finanzen.net

Thielert Aufhebung der Insolvenz ?

Seite 145 von 155
neuester Beitrag: 01.07.20 22:04
eröffnet am: 08.01.09 09:14 von: Spezi123 Anzahl Beiträge: 3861
neuester Beitrag: 01.07.20 22:04 von: extrachili Leser gesamt: 411404
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 155   

09.04.20 19:54

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 11.04.20 20:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Wortwahl

 

 

09.04.20 23:49

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliGääähhhnn...

12.04.20 16:57

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Das erinnert mich sehr an Rudini...

...   extrachili: Gääähhhnn... 09.04.20   23:49  #3602
>>>>>>>>>Was kommt in den nächsten Tagen von der THIELERT AG ?  

12.04.20 17:00

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Was macht eigentlich die

Abteilung "Defense" ,der militärische Bereich der THIELERT AG ?? ;-)  

13.04.20 10:12

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliLöschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 15.04.20 09:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage

 

 

13.04.20 10:33

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliAlso kann es sich eigentlich,...

...wenn überhaupt nur um vorproduzierte Motoren gehandelt haben, mit dem verbundenen Know-how.
Denn die Patente der Motoren hat AVIC gekauft, und ebenso die Produktion, die ein Teil der Thielert Aircraft Engines GmbH war, ist im Besitz von AVIC.

AVIC .International Holding Corporation hat im Juli 2013 alle Flugmotoren- und Fertigungsvermögenswerte der vormaligen Thielert Aircraft Engines GmbH erworben und sie als Continental Aerospace Technologies GmbH (vormals Technify Motors GmbH) der Continental Motors Group hinzugefügt.

http://www.technify.de/typo3/index.php

Hierbei ist der Kern des Satzes das wesentliche: "...alle Flugmotoren- und Fertigungsvermögenswerte der vormaligen Thielert Aircraft Engines GmbH erworben..."

Also, ohne Fertigung keine Produktion von Motoren und das seit dem Verkauf an AVIC 2013! Was ist also die Defense-Abteilung überhaupt? Ein reiner Papier-Tieger?

Michel kann uns hierzu bestimmt aufklären. Der weiß ja immer alles... oder?

 

14.04.20 09:22

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliWie gesagt...

...würde es mich brennend interessieren, was die Defense Abteilung eigentlich überhaupt war, bzw. was von ihr übrig geblieben ist! Eine Abteilung ist ja nur ein "abgeteilter Bereich" eines Ganzen. Für die Fertigung hat man sicherlich die Fertigungslinien für die zivilen Motoren genutzt, also das, was eh schon vorhanden war, soweit modifiziert. Aber diese wurden ja verkauft und damit die Fertigung 2013 eingestellt!
Also kann es seit diesem Zeitpunkt auch keine Fertigung von Drohnen-Motoren mehr gegeben haben!
Die Patente, Motoren mit Diesel zu betreiben, sind für die Drohnen-Motoren die selben, wie die der zivilen Flugzeugmotoren und diese gehören nun mal der Continental Motors Group.  Aber um was genau geht es dann überhaupt bei der Defense-Abteilung. Eine reine Planungsabteilung, mit einem Kunden, dem Rüstungskonzern, General Atomics? Vielleicht noch ein paar Blaupausen und eventuell ein paar Drohnen bezogene bedeutungslose Patente? Und dieser Verkauf, wenn er überhaupt statt gefunden hat, soll einen dreistelligen Mio.-Betrag eingefahren haben? Das halte ich für absolut weltfremd und unrealistisch. Aber soll sich jeder sein eigenes Bild davon machen...
Abgesehen davon war es nicht der "militärische Bereich der THIELERT AG", sondern die militärische Abteilung der Thielert GmbH.

michelangelo.: Was macht eigentlich die Abteilung "Defense" ,der militärische Bereich der THIELERT AG ?? ;-)
12.04.20 17:00#3604  

14.04.20 09:45

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Nicht jeder extrachili ist unwissend.

extrachili: Ach so, der michel,... 13.04.20 10:12
#3605
...weiß das gar nicht! Tut aber immer so, als wenn er darüber genau Bescheid wüsste!
         extrachili: Also kann es sich eigentlich,...  13.04.20 10:33
#3606
...wenn überhaupt nur um vorproduzierte Motoren gehandelt haben, mit dem verbundenen Know-how.

extrachili: Wie gesagt...  09:22
#3607
...würde es mich brennend interessieren, was die Defense Abteilung eigentlich überhaupt war, bzw. was von ihr übrig geblieben ist! Eine Abteilung ist ja nur ein "abgeteilter Bereich" eines Ganzen.
>>>>>>>Muhahaha,LOL......;-)  

14.04.20 10:37

7054 Postings, 3930 Tage extrachilimichel, Du bist mit...

...Sicherheit unwissend! Keine Beweise oder Argumente, einfach nichts! Das Einzige, was Du noch machst, sind kopierte Beiträge von mit einfügen! Ansonsten nur lauwarme Luft und das stottern einer Kuh: "... Muhahaha,LOL..."  

14.04.20 16:05

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 19.04.20 20:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

14.04.20 18:04

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 16.04.20 13:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - bitte kehren Sie zum Threadthema zurück.

 

 

14.04.20 21:39

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliJa, ist lustig...

...dass michel nur copy and paste beherrscht. Schreib doch mal was zu Thielert. Aber da weißt Du ja nichts drüber. Du bist blind und tapst im Dunklen... Rennst nur Deinen Wunschträumen hinterher... LOL  

16.04.20 22:03

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321THIELERT AG kommt nun die Abrechnung?

Oder geht es bald weiter  mit der AG?  

18.04.20 14:19

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliJa, es kommt...

...die Abschlussrechnung und die Löschung der AG. Es wurden alle Fertigungsvermögenswerte verkauft. Die Produktion von Drohnen-Motoren wurde 2013 eingestellt um den Verkauf nicht zu gefährden...

"AVIC .International Holding Corporation hat im Juli 2013 alle Flugmotoren- und Fertigungsvermögenswerte der vormaligen Thielert Aircraft Engines GmbH erworben und sie als Continental Aerospace Technologies GmbH (vormals Technify Motors GmbH) der Continental Motors Group hinzugefügt."

Quelle: http://www.technify.de/typo3/index.php

"Seit Anfang dieses Jahres (2013) seien aber keine militärischen Aufträge mehr angenommen worden, um den Verkaufsprozess nicht zu gefährden."

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...gmotorenfirma-12292435.html

 

18.04.20 21:46

12034 Postings, 3400 Tage RudiniDer

begreift das doch eh nicht.

Es ist vergeblich. Der Typ begreift es einfach nicht. Alles was nicht in seinen Kram passt, sind Fake-News. Eine bekannte Krankheit...  

19.04.20 08:56

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliJa, da hast Du...

...vollkommen recht. Man kann aber feststellen, dass ihm so langsam die Lust vergeht, hier zu schreiben.  Gartenzwegn, sein einziger Unterstützer, hat sich verabschiedet und somit ist der Typ nun ganz alleine auf weiter Front, stößt überall auf Widerstand und wird von allen ausgelacht. Inzwischen schreibt er auch kaum noch und viele seiner Kritzeleien werden gelöscht, oft in Verbindung mit einer Sperre! Eigentlich ist er schon fast handzahm geworden. LOL
Wenn er nicht sachlich bleibt, Fakten ignoriert und die User angeht, die nicht seiner Meinung sind, muss er eben mit Gegenwind rechnen und der scheint ihm zu stark geworden zu sein. Also wurde doch damit die Strategie des Widerstandes mit Erfolg belohnt...  

19.04.20 18:19

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Zwei ohne Kenntnis !

Eins  ist erst einmal Fakt, wer am freien Samstag+Sonntag  genötigt ist in "diesem Forum" der
THIELERT AG  zu schreiben, keine Aktien & keinen Erlös hier erwarten kann der hat NIX!  

19.04.20 20:26

807 Postings, 1812 Tage Ratu Marika#3617 wir gönnen Dir Dein exklusives Privileg...

.... seit über 10 Jahren bei jedem Blick in Dein Depot die Zahl "0" lesen zu können.

Die ist einer der Gründe, weshalb Du von Deiner geneigten Leserschaft immer wieder aufs Neue bewundert wirst, da der Anblick unseres Depots einer "0" in Euros, nicht in der Anzahl der Aktien, uns, den unwissenden Nicht- Aktionären, seit mehr als einem Jahrzehnt verweigert wird.

Wir feiern dieses außerordentliche Event gerne mit Dir, lieber Maler und Anstreicher, da ja morgen mal wieder Montag sein könnte, dementsprechend Schlussabrechnungen Deinerseits erwartet werden könnten, wie auch die letzten 520+ Montage auch.

Fest die Daumen drückend und atemlos der zukünftigen Entwicklung entgegenfiebernd, verbleiben wir gebannt starrend auf die sich in rasender Geschwindigkeit entwickelnden Ereignisse.
Wie schon die letzten 10 Jahre, 520 Montage.

#Schlichtundergreifendstaun
 

19.04.20 23:24

7054 Postings, 3930 Tage extrachiliWas meint denn...

...der michel schon wieder...?
Z: "...keine Aktien & keinen Erlös hier erwarten kann der hat NIX!..."

Häää? ...der hat NIX? Was meint er denn damit... vielleicht nichts an Aktien? Stimmt, damit hätte er Recht.

Wer keine vernünftigen Sätze zustande bringt, egal an welchem Tag, der kann NIX!

Hier noch ein paar Kommas, die Du in Deinem Satz verbauen kannst...:
,,,,,,
Jetzt hast Du sogar noch ein paar übrig, für Deine nächsten Sätze.
Ich bekomme das Gefühl nicht los, dass er sich ein wenig aufregt...! Kann das sein? LOL

Ratu Marika, was ist denn mit den Schaltjahren...?  

20.04.20 21:37

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 22.04.20 13:05
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Bleiben Sie bitte sachlich.

 

 

21.04.20 00:53

7054 Postings, 3930 Tage extrachilioh, die stotternde...

Kuh ist wieder unterwegs... Z: "...muhahaha..." LOL

Und michel, geht Dir jetzt so langsam das Geld aus? Hättest Du bloß nicht so viel in Thielert investiert.  

21.04.20 17:09

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 25.04.20 17:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

25.04.20 18:58

7054 Postings, 3930 Tage extrachilischön ist, dass michel...

...jetzt so viel Rücksicht auf uns nimmt und so gut wie nichts mehr schreibt. Im Namen von allen Usern sage ich mal vielen Dank dafür. Und sollte doch ein Beitrag folgen, wird er meistens gleich gelöscht, oder sogar mit einer Sperre versehen.
Einsam, allein und sehr wortkarg schwankt er von einem Thread in den anderen.  Wie gewohnt ohne wirklich Inhalte zu verbreiten. So haben wir uns das gewünscht. Hartnäckigkeit hat sich mal wieder ausbezahlt und manche Threads wieder lesbarer gemacht.
Bleibt alle gesund und munter, auch der Michel...  

25.04.20 21:47
1

807 Postings, 1812 Tage Ratu Marikadie brodelnde Grüchteküche....

... verbreitet, dass in Kürze wieder Montag sein könnte.
Das sollte erfahrungsgemäss den guten, allseits geschätzten Maler und Anstreicher auf den Plan rufen, uns, seine unablässigen Bewunderer, dass bald mit einer Abrechnung zu rechnen sei.

Schliesslich ist ja schon bald Montag. Seit über einem Jahrzehnt.

Fingernägel kauend schauen wir alle gebannt, wie er seine Aktien, die seit über einem Jahrzehnt nicht mehr handelbar sind, niemandem, aber auch gar niemandem unter Euro 230/250 verkaufen wird wollen.

In grenzenloser Bewunderung - selbstverständlich grausam gespannt auf Montag - verbleibt Dir Deine treue Leserschaft.
 

26.04.20 19:04

2360 Postings, 1480 Tage michelangelo321Löschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 27.04.20 12:11
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

Seite: 1 | ... | 143 | 144 |
| 146 | 147 | ... | 155   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Telekom AG555750
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Lufthansa AG823212
Amazon906866
Allianz840400
BayerBAY001
BASFBASF11
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TUITUAG00