finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10510 von 10614
neuester Beitrag: 23.08.19 01:30
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 265349
neuester Beitrag: 23.08.19 01:30 von: harcoon Leser gesamt: 17988996
davon Heute: 1524
bewertet mit 347 Sternen

Seite: 1 | ... | 10508 | 10509 |
| 10511 | 10512 | ... | 10614   

14.07.19 21:25

10539 Postings, 3379 Tage TrumanshowAch der Linseneintopf

oder des Resies Mähnenbürste, hat es doch nicht geschmecket...<  

14.07.19 21:34
3

13686 Postings, 5379 Tage pfeifenlümmelGut,

charly, die Erde dreht sich von West nach Ost, dann also doch, wie Du sagst, links herum, vom Nordpol aus gesehen.
Aber die Richtung des deutschen Hinterteils bleibt aber.  

14.07.19 21:35
1

314 Postings, 309 Tage Mamba#724

das ist ein Linksgewinde  

14.07.19 21:37
2

314 Postings, 309 Tage MambaDarum

gibt´s soo viele LINKE laugthing

 

14.07.19 21:43
1

13686 Postings, 5379 Tage pfeifenlümmelNationalfeiertage

müssen wohl mit zur Schau gestellter militärischer Machtdemonstration verbunden sein, sonst kann man offensichtlich nicht feiern.
------
"Sichtlich stolz genießt Macron die Machtdemonstration à la française"
https://www.welt.de/politik/ausland/...acron-marschiert-vorneweg.html
 

14.07.19 21:50
3

314 Postings, 309 Tage MambaFrüher wurden

Glasthermometer eingesetzt . Um das Jahr 1995 wurden diese durch elektronische Thermometer ersetzt. Und die reagieren deutlich sensibler auf Temperaturunterschiede, zeigen sie schneller an. Acht Jahre lang habe  der anerkannte Meteorologe Klaus Hager  auf dem Lechfeld Parallelmessungen durchgeführt. Das Ergebnis war, dass die elektronischen Thermometer im Vergleich zu ihren Vorgängern im Schnitt eine um 0,9 Grad höhere Temperatur angezeigt haben. Man vergleicht also ? obwohl man hier wie dort die Temperatur misst ? Äpfel mit Birnen. Gesagt wird einem das nie.  

14.07.19 22:00
4

7601 Postings, 3145 Tage farfarawayAlso Qasar, die Erdumdrehung

verlangsamt sich schon immer, aus Korallen hat man das schon seit Dekaden herauslesen können. Im Mezozoikum hatte das Jahr noch ca 400 Tage, im Endeffekt wird die Erde theoretisch "stehenbleiben" und das Jahr nur noch einen siderischen Tag haben. Die Erde ist zum Satellit geworden, die Kräfte, die die Umdrehung verlangsamen nennt man Gezeiten-kräfte. Das bedeutet dann, dass es auf der einen Seite ein halbes Jahr dunkel sein (nicht Nord Süd, sondern Ost West Seite) wird... Erstrebenswert, dank Maas?

Also, klar werden riesige Ventilatoren, aber auch die riesigen Turbinen in der Nordsee im Norden von Schottland, die dort in starken Meeres-Strömungen bald viel Elektrizität erzeugen werden, die Rotation ebenfalls verlangsamen. Aber all diese Maßnahmen, die anscheinend einen Klima Effekt erzeugen sollen, einen kühlenden, brauchen Zeit und überlagern dann vielleicht den kühlenden Effekt des Maunder Minimums um die 2050. Ich danke jetzt schon im Namen unserer Nachkommen, für solche idiotische Maßnahmen, die nur Maas, Grünlingen und der Pseudo Physikerin Erika in den Sinn kommen. Sie dürfen dann dann eine Eiszeit erleben, die es in sich hat.  

14.07.19 22:03

17768 Postings, 3185 Tage charly503spendiere ich mal extra, weil gut!

14.07.19 22:04

17768 Postings, 3185 Tage charly503au sorry sollte woanders rein

hab't Geduld mit mir!
 

14.07.19 22:07
3

7601 Postings, 3145 Tage farfarawayMamba, das mit links und rechts

Gewinde; ist doch auch so mit konvex und konkav. Man braucht eine Bezugslinie.

Bein einem Mädchen ist es die Seitenansicht, Bauch vorne. Ist das Mädchen brav, bleibt ihr Bauch konkav, hat das Mädchen sex, wird ihr Bauch konvex. Es gibt auch Ausnahmen, wie immer.  

14.07.19 22:10
2

16427 Postings, 2090 Tage Galearishey, grüne Khmer

schleicht euch, denn ich kann nicht  mehr.
Niemals  kauf ich Elektrokarren
fresse keinen Veggie
den ich esse Kaiserschmarren
..................
lege an in gold`ne Barren
ihr könnt mich am Ar... e lecken
ich euch werde niemals wählen
ihr sollt in der Hö...verrecken.  

14.07.19 22:35

5465 Postings, 2219 Tage warumistIch habe angefangen mich umfassender

zu informieren.

Z.B. diese Rede:
https://youtu.be/mN6QythST_w

Sehr interessant !  

14.07.19 22:36

7365 Postings, 3783 Tage Akhenatecharly #262721

LOL
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

14.07.19 22:46
1

5465 Postings, 2219 Tage warumistMit der CO2-Steuer endlich wieder in die Vollen

14.07.19 23:01

7365 Postings, 3783 Tage Akhenatecharly, voll in Akhes Messer gelaufen, Du reiner T

Wir müssen jetzt der Sache auf den Grund gehen. Du warst also in Gizeh bei den Pyramiden und bist nicht rein gegangen??

Du, der Du besessen bist von diesen Dingen bist NICHT reingegangen? OK, Bobonne lehnt es auch immer ab, da sie klaustrophobisch ist. Das ist keine Schande. Gib es zu und gut ist. Werde Dir daraus keinen Strick drehen.

Aber die abendliche Son & Lumière vor dem Sphinx auch nicht mitgemacht? Die findet doch draußen statt und auch auf deutsch. Warum nicht, charly?

Du bist jetzt in Erklärungsnot. We wait with baited breath :))
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

14.07.19 23:03

7365 Postings, 3783 Tage Akhenate... Du reiner Tor

Wir sind uns so unähnlich nicht :)
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

14.07.19 23:07

7365 Postings, 3783 Tage AkhenateLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 15.07.19 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 4 Tage
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

15.07.19 00:05
1

12095 Postings, 3180 Tage 47ProtonsMan darf gespannt sein...

wielange sich die Moderatoren noch von Akhenate verarschen lassen.
Kurzzeitsperren beeindrucken ihn nicht.  

15.07.19 06:01
1

7365 Postings, 3783 Tage AkhenateAlter des Sphinx und der Pyramiden

und des Neanderthalers und Homo Sapiens

http://www.earlyworld.de/zeitlinie.htm#Urgeschichte

Wobei es sich bei Sphinx und Pyramiden nur im eine Theorie handelt aber keineswegs um eine Verschwörungstheorie.

Dazu mehr später. Vielleicht gelingt es mir ja, den charly davon zu überzeugen, daß die drei Pyramiden und der Sphinx nicht von Ägyptern gebaut wurden :)))

-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

15.07.19 06:21

7365 Postings, 3783 Tage Akhenateaus Geschichtsforum.de

?john anthony west kamen die unterschiedliche oberflächenstruktur und die erosionsspuren von der sphinx und den benachbarten pyramiden verdächtig vor - er wandte sich an den geologen robert shoch, der mittels einer comuteranalyse darstellte, dass die sphinx mit bis zu 3,6 m tiefen erosionsspuren theoretisch 1000 jahre nonstop 24 stunden am tag sturzflutartigen regenfällen ausgesetzt war - wie das, zumal in einer wüste?

es ist also von einem alter von mindestens 15.000 jahren aus zu gehen, wenn nicht noch viel älter

folgendes zur möglichen erklärung und nicht, um eine religion in misskredit zu bringen:

die meisten der ca. 5.000 Ägyptologen auf unserem Globus sind moslems, und in deren heiliger schrift, dem koran, begann die schöpfung erst vor 6.000 jahren, also darf es nichts geben, was älter ist, denn sonst bricht für die menschen dieses glaubens eine welt zusammen

möglicherweise gibt es hier ja menschen, die sich mit dem alten ägypten befasst haben undd azu etwas wissen?

Und ob es die gibt!! Akhenaten, der die Theorie vertritt, daß die Pyramiden und der Sphinx älter, viel älter als die Kultur der Ägypter sind und von diesen nicht gebaut werden konnten.

charly, der diese Theorie nicht gelten läßt und immer wieder auf die klassische Ägyptologie verweist und was in den Schulbüchern steht.

Wer von den Beiden wird recht behalten, wenn man demnächst anfängt unter dem Sphinx zu graben, sofern die Ägypter das zulassen? Werden sie nicht, denn dann wird sich herausstellen, daß nicht sie sondern die im 1. Buch Mose erwähnten ?Söhne Gottes? die Erbauer waren.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

15.07.19 07:08
3

7365 Postings, 3783 Tage AkhenateKleinkind Trumps einziger Grund

aus dem Nuklear Abkommen mit Iran auszusteigen war nicht etwa, daß dieses Abkommen ein schlechtes war, nein, sondern daß es von Obama ausgehandelt worden war.

Trumpl hat ein eigenes auszuhandelndes Abkommen vorgeschlagen, um das von Obama ausgehandelte zu ersetzen. Dann wäre es ein von Trump ausgehandeltes Abkommen!! Savvy?

Irans Präsident Rouhani ist zu solchen Neuverhandlungen bereit vorausgesetzt Trumpl stellt die Sanktionen erst einmal ein.

Mal sehn ob Trumpl nach Rücksprache mit the powers that be zu einem solchen Schritt bereit ist, welcher die Gefahr eines Krieges in der Golfregion mit möglicher Ausweitung zu einem Weltkrieg erst einmal bannen würde.

Hoffentlich bleiben die Europäer hier stur und knicken nicht wieder ein vor dem Kleinkind, welches übrigens nicht zur Parade am 14. Juli in Paris eingeladen war, was ihn sicherlich gewurmt hat.

Übrigens, Forum, bei den Feiern am 14. Juni geht es nicht um die Demonstration militärischer Macht Frankreichs sondern um den Jahrestag des Sturms auf die Bastille, dem Beginn der Revolution in Frankreich 1789.
Nur zu Eurer Information.
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

15.07.19 07:09

7365 Postings, 3783 Tage Akhenate14. Juli

-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

15.07.19 07:28
1

7365 Postings, 3783 Tage AkhenateAuch wenn Vettel wieder mal

nicht gewonnen hat, gestern in England, freuen wir uns über den deutschen Doppelerfolg von Mercedes.

Hätte Vettel seinerzeit das Angebot von Mercedes angenommen, wäre er heute der neue Schumacher und wäre wiederholter Weltmeister. Dumm gelaufen.

Deutsche Hybris, die bei einem Schumacher funktionierte, der auch in einem italienischen Auto gewinnen konnte, funktioniert bei einem nicht so überragenden Rennfahrer wie Vettel nicht. Der müßte dann schon in einem Mercedes fahren.

Vielleicht in der nächsten Saison. Warum einem mittelmäßigen Fahrer wie Hamilton die Lorbeerkrone überlassen?
-----------
Kommt der Mut, geht der Hass.

15.07.19 07:46
1

4523 Postings, 1955 Tage Robbi11746

Bastille : schon damals waren die Leute besoffen, ...........  

15.07.19 07:49
1

4523 Postings, 1955 Tage Robbi11Resistance

Widerstand ,Revolution   Im Museum , aber sonst nicht geduldet.
 

Seite: 1 | ... | 10508 | 10509 |
| 10511 | 10512 | ... | 10614   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
MTU Aero Engines AG Em 2017A2G83P
Braas Monier Building Group S.A.BMSA01
Wirecard AG747206
EVOTEC SE566480
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
CommerzbankCBK100
XING (New Work)XNG888
BayerBAY001
SteinhoffA14XB9
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Apple Inc.865985
BASFBASF11