finanzen.net

Physisches Silber gegen Inflation

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 03.12.18 10:14
eröffnet am: 11.09.13 22:38 von: Kasperdanze. Anzahl Beiträge: 50
neuester Beitrag: 03.12.18 10:14 von: 1Quantum Leser gesamt: 26610
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2  

11.09.13 22:38
5

48 Postings, 2261 Tage KasperdanzenPhysisches Silber gegen Inflation

Da der Thread "Silver" völlig aus dem Ruder gelaufen ist und sich in der Hand von dominanten Pöblern und schauspielernden, ironischen Trollen befindet soll es nun einen neuen Thread geben.

Themendefinition:

Eignung von physischem Silber als Absicherung gegen Inflationen und Währungscrashs. Alle Hintergrundinformationen, die relevant in Hinblick auf langfristige Preisentwicklungen und die gegenwärtige Finanzkrise sind, sollen hier gesammelt werden.

 

Persönliche Anfeindungen und intrigierendes Verhalten sollen vermieden werden, wir wissen wohin das führt.

 
Seite: 1 | 2  
24 Postings ausgeblendet.

12.09.13 18:48
2

212 Postings, 2335 Tage Sir Arjuscha@bullorbear

Na kannst Du mal sehen ich finde es fahrlässig den Banken zu vertrauen und gar nicht in Edelmetalle zu investieren , aber nun gut besser so als gar nicht .

Mfg  

12.09.13 20:07
2

3002 Postings, 5888 Tage RoulettProfiDer Kursverlauf

wurde doch vorhergesagt!
es kann nicht nur steigen!
die Depperten zitern schon wieder (oder die Zettelwixer)hi,hi
alles im grünnen Bereich !!!

alles so wie es sein muß um demnächst erstmal die 40 zu sehen!!!!

 

12.09.13 21:03

2011 Postings, 2481 Tage gloryjacksonhole@Harry

American Eagle 16,8 zu 19,65     17%
Maple Leaf  16,8 zu 18,6             11%
1kg  498,5 zu 577,5                    16%

http://www.proaurum.de/home/preisliste.html

Nächstes Jahr siehts dann dank Mwsterhöhung so aus,wenn ich heute ne Maple Leaf kaufe.

http://www.t-online.de/wirtschaft/id_65419916/...muenzen-ab-2014.html

16,8+19% zu 18,6 + 7% =19,99 zu  19,9   = -0,45% ;-)
 

12.09.13 21:26

2011 Postings, 2481 Tage gloryjacksonhole@bullorbear

.. jedoch zu 80% in Nominalwert gesicherte Silberanlagen.

Was sind denn das für Anlagen erkläre das doch einmal bitte etwas genauer.  

12.09.13 21:47

1506 Postings, 3357 Tage StarbikerAber

was ist, wenn ich dieses Jahr Silber zum noch reduzierten MWS Satz kaufe und ihn nächstes Jahr 5% billiger zum Verkaufspreis bei z.B. proaurum) bei ebay verticke?
Dann hat der Käufer ein gutes Geschäft gemacht und ich erst recht. Oder habe ich da einen Denkfehler?  

12.09.13 22:38

1053 Postings, 2902 Tage harryhamburggloryjacksonh.

Richtige Kurse solltest du schon eingeben, der Verkaufskurs ist immer der den du zu bezahlen hast, Kann jeder aber am besten bei pro Aurum selber nach sehen und berechnen,

 

12.09.13 22:46
1

1053 Postings, 2902 Tage harryhamburgStarbiker

Ja du hast mehrere Denkfehler.

1) Zwischen Kauf und Verkauf liegt eine längere Zeit, die Kurse schwanken.
2) Es gibt einen Spread zwischen An-und Verkauf, die Käufer werden unter den Verkaufspreis von pro Aurum zahlen und mehr als über dem Ankaufspreis
minus Versandgebühren.
3) ebay zieht vom Verkaufspreis 9% Gebühren ab.  

13.09.13 00:09
1

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon CooperThe Smart Money IS DUMPING Paper Gold & Silver NOW

13.09.13 07:54

2011 Postings, 2481 Tage gloryjacksonhole@Harry

Es ging doch um den Spread und der bleibt der selbe.
Wenn ich Pro Aurum ne Münze verkaufe bekomme ich noch 7% Mwst dazu oder nicht?

American Eagle 16,8+7% zu  19,65 + 7% = 17,98 zu 21,03 = 17%

Deine Rechnung 21,03?/16,8?=25% + liebe Grüße vom Finanzamt.;-)

 

13.09.13 07:57
2

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon Cooper@gloryjacksonhole

Nein, die Mwst bekommst du beim Händler nicht, so viel ich weiss  

13.09.13 09:02
1

2011 Postings, 2481 Tage gloryjacksonholeSchweinerei

Netto ist bei denen wirklich brutto .:-[

 

13.09.13 09:04

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon CooperJa, aber

bei den Preisen die wir zu erwarten haben, werden die paar Prozente das geringste Problem sein.  

13.09.13 13:04
2

13418 Postings, 2438 Tage silverfreaky@DrSheldon

Was fährst du denn immer gleich aus der Haut?Jetzt sind wir weg von den Bashern.
Wir müssen die doch nicht überzeugen.
Mit ihnen kannst du nicht, aber ohne scheinbar auch nicht.Mich ärgern die nicht mehr.  

13.09.13 13:06

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon Cooperfreaky

Du hast recht, freaky,ich sollte mich fernhalten von dem Teufelsthread!

http://www.youtube.com/watch?v=LVJsB5axyBw  

13.09.13 16:11

10065 Postings, 3140 Tage tausend unzen# 35 steuer,

selbstverständlich geben münzhändler beim an- wie verkauf rechnungen an den kunden - zumindest sollte es so sein, wenn der handel nicht gerade unter irgendeiner brücke stattfindet -  das ist für den händler ein durchlaufender posten, ihn schmerzen die 7 oder 19 % nicht, da er sie bei der umsatzsteuererklärung gegenrechnet.
das heist für privatpersonen als käufer  -  beim kauf pech gehabt, denn mal zahlt die nicht absetzbare steuer mit , beim verkauf wiederum im glück, denn die kommt nun oben d'rauf ( aber irgendwann hat man die ja eh schon beim kauf mitbezahlt )  

13.09.13 16:25
1

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon Cooper@1000 Oz

"Der Privatinvestor sollte bei Verkäufen von MWSt.-pflichtigen Edelmetallen an Händler und Banken beachten, dass er diese zwar mit MWSt. erworben hat, aber ohne MWSt. zum Nettopreis verkauft."

http://www.goldseiten.de/muenzen/mwst.php  

13.09.13 18:29

10065 Postings, 3140 Tage tausend unzendas wundert mich sehr, doc

es sollte so aussehen :
der händler muss um seiner kaufmännischen pflicht der debitoren-kreditoren- buchhaltung gerecht zu werden, a.die personalien des verkäufers aufnehmen, um diese im kassenbuch anzuführen - da kommt dann der belegzwang ins spiel : es wird eine abzuheftende rechnung/ empfangsbestätigung an den verkäufer ausgestellt, in der netto - ust. und bruttobetrag aufgeführt werden. solang eine der vertragsparteien keine privatperson im sinne des steuerrechts ist wird eine rechnung wie o.a. ausgestellt.

aber vielleicht hat ja schon mal jemand andere erfahrungen mit dem verkauf an em-händler gemacht und kann korrigierend berichten.  

04.10.13 11:43

8837 Postings, 2433 Tage JobelAgIch linse mal rein hier

ob sich ein klein wenig bewegt.  

04.10.13 18:09

13574 Postings, 3674 Tage DrSheldon CooperDr Marc Faber

Wer etwas lernen möchte, hört sich dieses Interview an:

http://www.youtube.com/watch?v=-rcY97gUvg8  

29.10.13 23:01

10065 Postings, 3140 Tage tausend unzendas, was mal als kontrollierbar alternative

zum trollbesetzten silver-forum gedacht war , scheint auch zu verwaisen - gibt es den forumsgründer eigentlich noch ?  

29.10.13 23:06
2

10065 Postings, 3140 Tage tausend unzendie vorlage

des 2014er koalas war eigentlich dieser begossene pudel, leider hat er im finale nicht genug punkten können:  
Angehängte Grafik:
5245_wetkoala_2507967k_2.jpg
5245_wetkoala_2507967k_2.jpg

31.10.13 17:44

10065 Postings, 3140 Tage tausend unzenfrüher kam die keule immer erst nach 14 uhr-

.....damit man noch was vom tag hatte :-(, kam sie heute um 12:33h  - gold traf es zwar auch , aber nur halb so arg.

prima aussichten :


"Jochen Stanzl, GodmodeTrader: Ich sehe für Gold ein Kursziel bei $1.245. Ein Evening-Star-Muster mit kleinen Kerzenkörpern deutete bereits vor der Fed-Sitzung an, dass der Markt ermüdet ist. Erst ein Tagesschluss oberhalb von $1.362 könnte die bärische Lage entschärfen."  

03.12.18 10:14

6310 Postings, 1260 Tage 1QuantumSilver trading



DAILY TRADING STRATEGIES
https://www.moneycontrol.com/news_html_files/...30112018-62301118.pdf



Zitat:
Montag, 03.12.2018 - 08:36 Uhr
SILBER - Abwärtstrendlinie im Fokus
Tagesausblick für Montag, 03. Dezember 2018: In den vergangenen Tagen zog der Silberpreis erneut in RIchtung des Widerstands bei 14,60 USD an. Kurz vor der Marke versperrt ihm aktuell eine Abwärtstrendlinie den Weg. Deren Bruch könnte den Bullen neuen Auftrieb verleihen.
Quelle: https://www.godmode-trader.de/analyse/...strendlinie-im-fokus,6663149  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie f?r nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er ?bernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kosteng?nstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Scout24 AGA12DM8
Daimler AG710000
Apple Inc.865985
Amazon906866
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Beyond MeatA2N7XQ
Allianz840400
BMW AG519000
BASFBASF11
Infineon AG623100
E.ON SEENAG99