Evotec - es kann los gehen! - Teil2

Seite 187 von 205
neuester Beitrag: 07.03.21 21:09
eröffnet am: 29.05.19 10:51 von: VicTim Anzahl Beiträge: 5114
neuester Beitrag: 07.03.21 21:09 von: evotecci Leser gesamt: 1001503
davon Heute: 623
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 185 | 186 |
| 188 | 189 | ... | 205   

27.01.21 08:21
5

659 Postings, 865 Tage evotraderevotecci

ich frage mich da warum du mich zu meinen Gerüchten , mit witzig beurteilt hast  

27.01.21 08:27
4

2913 Postings, 2692 Tage kostolaninGut erklärt:

hier, https://www.godmode-trader.de/analyse/...-nachboerslich-um-57,9151789

wird anhand von GAMESTOP noch einmal gut erklärt, wie ein Short Squeeze zustande kommt .

Fundamental muss  sich deswegen nichts ändern, was aber dann im Umkehrschluss auch heißt, wenn das Ding vom Eis ist, wird auch wieder auf Fundamentales geschaut.

Da steht Evotec dann aber deutlich sicherer in den Kufen als zB eine GAMESTOP.

Hier werden im Moment natürlich auch viele Optionsscheine kalt erwischt, dann die Charttechnik und hier weit und breit keine größeren, ich betone "größeren" Bremsklötze.

Mal sehen, wie lange es dauert.

Ist eine sehr ungewöhnliche Situation für einen Langfristanleger,  gerade, wenn man eindeutig nicht!zur  Zockerfraktion gehört  

27.01.21 08:38
1

659 Postings, 865 Tage evotradervic tim

richtig, die db hat mit ihrer analyse ein faules Ei reingelegt, und wird nachbessern müssen, peinlich  

27.01.21 08:42
6

2152 Postings, 951 Tage VicTimMein Dank geht hier insbesondere an

AMDWATCH, der gestern bereits auf die monoklonalen Antikörper hingewiesen hat. Auch erwähnte er am 21.01. bereits die Möglichkeit einer Kursexplosion aus heiterem Himmel. Und Dank natürlich auch an evotecci für seine - zwar sparsamen, aber fundierten - erklärenden Beiträge!

Wir haben eine konstruktive Diskussion. Vielen Dank!

 

27.01.21 08:43
1

2913 Postings, 2692 Tage kostolaninnoch eine Meinung

https://www.4investors.de/nachrichten/...=stock&ID=149597#ref=rss

Sollte Evotec jetzt parallel zu GAMESTOP laufen,  dann müssten doch heute locker 100? zu schaffen sein:-)

Scherz beiseite, aber d a s ist wirklich hier etwas für Leute mit "Zockernerven", denn keiner weiß, wie in dem Artikel beschrieben, wann die "Eindeckungsgeschichte wieder "Geschichte " ist.

Ein Stress hier;-)  

27.01.21 08:53
1

2152 Postings, 951 Tage VicTimDie Marion fasst zusammen!

"[...] Die Aktie von Evotec profitiert kräftig von dem neuen Auftrag. Auf der Handelsplattform Tradegate geht es fast fünf Prozent nach oben auf 34,69 Euro. Bereits am Dienstag hatte das Papier kräftig zugelegt und war auf ein neues Hoch seit 2021 gestiegen. Seit Langem rät DER AKTIONÄR, bei der Aktie Geduld zu bewahren. Diese zahlt sich nun aus. DER AKTIONÄR bleibt weiter sehr zuversichtlich für die Aktie und empfiehlt, die Gewinne weiter laufen zu lassen. [...]"

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...0224510.html?feed=ariva  

27.01.21 09:05

4306 Postings, 3763 Tage philipotradegate

was ist da los,läuft davon und l&s stillstand.  

27.01.21 09:06

394 Postings, 2963 Tage ginakickleck mich doch am A......

Leute ist das nicht einfach nur geil.....!!!

LG
Gina  

27.01.21 09:10
1

819 Postings, 2254 Tage daroteriecht es hier nach verbranntem

Bärenfell?  

27.01.21 09:12

1632 Postings, 1294 Tage Kursverlauf_Ist heute 3 facher Hexentag?

(Evo, Varta, SH)  

27.01.21 09:12

2913 Postings, 2692 Tage kostolaninTradegate

nahm keine Orders entgegen, als der Kurs zwischen 41 und 43 stand.

Passiert leider öfter.

 

27.01.21 09:13
1

2152 Postings, 951 Tage VicTimWir brauchen ein neues (Sauerkraut)Fass!!

27.01.21 09:14

139 Postings, 3185 Tage Chris0909@ALL

Heute gibts wohl Shorties vom Grill zu Mittag...

Die Frage ist nur: Medium, Durch oder extra knusprig?

 

27.01.21 09:14
2

40 Postings, 222 Tage Jason20Melvin

Hat der wirklich noch nicht aufgelöst? Nicht auszudenken was mit dem Kurs passiert wenn er jetzt doch anfängt  

27.01.21 09:15

6 Postings, 138 Tage Der_ToxikologeXetra Eröffnung

Eröffnung bei 43 auf Xetra mit 190000 Aktien..., das dürften wirklich erste Eindeckungen sein, danach wieder runter auf 39 auf jetzt auch größere Pakete, schön über 300000 Aktien nach 10 Minuten gehandelt.

Wer jetzt schon verkaufen will sollte zumindest deutlich höhere Limits zum aktuellen Kurs machen.
Ich frage mich ob wir nicht noch deutlich höhere Eindeckungskurse sehen und somit der Kurs noch höher geht.
Fundamental sind die aktuellen Kurse momentan nicht wirklich darstellbar...  

27.01.21 09:15
1

4590 Postings, 1222 Tage AMDWATCHJetzt ist der Kursanstieg

Auch fundamental...unterlegt.
Ich könnte mir vorstellen, das EVOTEC, das Geld in den Ausbau der Biologika Fabrik in Seattle verwendet.
WL hat immer wieder betont, wie wichtig BIOLOGIKA für EVOTEC werden.

Aber, wie immer reine Spekulation.
Trotzdem muss man als Investor alles mögliche im Auge behalten, sonst ist man schnell...hinter der Börsenbewegung  

27.01.21 09:17
1

5476 Postings, 927 Tage S3300Hälfte meiner Evo

zu 39.70 verkauft, danke Melvin :)  

27.01.21 09:19
5

72 Postings, 628 Tage LaJaMaKa_1986Wer an Evotec glaubt macht gar nichts!

Total verlockend jetzt auf Verkaufen zu drücken! Aber das sollte niemand machen, der von Evotec als Investment wirklich überzeugt ist!
Vielleicht halten wir das Kurslevel, vielleicht gehen wir sogar noch viel höher. Die Frage ist wo stehen wir in 4 - 5 Jahren. Und da denke ich doch deutlich höher.

Ich sehe weiterhin Aktien wie Evotec oder Varta noch lange nicht in Phantasiebewertungen wie das bei GameStop der Fall ist. Dort reden wir natürlich nur noch von Zock. Evotec ist sportlich bewertet hat aber auch Substanz dafür. Wir dürfen nicht vergessen, dass wir Jahre nur seitwärts gelaufen sind.

Ich als Anleger mit einem Zeit Horizont von mehr als 3 Std. behalte jedenfalls jede Aktie im Depot.  

27.01.21 09:22
1

1834 Postings, 1637 Tage 2much4uIch bin raus!

Leider hatte ich auch Pech, dass der Evotec-Kurs nicht gleich mit einem Gap eröffnet hatte, sondern das Tief bei knapp über 33 Euro lag. Ich hatte nämlich für die Hälfte meiner Evotec-CFDs ein Verkaufslimit von ? 34,80 und die andere Hälfte für ? 38,80 im System stehen.

Da kein Gap passiert ist, hat es mir zuerst um ? 34,80 verkauft und denn um ? 38,80. Naja, Pech gehabt... aber in irgendeiner Form auch Glück, da ich die eine Hälfte erst vor einer Woche zu 29,5 gekauft hatte.

Viel Erfolg noch - ich schaue von der Seitenlinie zu.  

27.01.21 09:23
2

2152 Postings, 951 Tage VicTimMeritage Group LP - Reduktion!!

Quelle: Bundesanzeiger!  
Angehängte Grafik:
20210127_-_meritage_group_lp_.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
20210127_-_meritage_group_lp_.jpg

27.01.21 09:24

4590 Postings, 1222 Tage AMDWATCHLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 30.01.21 11:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

27.01.21 09:31

4590 Postings, 1222 Tage AMDWATCHWas passiert eigentlich

mit den Leihen, wenn MELVIN, Pleite geht.
Gibt es da Vergleiche aus der Vergangenheit...??  

27.01.21 09:41

6 Postings, 138 Tage Der_Toxikologewas passiert wenn Melvin pleite ist...

Keine direkte Ahnung..., aber der Wertpapierverleiher guckt in die Röhre, würde ich sagen. Wenn er die Papiere wiederum von anderen übernommen hat, müsste er vermutlich diese irgendwann liefern. Die Frage ist ob der eigentliche Besitzer still hält oder nicht und wie der Vertrag hierzu aussieht...  

27.01.21 09:45
1

157 Postings, 808 Tage Prof.RichSchlusskurs

Wir haben heute schon 43,00€ gesehen und dort wird m.E. der Tag auch enden.

Zu Weltenbummler bleibt nur zu sagen, er ist OFFENSICHTLICH ein Schreiberling der ganz großen Shortaktivisten!  

Seite: 1 | ... | 185 | 186 |
| 188 | 189 | ... | 205   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln