werden konnte", schrieb Musk auf Twitter. <<

Ähmm – also er meint wohl die anderen (mehrere) Persönlichkeiten in sich selbst – oder?

Anm.:
Was macht die TESLA Aktie wenn Elon so weiter macht?
Das war der erste Tipp von Elon für seine unbeirrten Fans die mit ihren Aktien immer noch auf utopische Kursgewinne hoffen.
 

16.05.22 22:34

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@frauke60

Was um Himmels willen könnten Gedanken über einen Bestellstopp mit Leasing Rückläufern zu tun haben?  

16.05.22 22:36

6388 Postings, 4774 Tage UliTsUnd was findest

Du an den zitierten Twitterbeiträgen von Elon Musk so interessant, dass du es hier postest?  

16.05.22 23:11

49 Postings, 1986 Tage charlesmunger#80942 UliTs

Aber was will man von einem Trump- und Putinfan auch anderes erwarten.?

Für mich hört sich das für die glatt gelogen an. Hast du dazu Quellen?

Wenn Du nur eine Chat-Nummer nach oben schaust, siehst Du die glatte ?Lüge? (Vorsicht mit solchen Behauptungen - sie können zu Meldungen führen). E.M. manipuliert die Märkte und die SEC schaut zu.
Wenn er nicht diesen Status hätte, wäre er schon seit geraumer Zeit nicht mehr in der Öffentlichkeit.  

16.05.22 23:17
2

49 Postings, 1986 Tage charlesmungerUnd was die

Posts von Frauke betrifft, UliTs, die sind doch wohl ohne Erklärung verständlich.

Aber ich schätze dennoch Deine faire Neutralität im Gegensatz zum Chat von anderen des gleichen Themas.  

17.05.22 11:27
1

503 Postings, 426 Tage Frauke60@Ulits Was um Himmels willen

TESLA  mit den Rückläufern vorhat?

Meine Meinung zu Möglichkeiten:
Erst einmal die Neuwagen verknappen um gebrauchte Rückläufer teurer verkaufen zu können.

oder
Mit geänderter ID als B-Ware und als neu zu verkaufen damit die Zulassungszahlen stimmen.
Umgekehrt wurde das beim VW-Käfer gemacht.
Ausser der FahrgestellNr unter der Rückbank war alles neu aber das Baujahr blieb erhalten.

oder
Bei Problemen mit der Lieferkette unsichtbare Teile in Neuwagen verbauen/übernehmen.

oder
oder
 

17.05.22 11:48
2

503 Postings, 426 Tage Frauke60@Ulits Und was findest

Zitat @UliTs:
>>> Du an den zitierten Twitterbeiträgen von Elon Musk so interessant, dass du es hier postest? <<<

Fragst Du auch finanzen.net was Twitter mit TESLA zu tun hat wenn „TESLA-fremde“ Schlagzeilen da erscheinen blos weil es eine Verbindung zu Elon gibt?

… und überhaupt
Alles was Elon tut und macht wirkt sich auf die TESLA Aktie aus.
Da gibt’s kein off-topic.
 

17.05.22 13:42

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@charlesmunger #80948

Sorry, aber da ist keinerlei Beleg dazu.  

17.05.22 13:43

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@Frauke60, #80950

Für mich sind das Möglichkeiten, die ich für völlig ausgeschlossen halte.  

17.05.22 13:44

6388 Postings, 4774 Tage UliTs@Frauke60, #80951

Ich habe Dich gefragt.  

17.05.22 15:19

503 Postings, 426 Tage Frauke60@UliTs wg. Elons Twitterbeiträgen

>>> Du an den zitierten Twitterbeiträgen von Elon Musk so interessant, dass du es hier postest? <<<

Für mich stellt sich  Elon  als Kind  mit einem gefährlichen Spielzeug (Vermögen) dar.
Wobei Kind nichtunbedingt negativ zu verstehen ist.

Jetzt hat er sich mal eben ein neues „Spielzeug“ (TWITTER)  gekauft (oder auch nicht) – dann fliegt ein anderes vorläufig in die Ecke.
Ist nämlich gerade recht still um TESLA.
Sogar die Optimisten haben nichts zur Kurspflege zu  berichten.

Wie irgendwo zu lesen war, finden es einige Menschen von Elon für TESLA Aktien riskant sich in zu vielen “Küchen“ rumzutreiben anstatt z. B. TESLA voranzubringen.

TESLA knapp 35 % Minus vom ATH und Elon findet es wichtiger über Drogen zu twittern.

TESLA     MK ca. 760 MRD USD
TWITTER MK ca.   31 MRD USD
 

17.05.22 15:27
1

503 Postings, 426 Tage Frauke60@UliTs wg. TESLA Rückläufer Verwertung

Schau, so geht Diskussion.

Du hast eine andere Meinung oder einfach keine Vermutung warum TESLA über einen Bestellstopp nachdenkt oder Leasing-KFZ selber ankauft.
 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
3237 | 3238 | 3239 | 3239   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln